X
#1

Wer wusste es...

in Das Ende der DDR 17.10.2009 09:21
von manudave (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds manudave
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

...BILD WUSSTE ES:

http://www.bild.de/BILD/politik/2009/10/...age-vorher.html



Gröööööööööööööllllllllllllllllllllll


nach oben springen

#2

RE: Wer wusste es...

in Das Ende der DDR 17.10.2009 12:02
von icke46 | 2.623 Beiträge | 33 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke46
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,

ich halte nun gar nichts von diesem Käseblatt BILD - aber was sie in Deinem Link bezüglich der Schlagzeile schrieben, stimmt schon - ich war seinerzeit in Berlin - damals noch West, und kann mich noch gut an die Schlagzeile erinnern, weil wir nämlich am Frühstückstisch diskutiert haben, was die Zeitung da wieder für einen Sch..ss geschrieben hat.

Gruss

icke



nach oben springen

#3

RE: Wer wusste es...

in Das Ende der DDR 17.10.2009 16:43
von TOMMI | 2.187 Beiträge | 516 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds TOMMI
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nun, es ist eine Spezialität dieses Blattes: Äußerst gewagte Spekulationen.
Stimmen sie zufällig, dann protzt man bis in alle Ewigkeit damit.
Das selbe Blatt will ja im Sommer '89 gewusst haben, Honewcker sei gestorben.
Liegt man aber daneben, würde man es am liebsten vergessen.
Damals lag aber tatsächlich was im Busch.
Jeden Dienstag fand die Politbüro-Sitzung statt. Am 12.Okt (war ein Dienstag)
würgte man sich nach hartem Kampf eine butterweiche Erklärung zur politischen
Lage der DDR heraus. Honecker hatte sich bis zuletzt dagegen gewehrt.
Kann schon sein, dass ab dieser Sitzung die Vorbereitungen zu Honeckers Sturz
liefen, der dann tatsächlich am 17.Okt (also eine Woche später) erfolgte und auf
einer ZK-Tagung einen Tag später abgesegnet wurde.


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 76 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Atze Lu
Besucherzähler
Heute waren 3699 Gäste und 140 Mitglieder, gestern 4901 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14679 Themen und 581619 Beiträge.

Heute waren 140 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen