X
#1

Stern-Sonderheft "Vor 20 Jahren: So fiel die Mauer"

in Presse Artikel Grenze 02.10.2009 09:06
von Sauerländer (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sauerländer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

18.09.2009 | 10:01 Uhr
Der stern präsentiert neues EXTRA "Vor 20 Jahren: So fiel die Mauer"
Hamburg (ots) - stern EXTRA berichtet in spannenden Reportagen und mit eindrucksvollen Fotostrecken ausführlich über den Berliner Mauerfall im Jahr 1989 / Das Heft ist ab dem 18. September 2009 im Handel erhältlich

Als am 9. November 1989 kurz vor Mitternacht die Berliner Mauer fiel, feierte ein ganzes Volk den Beginn einer neuen Zeit. 28 Jahre lang trennte eine über 167,8 Kilometer lange Grenzanlage die Welt in Ost und West. Anlässlich des 20-jährigen Mauerfalljubiläums bringt der stern das Sonderheft stern EXTRA "Vor 20 Jahren: So fiel die Mauer" in den Handel, das auf 132 Seiten den langen, steinigen Weg zur deutschen Einheit beschreibt.

So zeigt eine große Fotostrecke eindrucksvolle Momente vom 9. November 1989, als der erste Schlagbaum an der Grenze hochging und die Menschen erstmals seit 28 Jahren frei nach Westdeutschland gehen konnten. Eine ausführliche Reportage schildert die letzten Tage vor dem Mauerfall und markiert mit einer Zeitleiste die wichtigsten Daten und Ereignisse des Jahres 1989. Weitere Beiträge porträtieren unter anderem den schwierigen Alltag in der DDR und das Leben in einer Diktatur und dokumentieren das Schicksal einer sächsischen Familie, die wenige Monate vor der Wende beschloss, unter Lebensgefahr in den Westen zu fliehen.

20 Jahre nach der Wende zieht das Sonderheft aber auch eine kritische Bilanz des vielfach mühsamen Projekts Aufbau Ost. Als Zeitzeugen hat stern EXTRA unter anderem die Bürgerrechtlerin Evelyn Zupke, den damaligen Oppositionspolitiker Rainer Eppelmann, den West-Berliner Bürgermeister Walter Momper und den Sänger der ostdeutschen Band City Toni Krahl zu den Hintergründen und Ereignissen befragt, die in der Nacht zum 10. November 1989 zum Fall der Berliner Mauer führten. Darüber hinaus hat der stern ein Streitgespräch zwischen Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble und der Publizistin Daniela Dahn über die Folgen der Einheit und das Unverständnis zwischen Ost und West aufgezeichnet.

Das Sonderheft stern EXTRA "Vor 20 Jahren: So fiel die Mauer" ist ab sofort zum Preis von sechs Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich und kann direkt beim stern-Versandservice unter 01805/861-8000 (14Ct/Minute) oder per Mail an Heft-Service@guj.de bestellt werden.

Pressekontakt:
Isabelle Haesler
stern Marktkommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 37 06
Telefax +49 (0) 40 / 37 03 - 56 83
E-Mail haesler.isabelle@stern.de
Internet http://www.stern.de


zuletzt bearbeitet 02.10.2009 09:07 | nach oben springen



Besucher
29 Mitglieder und 111 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ukkelaus
Besucherzähler
Heute waren 2165 Gäste und 107 Mitglieder, gestern 5084 Gäste und 193 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14570 Themen und 575851 Beiträge.

Heute waren 107 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen