#1

Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 20:41
von BesucherXXX (gelöscht)
avatar

Hallo,

ich habe am Kolonnenweg diese Zeichen gesehen (siehe Foto). Ek heißt ja wohl Entlassungskandidat. Aber was bedeuten die restlichen Zeichen?

Gruß an alle.
Der BesucherXXX

Angefügte Bilder:
EK39.jpg

zuletzt bearbeitet 21.09.2009 20:43 | nach oben springen

#2

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 20:45
von rhoenadler (gelöscht)
avatar

Zitat von BesucherXXX
Hallo,

ich habe am Kolonnenweg diese Zeichen gesehen (siehe Foto). Ek heißt ja wohl Entlassungskandidat. Aber was bedeuten die restlichen Zeichen?

Gruß an alle.
Der BesucherXXX



39 dürfte die zahl der noch zu dienenden tage gewesen sein.... ek dürfte dir woll klar sein


nach oben springen

#3

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 20:48
von rhoenadler (gelöscht)
avatar

Zitat von BesucherXXX
Hallo,

ich habe am Kolonnenweg diese Zeichen gesehen (siehe Foto). Ek heißt ja wohl Entlassungskandidat. Aber was bedeuten die restlichen Zeichen?

Gruß an alle.
Der BesucherXXX




aso 75 dürfte der jahrgang sein und rg wahrscheinlich die initialen des schnitzers...

gruss rhoenadler


nach oben springen

#4

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 20:50
von maja64 (gelöscht)
avatar

Zitat von rhoenadler

Zitat von BesucherXXX
Hallo,

ich habe am Kolonnenweg diese Zeichen gesehen (siehe Foto). Ek heißt ja wohl Entlassungskandidat. Aber was bedeuten die restlichen Zeichen?

Gruß an alle.
Der BesucherXXX



39 dürfte die zahl der noch zu dienenden tage gewesen sein.... ek dürfte dir woll klar sein







Denk ich mal net,die Tage stehn ja ganz unten 75+h (75 Tage +Stunden)


nach oben springen

#5

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 20:55
von maja64 (gelöscht)
avatar

Sieht nach nen Witzbold aus (EK 39)HH - Hansestadt Hamburg???,RG - Riesa-Großenhain????,wen der das 1975 eingeritzt hätte (vor 34 Jahren!!!),wär das schon wesentlich verwachsner und man könnte es kaum noch lesen.


zuletzt bearbeitet 21.09.2009 20:55 | nach oben springen

#6

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 20:56
von muts | 89 Beiträge

Überbleibsel von der Wehrmacht EK 39 /5 ??????
75 + h bedeuten 75 Tage plus Stunden

Gruß
Matthias


nach oben springen

#7

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 20:57
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

HH könnte aber auch für Herbst - Heimgang stehen. Es gab ja noch FF Frühling - Freiheit.


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#8

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 21:09
von BesucherXXX (gelöscht)
avatar

Zitat von maja64
Sieht nach nen Witzbold aus (EK 39)HH - Hansestadt Hamburg???,RG - Riesa-Großenhain????,wen der das 1975 eingeritzt hätte (vor 34 Jahren!!!),wär das schon wesentlich verwachsner und man könnte es kaum noch lesen.



Hi maja64,

erstmal danke für die Antwort.
Das Zeichen HH ist H-H, also IIII und durchgestrichen. Und wegen des guten Zustands sie dir mal dieses Bild an (gleiche Stelle im Wald).

Angefügte Bilder:
EK79.jpg

nach oben springen

#9

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 21:12
von feldwebel88 | 279 Beiträge

die 39 könnte aber auch der abgang sein.

wir waren der 50zigste abgang das war im frühling 88/1.

die abgänge wurden glaube danach berechnet seit wann es die NVA gab,irgendwie so war das.

aller halben jahre ein abgang.

der schnitzer müsste dann theoretisch im hergst 82 nach hause sein.dann kommt das HH auch hin.

HERBST -HEIMAT

mfg heiko


nach oben springen

#10

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 21:22
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Also bei mir galt damals--EK 75-2-Was bedeutete-EK= Entlassungskandidat, 75=das Jahr, die 2= das Halbjahr der Entlassung.


nach oben springen

#11

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 21:26
von feldwebel88 | 279 Beiträge

hallo rostocker

ja hast recht das galt bei mir auch ek 88/1

aber KÖNNTE ja sein das der schnitzer deinen abgang reingeritzt hat .iss ja bloss ne vermutung

mfg heiko


nach oben springen

#12

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 21:37
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Nehme an er wird die 39 als Anzahl der Tage genommen haben.Die er noch zu dienen hatte.


nach oben springen

#13

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 21:44
von muts | 89 Beiträge

Zitat von Rostocker
Nehme an er wird die 39 als Anzahl der Tage genommen haben.Die er noch zu dienen hatte.



Nee, das waren doch 75 + Stunden. Ach übrigens war ich HG 89/I (Heimgang 1989/I).


nach oben springen

#14

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 21:46
von Ari@D187 | 1.989 Beiträge

Zitat von muts
Überbleibsel von der Wehrmacht EK 39 /5 ??????
75 + h bedeuten 75 Tage plus Stunden

Gruß
Matthias


Genau, so kann es eigentlich nur sein: In 75 Tagen und einigen Stunden wird zurückgeschossen.

Stefan


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
nach oben springen

#15

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 21:46
von feldwebel88 | 279 Beiträge

also muts, warst du der 52 abgang.


nach oben springen

#16

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 21:52
von maja64 (gelöscht)
avatar

Naja da hatten se aber woanders komische Rituale (39.ster Heimgang seit Gründung der NVA).Bei mir hieß das einfach EK 84/II.
@BesucherXXX,gut hast mich überzeugt mit deinem Bild,habe aber auch schon Initialen aus meiner Zeit gesehen,die man kaum noch lesen konnte.
@Rostocker,also wo ich dabei bleibe das is mit meiner Aussage zu den 75+h




Gruß maja


nach oben springen

#17

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 21:54
von muts | 89 Beiträge

Zitat von Ari@D187

Zitat von muts
Überbleibsel von der Wehrmacht EK 39 /5 ??????
75 + h bedeuten 75 Tage plus Stunden

Gruß
Matthias


Genau, so kann es eigentlich nur sein: In 75 Tagen und einigen Stunden wird zurückgeschossen.

Stefan





Ich lieg am Boden.


nach oben springen

#18

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 21:56
von feldwebel88 | 279 Beiträge

es hatte glaub ich etwas mit der einführung der wehrpflicht zu tun.(nicht mit gründung der nva,sorry)


nach oben springen

#19

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 22:01
von feldwebel88 | 279 Beiträge

von da an ,glaube es war 1962 wurden die auch in abgängen gezählt,jedenfalls bei uns wie es weiter südlicher war weiss ich nicht

normal hiess es bei uns auch ek 88/1




nach oben springen

#20

RE: Was bedeutet EK 39?

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2009 22:03
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Eine Möglichkeit gibt es noch,es war ein Sacktreter Jahrgang 39der auch mal EK wurde


nach oben springen



Besucher
23 Mitglieder und 53 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 1357 Gäste und 94 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557750 Beiträge.

Heute waren 94 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen