#21

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 10:50
von Gert | 12.367 Beiträge

Zitat von icke46 im Beitrag #9
Zitat von Gert im Beitrag #7



Hubertus Knabe hat. recht. die FDJ ist eine terroristische Organisation und verboten in der Bundesrepublik Deutschland.




Das kannst Du sicher dokumentieren, in wie fern die FDJ eine terroristische Organisation ist? Da hast Du vermutlich Erkenntnisse, die den Sicherheitsbehörden bislang verborgen geblieben sind.

Die Diskussion über das FDJ-Hemd hatten wir vor gefühlt 100 Jahren schon mal - das ist nun mal in den gebrauchten Ländern verboten, aber in den neuen nicht, halt historisch bedingt.

Zu dem Knaben was zu sagen, verkneife ich mir - für mich ist der Mann einfach keiner Diskussion würdig, grade auch, wenn man seine Bücher zur Wendezeit berücksichtigt - da klang er nämlich auch schon mal anders.

Gruss

icke


icke
ich halte die SED für eine linksfaschistische Terrororganisation, Beweise dafür gibt es zu Tausenden, logischerweise ist auch ihre Jugendorganisation eine solche. Dokumente findest du bei der BstU zuhauf, nur mal gurgeln. Obendrein gibt es ein Verbot im alten Bundesgebiet gegen die FDJ.
Du brauchst den Knaben nicht mögen, aber die Wellen die er hier im Forum schlägt, beweisen, dass der Mann jeweils nicht falsch liegt bei seinen Aussagen über den SED Staat


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#22

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 11:02
von berlin3321 | 2.520 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #21
[...] logischerweise ist auch ihre Jugendorganisation eine solche[...]


Na, dass ist doch eine tolle Logik. Zu diesem Post kann man sich nur bei Dir bedanken (und sich seinen Teil denken . Da kommste allerdings alles andere als gut weg...)

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
Ährenkranz, Grenzkind1978 und Büdinger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#23

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 11:07
von damals wars | 12.218 Beiträge

So wird der Rechtsstaat von rechts in Frage gestellt!
http://www.mz-web.de/merseburg/attacke-a...amilie-24860160

Es ist ein erschreckender Fall rassistischer Gewalt: In Merseburg sind ein Afrikaner, seine Frau und ihr fünfjähriger Enkel zu Hause von zwei Männern zusammengeschlagen worden. Die Polizei geht von einem fremdenfeindlichen Hintergrund aus. Deswegen ermittelt nun auch der Staatsschutz. – Quelle: http://www.mz-web.de/24860160 ©2016

http://www.mz-web.de/sachsen/rassistisch...kinder-24864088

Sebnitz -

Jugendliche haben im sächsischen Sebnitz drei syrische Flüchtlingskinder mit einem Messer bedroht und geschlagen. Die fünf, acht und elf Jahre alten Jungen wurden nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend angegriffen, als sie aus einem Bus stiegen. Wie die Kinder berichteten, riefen die Angreifer auch rechte Parolen. Alarmierte Beamte stellten in der Nähe der Bushaltestelle mehrere Jugendliche im Alter zwischen 15 und 20 Jahren fest. Geprüft wird, ob sie als Täter in Frage kommen. Der Staatsschutz sucht Zeugen des Vorfalls. (dpa)
Das könnte Sie auch interessieren
– Quelle: http://www.mz-web.de/24864088 ©2016

Und die Demokratie sturmreif geschossen!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#24

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 11:09
von damals wars | 12.218 Beiträge

Zitat von berlin3321 im Beitrag #22
Zitat von Gert im Beitrag #21
[...] logischerweise ist auch ihre Jugendorganisation eine solche[...]


Na, dass ist doch eine tolle Logik. Zu diesem Post kann man sich nur bei Dir bedanken (und sich seinen Teil denken . Da kommste allerdings alles andere als gut weg...)

MfG Berlin



Gert wollte nur verdeutlichen, das der Universalerbe der Diktatur immer Recht hat!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#25

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 11:19
von Sperrbrecher | 1.663 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #23

http://www.mz-web.de/merseburg/attacke-a...amilie-24860160
Quelle: http://www.mz-web.de/24860160 ©2016
http://www.mz-web.de/sachsen/rassistisch...kinder-24864088
– Quelle: http://www.mz-web.de/24864088 ©2016


Es dürfte nicht schwerfallen, den von Dir angeführten Vorfällen, eben so viele andere Ereignisse
gegenüberzustellen, bei denen die Gewalt von den Schutzsuchenden ausgegangen ist.

Nur finden diese Fälle - aus welchen Gründen auch immer - kaum oder nur selten Erwähnung in den Medien.
https://www.welt.de/politik/deutschland/...ge-begehen.html
http://www.focus.de/politik/videos/bei-s...id_5203930.html


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie hielt sich in Grenzen !


zuletzt bearbeitet 08.10.2016 11:25 | nach oben springen

#26

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 11:44
von Rostocker | 7.736 Beiträge

[

icke
ich halte die SED für eine linksfaschistische Terrororganisation, Beweise dafür gibt es zu Tausenden, logischerweise ist auch ihre Jugendorganisation eine solche. Dokumente findest du bei der BstU zuhauf, nur mal gurgeln. Obendrein gibt es ein Verbot im alten Bundesgebiet gegen die FDJ.
Du brauchst den Knaben nicht mögen, aber die Wellen die er hier im Forum schlägt, beweisen, dass der Mann jeweils nicht falsch liegt bei seinen Aussagen über den SED Staat[/quote]

Die gibt es doch garnicht mehr


nach oben springen

#27

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 11:54
von Ährenkranz | 847 Beiträge

@Rostocker

Leider ist hier beim "Kopieren und Streichen" etwas quergelaufen - man könnte denken, du anwortest"icke46" - deine Antwort ist aber auf Gert , und du hast recht mit "Die gibt es doch gar nicht mehr".

Zum Thema noch mal:
Die Gerichte sollten sich mit wirklichen Straftaten befassen, die gibt es zur Zeit genug!


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
Rostocker hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.10.2016 12:02 | nach oben springen

#28

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 11:57
von icke46 | 2.593 Beiträge

Nun gibt es ja die SED, wie @Rostocker richtig sagt, nicht mehr - von daher ist in der Richtung eigentlich nichts zu sagen.

Was nun die terroristischen Organisationen angeht, gibt es im Internet bei wikipedia eine Liste der vom Verfassungsschutz in Deutschland und vom EU-Ministerrat so eingestuften Gruppierungen - die FDJ gehört da nicht dazu. Da wäre es doch ganz zweckmässig, wenn Du den Dummdödeln Dein geballtes Wissen zur Verfügung stellen würdest - soweit ich weiss, haben die beiden genannten Institutionen wenig zu lachen und sind immer für einen guten Witz dankbar.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Terroristische_Vereinigung

PS: @Ährenkranz: Nun ja, das Problem mit dem korrekten Zitieren haben wir hier ja öfter. Zum Glück ist der Thread noch nicht so lang, so dass man immerhin nachvollziehen kann, von wem das Zitat ist.



Grenzkind1978 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.10.2016 12:00 | nach oben springen

#29

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 12:02
von Heckenhaus | 5.158 Beiträge

Ich halte es schon für eine Unverschämtheit, daß die "Sieger" der Einheit einen westaufgewachsenen Grünen die
Geschichte der Stasi aufarbeiten lassen.
1959 geboren, im gleichen Jahr go West (Eltern), also vom Osten null Ahnung außer aus literarischen Ergüssen, die
allgemein eine gewisse Polung haben.
Was weiß dieser Mann denn überhaupt über die FDJ ?

Wenn ich hier solche Schexxxx lese von wegen terroristische Organisation, dann erinnere ich nur an der Steinewerfer Josef Fischer,
der es bis zum Außenminister brachte und niemand nahm Anstoß daran.
Ist eben immer eine Sache der Richtung, aus der die Sache betrachtet wird.
Und der eigenen (manchmal krankhaften) Einstellung.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
Ährenkranz, Rostocker, DoreHolm, IM Kressin, Wahlhausener, Ebro, Grenzkind1978, rasselbock und Grenzfuchs haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#30

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 12:04
von berlin3321 | 2.520 Beiträge

Damals wars, #23 gehört nicht zu diesem Thema.

Was also soll das? Nebelkerzen? *Kopfschüttel*

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
Ährenkranz und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#31

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 12:12
von berlin3321 | 2.520 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #21


icke
ich halte die SED für eine linksfaschistische Terrororganisation, Beweise dafür gibt es zu Tausenden, logischerweise ist auch ihre Jugendorganisation eine solche. Dokumente findest du bei der BstU zuhauf, nur mal gurgeln. Obendrein gibt es ein Verbot im alten Bundesgebiet gegen die FDJ.
Du brauchst den Knaben nicht mögen, aber die Wellen die er hier im Forum schlägt, beweisen, dass der Mann jeweils nicht falsch liegt bei seinen Aussagen über den SED Staat


Zitat von Rostocker im Beitrag #26
Antwort von Rostocker auf #21 von Gert

Die gibt es doch garnicht mehr


So, mal richtig gestellt.

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
Rostocker hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#32

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 12:27
von Hanum83 | 4.807 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #23
So wird der Rechtsstaat von rechts in Frage gestellt!
http://www.mz-web.de/merseburg/attacke-a...amilie-24860160

Es ist ein erschreckender Fall rassistischer Gewalt: In Merseburg sind ein Afrikaner, seine Frau und ihr fünfjähriger Enkel zu Hause von zwei Männern zusammengeschlagen worden. Die Polizei geht von einem fremdenfeindlichen Hintergrund aus. Deswegen ermittelt nun auch der Staatsschutz. – Quelle: http://www.mz-web.de/24860160 ©2016

http://www.mz-web.de/sachsen/rassistisch...kinder-24864088

Sebnitz -

Jugendliche haben im sächsischen Sebnitz drei syrische Flüchtlingskinder mit einem Messer bedroht und geschlagen. Die fünf, acht und elf Jahre alten Jungen wurden nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend angegriffen, als sie aus einem Bus stiegen. Wie die Kinder berichteten, riefen die Angreifer auch rechte Parolen. Alarmierte Beamte stellten in der Nähe der Bushaltestelle mehrere Jugendliche im Alter zwischen 15 und 20 Jahren fest. Geprüft wird, ob sie als Täter in Frage kommen. Der Staatsschutz sucht Zeugen des Vorfalls. (dpa)
Das könnte Sie auch interessieren
– Quelle: http://www.mz-web.de/24864088 ©2016

Und die Demokratie sturmreif geschossen!



Wurde nicht mal in Sebnitz einer von ganz pösen Jungs ein Hakenkreuz eingeritzt die es dann allerdings selber war?
Vorher schlugen aber die Wellen höher als die vor Kap Horn.
Irgendwas war da auch mit einem Apotheker.
Die Westgefilden hatten wirklich Glück das ihnen der antifaschistische Schutzwall den Faschismus vom Hals gehalten hat.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.10.2016 12:34 | nach oben springen

#33

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 12:44
von Gert | 12.367 Beiträge

Zitat von berlin3321 im Beitrag #22
Zitat von Gert im Beitrag #21
[...] logischerweise ist auch ihre Jugendorganisation eine solche[...]


Na, dass ist doch eine tolle Logik. Zu diesem Post kann man sich nur bei Dir bedanken (und sich seinen Teil denken . Da kommste allerdings alles andere als gut weg...)

MfG Berlin



ja, du mich auch


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#34

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 12:54
von DoreHolm | 7.714 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #7
Zitat von Hans55 im Beitrag #1
http://www.berliner-zeitung.de/berlin/einheitsfeier-gedenkstaettenleiter-knabe-erstattet-anzeige-wegen-fdj-hemden-24857162
Das ist bei ihm wohl krankhaft?




Hubertus Knabe hat. recht. die FDJ ist eine terroristische Organisation und verboten in der Bundesrepublik Deutschland.




Oh, da muß mir was über die ganzen Jahre entgangen sein. Welche Terrorakte hat denn die FDJ verübt ? Ach ja, da fällt´s mir wieder ein. Ich habe damals als FDJ-Sekretär mit unserer Betriebsgruppe Kinobesuche (natürlich "Ein Kommunist" und "Wie der Stahl gehärtet wurde" []), Radtouren und Wochenendausflügge mit Zelt organisiert. Welch Verbrechen ! Ich streue Asche auf mein Haupt und schäme mich zutiefst für meine damaligen Greueltaten. Und mehr noch, meine damaligen Getreuen schwärmen noch heute von diesen Massakern, wenn ich mal welche von ihnen in meiner alten Firma traf.
junge, jung, Gert, Du übertriffst dich immer mehr in deiner Geiferei. Alterststarrsinn, oder wie sollte ich das sehen ?



Rostocker, Ährenkranz, Alfred, Wahlhausener, Grenzkind1978 und rasselbock haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#35

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 12:58
von DoreHolm | 7.714 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #21
Zitat von icke46 im Beitrag #9
Zitat von Gert im Beitrag #7



Hubertus Knabe hat. recht. die FDJ ist eine terroristische Organisation und verboten in der Bundesrepublik Deutschland.




Das kannst Du sicher dokumentieren, in wie fern die FDJ eine terroristische Organisation ist? Da hast Du vermutlich Erkenntnisse, die den Sicherheitsbehörden bislang verborgen geblieben sind.

Die Diskussion über das FDJ-Hemd hatten wir vor gefühlt 100 Jahren schon mal - das ist nun mal in den gebrauchten Ländern verboten, aber in den neuen nicht, halt historisch bedingt.

Zu dem Knaben was zu sagen, verkneife ich mir - für mich ist der Mann einfach keiner Diskussion würdig, grade auch, wenn man seine Bücher zur Wendezeit berücksichtigt - da klang er nämlich auch schon mal anders.

Gruss

icke


icke
ich halte die SED für eine linksfaschistische Terrororganisation, Beweise dafür gibt es zu Tausenden, logischerweise ist auch ihre Jugendorganisation eine solche. Dokumente findest du bei der BstU zuhauf, nur mal gurgeln. Obendrein gibt es ein Verbot im alten Bundesgebiet gegen die FDJ.
Du brauchst den Knaben nicht mögen, aber die Wellen die er hier im Forum schlägt, beweisen, dass der Mann jeweils nicht falsch liegt bei seinen Aussagen über den SED Staat


Viel Feind - viel Ehr ? Oder wie ?



nach oben springen

#36

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 13:05
von Ährenkranz | 847 Beiträge

Zitat von DoreHolm im Beitrag #34

Oh, da muß mir was über die ganzen Jahre entgangen sein. Welche Terrorakte hat denn die FDJ verübt ? Ach ja, da fällt´s mir wieder ein. Ich habe damals als FDJ-Sekretär mit unserer Betriebsgruppe Kinobesuche (natürlich "Ein Kommunist" und "Wie der Stahl gehärtet wurde" []), Radtouren und Wochenendausflügge mit Zelt organisiert. Welch Verbrechen ! Ich streue Asche auf mein Haupt und schäme mich zutiefst für meine damaligen Greueltaten. Und mehr noch, meine damaligen Getreuen schwärmen noch heute von diesen Massakern, wenn ich mal welche von ihnen in meiner alten Firma traf.
junge, jung, Gert, Du übertriffst dich immer mehr in deiner Geiferei. Alterststarrsinn, oder wie sollte ich das sehen ?



Da reihe ich mich doch gleich mal ein, hat Gert mit 2 FDJ - Sekretäre zu tun
Hatte diese Funktion nach dem Studium im Betrieb, jeden Sonnabend organisierte ich für alle Jugendlichen und anderen Interessierten im Ort kleine Zusammenkünfte mit Musikeinlagen - war ja sonst nichts los hier.
Und das ein oder andere Fußballturnier (alt gegen jung... ).
Und im Monat gabs mal eine FDJ-Versammlung, aber da wurden keine politischen Themen nach Schema "abgearbeitet", sondern es ging eher um Probleme, die Jugendliche hatten und auch um betriebliche Sachen, die verbessert werden sollten.

Dann schäme ich mich auch, dass ich mitunter viel Freizeit geopfert habe, um das Dorfleben etwas aufzupeppen..., was für Verbrechen habe ich da begangen....


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
Rostocker hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.10.2016 13:13 | nach oben springen

#37

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 13:16
von Rostocker | 7.736 Beiträge

Zitat von Ährenkranz im Beitrag #36
Zitat von DoreHolm im Beitrag #34

Oh, da muß mir was über die ganzen Jahre entgangen sein. Welche Terrorakte hat denn die FDJ verübt ? Ach ja, da fällt´s mir wieder ein. Ich habe damals als FDJ-Sekretär mit unserer Betriebsgruppe Kinobesuche (natürlich "Ein Kommunist" und "Wie der Stahl gehärtet wurde" []), Radtouren und Wochenendausflügge mit Zelt organisiert. Welch Verbrechen ! Ich streue Asche auf mein Haupt und schäme mich zutiefst für meine damaligen Greueltaten. Und mehr noch, meine damaligen Getreuen schwärmen noch heute von diesen Massakern, wenn ich mal welche von ihnen in meiner alten Firma traf.
junge, jung, Gert, Du übertriffst dich immer mehr in deiner Geiferei. Alterststarrsinn, oder wie sollte ich das sehen ?



Da reihe ich mich doch gleich mal ein, hat Gert mit 2 FDJ - Sekretäre zu tun
Hatte diese Funktion nach dem Studium im Betrieb, jeden Sonnabend organisierte ich für alle Jugendlichen und anderen Interessierten im Ort kleine Zusammenkünfte mit Musikeinlagen - war ja sonst nichts los hier.
Und im Monat gabs mal eine FDJ-Versammlung, aber da wurden keine politischen Themen nach Schema "abgearbeitet", sondern es ging eher um Probleme, die Jugendliche hatten und auch um betriebliche Sachen, die verbessert werden sollten.

Dann schäme ich mich auch, dass ich mitunter viel Freizeit geopfert habe, um das Dorfleben etwas aufzupeppen..., was für Verbrechen habe ich da begangen....


Das sind wahrscheinlich drei---denn die Mami war auch mal Mitglied dieser terroristischen Organisation, so wie Gert es ausdrückte.


Ährenkranz hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#38

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 13:38
von Ährenkranz | 847 Beiträge

Zitat von Rostocker im Beitrag #37

Das sind wahrscheinlich drei---denn die Mami war auch mal Mitglied dieser terroristischen Organisation, so wie Gert es ausdrückte.


Ja, aller guten Dinge sind drei

Was nun Frau Merkel in ihrer DDR - Zeit so alles gemacht hat, ob sie mal FDJ-Sekretär war oder nicht oder ihre Tätigkeit im FDGB oder vielleicht der Stasi "zugearbeitet" hat- mir ist das absolut nicht wichtig, die DDR ist Geschichte.

Mein Maßstab liegt eher in der Beurteilung ihrer Arbeit als Bundeskanzlerin, und hier versagt sie in vielen Bereichen,hauptsächlich in der Flüchtlingssache - dass ist keine Politik für Bürger und gleich gar keine für das Land und deshalb ist sie für mich nicht mehr tragbar.


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
IM Kressin und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#39

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 13:54
von Georg | 1.037 Beiträge

FDJ eine terroristische Organisation - soviel geballte Dummheit !

Gestern war bekanntlich der 07. Oktober.........in den Schlagzeilen der Medien weitgehend unbeachtet. Die DDR als besseres Deutschland soll wohl
totgeschwiegen werden. Funktioniert nicht. Bei der wöchentlichen Hamsterfahrt hab ich festgestellt, dass im durchaus Nobel genannten Stadtgebiet
einige DDR - Fahnen zu sehen waren. Mehr als in vergangenen Jahren.......
Es gibt noch viel zu tun an der Propagandafront.

https://www.youtube.com/watch?v=I2LJjx1O4jE


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#40

RE: Was soll das?

in Themen vom Tage 08.10.2016 14:19
von damals wars | 12.218 Beiträge

Zitat von berlin3321 im Beitrag #30
Damals wars, #23 gehört nicht zu diesem Thema.

Was also soll das? Nebelkerzen? *Kopfschüttel*

MfG Berlin


Nur so als Beispiel, wo sich der Terror wirklich abspielt!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen



Besucher
26 Mitglieder und 74 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1044 Gäste und 100 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558785 Beiträge.

Heute waren 100 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen