#81

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 04.07.2011 23:14
von Anja-Andrea | 902 Beiträge

Wenn es geht will ich zumindest bis Salzwedel fahren , Starten würde ich dann in Schmölau. Mal sehen wie sich der Weg befahren lässt. Zumindest werde ich Bilder vom Batt. Bonese, Pionierkomp. Holzhausen, und Kompanie Dahrendorf machen. Dann will ich auf jeden Fall den Gielauer Weg runter, Wiewohl, wo die Tribüne war, naja, mal sehn was ich alles schaffe.

Andreas


http://kaube-blog.de/


nach oben springen

#82

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 06.08.2011 17:25
von Mati | 64 Beiträge

Hallo zusammen! Kann mir mal jemand beschreiben wo der Kastenwald und diese Baumverzierungen genau waren?!

Gruß MAti


nach oben springen

#83

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 11.08.2011 10:33
von EK82I | 869 Beiträge

Hallo Mati,der Kastenwald lag damals zunächst im damaligen 2.GB.Unser Bereich begann an der Zufahrt zum Abschnitt,am Mühlenweg,der PP 01.hatten da also erst nichts zu suchen. Durch eine Umstrukturierung wurde uns dann der Abschnitt der 8.GK zugeschlagen. So kam auch ich in den Genuss den Kastenwald kennenzulernen. Dort hat praktisch jeder noch eine Klapperfalle zu der vorhandenen Ansammlung zugefügt! War schon seltsam,aber hatte auch seinen guten Grund.
Zum Mühlenweg kam man,durch den Knick an der Ortsverbindung Barnebeck-Kortenbeck.Zu unserer Zeit stand an der Gabelung noch ein alter BT9,der aber nie besetzt wurde,jedenfalls nicht von uns GWDler.
Heute erinnert nichts mehr an die alten Zeiten dort,jedenfalls keine Baulichkeiten. War selber ja auch dort mal zur "Begutachtung".
Weiss nun auch,woher das Rauschen kam,dass einem umgab,wenn man vorne am K6 ankam. Gehört zum Harper Mühlenbach. Kann man wunderbar nachvollziehen- heute!. Wie gesagt,dann auf der rechten Seite viel Weideland,damals jedenfalls,bevor man sich in den Kastenwald mit seiner Eigenart begab.Eine sehr feuchte Ecke,zumindest vorne am K6. Bei Nebel hast Du nichts mehr gesehen, nicht mal Deinen Posten oder PF. Aber das Problem hatten ja alle dort.


nach oben springen

#84

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 14.09.2011 20:57
von Anja-Andrea | 902 Beiträge

Ich war heute in Dahrendorf und hab ein paar Bilder gemacht. Auch vom Bataillon Bonese. Wen es interessiert kann sich die Bilder ja in der Fotogalerie anschauen.

Andreas


http://kaube-blog.de/


nach oben springen

#85

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 15.09.2011 05:57
von EK82I | 869 Beiträge

Hallo Andreas, schön dass Du die Bilder eingestellt hast, hab ich nach meinem letzten Besuch auch so in Erinnerung.
Gruss Michael


nach oben springen

#86

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 15.09.2011 20:55
von Anja-Andrea | 902 Beiträge

Ich war ja vor ein paar Jahren schon mal da, damals mit meinem Vater der noch mal die Orte seiner damaligen Dienstzeit sehen wollte. Mein Vater war ja Offizier in Dahrendorf, Bonese und Holzhausen.
Es hat sich doch schon etwas seit meinem letzten Besuch geändert, ich war auf der Müssinger Höhe, von der Tribüne ist gar nichts mehr zu sehen, alles ist dort überwuchert. Auch den Gielauer Weg runter hab ich den ehemaligen Kolonnenweg gar nicht mehr erkennen können.
Auch die Strasse von Dahrendorf nach Harpe (links davon steht der B-Turm) hatte ich etwas anders in Erinnerung, damals Anfang der Siebziger waren da noch Apfelbäume an der Strasse. Die Dorfkneipe in Dahrendorf, damals war dort die alte Gertrud als Wirtin, steht nun nicht mehr, bei meinem vorherigen Besuch mit meinem Vater stand sie noch, wenn auch mit eingefallenen Dach. Der Dorfsaal dahinter steht aber noch, aber wer weiss wie lange noch.
Falls es noch jemanden interessiert, habe ich in meinem Blog eine kurze Beschreibung meiner gestrigen Tour, hier der Link:
http://my.opera.com/Ameisenferdinand/blog/

Andreas


http://kaube-blog.de/


nach oben springen

#87

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 30.05.2012 21:39
von Mati | 64 Beiträge

Hallo ihr Dahrendorfer!

Wollte mal fragen wer von euch in Groß Grabenstedt Streife lief bzw. Posten stand? Könnt ihr euch noch an den Friedhof erinnern? Lag der schon hinter dem Grenzsignalzaun oder davor? Wie sah der Ort zu eurer Zeit aus? Heute steht ja leider gar nichts mehr...

Achja und wegen dem Kastenwald fragte ich damals weil ich hier ein Übergabeprotokoll http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/...5cb05mkx6f3.jpg meiner FüSt und des BT-9 Standort Kastenwald an den Rat des Kreises habe. Kann ja eigentlich nur der von euch beschriebene sein! Das Protokoll ist vom Juni 1990 mich wundert nur was mit den ganzen anderen Türmen passiert und warum sie nicht auf dem Protokoll mit vermerkt sind!?


LG Mati


zuletzt bearbeitet 30.05.2012 22:28 | nach oben springen

#88

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 31.05.2012 18:20
von EK82I | 869 Beiträge

Hallo Mati,sehe solches Schriftstück das erste mal,sehr erstaunlich.Von all den vielen Türmen unterschiedlichster Bauart gibt es zwischen Henningen uns Diesdorf nur noch die reste der ehemaligen Füst Dahrendorf.Warum man alle abgrissen hat,wer weiss das schon. Auf alle Fälle hast Du ja einen erhalten können,ausserhalb des genannten Bereiches.
Zu Gross und Klein Grabenstedt können Dir ehemalige Hennniger mehr sagen,war ja deren Hausabschnitt.Ein Friedhof lag aber nicht zwischen den Zäunen.Kastenwald,welcher Turm sollte da gemeint sein?Ging dann wohl in Richtung Bahndamm?

Gruss Michael


nach oben springen

#89

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 01.06.2012 12:53
von zoni-94 | 176 Beiträge

Hallo Leute
Viellicht hilft es euch, sich zu erinnern: g433-Von-Schafwedel-nach-Bergen-D.html..

Gruß zoni


nach oben springen

#90

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 01.06.2012 15:29
von EK82I | 869 Beiträge

Hallo zoni,Danke für Deine letzten Bilder. Bilder von der Müssinger,so wie ich diese damals kannte.Allerdings hingen da auch noch die Minen dran.Jedenfalls war da eigentlich ständig Betrieb,auch in späten Stunden.Im Februar 90 stand ich auch da oben,mit flauen Gefühl!
Krass,der umgelegte Turm.Von dort oben hatte man eine ganz fantastische Sicht Richtung Gielau.
Mitte der 90 war die Natur beim Rückerobern schon weit,heute kann man von alldem nichts mehr ahnen.Nochmals Dank für Deine tollen Bilder.

Gruss Michael


zuletzt bearbeitet 01.06.2012 15:31 | nach oben springen

#91

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 01.06.2012 21:25
von Anja-Andrea | 902 Beiträge

Die Tribüne an der Harper Chaussee habe ich oft aus der anderen Richtung gesehen. Wenn ich mich recht erinnere verlief die Grenze in dem Hohlweg an der linken Straßenseite in Fahrtrichtung Dahrendorf gesehen. Damals (Anfang der Siebziger) standen an der Chaussee zwischen Grenze und Dahrendorf noch viel Apfelbäume. An dem Abzweig der "Straße" (damals ein besserer Feldweg) nach Kortenbeck war eine kleine Anhöhe. Da stand Ende der Sechziger/ Anfang Siebziger ein hölzerner B- Turm. Übrigens steht in Dahrendorf sogar noch eine der alten Baracken an der Straße nach Wiewohl. Dort lag die Grenzkompanie bis 1968.
Andreas


http://kaube-blog.de/


nach oben springen

#92

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 02.06.2012 07:10
von EK82I | 869 Beiträge

Hallo Andreas,dass mit der Baracke,wieder was dazugelernt.Kannst Du da eventuell noch etwas zu schreiben?

Gruss Michael


zuletzt bearbeitet 02.06.2012 07:11 | nach oben springen

#93

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 02.06.2012 15:31
von Anja-Andrea | 902 Beiträge

Wie schon gesagt, in den Baracken lag damals die Grenzkompanie. Die Baracken befanden sich an der Straße von Dahrendorf nach Wiewohl, zwischen Ortsausgang und geraden Gielauer Weg. Am Gielauer Weg war ein Gehöft, dort wohnte damals die Familie Bottermund. Die Baracken waren auf der linken Seite in Richtung Wiewohl gesehen. Die Baracke längs der Straße steht heute noch, die quer zur Straße wurde 1972 abgerissen. Auf Google Earth ist es gut zu sehen. Das Ganze Gelände war in Form eines Trapezes umzäunt, die abgerissene Baracke stand fast im rechten Winkel zur anderen noch stehenden. In Richtung Wiese ist noch ein Graben zu sehen, wozu der gedient hat weiß ich nicht mehr. Parallel zu diesem Graben waren damals die Garagen in Holzbauweise und ein Bunker für Treib-und Schmierstoffe.
Die Waffenkammer, Küche, Zimmer KC und Polit sowie Speiseraum waren in der jetzt noch stehenden Baracke, die teilweise gemauert ist.
Auf dem Gelände war auch noch ein Volleyballplatz, dort wo man rechts die kleineren Weißen Gebäude sieht. 1968 ist die Grenzkompanie dann in das Gebäude an der Straße Lagendorf- Dahrendorf umgezogen. Daneben ist das Wohnhaus der Offiziersfamilien. Wie ich schon mal erwähnt habe war mein Vater dort in der Grenzkompanie Politoffizier, später war er Kompaniechef in der Pionierkompanie Holzhausen.
Andreas


http://kaube-blog.de/


zuletzt bearbeitet 02.06.2012 15:32 | nach oben springen

#94

RE: Suche Kameraden der 9.GK Dahrendorf , 3GB Bonese,GR24

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 02.06.2012 22:25
von EK82I | 869 Beiträge

Andreas,danke für die umfangreiche Auskunft.
Hat der nächste Besuch ein neues Ziel.Das alles ist neu für mich.Wir sind ja damals auch öfter durch Wiewohl,aber ohne dieses Wissen.
Michael


nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 78 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1945 Gäste und 137 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557225 Beiträge.

Heute waren 137 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen