#1

Weit ist der Weg nach Zicherie:

in DDR Grenze Literatur 14.10.2008 11:08
von Angelo | 12.405 Beiträge

Leser über das Buch:Weit ist der Weg nach Zicherie
Dieses Buch beschreibt das bittere Kapitel von Trennung und Wiedervereinigung an erlebten und nachvollziehbaren Familienschicksalen aus dem geteilten Doppeldorf Zicherie-Böckwitz. Es schlägt einen großen Bogen von erlebtem Unrecht als Folge des Krieges über die Widersprüchlichkeiten eines poltischen Systems bis hin zu Hoffnungen und Enttäuschungen der Nachwendezeit. Es klagt nicht an, sondern zeichnet mit einfühlsam erzählten Geschichten ein ergreifendes Bild menschlichen Verhaltens - positiv wie negativ. Gerade die "Besser-Wessies" werden erkennen, was sie wirklich zum Gelingen dieses geschichtlich einmaligen Ereignisses beigetragen haben. Die wahren Helden sind die Menschen, die sich ihrer Wurzeln und ihrer - teils ungewollten - Biografien nie geschämt haben. Mein ausdrücklicher Dank gilt gleichermaßen dem Autor und den Protagonisten für dieses Buch.

Wart Ihr auch in der 11. Klasse eine Woche lang in der politischen Bildungsstätte in Zicherie?? Wir waren dort, und zwar 1990. Die Dozenten wussten nicht so recht, was sie uns erzählen sollten - ihr Lehrplan war von der Realität überholt worden. Aber mitternächtliche Wanderungen auf dem Grenzstreifen oder Ausflüge nach Püggen und Klötze ließen für uns West-Schüler die Wiedervereinigung zu einem einmaligen, hautnahen Erlebnis werden. Dieses Buch kann ich all denen besonders empfehlen, die nach 15 Jahren persönlicher und nationaler Weiterentwicklung noch einmal einen umfassenden Blick auf diese einalige Metapher der deutschen Teilung werfen wollen.

Bestellen können Sie das Buch Weit ist der "Weg nach Zicherie" hier:


nach oben springen



Besucher
13 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: aulosen83
Besucherzähler
Heute waren 530 Gäste und 56 Mitglieder, gestern 3479 Gäste und 199 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14463 Themen und 566839 Beiträge.

Heute waren 56 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen