#61

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 09.11.2013 12:28
von Hansteiner | 1.406 Beiträge

Die Postentabellen waren ja VS-Dokumente, deshalb wurden sie auch streng "gehütet".
Da war kein rankommen außer zum GD !

VG H.

Die PT bekamen wir erst unmittelbar vor der Vergatterung in die Hand, eher nicht !



zuletzt bearbeitet 09.11.2013 12:46 | nach oben springen

#62

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 09.11.2013 14:45
von jecki09 | 422 Beiträge

Stimmt.

Aber auch nur, weil die Parolen/Codierung für die laufende und kommende Schicht drin standen.
Ohne die Codierungen und Parolen total nutzlos und beliebig einsetzbar.


nach oben springen

#63

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 09.11.2013 17:03
von PF75 | 3.291 Beiträge

Die Postentabelle hatte man meistens nur genutzt um die Leute auf der Füst zu ärgern,schöner langer Text vorbereitet(am besten auf geschrieben um schneller lesen zu können ) un d wenn dann auch noch die Zahlen verschlüsselt wurden(standen auf einer anderen Seite) hieß es bald laß den Quatsch und sag vernünftig was Du willst.


nach oben springen

#64

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 09.11.2013 17:15
von Hansteiner | 1.406 Beiträge

Eigendlich wurde die PT nur für den "Funk" genommen.
Sonst hatten wir einen eigenen "Code" den jeder PF verstand. Das ging viel schneller und gerade Nachts war die PT unhandlich.
Mal zum kontrol. oder nachschlagen von Signalen und Funkfrequenzen ja, sonst eigendlich nicht.

VG H.



nach oben springen

#65

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 09.11.2013 19:39
von jecki09 | 422 Beiträge

Zitat von Hansteiner im Beitrag #64
Eigendlich wurde die PT nur für den "Funk" genommen.
Sonst hatten wir einen eigenen "Code" den jeder PF verstand. Das ging viel schneller und gerade Nachts war die PT unhandlich.
Mal zum kontrol. oder nachschlagen von Signalen und Funkfrequenzen ja, sonst eigendlich nicht.

VG H.




Vorallem war der eigene Code der GK besser, da man keine Taschenlampe benötigte und gedeckt etwas zu melden.


Hansteiner hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#66

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 09.11.2013 22:03
von Hapedi | 1.874 Beiträge

Postentabelle , was es alles so gab . iihh mußtet ihr da auch was schreiben ? so was gab es zu meiner Zeit nicht . Die Parolen waren nicht schwer zu merken . Und jeder wußte zu schichtende auch wo sein Bett zu suchen war auch ohne irgend einen Code

Gruß Hapedi



nach oben springen

#67

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 10.11.2013 07:48
von Hansteiner | 1.406 Beiträge

Hallo Hapedi,
als PF mußtest du nichts darein schreiben. Es war eher eine "Gedankenstütze" für dich.
Bei uns hat der UvD/GuvD diese T. bekommen und den gültigen Schlüssel eingetragen.
Nach dem Befehlsempfang bekamen die Zgf. die entsprechend benötigte Stückzahl ausgehändigt, ebenfalls die Schlüssel für die Gassentore.
Nun mußte der Zgf. nur noch den "Code" in sein Befehlsbuch übertragen.
Erst nach dem Befehl zum raustreten der Züge wurden die PT den PF ausgehändigt, also unmittelbar vor dem Waffenempfang und der anschließenden Vergatterung.
So lief das bei uns.



Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#68

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 10.11.2013 14:15
von 80er | 561 Beiträge

Ich erinnere mich, dass wir auch in der Kompaniesicherung 1974, die 1975 zur Bat. Sicherung wechselte, Postentabellen hatten.
Bei uns waren das graue DIN A5 Kunststoffkladden, die nur aus Deckel und Rücken bestanden und täglich mühsam codiert wurden.

Nur, benutzt hat sie keiner! Die Parole merkte man sich, die GSZ Torschlüssel wurden bei Bedarf ausgehändigt (konnten aber auch mit der kleinen Klinge eines Taschenmessers geöffnet werden ...)

Bei Meldungen über das GMN lief das über Abkürzungen nach dem intern. Buchstabieralphabet.

Zum Bsp.:

Friedrich-Siegfried kommen (Führungsstelle kommen)
zu dieser Zeit waren die FüSt auf BT11 oder in der Kompanie und waren meist mit Gruppen- oder Zugführer besetzt.

Hier Friedrich Siegfried, höre (hier FüSt, höre bzw. was gibt´s?)

Posten Marta Heinrich Schule handelt jetzt zum Friedrich Theodor
(Posten Marienhofschlucht handelt zum Postenpunkt Finstertal)

bestätigt, bei Eintreffen Friedrich Theodor wieder melden, vergesst nicht, mir 1 Liter frische Milch mitzubringen - die aus der Kanne mit der besonders fetten!

oder:

passt auf, der Alte macht heute Paula Konrad! (der KC macht heute Postenkontrolle)
verstanden, nung (verstanden, Trennung)
nung (Trennung)


jecki09 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#69

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 13.11.2013 20:36
von Grete85 | 840 Beiträge

Zitat von 80er im Beitrag #68


passt auf, der Alte macht heute Paula Konrad! (der KC macht heute Postenkontrolle)
verstanden, nung (verstanden, Trennung)
nung (Trennung)


Hallo 80er,

bei uns hieß das: Heinrich Ida Anton /( Hirsch im Abschnitt)

Gruß Grete


--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
nach oben springen

#70

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 14.12.2013 17:12
von Nick | 452 Beiträge

Wo kann man den soeine Postentabelle kaufen und wie teuer wäre dies ?


nach oben springen

#71

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 14.12.2013 18:51
von Schlutup | 4.101 Beiträge

Zitat von Nick im Beitrag #70
Wo kann man den soeine Postentabelle kaufen und wie teuer wäre dies ?


vergiss es ich suche seit 10 Jahren eine
gruß schlutup



nach oben springen

#72

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 14.12.2013 19:26
von Mike59 | 7.942 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #71
Zitat von Nick im Beitrag #70
Wo kann man den soeine Postentabelle kaufen und wie teuer wäre dies ?


vergiss es ich suche seit 10 Jahren eine
gruß schlutup

Und ich dachte du hattest meine vor 4 Jahren bei Ebay erstanden, die hatte ich doppelt. :(


nach oben springen

#73

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 14.12.2013 19:58
von Schlutup | 4.101 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #72
Zitat von Schlutup im Beitrag #71
Zitat von Nick im Beitrag #70
Wo kann man den soeine Postentabelle kaufen und wie teuer wäre dies ?


vergiss es ich suche seit 10 Jahren eine
gruß schlutup

Und ich dachte du hattest meine vor 4 Jahren bei Ebay erstanden, die hatte ich doppelt. :(

Leider nicht ging diese nach Lübeck?



nach oben springen

#74

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 14.12.2013 20:06
von Mike59 | 7.942 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #73
Zitat von Mike59 im Beitrag #72
Zitat von Schlutup im Beitrag #71
Zitat von Nick im Beitrag #70
Wo kann man den soeine Postentabelle kaufen und wie teuer wäre dies ?


vergiss es ich suche seit 10 Jahren eine
gruß schlutup

Und ich dachte du hattest meine vor 4 Jahren bei Ebay erstanden, die hatte ich doppelt. :(

Leider nicht ging diese nach Lübeck?

Daran kann ich mich nicht mehr erinnern - ich hatte da mal einen Kehraus veranstaltet, bevor ich die vielen Uniformsammler in den verschiedenen Foren kennen lernte. Nun ist nicht mehr all so viel vorhanden.


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#75

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 15.12.2013 09:42
von Nick | 452 Beiträge

Schade , ich hätte gerne eine , ich habe einen komplette Spind eines Grenzers und mir fehlen nur die Poszentabelle , AK 47 Bajonett und Handleuchtzeichen . Vom Offizier fehlt mir noch so einiges und der Spind ist auch nicht komplett , so auch beim Fähnrich .


nach oben springen

#76

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 15.12.2013 10:06
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.490 Beiträge

Zitat von Nick im Beitrag #75
Schade , ich hätte gerne eine , ich habe einen komplette Spind eines Grenzers und mir fehlen nur die Poszentabelle , AK 47 Bajonett und Handleuchtzeichen . Vom Offizier fehlt mir noch so einiges und der Spind ist auch nicht komplett , so auch beim Fähnrich .


morgen Nick, Bajonett gibt es noch zu bekommen, im Netz, schau mal bei "321militaria"; aber Handleuchtzeichen??? Da mußt Du großes Glück haben.
Ich bin stolzer Besitzer von zwei orig. Bajonetten, dort stimmen leider die nummern mit den Scheiden nicht überein....

viel Glück beim vervollständigen der Spinde,

gruß h.


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 15.12.2013 10:17 | nach oben springen

#77

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 15.12.2013 10:54
von Nick | 452 Beiträge

Danke schön ,
mein Onkel ist militärhändler und er hat gesagt Bajonette darf er nicht weggeben an mich , weil ich noch keine 18 bin , ist genau so wie bei den Handleuchtzeichen die darf ich auch noch nicht . und sone Postentabelle soll mich bei ihm 50€ kosten , klar die sind selten , ohne frege , aber so teuer .


nach oben springen

#78

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 15.12.2013 10:59
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.490 Beiträge

Zitat von Nick im Beitrag #77
Danke schön ,
mein Onkel ist militärhändler und er hat gesagt Bajonette darf er nicht weggeben an mich , weil ich noch keine 18 bin , ist genau so wie bei den Handleuchtzeichen die darf ich auch noch nicht . und sone Postentabelle soll mich bei ihm 50€ kosten , klar die sind selten , ohne frege , aber so teuer .

dann halte Dir Dein Onkel mal schön warm und verärgere ihn nicht, vielleicht hat er dann auch noch ein paar Schnäppchen für Dich wenn Du sie haben dürftest.
Vorsicht!! Die kannste nur zu Hause haben!, Wenn die Polizei sowas bei Dir im Auto findet(Routinekonntrolle) ist das ein Verstoss gegen das Kriegswaffengesetz und es wird unangenehm für Dich!!!!
Da war mal so ein Fall in unserer Familie...

Bitte immer daran denken

Gruß h.


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#79

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 15.12.2013 11:02
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.490 Beiträge

noch was, soon Onkel hät uch auch gern...

h.


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#80

RE: Postentabelle

in Grenztruppen der DDR 23.12.2013 14:09
von Nick | 452 Beiträge

Irgend einer ist in den "Laden" von meinem Onkel gegangen und wollte eine Komplette Uniform eines Postenführers , die Tabelle ist jetzt futsch , son mist , wo soll ich jetzt noch eine herbekommen ?


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Inhalt der Postentabelle
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Markus Stüber
35 vor 7 Minutengoto
von vs1400 • Zugriffe: 1400
Suche Postentabelle für meine Sammlung
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Nick
0 06.01.2014 14:28goto
von Nick • Zugriffe: 445
Lufti -"Was ist das?"
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Nick
66 05.12.2014 10:12goto
von AkkuGK1 • Zugriffe: 3476
Postentabelle
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Nick
2 14.12.2013 15:38goto
von hundemuchtel 88 0,5 • Zugriffe: 324
Einschübe - Postentabelle
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Oss`n
15 07.08.2011 22:37goto
von Thunderhorse • Zugriffe: 976
Schüsse an der Elbe
Erstellt im Forum Mein Grenzer Tagebuch von TOMMI
20 21.01.2016 21:04goto
von der sturmbahn könig • Zugriffe: 4439

Besucher
18 Mitglieder und 78 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3110 Gäste und 168 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14357 Themen und 557079 Beiträge.

Heute waren 168 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen