#1

"Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 18:14
von Alfred | 6.841 Beiträge

„Geheimnisvolle Orte“

Heute um 20.15 Uhr auf RBB

Über die Zentrale des MfS


nach oben springen

#2

"Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 18:17
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#3

"Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 18:21
von Augenzeuge (gelöscht)
avatar

Wäre doch mal was zum Aufnehmen......


nach oben springen

#4

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 18:48
von Berliner (gelöscht)
avatar

Zitat von Augenzeuge
Wäre doch mal was zum Aufnehmen......



Berliner


nach oben springen

#5

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 19:41
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Nimmt einer auf ?



nach oben springen

#6

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 20:19
von Augenzeuge (gelöscht)
avatar

Jo! Bei Interesse 'ne PM.....


nach oben springen

#7

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 20:35
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Duane, rbb gibts bei mir leider auch nicht zu sehen
Ich hoffe, daß der Beitrag vielleicht später mal im MDR zu sehen ist.


nach oben springen

#8

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 21:05
von seaman | 3.487 Beiträge

Wer den nicht sieht hat auch nix verpasst..üblich bekanntes Gesülz..

seaman


nach oben springen

#9

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 21:15
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

@ seaman,

Hast Du den Beitrag gesehen ? Ich fand ihn größtenteils gut gamacht und Interessant.
Z.B. Die baugeschichte des Geländes und die Anfangszeit des MFS.


nach oben springen

#10

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 21:19
von seaman | 3.487 Beiträge

Ok,
ein, zwei Fakten zur Baugeschichte waren neu,hätte man auch ohne Polemik rüberbringen können.
Für Behördenbauten verschwinden immer wieder geschichtsträchtige Bauten und Strassen auf der Welt.Es sei denn,man muss nur noch eine Rudolf-Hess-Siedlung ausbauen/erweitern.
Der Rest war bekannt.

seaman


zuletzt bearbeitet 12.01.2010 21:22 | nach oben springen

#11

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 21:21
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Muß ich Dir mal recht geben, vor allem im 2. Teil Deiner Aussage.


nach oben springen

#12

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 21:59
von wosch (gelöscht)
avatar

Zitat von seaman

Wer den nicht sieht hat auch nix verpasst..üblich bekanntes Gesülz..

seaman



;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;

Seaman, 45 Minuten wird man ja noch mal ertragen können ohne zu meckern. Ich hab in dem Komplex meine Stasi-Akte einsehen können, deswegen: Für mich kein "Gesülze", sondern ein Stück Aufarbeitung meiner Geschichte. Würde gerne mehr solcher Sachen sehen""
Schönen Gruß nach Sülzdorf, äh- ich meinte Schönen Gruß aus Kassel, hab mich versprochen.


nach oben springen

#13

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 22:08
von seaman | 3.487 Beiträge

Es wird in diesem Land für jeden Bedarf und IQ das Passende als Dokument verfilmt.
Über Charly Chaplins "Arturo UI" war man auch unterschiedlicher Meinung.
Damals hatte man das auch in Sülzdorf und St.Kassler nicht begriffen.

seaman


nach oben springen

#14

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 22:26
von Augenzeuge (gelöscht)
avatar

Zitat von seaman

Es wird in diesem Land für jeden Bedarf und IQ das Passende als Dokument verfilmt.
seaman



Dann müsste also auch etwas für dich dabeisein....Sag mal, welche neuere Sendung findest du denn eigentlich akzeptabel?
AZ


nach oben springen

#15

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 22:37
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von seaman


Über Charly Chaplins "Arturo UI" war man auch unterschiedlicher Meinung.

seaman



Hallo, seaman,

da ist Dir aber was durcheinander geraten: Sprichst Du nun von Bertolt Brechts "Aufhaltsamen Aufstieg des Arturo UI" oder von Charlie Chaplins "Der grosse Diktator"?

Das nur als Verständnisfrage.

Gruss

icke



nach oben springen

#16

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 22:40
von seaman | 3.487 Beiträge

Unter dem Motto "Geheimnisvolle Orte" gibt es Dokumentationen der Superklasse, von Machu Picchu bis zu den Osterinseln....

seaman

Ansonsten halte ich es eher mit Büchern.


nach oben springen

#17

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 22:44
von seaman | 3.487 Beiträge

icke,
habe das als Synonym zusammengefasst=Effekt war gleich.

seaman


zuletzt bearbeitet 12.01.2010 22:46 | nach oben springen

#18

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.01.2010 22:47
von Komet65 (gelöscht)
avatar

Hallo,
ich habe den Beitrag über die MfS-Zentrale heute im rbb leider verpaßt, weil ich noch nicht zuhause war. Da ich von 85 bis 86 als Uffz des Wachregiments "F. Dzierzynski" dort Wache stand alle drei Tage, würde ich den Film gern sehen und mich über ne Kopie sehr freuen.
Schöne Grüße


nach oben springen

#19

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.01.2010 00:37
von wosch (gelöscht)
avatar

Zitat von seaman
icke,
habe das als Synonym zusammengefasst=Effekt war gleich.

seaman



;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;,

Hallo Seaman!
Ich habe mal im Zusammenhang mit Deinen Texten versucht, etwas über Dich in Deinem Profil zu erfahren und bin über über Deinen Eintrag in der Spalte "Biographie" doch etwas irritiert! Nicht daß Du jetzt denkst, ich erwarte von Dir, daß Du mir etwas von Dir erzählen sollst, aber was hat das Geschriebene in der Spalte "Biographie" zu suchen? Da Du in einem vorigen Beitrag etwas von einem IQ-Wert geschrieben hast, wirst Du mir das sicher erklären können.
Ich weiß, das kommt jetzt nicht so gut rüber, deswegen vorab gleich eine Entschuldigung, solltest Du meine Bitte als ungebührlich betrachten.
Schönen Gruß aus Kassel.


nach oben springen

#20

RE: "Geheimnisvolle Orte"

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.01.2010 03:02
von seaman | 3.487 Beiträge

wosch,
ich möchte mit allen hier im Forum fair und vorurteilsfrei auf Augenhöhe posten.Jeder hat seine Vita und seine Wahrnehmung der Welt,damals wie heute.Das akzeptiere ich und mehr erwarte ich für mich auch nicht.
Wenn einer Fragen an mich hat ,muss man sich nicht entschuldigen,pn ist immer möglich.
Wenn mir jemand schulmeisterlich kommt...z.b."wirst Du mir sicherlich erklären können"...na ja.
Sollte ich manchmal etwas rustikal rüber kommen,schau auf mein nickname,bei mir war der Ton immer rau und herzlich.
seaman-
der länger Bundesbürger ist als/war DU-falls wichtig für Dich.


zuletzt bearbeitet 13.01.2010 03:08 | nach oben springen



Besucher
6 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 117 Gäste und 23 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556919 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen