#21

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 17:57
von Berliner (gelöscht)
avatar

Alfred, 94 und Gilbert, vielen Dank fuer die Antworten. Jetzt ist mir klar was gemeint wird.

Berliner


Link: Bobjw880



Quelle: Wir waren wir Brueder, Teil 1: Currahee


zuletzt bearbeitet 01.03.2010 17:57 | nach oben springen

#22

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 18:28
von GilbertWolzow | 3.633 Beiträge

jipp @berliner, gleich die erste szene bringt es

ich habe mir vor 2 jahren die serie "wir waren wie brüder" sehr aufmerksam angesehen, war aber entsetzt über die aneinanderreihung von amerikanischen, im letzten teil auch französischen, kriegsverbrechen * (erinnere dich an unsere diskussion zu: "ich war neunzehn"). na gut, es waren die sieger deshalb darf man das ja so nicht sehen, da sie die geschichte vorgeben...

* es gehört auch mut dazu den krieg und seine entgleisungen ungeschminkt zu zeigen. daher meinen respektan die macher der serie.


* User in einem Forum wo ich mich von Vollpfosten als Verbrecher betiteln lassen muss *
nach oben springen

#23

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 18:30
von Mike59 | 7.969 Beiträge

Hallo Duane

Einer meiner absoluten Lieblingsfilme Die 10 DVD's laufen bei mir hoch und runter


Michael


nach oben springen

#24

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 19:19
von Merkur | 1.019 Beiträge

Zitat von Alfred
Der höchste Orden der DDR war der Karl - Marx - Orden.




Nicht der Held der DDR ?



nach oben springen

#25

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 19:23
von Alfred | 6.841 Beiträge

Merkur,

Held der DDR , fiel das nicht unter die Bezeichnung "Titel" ? So wie Held der Arbeit ?

Ich kann das heute aber auch nicht mehr genau sagen, müsste da mal nachfragen.


zuletzt bearbeitet 01.03.2010 19:25 | nach oben springen

#26

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 19:25
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Alfred
Merkur,

Held der DDR , fiel das nicht unter die Bezeichnung "Titel" ?



Held der DDR war ein Ehrentitel, mit diesem Titel war aber meiner Meinung nach die Verleihung des Karl-Marx-Ordens verbunden.?.

Bei Fehlern bin ich für eine Berichtigung dankbar.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 01.03.2010 19:26 | nach oben springen

#27

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 19:25
von StabPL | 456 Beiträge

Auch von mir die herzlichsten Kampfesgrüße zum 1. März!
Hoffentlich seid ihr auch alle belobigt und befördert worden.
StabPL



nach oben springen

#28

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 19:29
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Zitat von StabPL
Auch von mir die herzlichsten Kampfesgrüße zum 1. März!
Hoffentlich seid ihr auch alle belobigt und befördert worden.
StabPL


mit einem blick in den spiegel?


nach oben springen

#29

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 19:29
von X-X-X (gelöscht)
avatar

Dann ziehe ich mir die FDU an...


nach oben springen

#30

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 19:30
von sternchen (gelöscht)
avatar

In Uniform einkaufen gehen....ICH MÖCHTE DABEI SEIN!!!!!!
LG Sternchen


nach oben springen

#31

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 20:47
von Weichmolch (gelöscht)
avatar

Meinen herzlichen Glückwunsch allen gedienten Soldaten, Unteroffizieren, Fähnrichen und Offizieren der NVA zum "Tag der Nationalen Volksarmee"


Grüße vom Weichmolch


nach oben springen

#32

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 21:03
von mannomann14 | 625 Beiträge

Schade,heute keine Sondersendung im Radio,wäre doch ein würdiger Tag gewesen,jeder jetzige Bürger der BRD hätte doch gerne mitgefeiert
mannomann

allen Gratulanten ein Dankeschön


Etwas über mich zu schreiben, um sich dann daraus ein Bild von mir machen zu können , wäre ungefähr so, wie der Versuch Architektur zu tanzen...
nach oben springen

#33

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 21:10
von GilbertWolzow | 3.633 Beiträge

vor zwei jahren habe ich im kreise ehem. nva-angehöriger unter dem zeichen von zeichen des orkans "kyrill" angestossen. im vorigen jahr besorgte ich den sekt zum jahrestag kurz vor der bunkerbesichtigung der "afüst des mdi". in diesem jahr kann ich euch ehem. angehörigen der nva nur virtuell gratulieren...

denkt immer daran: schweiss in der ausbildung verhinderte blut in einer möglichen auseinandersetzung. ihr wart nie an einem krieg beteiligt, daher habt ihr meinen uneingeschränkten respekt...


* User in einem Forum wo ich mich von Vollpfosten als Verbrecher betiteln lassen muss *
nach oben springen

#34

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 21:12
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von mannomann14
Schade,heute keine Sondersendung im Radio



Gabs am 08.2 auch nich.... gleiches Recht für alle

Trotzdem allen die besten Wünsche und hoffe auch nach 1990 haben alle in ein geordnetes Leben gefunden.

HURRA HURRA HURRA


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#35

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 21:18
von seaman | 3.487 Beiträge

Zitat von Feliks D.

Zitat von mannomann14
Schade,heute keine Sondersendung im Radio



Gabs am 08.2 auch nich.... gleiches Recht für alle

Trotzdem allen die besten Wünsche und hoffe auch nach 1990 haben alle in ein geordnetes Leben gefunden.

HURRA HURRA HURRA




Vielleicht klappt das im nächsten Jahr besser....
Feiere auch gerne!
seaman


zuletzt bearbeitet 01.03.2010 21:21 | nach oben springen

#36

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 21:51
von Alter_Fritz (gelöscht)
avatar

Auch von mir herzliche Glückwünsche. Eingezogen zum UFFZ Ausb.Regiment der NVA in Potsdam--wurde ich ab 1973 Grenzer. Ich weiss gar nicht mehr gab es eigentlich einen Tag der Grenztruppen der De De Re
gruß jens


nach oben springen

#37

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 21:55
von Jens | 280 Beiträge

Hallo zusammen,

1. März, was für ein Tag.
Mir bleibt der Tag in ewiger Erinnerung, obwohl ich bei den Grenztruppen gedient habe.

1.März ein Tag wo ich als Kind bzw. als Jugendlicher in der Kaserne war und alles bestaunen konnte.
Wo es zu Fragen noch Antworten gab.
Erlebnisse die man nie vergessen wird. Vor allen Dingen war es auch ein Tag, wo jeder Wehrpflichtige,
anderen seine Kenntnisse weitergegeben hat und das auch mit Begeisterung. Und ich glaube,er hat es nicht nur
getan,weil er es mußte,sondern weil er stolz war uns Kindern das erklären zu können.

1.März, danke an den Oberstleutnant der NVA, der mich auch im privaten Bereich, versucht hat,
mir meine Kindheit so schön wie möglich zu machen.

Gruß Jens


nach oben springen

#38

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 22:03
von altgrenzer (gelöscht)
avatar

Mal was Lustiges,

da ich so mitte/Ende Februar Geburtstag habe, kam zu meiner Armeezeit Anfang März immer eine Glückwunschkarte von meinem Fachgruppenleiter (Kulturbund der DDR).

Viele Jahre später hab ich mich bei ihm mal bedankt, dafür, dass er zu meiner NVA-Zeit immer an meinen Geburtstag gedacht hatte. Etwas verwundert hat er da zurückgefragt: Ähm, wann hast Du denn eigentlich Geburtstag?

Viele Grüße,
Rolf


nach oben springen

#39

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 22:03
von maja64 (gelöscht)
avatar

Zitat von Alter_Fritz
Auch von mir herzliche Glückwünsche. Eingezogen zum UFFZ Ausb.Regiment der NVA in Potsdam--wurde ich ab 1973 Grenzer. Ich weiss gar nicht mehr gab es eigentlich einen Tag der Grenztruppen der De De Re
gruß jens




Ja oller Fritz,Tag der GT war der 1.Dezember.
Tag der NVA könnte ich auch noch feiern,war mal als Resi im EPiAR 2 "Bruno Schramm" Doberlug-Kirchhain (April-Juli 1988)

Gruß maja


nach oben springen

#40

RE: 1. März Jahrestag der NVA

in Themen vom Tage 01.03.2010 22:15
von Jens | 280 Beiträge

Mensch Mario, wo bist Du noch gewesen???
langsam wird es unheimlich.
Gruß Jens


nach oben springen



Besucher
30 Mitglieder und 68 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 2682 Gäste und 172 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558072 Beiträge.

Heute waren 172 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen