#21

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 16:58
von Luchs (gelöscht)
avatar

Zitat von Svenni1980
Ach so bei mir gibts heute Strammen Max!



Den krieg ich immer, wenn meine Frau nackelich durche Wohnung rennt.


nach oben springen

#22

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 17:06
von Mike59 | 7.965 Beiträge

Zitat von Luchs

Zitat von Svenni1980
Ach so bei mir gibts heute Strammen Max!



Den krieg ich immer, wenn meine Frau nackelich durche Wohnung rennt.




--------------


nach oben springen

#23

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 17:31
von Bunkerkommandant (gelöscht)
avatar

Kulinarisches aus dem Osten.
Also ich stamme ja aus der Oberlausitz, das ist ja nun schon fast Westpolen. Mein absolutes Lieblingsgericht, was mir meine Oma immer kochte war Nudeln (unbedingt Spirelli) mit Blumenkohl und Rührei. Zum Schluss alles in einen Topf und dann servieren. Wer will, noch reichlich Rubbelreibe (Reibekäse) drüber streuen. Lecker!!!


nach oben springen

#24

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 17:42
von manudave (gelöscht)
avatar

Ein feines Thema,

ich erinne mich an Sauerbraten und Mehlklöse - konnte Vater besonders gut.
Quarkkeulchen war auch was gutes.

Und ich bin seit neuestem Fan von Soljanka, nachdem ich die Erste meines Lebens selbst gemacht habe (eine Heidenarbeit).

Und nichts geht über Thüringer Roster - gibt nix besseres.


nach oben springen

#25

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 18:04
von Focking | 178 Beiträge

@RF,super Spruch,wo hastn den her?



nach oben springen

#26

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 18:05
von Rostocker | 7.721 Beiträge

Ok-leg ich auch noch einen mit drauf,mal was aus den Norden.
Meine Großmutter konnte fantastisch Kartoffeln,süßsaure Soße und Brathering auf den Tisch zaubern.Der Hering wurde vor den Braten in Mehl gedreht.Und was machte Muttern,das gleiche nur mit Scholle.


nach oben springen

#27

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 18:24
von Mongibella (gelöscht)
avatar

Ich finde es soooooooo geil, dat es in Mönchengladbach/Güdderath auf dem Pflipsen-Truckstop ne ordendliche Soljanka ala DDR gibt....aber nich nur deswegen ist es einer meiner liebsten *Pleisterplekken* --> holländisch verballhornt für Truckstopps....

Mara


nach oben springen

#28

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 18:48
von EK89/1 | 832 Beiträge

EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#29

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 18:53
von werraglück | 679 Beiträge

Zitat von Mike59

Zitat von Luchs

Zitat von Svenni1980
Ach so bei mir gibts heute Strammen Max!



Den krieg ich immer, wenn meine Frau nackelich durche Wohnung rennt.




--------------






Michael, der war gut!

MfG


"Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Ge­genwart nicht verstehen und die Zukunft nicht ge­stalten"

ROMAN HERZOG
nach oben springen

#30

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 18:56
von werraglück | 679 Beiträge

Danke EK89/1 für den Tipp.

Wir mußten uns natürlich mit Weißkohl und Rotkohl zufrieden geben....Beziehungen musste man haben!

MfG


"Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Ge­genwart nicht verstehen und die Zukunft nicht ge­stalten"

ROMAN HERZOG
nach oben springen

#31

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 19:06
von Bergmensch (gelöscht)
avatar

Karl Du hast Recht. Wo ich lebe das sind alles Kulinarische Verbrecher.
Ich esse auch gerne Mett, und mus hier ständig verzichten. Aber wenn ich dann im Harz bin, aber dann.
Und wer mal in Benneckenstein das Nationalgericht Hackus und Knieste (Rezept bitte Ergoogeln) gegessen hat der weiß was gut ist. Für mich Superlecker.
Dann mag ich noch gerne Schmorgurken mit Gehacktesstibbe und Kartoffeln.
Soljanka OK, Strammer Max, Ziegeunerbrot, ein gut abgehangenes Rumpfsteak mit Zwiebeln, Kartoffelsuppe, Kesselgulasch, Mattjes mit Quark und Pellkartoffeln+Leinöl, Gebratene Forelle, Hausgemachter Kartoffelsalat mit Halberstädter Würstchen (gibt es gleich), Gegrilltes (und nicht gekochtes) Schaschlick, könnte noch so viel aufzählen aber da reicht der Platz gar nicht.
Macht bitte nicht den Fehler und nehmt Kukki seine Erbsensuppe aus der Büchse..fürchterlich. Frisch ist ok gehe ich auch oft hin. Aber alles was überbleibt in den Gulaschkanonen landet Abends in die Büchsen.


nach oben springen

#32

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 19:47
von Berliner (gelöscht)
avatar

diese Serie "Mahlzeit DDR" lief im mdr, eine DVD dazu gibt es auch. Jemand hat alle vier Folgen hochgeladen und auf myvideo.de zur Verfuegung gestellt, falls sich jemand dafuer interessiert.

Ich habe lediglich den ersten Teil der jeweiligen Folge hier reingestellt, die restlichen werdet ihr selber auf myvideo finden koennen.

Mahlzeit DDR 1: Broiler, Ketwurst und Grillette (1 von 4)
Mahlzeit DDR 2: Kosta, Rondo, Kaffee Mix (1 von 4)
Mahlzeit DDR 3: Banane, Kohl und Zitrusfruechte (1 von 4)
Mahlzeit DDR 4: Kali, Pfeffi, Blauer Wuerger (1 von 4)

Berliner


zuletzt bearbeitet 19.01.2010 19:57 | nach oben springen

#33

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 20:31
von rustenfelde | 676 Beiträge

Siehe Bildergallerie

Gruß RF


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#34

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 20:50
von Bergmensch (gelöscht)
avatar

Was ist das RF? Die Beschreibung fehlt leider.


nach oben springen

#35

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 21:22
von rustenfelde | 676 Beiträge

Zitat von Bergmensch
Was ist das RF? Die Beschreibung fehlt leider.



Mein Hobby

Gruß RF


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#36

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 22:03
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Ich sage nur: Feldkieker, die man im Eichsfeld aber Feldgiecker schreibt...


nach oben springen

#37

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 22:19
von fela123 (gelöscht)
avatar

[


Zitat von fela123
Soljanka gab es vor gut 2 Stunden bei mir. ...


Äußerst nett von dir, dass hier zu schreiben. Bitte das nächste Mal mit Voranmeldung, dass ich mich einladen kann.
[quote="fela123"]...
_____________________________________________________________________________________

Mensch Micha hätte ich das gewusst,den Rest der Soljanka gab´s noch zum Abendbrot....


zuletzt bearbeitet 20.01.2010 11:56 | nach oben springen

#38

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 22:22
von chucky | 1.213 Beiträge

Naja fela, bei dem großen Maul määäääääääääh
Gruß chucky


nach oben springen

#39

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 22:36
von member (gelöscht)
avatar

http://


nach oben springen

#40

RE: Kulinarisches aus Ostdeutschland/DDR

in Leben in der DDR 19.01.2010 22:37
von member (gelöscht)
avatar

irendwas lief schief muss es nochmal versuchen den link dahinzukriegen


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
In Probstzella ging es von der DDR in die BRD
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
3 17.03.2009 07:16goto
von nightforce • Zugriffe: 4326

Besucher
28 Mitglieder und 70 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 2278 Gäste und 151 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14370 Themen und 558044 Beiträge.

Heute waren 151 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen