#521

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 00:57
von Hanum83 | 4.674 Beiträge

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #519
Zitat von Ehli im Beitrag #505
DEUTSCHLAND MORDVERDACHT GEGEN PIRATEN (†)
Gerwald Claus-Brunner gestand Tat in Brief an Fraktionskollegen
https://www.welt.de/politik/deutschland/...nskollegen.html

unglaublich,das man solche Mörder noch bedauert,aber die AfD ist schlimmer.
Ehli


Mich erinnert der Fall an den Doppelmord am Starnberger See, wo, nachdem der Versuch, einen "erweiterten Selbstmord" zu konstruieren, mißlang, anschließend zwei Unschuldige (Johannes Fehrbach und Vera Brühne) zu Unrecht verknackt und um viele Jahre ihres Lebens beraubt wurden, sowie den Todesfall Gerd Bastian und Petra Kelly (der trotz etlicher Zweifel offiziell als "erweiterter Selbstmord" gilt).
Genau wie in beiden vorgenannten Fällen könnte auch bei Gerwald-Claus-Brunner man sich fragen, welcher Geheimdienst ein Tatmotiv haben könnte.

Wie, erst bringt der Geheimdienst den Wuschelkopf um und karrt ihn tot zum Piraten, dann, oder vorher, geben die Schlapphüte dem eh abgewählten, also relativ uninteressanten noch Strom.
Also wenn unsere Geheimdienste nichts besseres zu tun haben sind die wirklich unausgelastet.


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 00:57 | nach oben springen

#522

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 00:59
von Moskwitschka | 2.526 Beiträge

Zitat von exgakl im Beitrag #520


ja das möchte ich auch gern wissen, welcher Geheimdienst sich für so einen Schwachkopf interessieren sollte....


Und als heute die Nachrichtem über den NSU-Prozess über den Ticker liefen, hast Du Balalaika gespielt

Moskwitschka


Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine

nach oben springen

#523

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:01
von Hanum83 | 4.674 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #522
Zitat von exgakl im Beitrag #520


ja das möchte ich auch gern wissen, welcher Geheimdienst sich für so einen Schwachkopf interessieren sollte....


Und als heute die Nachrichtem über den NSU-Prozess über den Ticker liefen, hast Du Balalaika gespielt

Moskwitschka


War da der Pirat auch involviert, beim NSU?
Welche Nachrichten tickten denn da, was wichtiges?
Ich vermisse den obligatorischen Info-Link.


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 01:05 | nach oben springen

#524

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:07
von Moskwitschka | 2.526 Beiträge

@Hanum83 schon mal was von querdenken gehört? Von Querfront ganz zu schweigen https://de.wikipedia.org/wiki/Querfront

Moskwitschka


Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine

zuletzt bearbeitet 22.09.2016 01:11 | nach oben springen

#525

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:08
von Hanum83 | 4.674 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #524
@Hanum83 schon mal was von querdenken gehört? Von Querfront ganz zu schweigen https://de.wikipedia.org/wiki/Querfront

Moskwitschka


Büttee, den wichtigen aktuellen Link zu Frau Tschäpe.


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 01:10 | nach oben springen

#526

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:10
von Moskwitschka | 2.526 Beiträge

Wie wäre es mit Eigenimitiative Links sind verpönt

Moskwitschka


Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine

nach oben springen

#527

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:11
von Hanum83 | 4.674 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #526
Wie wäre es mit Eigenimitiative Links sind verpönt

Moskwitschka

Ooch, nur wieder heisse Luft?
Ich bin nicht so wie ihr (die AfD-Bekämpfer) der Guurgler vor dem Herrn


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 01:15 | nach oben springen

#528

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:17
von Hanum83 | 4.674 Beiträge

Wart, wart, wart, wart
Schade, diesmal scheinbar kein Link von heute zu Fr. Tschäpe.
Ich hol mal meine alte Mandoline raus.


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 01:21 | nach oben springen

#529

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:22
von Moskwitschka | 2.526 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #528
Wart, wart, wart, wart
Schade, diesmal scheinbar kein Link.


Ich warte seit Tagen auf eine neue Rasur bei Dir. Irgendwie hast Du die Mitte verfehlt

Moskwitschka


Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine

nach oben springen

#530

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:23
von Hanum83 | 4.674 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #529
Zitat von Hanum83 im Beitrag #528
Wart, wart, wart, wart
Schade, diesmal scheinbar kein Link.


Ich warte seit Tagen auf eine neue Rasur bei Dir. Irgendwie hast Du die Mitte verfehlt

Moskwitschka


Meine alte Mandoline funzt echt.
Prost.


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 01:23 | nach oben springen

#531

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:41
von Moskwitschka | 2.526 Beiträge

Und Fakten mit Links,die sogar funktioniern, sind auch nicht gefragt,

Moskwitschka


Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine

nach oben springen

#532

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:43
von Hanum83 | 4.674 Beiträge

In der allergrößten Not könnt ich die Kontaktdaten von Sohnemann übermitteln, der hat schon große Heilerfolge erzielt.
Seine Doktorarbeit hatte glaube ich den Inhalt "Wahnvorstellungen und ihre Wirkung auf das Sein", oder so ähnlich.


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
exgakl, IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 01:50 | nach oben springen

#533

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:48
von Moskwitschka | 2.526 Beiträge

Ist es nicht schön sich auf die Kinder zu berufen? ich könnte es es auch. Ich habe 4 echt Berliner Gören, um beim Thema zu bleiben

Moskwitschka


Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine

zuletzt bearbeitet 22.09.2016 01:51 | nach oben springen

#534

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 01:51
von Hanum83 | 4.674 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #533
Ist es nicht schön sich auf die Kinder zu berufen? ich könnte es es auch. Ich habe 4

Moskwitschka



Ist zwar belanglos, aber zwei hab ich auch und 3 Enkel
Die bilde ich gerade, gut sächsisch, zu strammen Rechtsradikalen aus


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 01:58 | nach oben springen

#535

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 02:01
von Moskwitschka | 2.526 Beiträge

Nee genau darum geht es. Welche Werte wir unseren Kinden vermitteln und wie selbstbewußt sie damit umgehen. Genau dieses Selbstbewußtsein und der Stolz auf das Erreichte ist vielen veloren gegangen.

Moskwitschka


Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine

nach oben springen

#536

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 02:05
von Hanum83 | 4.674 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #535
Nee genau darum geht es. Welche Werte wir unseren Kinden vermitteln und wie selbstbewußt sie damit umgehen. Genau dieses Selbstbewußtsein und der Stolz auf das Erreichte ist vielen veloren gegangen.

Moskwitschka

Darf ich an der Stelle tief beeindruckt Amen sagen?
Viele in unserer Altersregion haben wirklich ganz einfach einen leicht an der Klatsche, mein Sohn wird nie arbeitslos werden.


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 02:11 | nach oben springen

#537

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 02:28
von Hanum83 | 4.674 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #490
Zum Thema
Zeit für Auswertungen:
https://www.freitag.de/autoren/benjamin-...undeshauptstadt
"Insbesondere bei der Unterbringung von Flüchtlingen, symbolisiert an der dramatischen Rolle des Berliner Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LAGeSo), zeigten sich die Unterschiede zwischen SPD und CDU in besonders starker Weise. Der christdemokratische Sozialsenator Mario Czaja hatte die Probleme zu lange unterschätzt, im LAGeSo bestanden veritable Steuerungsprobleme und ein zwingend notwendiges ressortübergreifendes Handeln war lange Zeit nicht zu erkennen. Der Sozialsenator wurde jedoch nicht nur von seiner eigenen Partei im Stich gelassen, die – wie Czaja selbst – dem Thema so lange zu wenig Bedeutung zugemessen hatte, bis die Probleme überhandnahmen und den Senat in eine Legitimitätskrise stürzten, da die deutliche Mehrheit der Stadt eine humane Flüchtlingskrise erwartete."

So schaufelten sich die "Macher" von der CDU ihr eigenes...

Ich glaub wo du selber zur Wahl standest mit den Inhalten Schrebergärtner und HFC war das Ergebnis wohl auch eher mehr als mager.
Gescheit gackern zu anderen und selber?
Ich würde mich da zurückhalten mit Einschätzungen der Leistung anderer.


Ein Jahr lang 10 Kilometer der innerdeutschen Grenze 1983/84 mitbewacht.
(Zusatz-Info auf Wunsch eines einzelnen Users: War dabei auch Postenführer.)
IM Kressin und exgakl haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.09.2016 09:57 | nach oben springen

#538

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 06:34
von Blitz_Blank_Kalle | 316 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #535
Nee genau darum geht es. Welche Werte wir unseren Kinden vermitteln und wie selbstbewußt sie damit umgehen. Genau dieses Selbstbewußtsein und der Stolz auf das Erreichte ist vielen veloren gegangen.

Moskwitschka


Glaube man braucht niemanden beizubringen, stolz auf etwas erreichtes zu sein. Das kommt von ganz alleine, wenn es einem etwas bedeutet. Selbstbewusstsein muss auch jeder selbst entwickeln, das geht ja schon aus dem Wort hervor. Ich denke die Kinder haben heute nicht weniger Selbstbewusstsein oder Stolz, als früher.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#539

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 10:34
von Moskwitschka | 2.526 Beiträge

Und da waren es "nur" noch 24 Abgeordnete in der AfD Fraktion des Berliner Abgeordnetenhauses http://www.zeit.de/politik/deutschland/2...enhaus-fraktion

Aufstellen - feiern nach der Wahl - Distanzieren auch dafür steht die AfD. Denn Berlin ist ja kein Einzelfall.

Moskwitschka


Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine

zuletzt bearbeitet 22.09.2016 10:41 | nach oben springen

#540

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 22.09.2016 10:47
von bürger der ddr | 3.582 Beiträge

Da hier die Begriffe "Link" und "Kinder" präsent waren, da dachte ich an eine Meldung und diese Meldung hat auch etwas mit der Wahl in Berlin zu tun, zwar indirekt, aber ich möchte es mal gelten lassen.

Wie jugendliche Straftäter aus dem "Asyl"- Bereich behandelt werden, das zeigt die Entwicklung in Bautzen und anderen Städten. Doch die Justiz hat hier noch extra flauschige Samthandschuhe an. Ein Beispeil (ohne Link, aber mit kurzem Inhalt und dem Quellenhinweis zum Suchen):

In Perleberg wurde ein jugendlicher afghanischer "Asyl"bewerber vom Gericht mit einer Verwarnung und der Auflage Arbeitsstunden zu leisten verurteilt. ich würde eher sagen das Gericht hat den kleinen Racker eher gestreichelt...

Da sich unsere @Moskwitschka so für das Wohl der Kinder interessiert und sie alles für die Bildung der Persönlichkeit tun möchte, warum nicht etwas zum Schutz der Kinder tun?
Zum Schutz für sexuellen Übergriffen, zum Schutz vor Zwangsehen im Kindesalter, da hätte sie schon einiges zu tun.....

Um es ihr die Antwort etwas schwerer zu machen, spare Dir einfach den Hinweis auf deutsche Straftäter in diesem Bereich.....

Und da viele Bürger diese Form der "kulturellen Bereicherung" und Masseneinwanderung ablehnen, so werden die Wähler weiter und verstärkt die AfD wählen.

Und nun noch zum Nachlesen für Menschen die sich für die anderen Formen der kulturellen Bereicherung interessieren:
Gefunden auf maz-online.de, lokales, prignitz



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
17.Juni 1953 - 17.Juni 2016
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von PKE
9 17.06.2016 20:45goto
von damals wars • Zugriffe: 635
Berlin feiert Mauerfall vor 20 Jahren
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
1 09.11.2009 18:32goto
von FSK-Veteran • Zugriffe: 198

Besucher
1 Mitglied und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 329 Gäste und 24 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14358 Themen und 557104 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen