#1

Fähnriche im med. Dienst (GT)

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 17.09.2009 20:46
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Hallo,
mal ne Frage !
Gab es eigendlich Fähnriche, Oberfähnriche etc. im med. Dienst bei den GT.
Wer genaues weis - Namen etc - gern über PN.
Diskretion nat. immer bei Antworten auf meine Fragen zu 1000 % zugesichert.
Alle Fragen von mir beziehen sich nat. immer und ausschließlich auf die GT.

Ich danke euch !

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
zuletzt bearbeitet 18.05.2011 19:26 | nach oben springen

#2

RE: Fähnriche

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 18.05.2011 18:06
von Dirk Götz | 5 Beiträge

Sicher gab es Fähnriche im med. Dienst ..ich war einer davon...! Ab Bat. Med.Punkt wurden Feldschere..Leiter med. Dienst mit Fähnrich Dienstgrad besetzt ! (Fachschule)...



nach oben springen

#3

RE: Fähnriche

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 19.05.2011 19:29
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Danke für deine Antwort !
Vielleicht kann ich mehr darüber erfahren.


Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#4

RE: Fähnriche

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 19.05.2011 20:14
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von Dirk Götz
Sicher gab es Fähnriche im med. Dienst ..ich war einer davon...! Ab Bat. Med.Punkt wurden Feldschere..Leiter med. Dienst mit Fähnrich Dienstgrad besetzt ! (Fachschule)...



84/85 im I. GB GR 24 war es ein Stabsfähnrich. Wenn ich mich noch recht erinnere, hatte dieser noch zwei Sanitäter mit Dienstgrad Unteroffizier sowie zwei oder drei Soldaten. Letztere eingesetzt als MKF für den Sankra.
Unser Regimentarzt war Unteroffizier, welcher sich auf den Reserveoffizierslehrgang vorbereitete und Leiter Med.Punkt im Regiment war ein OSL.


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#5

RE: Fähnriche

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 19.05.2011 20:20
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Danke auch für deine Antwort !
Noch ne Frage - bestimmt schon mal gestellt, aber egal.
Gab es zu Zeiten der DDR einen General mit grün unterlegten SSt und den Äskulapstab ??

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#6

RE: Fähnriche

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.05.2011 01:32
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von Oss`n
Danke auch für deine Antwort !
Noch ne Frage - bestimmt schon mal gestellt, aber egal.
Gab es zu Zeiten der DDR einen General mit grün unterlegten SSt und den Äskulapstab ??

Oss`n



.............kann ich mir nicht vorstellen, geschweige dass ich so einen General gesehen hätte. Ich glaube auch, dass diese Laufbahnabzeichen nur bis zum Dienstgrad Oberst getragen wurden.


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#7

RE: Fähnriche

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 27.05.2011 00:53
von Dirk Götz | 5 Beiträge

Chef des Med. Dienstes der Grenztruppen war ein Oberst , war auch Chef des Lazarett Bad Saarow



nach oben springen

#8

RE: Fähnriche

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 27.05.2011 20:09
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Zitat von Dirk Götz
Chef des Med. Dienstes der Grenztruppen war ein Oberst , war auch Chef des Lazarett Bad Saarow



Danke !!

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen



Besucher
5 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 439 Gäste und 32 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14364 Themen und 557446 Beiträge.

Heute waren 32 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen