#541

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 10:53
von exgakl | 7.223 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #539
Und da waren es "nur" noch 24 Abgeordnete in der AfD Fraktion des Berliner Abgeordnetenhauses http://www.zeit.de/politik/deutschland/2...enhaus-fraktion

Aufstellen - feiern nach der Wahl - Distanzieren auch dafür steht die AfD. Denn Berlin ist ja kein Einzelfall.

Moskwitschka


Der Kerl hat sich distanziert, sondern er wurde "distanziert" ... Macht schon einen Unterschied. .. gelle?


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#542

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 10:57
von Hanum83 | 4.686 Beiträge

Was hier krampfhaft als Negativum herbeizitiert wird ist doch überaus positiv, eine Partei mit Selbstreinigungskraft, auch da hat sie anderen schon mal was voraus.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
bürger der ddr, exgakl und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#543

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 11:08
von Freienhagener | 3.856 Beiträge

Rücktritts gibt's doch in jeder Partei - bei der CDU mit Respekt für die größten Betrüger.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#544

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 11:13
von Moskwitschka | 2.527 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #540
Da hier die Begriffe "Link" und "Kinder" präsent waren, da dachte ich an eine Meldung und diese Meldung hat auch etwas mit der Wahl in Berlin zu tun, zwar indirekt, aber ich möchte es mal gelten lassen.

Wie jugendliche Straftäter aus dem "Asyl"- Bereich behandelt werden, das zeigt die Entwicklung in Bautzen und anderen Städten. Doch die Justiz hat hier noch extra flauschige Samthandschuhe an. Ein Beispeil (ohne Link, aber mit kurzem Inhalt und dem Quellenhinweis zum Suchen):

In Perleberg wurde ein jugendlicher afghanischer "Asyl"bewerber vom Gericht mit einer Verwarnung und der Auflage Arbeitsstunden zu leisten verurteilt. ich würde eher sagen das Gericht hat den kleinen Racker eher gestreichelt...

Da sich unsere @Moskwitschka so für das Wohl der Kinder interessiert und sie alles für die Bildung der Persönlichkeit tun möchte, warum nicht etwas zum Schutz der Kinder tun?
Zum Schutz für sexuellen Übergriffen, zum Schutz vor Zwangsehen im Kindesalter, da hätte sie schon einiges zu tun.....

Um es ihr die Antwort etwas schwerer zu machen, spare Dir einfach den Hinweis auf deutsche Straftäter in diesem Bereich.....

Und da viele Bürger diese Form der "kulturellen Bereicherung" und Masseneinwanderung ablehnen, so werden die Wähler weiter und verstärkt die AfD wählen.

Und nun noch zum Nachlesen für Menschen die sich für die anderen Formen der kulturellen Bereicherung interessieren:
Gefunden auf maz-online.de, lokales, prignitz


Ach liebster aller DDR - Bürger Warum gehst Du nicht in die Politik? Wahrscheinlich aus dem gleichen Grund, wie die meisten. Man muss Kompromisse schließen, wenn man etwas durchsetzen will. Und Geduld haben, wenn Gesetzessvorlagen durch das Parlament und diverse Ausschüsse geleitet werden. Und wie das beim Verbot der Ehen mit Minderjährigen aussieht, habe ich versucht am 3. September hier zu beschreiben. AfD aktuell (81) Und was in Berlin für Kinder und Jugendliche von Asylbewerbern getan wird, interessiert Dich doch nicht die Bohne. Es ist wenig spektakulär für Alarmberichterstatter.

Moskwitschka


Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine

nach oben springen

#545

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 11:51
von Lutze | 8.032 Beiträge

Das mal Abgeordnete heutzutage rausfliegen ist nichts neues,
gestern mußten gleich zwei die Bremer Bürgerschaft verlassen,
und sogar die Polizei mußte deshalb antraben,um die zwei aus
dem Plenarsaal zu entfernen

Quelle:vielleicht bringt Bremen 4 noch mal was darüber

Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#546

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 13.10.2016 12:54
von Marienborn89 | 862 Beiträge

Sitzordnung im Berliner Parlament - anscheinend sehen CDU und FDP in Berlin keine dringenderen Probleme:

http://www.tagesspiegel.de/berlin/sitzor...n/14679184.html


IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#547

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 13.10.2016 13:45
von Hanum83 | 4.686 Beiträge

Zitat von Marienborn89 im Beitrag #546
Sitzordnung im Berliner Parlament - anscheinend sehen CDU und FDP in Berlin keine dringenderen Probleme:

http://www.tagesspiegel.de/berlin/sitzor...n/14679184.html


Den alt- oder besser ausgedienten Versagerparteien wär es sicherlich am liebsten die AfD-Abgeordneten würden im Hof sitzen.
Volle Macke halt und die wundern sich noch das sie immer weniger Stimmen bekommen.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
bürger der ddr, Marienborn89, 1941ziger, andyman und der Anderdenkende haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.10.2016 13:46 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
17.Juni 1953 - 17.Juni 2016
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von PKE
9 17.06.2016 20:45goto
von damals wars • Zugriffe: 635
Berlin feiert Mauerfall vor 20 Jahren
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
1 09.11.2009 18:32goto
von FSK-Veteran • Zugriffe: 198

Besucher
21 Mitglieder und 60 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1561 Gäste und 124 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557201 Beiträge.

Heute waren 124 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen