#1

Bhf Kaltennordheim

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 22.03.2010 14:48
von Grete85 | 840 Beiträge

Hallo zusammen,
für alle die damals von Kaltennordheim in Urlaub oder wieder nach Hause gefahren sind,hab ich leider etwas trauriges gefunden.Da die Feldabahn ja schon lange nicht mehr fährt und man unbedingt noch etwas Platz für einen neuen Einkaufsmarkt braucht,verschwindet nun leider das Bahnhofsgebäude vom Bhf Kaltennordheim.Für Interessierte hier ein paar Links: http://www.stz-online.de/nachrichten/reg...art2446,1093895 oder http://www.vergessene-bahnen.de/Ex577_3.htm

Unten sind noch ein paar Bilder, die ich vor einem Jahr gemacht hab. Das letzte ist aus der Süd Thüringer Zeitung.

Gruß Grete

Angefügte Bilder:
--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
zuletzt bearbeitet 22.03.2010 14:49 | nach oben springen

#2

RE: Bhf Kaltennordheim

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 22.03.2010 17:11
von Ari@D187 | 1.989 Beiträge

Na wenigstens scheint vor nicht allzu langer Zeit ein Dachdecker noch was vom Bahnhof gehabt zu haben.

Gruß
Stefan


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
nach oben springen

#3

RE: Bhf Kaltennordheim

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 22.03.2010 17:17
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Schöne Bilder Grete,auch wenn der Zustand des Gebäudes was anderes sagt,Nostalgie und Wehmut.
Wann wurden denn die Gleise entfernt,wann die Strecke stillgelegt ?



zuletzt bearbeitet 22.03.2010 17:18 | nach oben springen

#4

RE: Bhf Kaltennordheim

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 22.03.2010 17:44
von maja64 (gelöscht)
nach oben springen

#5

RE: Bhf Kaltennordheim

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 22.03.2010 18:40
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Danke Maja.



nach oben springen

#6

RE: Bhf Kaltennordheim

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 22.03.2010 18:47
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Ari@D187
Na wenigstens scheint vor nicht allzu langer Zeit ein Dachdecker noch was vom Bahnhof gehabt zu haben.

Gruß
Stefan




Das ist mir auch sofort aufgefallen, einschließlich der Schornsteine.

Zu DDR- Zeiten pflegte mein Herr Papa immer zu sagen:
"Bau auf, reiß nieder,
hast du Arbeit immer wieder!"

Der Spruch ist immer noch aktuell!

...und der Steuerzahler hat`s ja... (das Geld für`s neue Dach!)


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen


Besucher
28 Mitglieder und 79 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2818 Gäste und 171 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557334 Beiträge.

Heute waren 171 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen