#1

Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 12.10.2009 13:51
von jobakampe (gelöscht)
avatar

Der Kompaniestützpunkt Frankenheim und die Grenzgemeine Birx, 20 Jahre danach, siehe
http://innerdeutsche-grenze.info/info/in...Birx_/Rh%C3%B6n

Gruß jobakampe


nach oben springen

#2

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 12.10.2009 14:02
von Angelo | 12.394 Beiträge

Ein Mensch der sich mit dem WIKI auskennt.

Wirklich sehr schön angelegt meine Hochachtung hast du


nach oben springen

#3

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 12.10.2009 15:52
von Rainman2 | 5.761 Beiträge

Hallo jobakampe!


Danke für den sehr schönen Beitrag. Hast Du zum GR 3 noch mehr?

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


nach oben springen

#4

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 12.10.2009 15:58
von turtle | 6.961 Beiträge

Einfach Klasse Dein Beitrag!
Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#5

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 12.10.2009 16:53
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Joachim,ist die Stimme auf dem Videoclip von dir ?



nach oben springen

#6

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 14.10.2009 10:23
von Mike59 | 7.959 Beiträge

Hallo Forum,

ich habe auch mal wieder ein paar Fotos. Hier die Überreste des Stabes 1. GB/GR3 in Sünna. Auf dem Gelände befindet/befand sich auch ein Erbunker, aber das Gelände war schon abgeschlossen (Feierabend). Im Wachgebäude hat eine Bewohner Sperrmüll und Heu eingelagert, ansonsten ist der Zustand zwar bewohnt aber ...

Angefügte Bilder:
Kamikaze und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 14.10.2009 10:38
von Mike59 | 7.959 Beiträge

Hier habe ich ein paar Bilder von der GK Kirstingshof. Das war mal in der Bat. Sicherung die 1. GK und später in der Kp. Sicherung die 9. GK des GR3. Am Tag als ich die Aufnahmen machte wurde mir das Objekt für einen Euro angeboten. Es war gerade eine Begutachtung vor Ort, sie wird wohl in Bälde geschliffen. Hier waren Jahrelang noch jede Menge Umsiedler untergebracht. Naja Kirstingshof ist eben der Nabel der Welt. Rechts ganz oben, letztes Fenster, da hatte ich mal meine Bude. An den KC kann ich mich auch noch gut erinnern. Siggi P. , in der Rhön sagt man ungefähr so. "der war manchmal wie eine Schweinzkartoffel"

Die Zwingeranlage schein offensichtlich wieder bewohnt zu sein.

Angefügte Bilder:
Fello und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 19.11.2009 16:45
von Mike59 | 7.959 Beiträge

Ich habe den heutigen trockenen Tag genutzt und mich etwas bewegt. Ich war nur in meiner näheren Umgebung unterwegs. Das ist alles im ehemaligen GAs I des GR 3. nahe Oberzella. Bei der ehem. Ortschaft Schwenge habe ich noch ein paar Überreste eines der ersten Grenzzäune gefunden. Im Wald befindet sich da noch der alte "Notstandsstein", da hatten ein paar EK's offensichtlich das Heil H. in HG umgewandelt.

Mike59

Angefügte Bilder:
zoni-94 und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 04.12.2009 12:41
von werraglück | 679 Beiträge

Hi @ Michael,

schöne Bilder! Hab ich doch letztens wieder nicht alles aufgespürt...

MfG


"Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Ge­genwart nicht verstehen und die Zukunft nicht ge­stalten"

ROMAN HERZOG
nach oben springen

#10

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 04.12.2009 13:15
von Rhönräuber | 197 Beiträge

Das Schloss von Dermbach diente als Regimentsstab für das GR 3 "Florian Geyer"










Rhöni


Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.
Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.12.2009 13:30 | nach oben springen

#11

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 04.12.2009 13:28
von Rhönräuber | 197 Beiträge

In Dermbach gab es noch ein zweites Objekt in der Bahnhofstraße. In den fünfziger Jahren war bevor es von der Grenzpolizei übernommen wurde dort die russisch Komandantur. Später als Medpunkt und Dienstobjekt der Abt. 2000 genutzt. Heute ist es eine Schule.









Rhöni


Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.
Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 04.12.2009 13:30 | nach oben springen

#12

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 04.12.2009 17:04
von Mike59 | 7.959 Beiträge

Zitat von Rhöni
In Dermbach gab es noch ein zweites Objekt in der Bahnhofstraße. In den fünfziger Jahren war bevor es von der Grenzpolizei übernommen wurde dort die russisch Komandantur. Später als Medpunkt und Dienstobjekt der Abt. 2000 genutzt. Heute ist es eine Schule.









Rhöni





Auf dem vorletzten Bild müßte die Kleiderkammer (B/A) des GR 3 zu sehen sein

Mike59


nach oben springen

#13

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 04.12.2009 18:56
von Rhönräuber | 197 Beiträge

Zitat von Mike59

Zitat von Rhöni
In Dermbach gab es noch ein zweites Objekt in der Bahnhofstraße. In den fünfziger Jahren war bevor es von der Grenzpolizei übernommen wurde dort die russisch Komandantur. Später als Medpunkt und Dienstobjekt der Abt. 2000 genutzt. Heute ist es eine Schule.









Rhöni





Auf dem vorletzten Bild müßte die Kleiderkammer (B/A) des GR 3 zu sehen sein

Mike59




Richtig Micha
Mein Vater diente in den 50/60 >Jahren dort und war Offizier für Ausrüstung und Bekleidung.
Gruß Rhöni


Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.
nach oben springen

#14

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 04.12.2009 19:57
von maja64 (gelöscht)
avatar

Also ich hätte ja gedacht der Med.-Punkt war im Schloß,lag da nämlich mal im August 1984 (Unfall mit einen LO).


nach oben springen

#15

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.12.2009 04:01
von Rhönräuber | 197 Beiträge

Zitat von maja64
Also ich hätte ja gedacht der Med.-Punkt war im Schloß,lag da nämlich mal im August 1984 (Unfall mit einen LO).



Da muß ich Dir auch Recht geben in den 80 iger Jahren war der Med-Punkt im Schloss untergebracht aber davor war er in der Bahnhofstraße.

Hier zwei Bilder vom Med-Punkt im Schloss





Rhöni


Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.
zuletzt bearbeitet 05.12.2009 04:03 | nach oben springen

#16

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.12.2009 12:11
von Affi976 (gelöscht)
avatar

(Unfall mit einen LO).

@ Maja,
LO fahren kannste also auch nich!!!
VG Affi


nach oben springen

#17

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.12.2009 12:19
von maja64 (gelöscht)
avatar

Immer die gleichen die einen hier verscheißern wolln.
Nee,ich war nur der Beifahrer,ich bin in den Med.-Punkt gekommen und Rainman ist bestraft worden.
Aber such hier mal schön die Sache ham wer hier schon mal behandelt.



LG maja


nach oben springen

#18

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.12.2009 15:37
von Mike59 | 7.959 Beiträge

Hallo Maja,

musstest du nach dem Crash Regress bezahlen? Oder war der Med.-Punkt Aufenthalt, Bestrafung genug?
Hatte eine ähnliche Sache am laufen, verbotene Fahrstrecke und kleiner Fahrfehler. Einmal Rolle seitwärts - 12 Monate Regresspfändung vom Gehalt (die Höhe weiss ich nicht mehr) - Einmal ein lautes "ACHTUNG! ich bestrafe den Gen. .. mit ....."
War unser neuester LO und gehörte zur KMS Bis zu diesem Zeitpunkt sah der immer aus wie gerade geliefert - danach halt nicht mehr.

(Das war übrigens am Stadortsberg bei Wenigentaft. Jahre später hat dort in der Nähe der BGS Hünfeld einen SW 4 zerlegt, ist nicht so glimpflich abgegangen wie unsere Rolle)

Mike59


nach oben springen

#19

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.12.2009 15:52
von maja64 (gelöscht)
avatar

Hallo Mike


Med.-Punkt Aufenthalt war ne Belobigung für mich,konnte mich nach langer Zeit mal wieder richtig ausschlafen.Auf der Kompanie war ich schon für die Nachtschicht eingeteilt,die mußten dann ein klein wenig umdisponieren.
Regress mußte von uns niemand zahlen (soweit mir bekannt),war ja auch nicht viel kaputt am LO.
Der lag halt auf der Seite und ich hab die Halterung vom Funkgerät auf der Motorhaube an die Birne bekommen.
Jetzt hör ich schon wieder Stimmen die behaupten davon würde man heutzutage noch was bei mir merken.



Gruß maja


nach oben springen

#20

RE: Spurensuche GR 3 Dermbach

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 05.12.2009 16:01
von Mike59 | 7.959 Beiträge

Zitat von maja64
Hallo Mike


Med.-Punkt Aufenthalt war ne Belobigung für mich,konnte mich nach langer Zeit mal wieder richtig ausschlafen.Auf der Kompanie war ich schon für die Nachtschicht eingeteilt,die mußten dann ein klein wenig umdisponieren.
Regress mußte von uns niemand zahlen (soweit mir bekannt),war ja auch nicht viel kaputt am LO.
Der lag halt auf der Seite und ich hab die Halterung vom Funkgerät auf der Motorhaube an die Birne bekommen.
Jetzt hör ich schon wieder Stimmen die behaupten davon würde man heutzutage noch was bei mir merken.



Gruß maja




-----------
würde ich nieeeee behaupten.

Bei unserer Rolle hatte es die Batterie aus der Halterung gerissen(war ja hinter dem Fahrersitz) und der Fahrer hatte die voll an den Kopf bekommen - Schädel Hirn Trauma - die Batteriesäure duschte uns alle ab, hat aber gar keiner mitbekommen oder für voll genommen. Da es zum Schichtbeginn war und meine Posten und ich nach der Bergung unverletzt da standen, haben wir noch die 501 Kontrolle durchgeführt. Zum Schichtende haben wir auf einmal bemerkt, das die FDU eigentlich nur noch aus den Nähten bestand - da wurde uns erst klar was wirklich so los war. Wir waren ein toller Anblick

Mike59

Mike59




nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Für Spurensucher - Bayernviewer
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Nomex
4 07.10.2009 21:39goto
von maja64 • Zugriffe: 941
Spurensuche nach Resten der ehm.Grenze die ein Land Jahrzehnte Teilte
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Rostocker
0 21.09.2009 01:22goto
von Rostocker • Zugriffe: 696
Spurensuche GR10 Plauen, 8. GK Wiedersberg
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von ZA412
4 01.09.2009 22:05goto
von LEGO • Zugriffe: 3809
Spurensuche der Grenze in Asbach-Sickenberg
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Angelo
21 23.06.2009 13:36goto
von Angelo • Zugriffe: 2140
Spurensuche an der DDR Grenze bei Stapelburg
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Angelo
12 02.09.2014 20:41goto
von Holtenauer • Zugriffe: 3578
Spurensuche an der Grenze zwischen Herrnburg und Lübeck
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Angelo
85 18.08.2014 18:49goto
von Hanseteddy • Zugriffe: 13460
DDR Spurensuche:Aktuelle Fotos Wildeck Obersuhl-Untersuhl
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Angelo
5 23.06.2009 10:49goto
von Angelo • Zugriffe: 4451
DDR Grenzer auf Spurensuche auf dem Lindenberg
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
0 17.08.2008 12:28goto
von Angelo • Zugriffe: 1116
DDR Grenzer auf Spurensuche - 1. Teil
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
8 21.10.2013 17:44goto
von hundemuchtel 88 0,5 • Zugriffe: 2841

Besucher
6 Mitglieder und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 185 Gäste und 16 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557704 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen