#1

Walter Ulbricht und Andrea Ypsilanti bei WKW

in Presse Artikel Grenze 07.11.2008 10:19
von Angelo | 12.397 Beiträge
So fern ihr auch Mitglied bei der Online Community wer-kennt-wen.de seit könnt Ihr euch da mal eine nette Gruppe anschauen.
Dort wird Andrea Ypsilanti mit Walter Ulbricht auf eine Schiene gestellt.
Genossen beim lügen erwischt?
Ypsilanti wir in dieser Gruppe verglichen mit dem Spruch von Walter Ulbricht "keiner hat vor eine Mauer zu errichten"

http://www.wer-kennt-wen.de/club/tksgargk

Hier der Offizielle Text der WKW Gruppe

Selten hat ein Politiker so offensichtlich gelogen und deutlich gemacht, dass es ihm nur um die Machtergreifung geht....

Frau Ypsilanti macht sich doch lächerlich. Nicht nur mit dem gefakten Telefonanruf des vermeintlichen Franz Müntefering, der ihren Charakter aufblitzen lässt.
Sondern besonders mit den verzweifelten Versuchen mit allen Mitteln an die Macht zu kommen.
Und das Alles nur um einen Dienstwagen des Landes Hessen zu ergattern ;-)

Hier soll auch nicht darüber diskutiert werden ,dass andere Politiker oft nicht besser sind. Das ist klar.....nur Pinky Ypsilanti setzt dem Ganzen einfach nur die Krone auf !
---> Die Krone der Offensichtlichkeit !

FRAU YPSILANTI, stehen Sie zu Ihren Wahlversprechen und akzeptieren Sie, dass Ihre Stimmen nicht reichen um Ministerpräsidentin zu werden !!!!!!

zuletzt bearbeitet 07.11.2008 10:28 | nach oben springen

#2

RE: Walter Ulbricht und Andrea Ypsilanti bei WKW

in Presse Artikel Grenze 07.11.2008 12:57
von manudave (gelöscht)
avatar

Das Problem hat sich ja zum Glück erledigt...


nach oben springen

#3

RE: Walter Ulbricht und Andrea Ypsilanti bei WKW

in Presse Artikel Grenze 07.11.2008 15:51
von Angelo | 12.397 Beiträge

Da wäre ich mir nicht so sicher...


nach oben springen

#4

RE: Walter Ulbricht und Andrea Ypsilanti bei WKW

in Presse Artikel Grenze 07.11.2008 16:33
von manudave (gelöscht)
avatar

Also ich bin mir ganz sicher, dass Frau Y. niemals Ministerpräsidentin in Hessen wird. Wer weiß ob sie überhaupt antritt.
Wenn Koch macht, was er schon vor der Wahl hätte machen sollen - nämlich seinen Mund halten - dann gewinnt er die Wahl.
Nach mir vorliegenden Informationen (von einem Abgeordneten), beraten die Grünen auch über eine Absetzung von Al Wazir.


nach oben springen

#5

RE: Walter Ulbricht und Andrea Ypsilanti bei WKW

in Presse Artikel Grenze 09.11.2008 05:34
von manudave (gelöscht)
avatar


nach oben springen



Besucher
5 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 295 Gäste und 29 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558749 Beiträge.

Heute waren 29 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen