#1

Heiterer Betriebsausflug.

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.12.2009 21:43
von Freedom (gelöscht)
avatar


zuletzt bearbeitet 15.12.2009 04:57 | nach oben springen

#2

Heiterer Betriebsausflug.

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 15.12.2009 04:52
von Freedom (gelöscht)
avatar

Nachtrag:

Ich finde die Altherrengruppe -graue Eminenz- so was von Lächerlich das man gar nicht hoch kochen kann um richtig Wütend zu werden. Allein schon der Vergleich mit "v.Stauffenberg" und den hingerichteten MfS-Offizier Teske im Jahre 1981, ist schon mehr als Geschmacklos!


zuletzt bearbeitet 15.12.2009 04:58 | nach oben springen

#3

Heiterer Betriebsausflug.

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 15.12.2009 09:25
von Freedom (gelöscht)
nach oben springen

#4

RE: Heiterer Betriebsausflug.

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 15.12.2009 09:50
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Zitat von Freedom
Allein schon der Vergleich mit "v.Stauffenberg" und den hingerichteten MfS-Offizier Teske im Jahre 1981, ist schon mehr als Geschmacklos!

soweit ich weiss hat sich auch Grossmann und der Rest seiner 'grauen Truppe' von den Aeusserungen R. v. Stahls distanziert. Das dauerte zwar eine Woche oder so, bis das veroeffentlicht wurde, aber was solls. Warscheinlich gab's im Konsum in HSH gerade keine Erika-Farbbaender...
-Th


nach oben springen

#5

RE: Heiterer Betriebsausflug.

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 15.12.2009 10:08
von seaman | 3.487 Beiträge

Dabei ist übrigens auch ein interessantes Buch entstanden:

Hauptverwaltung A-Geschichte,Aufgaben,Einsichten
ISBN-978-3-360-01093-3

seaman


zuletzt bearbeitet 15.12.2009 10:14 | nach oben springen

#6

RE: Heiterer Betriebsausflug.

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 15.12.2009 10:30
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Zitat von seaman
Dabei ist übrigens auch ein interessantes Buch entstanden:
Hauptverwaltung A-Geschichte,Aufgaben,Einsichten
ISBN-978-3-360-01093-3
seaman

Hi seaman,
koenntest Du da vielleicht mal 3 oder so Seiten scannen/abfotografieren und hier als Leseprobe im entsprechenden Thema 'reinstellen? Ich hab' schon ein paar Buecher eines der Autoren, von daher wuerde ich gerne mal eine Leseprobe dieses Buches sehen.
-Th


nach oben springen

#7

RE: Heiterer Betriebsausflug.

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 15.12.2009 10:43
von seaman | 3.487 Beiträge

Etwas Geduld-dann kann ich das reinstellen.

Im Prinzip ist diese Buch ein Konferenzreader mit allen Beiträgen dieser Konferenz.
International renommierte Wissenschaftler und Zeitzeugen der HVA kommen zu Wort.

Wer sich mit dieser Materie näher beschäftigt sollte dieses Buch im Bücherschrank haben.

seaman


zuletzt bearbeitet 15.12.2009 10:43 | nach oben springen

#8

RE: Heiterer Betriebsausflug.

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 15.12.2009 10:53
von seaman | 3.487 Beiträge

Captn Delta-zum Inhalt:

»Hauptverwaltung A. Geschichte, Aufgaben, Einsichten«. edition ost, Berlin 2008

Der Band über die Odense-Konferenz enthält aus urheber- und publikationsrechlichen Gründen einen Teil der Referate im ungekürzten Text, im übrigen sind es referierende Berichte.

Nach einem Vorwort Werner Großmanns, der Begrüßung des stellv. Bürgermeisters von Odense, Alex Ahrendtsen sowie der Einführung des Initiators Dr. Thomas Wegner Friis vom Zentrum für die Studien des Kalten Krieges an der Süddänischen Universität, gliedert sich der Band nach den vier Sektionen der Konferenz:

Die Hauptverwaltung A im Überblick:

Werner Großmann: Geschichte und Aufgaben der HVA ; Helmut Müller-Enbergs: HVA – ein Forschungsstand.

Politische Spionage:

Ralf-Peter Devaux: Bundesregierung und Auswärtiges Amt; Kurt Gailat: Parteien in der Bundesrepublik; Prof. Dr. Herbert Bertsch: Von der HVA getragene Kontakte zur BRD als Teil der auswärtigen Politik der DDR; Bernd Lippmann: Spionage gegen die Bundesrepublik Deutschland; Prof. Dr. Michael Scholz: Desinformation als Propagandakrieg der DDR (bis 1972); Dr. Beatrice de Graaf: Feindbilder: Vom Nutzen und Nachteil für den Intelligence Cycle; Bernd Fischer: Das Wirken der Hauptverwaltung A in der „Dritten Welt“.

Militärspionage:

Karl Rehbaum: Strategische Militäraufklärung; Rainer Rupp: Aufklärung der NATO; Dr. Matthias Uhl: Militärspionage unter Chruschtschow; Dr. Armin Wagner: Militärspionage des BND in der DDR.

Wissenschafts-, Technik- und Wirtschaftsspionage:

Horst Vogel: Der Sektor Wissenschaft und Technik; Prof. Dr. Jörg Roesler: Operatives Wissen und praktische Verwertung; Prof. Dr. Kristie Macrakis: Die Kronjuwelen und die Bedeutung der wissenschaftlich-technischen Aufklärung.

Gegenspionage und Spionageabwehr:

Klaus Eichner: Aufklärung und Abwehr der CIA; Gotthold Schramm: Aufklärung und Abwehr bundesdeutscher Dienste; Dr. Gabriele Gast: Infiltration des BND; Heinz Geyer: Das Verbindungssystem der HVA; Erich Schmidt-Eenboom: Kontinuität und Brüche des BND in der DDR-Spionage; Dr. Paul Maddrell: Konfrontation der Geheimdienste in Deutschland vor 1961; Benjamin Fischer: Blinder Fleck: Die CIA und Ostdeutschland; Robert G. Livingston: Markus Wolfs Akten, Beute der CIA: Operation Rosenholz.

Auf Wunsch kann ich Dir Fragen zur Vita der Referenten beantworten.

seaman


zuletzt bearbeitet 15.12.2009 10:54 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schreck lass nach !
Erstellt im Forum Mein Grenzer Tagebuch von Fritze
0 01.05.2012 23:28goto
von Fritze • Zugriffe: 1379
Gedenkmarsch der SED für Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
28 21.09.2010 12:41goto
von 94 • Zugriffe: 1714
Eine Fahrt nach Erfurt
Erstellt im Forum Mein Grenzer Tagebuch von TOMMI
26 02.10.2015 16:54goto
von lutz1961 • Zugriffe: 7758
Verpflegung im Offizierskasino Marienborn
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von schopenhauer
4 09.11.2009 13:30goto
von Mike59 • Zugriffe: 692

Besucher
26 Mitglieder und 89 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 1623 Gäste und 109 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558240 Beiträge.

Heute waren 109 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen