#1

DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 07:06
von Alfred | 6.841 Beiträge

Man findet nicht mal das richtige Bild. Keßler ist jetzt Streletz.

Auch hat sich Streletz noch nie mit M. Honecker in Chile getroffen, aber egal.

http://www.berliner-kurier.de/berlin/kie...mellen-24808356

Angefügte Bilder:
27092016.jpg

damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.09.2016 08:24 | nach oben springen

#2

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 07:18
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #1
Man findet nicht mal das richtige Bild. Keßler ist jetzt Streletz. ...
Das mag eine journalistische Blamage sein, aber da ich kein Aficionado des DDR-Militärs war und bin, ist mir das völlig wurscht.


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


Freienhagener und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 08:02
von Merkur | 1.018 Beiträge

Und daneben sitzt Markus Wolf



Gert, damals wars und der Anderdenkende haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 08:14
von Hanum83 | 4.732 Beiträge

Eventuell war ja auch eine 20jährige Praktikantin mit der genauen Zuordnung der alten Männer überfordert, für die ist wohl historisch das Wirken der Protagonisten knapp hinter Martin Luther angesetzt.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
Freienhagener und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 08:28
von Rainer-Maria Rohloff | 1.357 Beiträge

Der vordere sieht irgendwie aus wie mein Schwiegervater, nur ist der schon vier Jahre unter die Radischen und der hintere auf dem Farbfoto, ist das nicht der Alain Delon? Also ehrlich Alfred....Strehlitz, Kessler, hättest du nicht paar schöne Frauen einstellen können, eventuell Moskwitschka im Bikini?

Rainer-Maria

Und einen guten Tag allen ins Forum



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 08:50
von eisenringtheo | 9.170 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #4
Eventuell war ja auch eine 20jährige Praktikantin mit der genauen Zuordnung der alten Männer überfordert, für die ist wohl historisch das Wirken der Protagonisten knapp hinter Martin Luther angesetzt.

Das ist möglich. Das Foto ist von der DPA (Deutsche Presseagentur) gekauft worden. Man hat es dann bearbeitet.

http://www.lvz.de/Mitteldeutschland/News...aege-und-Reisen
Theo


damals wars und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 08:50
von Gert | 12.354 Beiträge

Wen interessieren diese Leute noch ? Insofern ist das Thema nicht doof aber ziemlich uninteressant


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
1941ziger, Freienhagener, Pit 59 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.09.2016 08:51 | nach oben springen

#8

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 09:12
von Ebro | 565 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #7
Wen interessieren diese Leute noch ? Insofern ist das Thema nicht doof aber ziemlich uninteressant



Das Dich das nicht interessiert ist schon klar. Und darum geht es auch nicht, sondern um eine gewisse journalistische Sorgfaltspflicht. Wenn man schon Fehler beim Zugucken macht, kann man auf noch ganz andere Fehler "hoffen"!
Wie war das mit der Lügenpresse??



Bastler100, DoreHolm, zweedi04 und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 10:48
von GKUS64 | 1.609 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #1
Man findet nicht mal das richtige Bild. Keßler ist jetzt Streletz.

Auch hat sich Streletz noch nie mit M. Honecker in Chile getroffen, aber egal.

http://www.berliner-kurier.de/berlin/kie...mellen-24808356


Wo ist denn Kessler auf deinem Bild? Macht ihr jetzt: "Ich seh etwas was du nicht siehst?" Ist aber lustig!


nach oben springen

#10

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 10:50
von Alfred | 6.841 Beiträge

Jetzt hat man dies geändert.

Aber in der Printausgabe ist es auch falsch.


GKUS64 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 11:01
von Gert | 12.354 Beiträge

irgendwie erinnern mich die beiden an Waldorf & Statler
https://www.youtube.com/watch?v=gyPNRNTSbmo


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 11:03
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #11
irgendwie erinnern mich die beiden an Waldorf & Statler
https://www.youtube.com/watch?v=gyPNRNTSbmo



Ich schreibe lieber nicht an wen DU mich erinnert. Da würde ich Lebenslang gesperrt werden.


damals wars und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 11:03
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Ebro im Beitrag #8
Zitat von Gert im Beitrag #7
Wen interessieren diese Leute noch ? Insofern ist das Thema nicht doof aber ziemlich uninteressant



Das Dich das nicht interessiert ist schon klar. Und darum geht es auch nicht, sondern um eine gewisse journalistische Sorgfaltspflicht. Wenn man schon Fehler beim Zugucken macht, kann man auf noch ganz andere Fehler "hoffen"!
Wie war das mit der Lügenpresse??

das war die Presse, die diese Leute zu verantworten hatten. Niemand hat die Absicht.........

edit Ergänzung


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
zuletzt bearbeitet 27.09.2016 11:17 | nach oben springen

#14

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 11:07
von Alfred | 6.841 Beiträge

Gert,

erklär mir doch bitte mal, was Keßler und Streletz mit der Presse in der DDR zu schaffen hatten. Die hatten wohl beide andere Hauptaufgaben.


bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.09.2016 11:08 | nach oben springen

#15

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 11:09
von Ebro | 565 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #14
Gert,

erklär mir doch bitte mal, was Keßler und Streletz mit der Presse in der DDR zu schaffen hatten. Die hatten wohl beide andere Hauptaufgaben.


Nu überfordere ihn mal nicht...!



nach oben springen

#16

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 11:12
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #14
Gert,

erklär mir doch bitte mal, was Keßler und Streletz mit der Presse in der DDR zu schaffen hatten.

als Mitglieder des SED Führungszirkels haben sie alles beienflusst auch die Presse wie ND und JW +TV. Habe gestern mal einen Film über die Arbeit des Politbüros gesehen, da wurde berichtet dass dieser Führungszirkel(Politbüro) sich damit beschäftige, welchen Stellenwert und welche Stellung ein Buchhalter in der DDR hatte. Ich dachte mich tritt ein Pferd. Man stelle sich vor das Bundeskanzleramt sinniere darüber nach, welche Stellung ein Ingenieur in einem Kraftwerk z.B hat


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#17

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 11:18
von Alfred | 6.841 Beiträge

Gert,


nicht immer alles glauben was man hört und 2., Streletz war nicht im Politbüro.


nach oben springen

#18

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 11:19
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #17
Gert,


nicht immer alles glauben was man hört und 2., Streletz war nicht im Politbüro.


richtig der hatte mit nichts zu tun, es war alles nur ein Fata Morgana.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#19

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 12:58
von damals wars | 12.145 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #16
Zitat von Alfred im Beitrag #14
Gert,

erklär mir doch bitte mal, was Keßler und Streletz mit der Presse in der DDR zu schaffen hatten.

als Mitglieder des SED Führungszirkels haben sie alles beienflusst auch die Presse wie ND und JW +TV. Habe gestern mal einen Film über die Arbeit des Politbüros gesehen, da wurde berichtet dass dieser Führungszirkel(Politbüro) sich damit beschäftige, welchen Stellenwert und welche Stellung ein Buchhalter in der DDR hatte. Ich dachte mich tritt ein Pferd. Man stelle sich vor das Bundeskanzleramt sinniere darüber nach, welche Stellung ein Ingenieur in einem Kraftwerk z.B hat

http://www.sueddeutsche.de/politik/regie...fgabe-1.1106773
Haben sie doch:

Die Atomkanzlerin erklärt ihren Ausstieg
Acht Atommeiler sollen als Konsequenz aus der Reaktorkatastrophe im japanischen
AKW Fukushima-1 sofort stillgelegt werden. Die weiteren neun Anlagen sollen schrittweise
von 2015 bis Ende 2022 vom Netz gehen. Diesen schrittweisen Atomausstieg hat das Kabinett zu
Wochenbeginn beschlossen. Übergangsweise sollen noch einmal Kohle- und Gaskraftwerke gebaut werden.
Merkel kündigt weiter bis zum Ende des Jahres eine ergebnisoffene Überprüfung der Endlagerfrage an.
Das schließe den Standort Gorleben ebenso ein wie mögliche Alternativen.

die haben keine Stellung mehr!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
zuletzt bearbeitet 27.09.2016 13:00 | nach oben springen

#20

RE: DOOOOOOF

in Themen vom Tage 27.09.2016 13:21
von damals wars | 12.145 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #4
Eventuell war ja auch eine 20jährige Praktikantin mit der genauen Zuordnung der alten Männer überfordert, für die ist wohl historisch das Wirken der Protagonisten knapp hinter Martin Luther angesetzt.


Sie hatte es auch nicht so leicht:
https://www.google.de/search?q=Horst+Str...trelez+NVA+Foto

Sie hätte auch das Foto von Horst Köhler erwischen können!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen


Besucher
23 Mitglieder und 53 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 1369 Gäste und 94 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557751 Beiträge.

Heute waren 94 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen