#41

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:11
von Greso | 2.377 Beiträge

Zitat von Huf
Greso, wirklich schönes Auto,
aber Dein Kennzeichen ist nicht zu erkennen. Lebst Du in Amerika?


Hallo Huf,willst Du mich besuchen?
Greso


nach oben springen

#42

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:12
von Huf (gelöscht)
avatar

Wieso, brauche ich dann einen Pass o.ä.?


nach oben springen

#43

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:13
von Augenzeuge (gelöscht)
avatar

Ja, Greso, um im Winter auf den Petersberg zu kommen, ist ein Jeep schon klasse.....
AZ


nach oben springen

#44

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:15
von DerBremer (gelöscht)
avatar

mein winter-tarn-fahrzeug ;) bei schnee echt schwer zu finden. nicht das es jemand falsch versteht der wagen ist natürlich kein winterfahrzeug oder so den fahr ich schon das ganze jahr

lg

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 13.03.2010 20:18 | nach oben springen

#45

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:21
von Mike59 | 7.969 Beiträge

Zitat von DerBremer
mein winter-tarn-fahrzeug ;) bei schnee echt schwer zu finden. nicht das es jemand falsch versteht der wagen ist natürlich kein winterfahrzeug oder so den fahr ich schon das ganze jahr

lg


-------------
Ok mein Dienstfahrzeug bei nacht.
Mike59

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#46

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:29
von Mongibella (gelöscht)
avatar

Zitat von Mike59
Ok mein Dienstfahrzeug bei nacht.
Mike59



Der is ja ma geil Mike....da gibbet auch mit Stau nie Probleme was.....

Der könnt mir auch gefallen....

@Susanne, wat is den nu ein KP-Taxi.....

groetjes

Mara


nach oben springen

#47

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:29
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Zitat von Huf
Ich vermute ein luxuriöses Auto, in dem die Führer der Kommunistischen Parteien gefahren wurden, oder?


Na aber!
So alt ist es auch noch nicht...
Luxuriös? Ja, schon eher - die Ausstattung ist ganz ok.

Damit icke heute nacht ruhig schlafen kann, will ich ihm den Tip geben, daß es was mit dem Kennzeichen zu tun hat.


zuletzt bearbeitet 13.03.2010 20:30 | nach oben springen

#48

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:32
von Greso | 2.377 Beiträge

Das war mein Vorgänger

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#49

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:34
von Greso | 2.377 Beiträge

Mit Fahrer.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#50

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:48
von Huf (gelöscht)
avatar

Tolles Auto, Greso, aber wieder das Kennzeichen vertuscht.
Naja, ist schon o.k.
Übrigens, so nebenbei, kann mal einer auf meinen neuen Thread Mein Entlassungstag bei den GT reagieren, oder seid Ihr alle von den Autos und den tollen Frauen abgelenkt?


nach oben springen

#51

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:48
von Luchs (gelöscht)
avatar

Mir geht es so, wie diesem netten Herrn:



"Isch 'abe gar keine Auto Signorina!"

Das kann ich mir als Hartzer momentan auch gar nicht leisten. Aber wenn ich eins hätte, dann wäre es klein und sparsam.

Mein erstes Auto war ein Ascona B, dem trauere ich heute noch ein wenig nach. 1,6 Liter Hubraum, 60 PS. Ein furchtbares Grün. Habe auch ein Bild gefunden: http://de.wikipedia.org/wiki/Opel_Ascona_B

Ich hatte ihn 1983 mit 90.000 km gekauft und in den folgenden 3 Jahren auf über 210.000 km gebracht. Dann hatte uns der TÜV geschieden.

Ein Statussymbol war ein Auto nie für mich. Ich habe da andere Qualitäten.
Viele Grüße
Micha


nach oben springen

#52

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:54
von tdk03 | 240 Beiträge

... schade ich dachte ich schaffe heute den Rekord

Ford Focus, Bj.2001, 246.000 km

Den TÜV hat er bis Ende 2011, bis dahin soll er auch noch laufen

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit meinem Ford

Thomas


nach oben springen

#53

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:56
von Mike59 | 7.969 Beiträge


Ein Statussymbol war ein Auto nie für mich. Ich habe da andere Qualitäten.
Viele Grüße
Micha[/quote]
---
Ich denke der Luchs hat nur einen ganz kurzen

so wie ich

Mike59


nach oben springen

#54

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 20:57
von Huf (gelöscht)
avatar

Luchs,

Dein Beitrag war super.

Deine persönliche Lebenssituation ist es wohl nicht. Bleib tapfer, es kommt der Tag...
z.B. Lotto?


nach oben springen

#55

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 21:09
von Huf (gelöscht)
avatar

Mikie, das war aber nicht anständig von Dir!


nach oben springen

#56

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 21:14
von Mike59 | 7.969 Beiträge

Zitat von Huf
Mikie, das war aber nicht anständig von Dir!


Ich glaub der PUX kann das ab.
LG Mike59


nach oben springen

#57

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 21:16
von P3 | 357 Beiträge

Ich denke schon, daß der fahrbare Untersatz viel von seinem Nutzer verrät, ausgenommen Dienstwagenfahrer !

Das Auto ist immer noch Statussymbol, wird es auch noch ewig bleiben. Sonst könnte die Aotomobilbranche nicht überleben.

Kein erfolgreicher Unternehmer würde mit einem Dacia oder Lada zur Arbeit kommen, Autos sind immer auch Aushängeschilder für Unternehmen. Privatpersonen schmücken sich auch heute noch, je nach Gehaltsstufe, gern mit modernen Wagen. Hier sieht man schon, welche Gedanken dahinterstecken. Die Fahrertypen z. B.: Da gibt es den Sportlichen, da muss ordentlich PS dahinter sein. An jedem Stauende will er der Erste sein. Den Genießer, viel Glas, Panoramascheiben etz. In Deutschlands schönsten Landschaften fährt er mit 80 kmh und nervt die Sportlichen. Den Wirtschaftlichen, knausert mit jedem Tropfen Sprit, weil ihm andere Sachen im Leben wichtiger sind. Den Normalverbraucher, ihm ist es egal, was der Rest der Welt über ihn denkt, es gibt für ihn keinen Status, er will nur von A nach B kommen. Der Liebhaber, alte Fahrzeuge schätzt er wegen ihrer Bauweise und kann sich mit moderner Technik nicht anfreunden. Man könnte diese Reihe noch beliebig fortsetzen.
Automobil ist aber für viele Leute sehr wichtig, gerade wegen der Arbeit und gestiegener Ansprüche auf Flexibilität.
Dann der Aspekt Freiheit auf vier Rädern. Wenn es die Zeit und der Geldbeutel erlaubt, einen beliebigen Punkt erreichen, ist doch ein Wert.

Übrigens, wen es interessiert, ich zähle mich zu den Liebhabern. Die älteren Audi - Modelle haben es mir angetan.
Z.Z. fahre ich einen Audi 80 Baujahr 1993 mit 153000 km auf der Uhr. Damit komme ich sogar in die verbotenen Zonen Deutschlands, weil grüne Plakette.

Gruß P3


Wo viel Freiheit, ist viel Irrtum, doch sicher ist der schmale Weg der Pflicht.


nach oben springen

#58

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 21:17
von josy95 | 4.915 Beiträge

Für mich ist und bleibt das Auto ein nützlicher Gebrauchsgegenstand. Oft heutzutage nicht mehr mißbar, irgendwie (über-) lebensnotwendig geworden. Nicht allein, weil man aus Menschen in den Industriestaaten blödsinniger und teils unnützer Weise moderne Nomaden macht. Anderseits, wenn`s funktioniren würde, aus 1 Stunde Arbeitszeit zwei oder mehr machen... und (normale) Autos 500 km/ h und schneller fahren lassen.


Meine Autos:
1. Blechtretauto, Marke "Konsum odere HO", schon luftbreift! Baujahr 1962. Exestiert heute noch, wird generationsweise "weitervererbt"! Sehr sparsamer Verbrauch, ab und an ein Tropfen Öl!
2. Lada- samara 1500. Neuwagen, 1991 bis 1995. Damals schon zwar nicht nmehr ganz zeitgemäß- modern, aber preiswertes und dankbares Auto.
3. Honda- Civic 1500 (Limosine). Neuwagen, 1995 bis 2007 Super Auto!
Schweren Herzens von getrennt!
4. Golf 2, 1400, das unverwüstliche Teil! (Bj. 1991!). 2007 bis 2009
(TüV- und Abwrackprämienscheidung)
5. Citroen- Nemo 1400. Neuwagen. Das absolute Allroundauto, funktional und sehr gute Fahreigenschaften auch auf nicht so guten Straßen. Wintertauglich. Fast wie ein Allrad!
Relativ sparsamer Benzinverbrauch. Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis!
Nachteil. Megahässliche Frontpartie... und zuviel serienmäßige Elektronik, die im E- Fall und nach Garantieablauf nur Kosten verursachen kann...

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 13.03.2010 21:18 | nach oben springen

#59

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 21:28
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Ich fahr ein Japaner, Nissan Tiida, 2 Jahre alt
Preisgünstiges Auto mit viel Ausstattung

Sehr zufrieden


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#60

RE: Mein Auto - Statussymbol noch heute?

in Mythos DDR und Grenze 13.03.2010 21:47
von Huf (gelöscht)
avatar

Meine Auto-Anamnese:
1987-1990 SAS 968-A
1990 bis 1997 Opel Kadett 1,4i
1997 bis 2005 Opel Astra combi 1,6i
seit 2005 VW Touran 1,6 FS (was immer das auch heißt)

Mein Wunsch: VW Tiguan 2,0 TDI
bislang von meiner hauseigenen Gewerkschaft abgelehnt)


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der Nikolaus war einmal mein Pädagoge.
Erstellt im Forum DDR Zeiten von der glatte
5 12.12.2014 17:28goto
von berlin3321 • Zugriffe: 755
Was mir heute passiert ist...
Erstellt im Forum Themen vom Tage von josy95
77 10.06.2013 00:12goto
von Fritze • Zugriffe: 5216

Besucher
6 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 122 Gäste und 17 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558171 Beiträge.

Heute waren 17 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen