#1

Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 04.11.2009 17:42
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Hallo,
um Sammlerobjekte einigermaßen zu ordnen, finde ich dies sollte in einigen getrennten "Ordnern" laufen.
Ich eröffne hier mal einen "Raum", in dem wirklich nur Kopfbedeckungen und Diskussionen dazu eingestellt werden sollten.
Damit Sammler oder Interessenten Bilder von Objekten oder auch Sammler schneller wieder finden.
Es sollte zur Wissensbereicherung und keinesfalls zum Protz dienen.Man sollte eigene Stücke mit Freude einstellen und anderen Sammlern damit auch eine Freude bereiten.
Genau so werde ich am WE versuchen dies für Uniformen + Effekten, Orden + Medaillen, Dokumente + Ausweise, Ausrüstungsgegenstände etc. einzurichten.

Ich hoffe, ich habe dabei die Zustimmung von Angelo und die Hilfe von allen anderen - denn nur so geht das.

Also, dann mach ich mal den Anfang.
Erklärung - diese Teile kennt jeder Sammler - bei Fragen bin ich nat. gern bereit, im Rahmen meines Wissens einiges zu beantworten.
Ich hoffe, dass das für alle ok ist.

Anbei möchte ich mal noch bemerken, dass es mich schon sehr traurig macht, dass dieses Thema in diesem Zusammenhang meist nur von AGT genutzt wird.
Die Grenze hatte 2 Seiten.
Deshalb würde es mich wirklich freuen, wenn auch mal von Seitens des BGS eine Wortmeldung, Bilder oder Reliquien eingestellt würden.

So, für heute erst einmal genug gelabert.
Hier die ersten Bilder.



Das sind nicht alle Mützen aber sie sollten für den Anfang reichen.
Übrigens - mal in eigener Sache !
Nat. ist ein Sammler immer gern für neue Exponate empfänglich.

Tschüß sagt der


Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#2

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 04.11.2009 17:49
von karl143 (gelöscht)
avatar

Zitat von Oss`n

Die Grenze hatte 2 Seiten.
Deshalb würde es mich wirklich freuen, wenn auch mal von Seitens des BGS eine Wortmeldung, Bilder oder Reliquien eingestellt würden.




Hallo Oss`n,
eine schönes Sofa hast du :-)
Aber im Ernst, eine tolle Sammlung von Kopfbedeckungen. Ich habe lediglich eine Wintermütze, hatte ich mal aus Spaß in der Bucht ersteigert. Ich sehe manchmel mit Wehmut, das Themen von von BGS und Zoll (dieser besonders) hier nur am Rande mitlaufen. Aber bei Reliquien aus dieser Zeit ist bei mir leider nichts zu holen. Im Keller steht noch die alte Einsatztasche aber das wars dann auch schon. Damals dachte ich nicht ans sammeln. Leider.


nach oben springen

#3

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 04.11.2009 17:55
von FSK-Veteran (gelöscht)
avatar

Zitat von karl143
Hallo Oss`n,
eine schönes Sofa hast du :-)



Ging´s Dir auch so? Bin beim angucken des Sofa´s und der Flauschdecke sofort müde geworden!

Könnt´ ick mir schwupp di wupp rufflejen zum Matratzen-Horchdienst!

Ich glaub´ ich muß jetzt bald Feierabend machen...


zuletzt bearbeitet 04.11.2009 17:56 | nach oben springen

#4

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 04.11.2009 18:01
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Zitat von karl143

Zitat von Oss`n

Die Grenze hatte 2 Seiten.
Deshalb würde es mich wirklich freuen, wenn auch mal von Seitens des BGS eine Wortmeldung, Bilder oder Reliquien eingestellt würden.




Hallo Oss`n,
eine schönes Sofa hast du :-)
Aber im Ernst, eine tolle Sammlung von Kopfbedeckungen. Ich habe lediglich eine Wintermütze, hatte ich mal aus Spaß in der Bucht ersteigert. Ich sehe manchmel mit Wehmut, das Themen von von BGS und Zoll (dieser besonders) hier nur am Rande mitlaufen. Aber bei Reliquien aus dieser Zeit ist bei mir leider nichts zu holen. Im Keller steht noch die alte Einsatztasche aber das wars dann auch schon. Damals dachte ich nicht ans sammeln. Leider.





Mensch Karl,
genau das soll es sein !!!!!!

Nicht Protz und Masse !
Ne auch die Kleinigkeiten .
Die machen das doch aus.
Am WE mach ich noch mal was zum BGS auf.
Ich hoffe, du bist der erste beim einstellen.

PS.: es ging hir nicht um mein Sofa.

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#5

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 04.11.2009 18:05
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Zitat von FSK-Veteran

Zitat von karl143
Hallo Oss`n,
eine schönes Sofa hast du :-)



Ging´s Dir auch so? Bin beim angucken des Sofa´s und der Flauschdecke sofort müde geworden!

Könnt´ ick mir schwupp di wupp rufflejen zum Matratzen-Horchdienst!

Ich glaub´ ich muß jetzt bald Feierabend machen...





FSK-Veteran,
komm vorbei - von mir aus gern.
Ich räum die Mützen weg, dann kannst du gern ein Nickerchen machen.

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#6

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 07.11.2009 16:10
von turtle | 6.961 Beiträge

Zitat von Oss`n
Hallo,
um Sammlerobjekte einigermaßen zu ordnen, finde ich dies sollte in einigen getrennten "Ordnern" laufen.
Ich eröffne hier mal einen "Raum", in dem wirklich nur Kopfbedeckungen und Diskussionen dazu eingestellt werden sollten.
Damit Sammler oder Interessenten Bilder von Objekten oder auch Sammler schneller wieder finden.
Es sollte zur Wissensbereicherung und keinesfalls zum Protz dienen.Man sollte eigene Stücke mit Freude einstellen und anderen Sammlern damit auch eine Freude bereiten.
Genau so werde ich am WE versuchen dies für Uniformen + Effekten, Orden + Medaillen, Dokumente + Ausweise, Ausrüstungsgegenstände etc. einzurichten.

Ich hoffe, ich habe dabei die Zustimmung von Angelo und die Hilfe von allen anderen - denn nur so geht das.

Also, dann mach ich mal den Anfang.
Erklärung - diese Teile kennt jeder Sammler - bei Fragen bin ich nat. gern bereit, im Rahmen meines Wissens einiges zu beantworten.
Ich hoffe, dass das für alle ok ist.

Anbei möchte ich mal noch bemerken, dass es mich schon sehr traurig macht, dass dieses Thema in diesem Zusammenhang meist nur von AGT genutzt wird.
Die Grenze hatte 2 Seiten.
Deshalb würde es mich wirklich freuen, wenn auch mal von Seitens des BGS eine Wortmeldung, Bilder oder Reliquien eingestellt würden.

So, für heute erst einmal genug gelabert.
Hier die ersten Bilder.



Das sind nicht alle Mützen aber sie sollten für den Anfang reichen.
Übrigens - mal in eigener Sache !
Nat. ist ein Sammler immer gern für neue Exponate empfänglich.

Tschüß sagt der


Oss`n

Hallo Oss'n
Ich habe mir eine Marine-Mütze in Sewastopol gekauft. Hast Du oder wer Ahnung was das für eine ist?
Gruß Peter(turtle)


Angefügte Bilder:
nach oben springen

#7

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 07.11.2009 16:23
von maja64 (gelöscht)
avatar

Sdrastwutje Towarisch Admiral Pjotr,maja Drug*


*auf deutsch: Guten Tag Genosse Admiral Peter,mein Freund


nach oben springen

#8

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 07.11.2009 16:27
von Jameson | 759 Beiträge

Mensch Turtle,

die Mütze steht Dir aber gut, da nimmt man ja richtig Haltung an.

Ahoi vom strammstehenden Jameson

PS: Oss´n, ne Grenzfliegermütze is ja och bei - Respekt.



zuletzt bearbeitet 07.11.2009 16:28 | nach oben springen

#9

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 07.11.2009 16:35
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Hallo Peter,
tut mir wirklich Leid, aber da kann ich dir nicht weiter helfen.
Ich behalte es aber mal im Auge.
Wenn ich was raus bekomme melde ich mich bei dir.
Tut mir ehrlich Leid.

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#10

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 07.11.2009 16:50
von maja64 (gelöscht)
avatar

Also Peter ich denke mal bei der Mütze handelt es sich um eine Admiralsmütze der russischen Schwarzmeerflotte.Der Doppeladler auf der Kokarde zeigt an das die aus der Zeit nach 1991 ist,sonst wäre ja noch ein roter Stern dort.Da du sie in Sewastopol gekauft hast,denke ich das sie von der Schwarzmeerflotte ist und nicht von der Baltischen Flotte (Ostsee) oder Nordflotte (Nordmeer) oder der Pazifikflotte.


nach oben springen

#11

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 07.11.2009 16:57
von Büdinger | 1.504 Beiträge

Zitat von turtle
... Hallo Oss'n
Ich habe mir eine Marine-Mütze in Sewastopol gekauft. Hast Du oder wer Ahnung was das für eine ist?
Gruß Peter(turtle)



Hallo Peter mein Freund ,

ich bin perplex - die Mütze steht Dir! Zu einem Seebären passt eben nur so eine Kopfbedeckung.

Was es für eine ist - keine Ahnung.
Maja hat aber meiner Meinung nach eine richtige Antwort gegeben.

Tschüß
Dein Freund Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#12

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 07.11.2009 18:42
von turtle | 6.961 Beiträge

Danke für die Antworten Freunde! Ich denke mit Admiral kann ich leben. Deshalb war das Ding nicht so billig.
Allen noch schönen Sonntag Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#13

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 08.11.2009 02:21
von Nomex | 254 Beiträge

Hallo Turtle,

ich glaube ich muß dich entäuschen, aber mit dem Admiral wirst du noch ein wenig warten müssen.
Zum Admiral müsste der vordere Rand auch noch gold sein. Ich kann leider auf die schnelle kein aktuelles Bild finden, aber so war es auf alle Fälle zu sowj. Zeiten, und ich glaube kaum das man den Goldrand den Admirälen weggenommen hat.

Im Gegensatz zu den andern Teilstreitkräften tragen in den meisten Marinen schon Offizier irgendwelche Markierungen auf dem Mützenschirm. Bei den Admirälen gab es dann noch mal einen Aufschlag, z.B. doppelter Eichenlaubkranz oder eben den goldenen Rand.

Bei der Deutschen Marine gint es sogar drei Arten der Kennzeichnung auf dem Schirm, vgl. http://www.asmc.de/de/Kopfbedeckung/Schirmmuetzen

Hoffe du bist nicht zu traurig

Gruß


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Günther Zieschong: "Mir hätten das System erst mal leasen solln...."
nach oben springen

#14

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 08.11.2009 10:56
von turtle | 6.961 Beiträge

Zitat von Nomex
Hallo Turtle,

ich glaube ich muß dich entäuschen, aber mit dem Admiral wirst du noch ein wenig warten müssen.
Zum Admiral müsste der vordere Rand auch noch gold sein. Ich kann leider auf die schnelle kein aktuelles Bild finden, aber so war es auf alle Fälle zu sowj. Zeiten, und ich glaube kaum das man den Goldrand den Admirälen weggenommen hat.

Im Gegensatz zu den andern Teilstreitkräften tragen in den meisten Marinen schon Offizier irgendwelche Markierungen auf dem Mützenschirm. Bei den Admirälen gab es dann noch mal einen Aufschlag, z.B. doppelter Eichenlaubkranz oder eben den goldenen Rand.

Bei der Deutschen Marine gint es sogar drei Arten der Kennzeichnung auf dem Schirm, vgl. http://www.asmc.de/de/Kopfbedeckung/Schirmmuetzen

Hoffe du bist nicht zu traurig

Gruß



Hallo Nomex,
Natürlich bin ich sehr traurigich wollte doch schon die Schwarzmeerflotte unter mein Kommando bringen!
Und nun langt die Mütze nur für die Badewanne
Aber trotzdem allen einen schönen Sonntag Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#15

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 08.11.2009 12:08
von Angelo | 12.397 Beiträge

Das soll ich euch von Stefan schicken! Er kann leider nicht schreiben über seinen Dienstrechner in Astana


Hallo Oss'n und natürlich alle anderen,

ich muß dir mal dazwischenfunken und mich mit einem Teil vom BGS vordrängen.

Ich hänge mal ein (nicht so ganz hervoragendes) Bild mit Teilen meiner Sammlung an. Man kann auf jeden Fall das Hauptproblem aller Sammler erkennen: Platz!!

Hierzu die Erläuterung (jeweils v.l.n.r.):

obere Reihe: BGS-Bergmütze, letzter Art in moosgrün; russ. Schiffchen; BGS-Bergmütze, Mannschaft, Sommer, alter Art; BGS-Bergmütze, Offizier, Sommer, alter Art; BGS-Bergmütze, Mannschaft, Winter,alter Art; BGS-Bergmütze, Offizier, Winter, alter Art; BGS-Bergmütze zum Einsatzanzug

mittlere Reihe (auf den Köpfen): (weißes Barett) Polizei Hessen, Kradfahrer, bei abgesetzten Helm; Feldjäger der Bundeswehr; deutscher Zoll, BGS-Barett GSG9, BGS-Schutzbarett für SW-Fahrer (SW = Sonderwagen, gepanzertes Fahrzeug), BGS-Barett und später Bundespolizei-Barett.

mittlere Reihe (zwischen den Köpfen): Schiffchen Polizei Schweiz (Kanton bin ich mir momentan nicht sicher), Schiffchen Gendarmerie Belgien; Schiffchen Gendarmerie Frankreich; Schiffchen (nicht erkennbar und komme leider auch nicht drauf, evt. Rijkswacht Niederlande?); Schiffchen Guardia Civil Spanien; 4 BGS-Schiffchen, BGS-See, 2 versch. Wollstoffausführungen, Moleskinausführung zum (graugrünen) Arbeitsanzug.

untere Reihe: (mit gelber Kordel und roter Biese) Polizei China; Polizei Thailand, die anderen 5 Schirmmützen gehören alle nach Rumänien (kann aber hierzu momentan auch keine näheren Angaben liefern)


nach oben springen

#16

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 08.11.2009 12:13
von Angelo | 12.397 Beiträge

Also die Bilder sind leider nicht angekommen


nach oben springen

#17

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 08.11.2009 12:39
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Zitat von turtle
Danke für die Antworten Freunde! Ich denke mit Admiral kann ich leben. Deshalb war das Ding nicht so billig.
Allen noch schönen Sonntag Gruß Peter(turtle)


Oh je Peter, ohne Mütze aber mit Sonnenbrille gefällts du mir besser..



nach oben springen

#18

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 08.11.2009 13:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo zusammen,

stelle hier auch mal ein paar Sachen rein.Vielleicht kann sich der ein oder andere noch an diese Teile erinnern.

Gruß
ek40

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#19

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 08.11.2009 14:00
von maja64 (gelöscht)
avatar

EK 40 schau mal hier:

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#20

RE: Kopfbedeckungen

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 08.11.2009 14:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von maja64
EK 40 schau mal hier:



Hallo maja64;

Da haste aber fleißig ausjemalt.Welchem Kindergarten hattet ihr denn die Buntstifte geklaut?
Spaß beiseite.So hatte jede Zeit wahrscheinlich ihre Rituale und Relikte.Dieses bunte ausmalen der Tücher und Deckchen gab es bei uns nicht.Dafür hatten wir Heimimützen und Freibriefe.

ek40

Angefügte Bilder:
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ordnungsgruppen der FDJ
Erstellt im Forum Leben in der DDR von 94
118 09.06.2016 19:03goto
von katze • Zugriffe: 6323
"Salut, Roter Oktober!" oder: Wie man preiswert nach Berlin kam
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Thüringerin
33 29.12.2014 18:50goto
von Freienhagener • Zugriffe: 1893
Degradierung/ Unehrenhafte Entlassung aus dem Dienst
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Wossi EK 83 1
44 24.07.2013 10:58goto
von Jobnomade • Zugriffe: 4117
Hinterher kann man lachen
Erstellt im Forum Mein Grenzer Tagebuch von home63
2 10.03.2012 18:44goto
von GKUS64 • Zugriffe: 1928

Besucher
23 Mitglieder und 81 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 3101 Gäste und 177 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558707 Beiträge.

Heute waren 177 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen