#141

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 10.10.2016 21:23
von exgakl | 7.237 Beiträge

Zitat von furry im Beitrag #138
Zitat von damals wars im Beitrag #135
Zitat von furry im Beitrag #132
Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #131

"Wahnsinn diese Syrer, was für Kerle, also dagegen waren wir Exgrenzer totale Luschen....oder, was meint Ihr?"
Rainer-Maria


Auf jeden Fall wissen sie über "Wer, wann, wie, wo, was?" bestens Bescheid.

Wer wann was wo wie womit warum!


Wusste ich es doch. In den drei Jahren hast Du viel gelernt, jedenfalls um zu jedem Quatsch Deinen Senf beizufügen.


Ja schon vor vielen Jahren habe ich mal einen User zum "Bockwurstverkäufer des Jahres "gekürt weil überall der Senf dazu gegeben wurde, der Betreffende wird sich erinnern... gelle Pit
aber der @damals wars hat sich den Titel ehrlich erarbeitet, nur wer kann soviel Senf fressen?


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#142

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 10.10.2016 21:30
von damals wars | 12.206 Beiträge

Ich fresse nicht! ich bin ein Mensch!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#143

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 10.10.2016 21:33
von exgakl | 7.237 Beiträge

SiehsteHubert, nun hast du wieder was nicht richtig verstanden, aber das kennen wir ja, dass du es mit dem verstehenden Lesen nicht so hast....
Es war meinerseits eine Fragestellung, "wer kann schon soviel Senf fressen" und keine Behauptung, dass du soviel Senf futterst... jetzt kapiert?


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#144

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 10.10.2016 22:35
von marc | 577 Beiträge

Offensichtlich hat sich der terrorverdächtige Syrer auf seiner Flucht noch die Haare geschnitten.

http://bilder1.n-tv.de/img/incoming/crop...282/Al-Bakr.jpg

Auf den nach Polizeiangaben aktuellen Fahndungsfotos hatte er noch längere Haare.

Ein E-Verteilerkabel reichte, ein Kabelbinder war wohl nicht zur Hand.

Sieht auch aus, als hätte er was aufs Fressbrett bekommen.



Rainer-Maria Rohloff und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 10.10.2016 22:59 | nach oben springen

#145

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 00:44
von Schuddelkind | 3.516 Beiträge

Intellektuelle spielen Telecaster
nach oben springen

#146

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 00:57
von Ehli | 341 Beiträge

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #145


Sag mal,geht es noch?
Was willst uns sagen oder Stöckchen werfen?



bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#147

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 01:11
von Schuddelkind | 3.516 Beiträge

Zitat von Ehli im Beitrag #146
Zitat von Schuddelkind im Beitrag #145


Sag mal,geht es noch?
Was willst uns sagen oder Stöckchen werfen?


Probiere es mal mit nachdenken.....


Intellektuelle spielen Telecaster
nach oben springen

#148

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 01:23
von StabsfeldKoenig | 2.655 Beiträge

Zitat von der Anderdenkende im Beitrag #94
RAF vergessen? Das La Belle in Friedenau vergessen?Olympia in München vergessen?Oder liegts nur an Deinem Feindbild?


La Belle zwei oder drei Tote, Münchner Oktoberfest 13 Tote. die RAF hat zwar eine Vielzahl von Anschlägen begangen, aber nie eine so hohe Anzahl von Toten bei einem einzigem Anschlag. Außerdem hat die RAF keinen so ziellosen Anschlag auf eine Menschenmenge durchgeführt, sondern gezielt einzelne Peronen begründet getötet. Und beim Olympia-Attentat ist bis heute nicht geklärt, ob bzw. in welchem Maß der aus dem Ruder gelaufene Polizeieinsatz die Anzahl der Toten erhöht hat. Wenn wir den rechten Terror mal zusammenzählen, kommen wir auch sehr schnell auf dreistellige Zahlen.



nach oben springen

#149

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 05:24
von damals wars | 12.206 Beiträge

Zitat von marc im Beitrag #144
Offensichtlich hat sich der terrorverdächtige Syrer auf seiner Flucht noch die Haare geschnitten.

http://bilder1.n-tv.de/img/incoming/crop...282/Al-Bakr.jpg

Auf den nach Polizeiangaben aktuellen Fahndungsfotos hatte er noch längere Haare.

Ein E-Verteilerkabel reichte, ein Kabelbinder war wohl nicht zur Hand.

Sieht auch aus, als hätte er was aufs Fressbrett bekommen.

Ehrlich gesagt, nach dem Foto hätte ich ihn nicht erkannt!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#150

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 06:45
von Ebro | 583 Beiträge

Was heißt hier "einzelne Personen begründet " getötet?? Geht`s noch??



Hanum83, exgakl, Lutze, Marder und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#151

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 06:58
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #145



Klar,ein Ausgebildeter IS Kämpfer lässt sich von einer "Nachtmütze" so einfach fesseln,ein Märchen wie es im Buche steht.

Rainer Wendt zu Chemnitz: Registriert, nicht identifiziert – Albakr ist erfahrener Terror-Kämpfer – Dank BAMF: Asyl mit falschem Pass möglich


bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.10.2016 08:04 | nach oben springen

#152

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 08:36
von marc | 577 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #149
Zitat von marc im Beitrag #144
Offensichtlich hat sich der terrorverdächtige Syrer auf seiner Flucht noch die Haare geschnitten.

http://bilder1.n-tv.de/img/incoming/crop...282/Al-Bakr.jpg

Auf den nach Polizeiangaben aktuellen Fahndungsfotos hatte er noch längere Haare.
......

Ehrlich gesagt, nach dem Foto hätte ich ihn nicht erkannt!


Das ist, wäre vielen wohl so ergangen, deshalb auch ein Glücksfall, dass es sich an syrische Landsleute zwecks Übernachtung gewandt hat. Da muss er sich möglicherweise verplappert haben.



zuletzt bearbeitet 11.10.2016 08:37 | nach oben springen

#153

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 09:42
von marc | 577 Beiträge

So wie zu lesen ist war al Bakr schon seit Samstagabend in Leipzig und hat dort über soziale Medien nach einer Unterkunft gesucht. Dort hat er sich auch frisieren lassen.

http://bilder2.n-tv.de/img/incoming/crop...h-20RS-20GP.jpg


"..So soll der Syrer schon am Samstag in einem Online-Netzwerk syrischer Flüchtlinge nach einem Schlafplatz in Leipzig gesucht haben. Der 22-Jährige habe geschrieben, er suche dringend eine Unterkunft und befinde sich am Leipziger Hauptbahnhof, berichtete der Syrer Mohammed A., der den Mann gemeinsam mit Freunden überwältigt hat, der "Bild"-Zeitung.

"Wir sind dann hingefahren und haben ihn mitgenommen. Wir waren erst bei einem Freund in dessen Wohnung, haben dort Reis mit Lammfleisch gegessen. Dann sind wir zu einem anderen Kumpel gefahren, weil es dort mehr Platz gab. Dort hat der Terrorist übernachtet", zitierte das Blatt den 36-Jährigen. Am Sonntag habe er Al-Bakr dann auf dessen Wunsch die Haare abgeschnitten. "Ich habe ein Jahr als Friseur gearbeitet, also habe ich ihm den Kopf geschoren.".."
http://www.n-tv.de/politik/So-ueberwaelt...le18828946.html



Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.10.2016 09:45 | nach oben springen

#154

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 09:52
von Marienborn89 | 895 Beiträge

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #145



Ja, irgendwer hat dem Welke auch sein Gehirn weggenommen.


Und sperrt man mich ein im finsteren Kerker,
das alles sind rein vergebliche Werke;
denn meine Gedanken zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei: die Gedanken sind frei
bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.10.2016 09:52 | nach oben springen

#155

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 10:18
von DoreHolm | 7.707 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #151
Zitat von Schuddelkind im Beitrag #145



Klar,ein Ausgebildeter IS Kämpfer lässt sich von einer "Nachtmütze" so einfach fesseln,ein Märchen wie es im Buche steht.

Rainer Wendt zu Chemnitz: Registriert, nicht identifiziert – Albakr ist erfahrener Terror-Kämpfer – Dank BAMF: Asyl mit falschem Pass möglich


"Erfahrener Terror - Kämpfer" ? Da bin ich skeptisch, ob er sooo erfahren war. Da arbeitet die Journalie gern mit nicht zutreffenden Superlativen. Hat er sich nicht erst in D radikalisiert ? Auch ein noch so erfahrener IS-Terrorist (ich vermeide absichtlich das positive Wort "Kämpfer") ist nur ein Mensch mit begrenzten körperlichen Kräften und der Überraschungseffekt und die Anzahl Landsleute, die ihn überwältigt haben, dürfte auch für ihn zu viel gewesen sein.



Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#156

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 10:34
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Ein Mann hält den Terrorverdächtigen im Schwitzkasten. Die Füße sind mit einem Kabel zusammengebunden, die Hände hinter dem Rücken gefesselt, die Haare geschoren. So sitzt Dschaber Al-Bakr (22) auf einem Sofa im Plattenbauviertel Leipzig-Paunsdorf – anderthalb Tage nachdem er den Sicherheitsbehörden in Chemnitz entwischt war.
Für mich ein gestelltes Foto,wenn jemand so an Händen und Füssen gefesselt ist brauche ich Ihn nicht mehr am hals zu Würgen.

P.S. das geht in die Serie... Witz des Tages ein ...

Angefügte Bilder:
2,w=993,q=high,c=0.bild.jpg

rasselbock, Rainer-Maria Rohloff und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.10.2016 10:40 | nach oben springen

#157

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 11:25
von marc | 577 Beiträge

Möglicherweise wollte al Bakr, aus verständlichen Gründen, nicht fürs Foto posen und wurde so in Positur gebracht.



rasselbock hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.10.2016 11:27 | nach oben springen

#158

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 11:34
von Marienborn89 | 895 Beiträge

Zitat von marc im Beitrag #157
Möglicherweise wollte al Bakr, aus verständliche Gründen, nicht fürs Foto posen und wurde so in Positur gebracht


Klar, ich habe keinen Zweifel, dass auch anständige Menschen unter den "Flüchtlingen" sind.

Wenn jetzt aber die Propagandamaschine wieder aufgefahren wird, dass man ja nicht pauschalisieren sollte, kann ich nur lachen.

Anständige Menschen haben die Flucht von diesem Ar%&?loch gestoppt. Menschen, die ohne Asylpolitik nicht hier wären. Der andere Vollidiot wäre aber auch nicht hier gewesen.

Die Kriminalitätsstatistiken sprechen Bände, Raub und sexuelle Belästigung nehmen zu. Der Staat zieht sich aus dem öffentlichen Raum zurück. Diese Probleme gab es übrigens schon vor der "Flüchtlings"krise, diese haben sich nur verstärkt.

Wenn "der Islam" zu Deutschland gehört, dann gehört automatisch der Terror mit zu Deutschland. Einen "gemäßigten, deutschen" Islam und Rosinenpickerei wird es nicht geben.

Pseudointellektuelle Salongutmenschen aus dem Rotweingürtel mit gutem Einkommen (und nicht nur die!) sind aber leider zu dumm, um das zu verstehen.


Und sperrt man mich ein im finsteren Kerker,
das alles sind rein vergebliche Werke;
denn meine Gedanken zerreißen die Schranken
und Mauern entzwei: die Gedanken sind frei
bürger der ddr, Sperrbrecher, Rainer-Maria Rohloff und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.10.2016 11:43 | nach oben springen

#159

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 11:45
von marc | 577 Beiträge

Wer zahlt eigentlich die annähernd 50 durch das SEK aufgebrochenen Türen in dem Häuserblock in Chemnitz? Die Mieter über die Betriebskostenumlage?

"...Die Wohnung war leer. Daraufhin brach die Polizei alle gut 50 Wohnungen im Haus auf, suchte den Terroristen. Vergeblich. Jaber Albakr war bereits auf dem Weg nach Leipzig, wo er Montag früh mit Hilfe eines anderen Syrers festgenommen wurde.
Die neuen Türen wurden am Montagnachmittag geliefert.

Die Polizei beauftragte am Montag die Wohnungsbaugesellschaft GGG, die 50 zerstörten Wohnungstüren auszutauschen. Darum verzögert sich der Wiedereinzug der Bewohner bis zum Dienstag..."
https://www.tag24.de/nachrichten/chemnit...ohnungen-171631



bürger der ddr, Rainer-Maria Rohloff und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.10.2016 11:46 | nach oben springen

#160

RE: Nun haben wir ihn also auch!

in Themen vom Tage 11.10.2016 11:49
von bürger der ddr | 3.639 Beiträge

das wird über das Spesenkonto für Wirtschaftsflüchtlinge auf uns alle umgelegt. Die Türen wurden im Rahmen einer polizeiaktion zerstört, diese Zerstörung durch staatliche Sicherheitskräfte wird auch durch den Staat übernommen werden (denke ich) und egal über welchen "Topf" zwischenfinanziert, die Zeche bezahlt der Bürger.
Was sind aber 50 Türen gegen die Kosten die auf uns noch durch die Kulturbereicherer zu kommen.....



Sperrbrecher, Rainer-Maria Rohloff und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
23 Mitglieder und 92 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1259 Gäste und 102 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558599 Beiträge.

Heute waren 102 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen