#21

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:22
von maja64 (gelöscht)
avatar

Bei mir gab es vor Ort eine Firma für Bodenstaubsauger,und in der DDR gab es ja das Schulfach PA (Produktive Arbeit),früher mal UTP (Unterricht in der technischen Produktion),naja auf jeden Fall waren wir an einen Tag in jeder Woche in diesen Betrieb.
Die überwiegende Anzahl dieser Staubsauger ging in den NSW-Export (vorwiegend an Quelle,aber auch nach Belgien,der Schweiz oder Schweden),wohlgemerkt zu Schleuderpreisen.
Meine Ecke hier ist ja auch als Glas- bzw. Spielzeuggegend bekannt,auch diese Sachen gingen zum größen Teil in den Westen.
Gerade zum Ende der DDR wurde aus chronischer Devisenknappheit alles verkauft was nicht niet-und nagelfest war (beispielsweise Sägespänne oder Pflastersteine).
Auch sehe ich heute noch die Vieh-Lkws die hier bei mir in den 80ern immer Montags durchfuhren mit bayerischen Nummernschildern.


Gruß maja
Schöne Feiertage an alle.


nach oben springen

#22

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:28
von chucky | 1.213 Beiträge

maja,
wir hatten PA im Drehmaschienenwerk, da mussten wir Überdruckmesser drehen.


nach oben springen

#23

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:29
von turtle | 6.961 Beiträge

Strumpfhosen und Nylon Strümpfe aus Oberlungwitz jede Menge! Den Trabbi habe ich auch in Holland gesehen. MZ Motorräder gab es auch im Westen.Handarbeit aus dem Erzgebirge. Meissner Porzelan,Produkte von Carl-Zeiss Jena,Briefmarken als Devisenbringer über VEB Philatelie Wermsdorf natürlich mit dem Sperrwert! DDR-Gedenkmünzen im jedem Münzhandel.Plauener Spitzen und echt Dresdner Stollen. Bruns Fernseher von VEB Sternradio Staßfurt,
Das alles fällt mir innerhalb von nur 5 Minuten ein! Das alles konnte man im Westen kaufen!
Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#24

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:29
von Mongibella (gelöscht)
avatar

Zitat von chucky
Freedom,
ich wollte gerade mal mit meiner Mongi in Leipzig um die Häuser ziehn, dann kommst du...

Mongi das bekommen wir schon mal hin



Ja irgendwann Chucky, dann machst du dich zum WGT(Wave&Gothic-Treff) fertig....aber nich jetzt und nich hier in diesem Thread....okee...und ich glaub, jetzt haste die letzte Flasche Bier gehabt für heute....

Mara


nach oben springen

#25

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:30
von maja64 (gelöscht)
avatar

Zitat von chucky
maja,
wir hatten PA im Drehmaschienenwerk, da mussten wir Überdruckmesser drehen.






chucky,Du wirst doch nicht schon wieder an ner Weinbrandbohne genascht haben


nach oben springen

#26

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:30
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

turtle das gabs wirklich?


nach oben springen

#27

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Also ich weiß noch,dass bei uns Jeans für Levis genäht wurden und dann in die Bundesrepublik gingen.
Uhren von Glashütte und Ruhla gab es doch im Katalog genauso wie Erzeugnisse von Carl-Zeiss-Jena.
Die Prakticakamera war glaub ich auch im Sortiment so wie die Produkte von RFT-Stassfurt (Fernseher)
Das unglaublichste was ich je hörte war,dass die DDR ihr Kopfsteinpflaster an die Bundesrepublik verkaufte.
Schuhe aus Burg wurden angeblich unter italienischem Namen verkauft.
Meißener Porzelan war im Export wie auch Miederwaren.
Wer weiß was noch alles rüber ging,wovon wir gar nicht wussten.
Eigentlich konnte man im Westen doch alles kaufen,was es hier im Osten auch gab,oder eben nicht.
Da gab es ja dann den GENEX-LADEN dafür.

ek40


nach oben springen

#28

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:31
von chucky | 1.213 Beiträge

Hallo turtle,
das was du schreibst, kenn ich von meiner Oma aus Marburg.
Gruß chucky


nach oben springen

#29

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:33
von Mongibella (gelöscht)
avatar

In Belgien wurden einige Barkas und Wartburg verkauft...man sieht sie teilweise noch....in NL kann man die Trabbis von lang vor 89 an dem damals üblichen dunkelblauen Kennzeichen erkennen, was echt nur noch Oldtimer haben...die Trabbis von nach 89 haben die gelben Nummernschilder....


nach oben springen

#30

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:38
von Ari@D187 | 1.989 Beiträge

Zitat von Berliner
Die DDR brauchte Devisen. Dieser Clip brachte mich auf die Frage, was Ihr alles an DDR-Produkten in Westdeutschland kaufen konnten.

Im Clip wird nur Baustofftransporte in den Westen und Abfall gen Osten erwaehnt...

Berliner


Hi Berliner,

so eine ähnliche Frage beschäftigte mich im Juni auch schonmal.

"Made in GDR -> Used in West-Germany, DDR-Produkte für die BRD"

Im nachfolgenden Thema wurden so zahlreiche Antworten gegeben, daß ich für eine Grobzusammenfassung 2 Wochen bräuchte:

http://www.nva-forum.de/nva-board/index.php?showtopic=12673

Gruß

Stefan


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
nach oben springen

#31

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:44
von Theo85/2 | 1.201 Beiträge

Zitat von maja64
Bei mir gab es vor Ort eine Firma für Bodenstaubsauger,und in der DDR gab es ja das Schulfach PA (Produktive Arbeit),früher mal UTP (Unterricht in der technischen Produktion),naja auf jeden Fall waren wir an einen Tag in jeder Woche in diesen Betrieb.
Die überwiegende Anzahl dieser Staubsauger ging in den NSW-Export (vorwiegend an Quelle,aber auch nach Belgien,der Schweiz oder Schweden),wohlgemerkt zu Schleuderpreisen.
Meine Ecke hier ist ja auch als Glas- bzw. Spielzeuggegend bekannt,auch diese Sachen gingen zum größen Teil in den Westen.
Gerade zum Ende der DDR wurde aus chronischer Devisenknappheit alles verkauft was nicht niet-und nagelfest war (beispielsweise Sägespänne oder Pflastersteine).
Auch sehe ich heute noch die Vieh-Lkws die hier bei mir in den 80ern immer Montags durchfuhren mit bayerischen Nummernschildern.

Werkzeuge und Porzellan kamen aus unserer Ecke.(Porzellan wurde hier unabhängig von Böttger erfunden).

Gruß Theo


Gruß maja
Schöne Feiertage an alle.


nach oben springen

#32

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:45
von turtle | 6.961 Beiträge

Zitat von Pitti53
turtle das gabs wirklich?



Hallo Pitti53,
An was zweifelst Du? Ja Uhren aus Ruhla und Glashütte hatte ich vergessen!
Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#33

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:45
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Zitat von ek40
Also ich weiß noch,dass bei uns Jeans für Levis genäht wurden und dann in die Bundesrepublik gingen.
Uhren von Glashütte und Ruhla gab es doch im Katalog genauso wie Erzeugnisse von Carl-Zeiss-Jena.
Die Prakticakamera war glaub ich auch im Sortiment so wie die Produkte von RFT-Stassfurt (Fernseher)
Das unglaublichste was ich je hörte war,dass die DDR ihr Kopfsteinpflaster an die Bundesrepublik verkaufte.
Schuhe aus Burg wurden angeblich unter italienischem Namen verkauft.
Meißener Porzelan war im Export wie auch Miederwaren.
Wer weiß was noch alles rüber ging,wovon wir gar nicht wussten.
Eigentlich konnte man im Westen doch alles kaufen,was es hier im Osten auch gab,oder eben nicht.
Da gab es ja dann den GENEX-LADEN dafür.

ek40



und was sagt uns das?sooo schlecht können unsere waren nicht gewesen sein


nach oben springen

#34

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:53
von Mongibella (gelöscht)
avatar

Zitat von Pitti53
und was sagt uns das?sooo schlecht können unsere waren nicht gewesen sein



Nee....aber genützt ham se uns im Endeffekt ja auch nichts....damals konnste se nich kaufen, weil se exportiert wurden, und dat Geld wat se im Export eingebracht ham, hat dat Land nu auch nich vorm Kollaps bewahrt....


nach oben springen

#35

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:54
von turtle | 6.961 Beiträge

Da habe ich doch glatt meine Knast Beschäftigung vergessen! Damenschuhe Oberteile wurden mit Riemchen durchzogen sah dann wie geflochten aus! Das waren Schuhe der Marke" Bella" da wurde gemunkelt die sind für Italien! Was Bella heißt wisst ihr ja!(Schöne)
Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#36

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 22:56
von maja64 (gelöscht)
avatar

Zitat von Theo85/2


Porzellan wurde hier unabhängig von Böttger erfunden.











Weiß ich doch Theo,und zwar von Macheleid,Hamann und Greiner.Den Kennern sagen natürlich Orte wie Sitzendorf,Lichte,Katzhütte oder Limbach was.






zuletzt bearbeitet 23.12.2009 22:58 | nach oben springen

#37

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 23:08
von Theo85/2 | 1.201 Beiträge

Zitat von maja64

Zitat von Theo85/2

Porzellan wurde hier unabhängig von Böttger erfunden.


Weiß ich doch Theo,und zwar von Macheleid,Hamann und Greiner.Den Kennern sagen natürlich Orte wie Sitzendorf,Lichte,Katzhütte oder Limbach was.




Ich wollte ja eigentlich auch nur sagen, das hier ziemlich Viel für das westliche Ausland produziert wurde, was aber im Inland vielleicht nicht so die Bedeutung hatte.
Theo


nach oben springen

#38

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 23:17
von maja64 (gelöscht)
avatar

Zitat von Theo85/2

Zitat von maja64

Zitat von Theo85/2

Porzellan wurde hier unabhängig von Böttger erfunden.


Weiß ich doch Theo,und zwar von Macheleid,Hamann und Greiner.Den Kennern sagen natürlich Orte wie Sitzendorf,Lichte,Katzhütte oder Limbach was.




Ich wollte ja eigentlich auch nur sagen, das hier ziemlich Viel für das westliche Ausland produziert wurde, was aber im Inland vielleicht nicht so die Bedeutung hatte.
Theo








Was heißt den hier bei uns nicht so die Bedeutung hatte?
Also Glas und Porzellan aus unserer Ecke,das hat zu DDR-Zeiten noch allemal Türen geöffnet.
Das Glas hieß bei uns im Volksmund nur "Lauschaer Währung",also was man damit alles bezahlen konnte.


nach oben springen

#39

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 23:25
von Theo85/2 | 1.201 Beiträge

Zitat von maja64

Zitat von Theo85/2

Zitat von maja64

Zitat von Theo85/2

Porzellan wurde hier unabhängig von Böttger erfunden.


Weiß ich doch Theo,und zwar von Macheleid,Hamann und Greiner.Den Kennern sagen natürlich Orte wie Sitzendorf,Lichte,Katzhütte oder Limbach was.



Ich wollte ja eigentlich auch nur sagen, das hier ziemlich Viel für das westliche Ausland produziert wurde, was aber im Inland vielleicht nicht so die Bedeutung hatte.
Theo



Was heißt den hier bei uns nicht so die Bedeutung hatte?
Also Glas und Porzellan aus unserer Ecke,das hat zu DDR-Zeiten noch allemal Türen geöffnet.
Das Glas hieß bei uns im Volksmund nur "Lauschaer Währung",also was man damit alles bezahlen konnte.




Da hast Du völlig Recht, Ich war schliesslich auch froh, in Hasental ein bisschen Glas kaufen zu können, während meiner Dienstzeit. Man kam ja sonst nicht dahin.

Theo


nach oben springen

#40

RE: Was habt Ihr an DDR-Produkten im Westen kaufen koennen?

in Leben in der DDR 23.12.2009 23:27
von LEGO | 487 Beiträge

Ich habe in den frühen 80ern mal als Werbegeschenk einen Kompaktgrill von einem Hamburger Verlag bekommen.

In der Bedienungsanleitung stand dann da was von "Broiler". Was`n das? Schnell mal googlen. Ach ne, gabs ja damals noch gar nicht.

Nach einiger Zeit haben wir erst heraus bekommen, was ein Broiler ist. Und damit war dann auch die Herkunft des Grills geklärt.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Produktive Arbeit/ Einführung in die soz. Produktion
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Batrachos
105 17.06.2015 22:03goto
von GZB1 • Zugriffe: 6680
Made in West-Germany
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Lutze
5 27.04.2013 12:52goto
von berlin3321 • Zugriffe: 892
Das Wort zum Montag, Gedanken und Geistesblitze aus dem Osten und Westen der Republik
Erstellt im Forum Themen vom Tage von
75 20.02.2013 18:04goto
von Larissa • Zugriffe: 3204
Ostprodukte im Westregal-Handel mit dem Westen
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von
76 15.12.2012 00:46goto
von ek40 • Zugriffe: 7958
Mark der DDR im Westen
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Damals87
52 20.02.2014 21:19goto
von DoreHolm • Zugriffe: 4235
Ost Produkte gegen West Produkte
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
104 06.01.2013 17:47goto
von DoreHolm • Zugriffe: 10018

Besucher
3 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 264 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558383 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen