#461

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 18:53
von Hanum83 | 4.707 Beiträge

Wenn man den Wähler anbettelt um irgendwas zu verhindern das Kreuz bei sich oder seinen Partnern zu setzen, dann gesteht man ein selbst eine beschissene Politik zu machen.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
Blitz_Blank_Kalle, bürger der ddr, TOMMI, der Anderdenkende und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#462

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 18:55
von Blitz_Blank_Kalle | 316 Beiträge

Zitat von Freienhagener im Beitrag #460
Großreden verlangt keiner. Es ging ums Kleinreden., während man wirklich Kleine stests großgeredet hat, weil man sie brauchte.



Verstehe dich schon. Auch wenn es etwas übertrieben klingt, aber jemanden, den man nich zu fürchten hat oder nicht für voll nimmt, braucht man auch nicht klein zureden. Damit will ich hier keinesfalls Partei für die AfD ergreifen. Ich finde sowas nur weit entfernt von einer Demokratie.


nach oben springen

#463

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 18:58
von Freienhagener | 3.856 Beiträge

Genauso habe ich es gemeint..........


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
Blitz_Blank_Kalle hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#464

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 19:05
von TOMMI | 1.985 Beiträge

@Nostalgiker, da Du die Antwort nicht schuldig geblieben bist, will ich meinerseits Dir auch keine schuldig bleiben.
Abgesehen von der Definition, was polemisch ist und was nicht, es ging mir um was anderes:
Ich habe die Wahlbezirke, in denen die AfD so stark war, dass sie Direktmandate holte in den Kontext zu den 2. und 3. Platz
bei den Erststimmen gestellt. Wirst Du mir zustimmen, dass meistens dort, wo die AfD stark ist, es die Linke fast genauso ist bzw.
umgedreht? Dass man vermuten könnte, dass diese beiden Parteien in den genannten Bezirken eine ähnliche Klientel haben?
Du hast zum Vergleich die Ergebnisse von 2011 genannt. Da haben demzufolge SPD und Linke diese Bezirke unter sich ausgemacht.
Währen die Wähler zufrieden gewesen, hätte es doch so ähnlich bleiben können, oder?
Wie es dann wirklich ist, dass wissen bestenfalls wirkliche profunde Auswerter von Wahlergebnissen, ich bin keiner und ich maße mir das auch aus der Ferne nicht an. Alles in allem ist es Euere Stadt, um die es geht.


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#465

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 19:08
von Hanum83 | 4.707 Beiträge

Ich habe 2 Diplome nebst einem Meister und bin doch auch so blöd die AfD zu wählen
Ich weiß, selektive Intelligenz


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
Rainer-Maria Rohloff, bürger der ddr, Blitz_Blank_Kalle, damals wars und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.09.2016 19:12 | nach oben springen

#466

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 19:14
von bürger der ddr | 3.594 Beiträge

@Hanum83 , kann es sein Du bist auch ein "Abgehängter" und Dir fehlt das Wissen darüber?



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#467

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 19:17
von bürger der ddr | 3.594 Beiträge

Ich bin eine "alte rote Socke" und total von dem System entäuscht, leider kann ich auch mit dem Begriff "Demokratie" nichts anfangen, doch es kommt noch schlimmer, beruflich habe ich auch keinen Werdegang zu verzeichnen....
Oh, ich armer Kerl, jetzt muß ich 2017 die AfD wählen......



damals wars und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.09.2016 19:18 | nach oben springen

#468

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 19:17
von Hanum83 | 4.707 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #466
@Hanum83 , kann es sein Du bist auch ein "Abgehängter" und Dir fehlt das Wissen darüber?


Na klar, ich bin, laut Nosti, abgehängt als Ossi und vollkommen unbedarft wie wir nun mal so von Geburt an im Osten sind.
Was mich nur wundert, der kommt doch auch aus dem Osten, ob der in den Wissenstrunk gefallen ist als Kind?


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#469

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 19:18
von bürger der ddr | 3.594 Beiträge

Der hat aber in der göttlichen Weisheit gebadet.....



nach oben springen

#470

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 19:21
von Hanum83 | 4.707 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #469
Der hat aber in der göttlichen Weisheit gebadet.....

Im Gegensatz zu den anderen irren Ostberlinern mit ihren Bierflaschen und Jogginghosen die mit ihren Alkzitterfingern gerade noch so bei der AfD ihr Kreuzel setzen konnten.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
bürger der ddr, damals wars und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.09.2016 19:23 | nach oben springen

#471

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 19:26
von Sperrbrecher | 1.653 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #450

Wer wird den mit 700 Euro abgespeist?
Steht das in Deiner Rentenmitteilung?


Meine Frau bekommt nach 25 Jahren Arbeit in Deutschland nach der letzten Rentenerhöhung 384,96 Rente und
im Gegensatz zu Asylbewerbern/Flüchtlingen keinerlei Vergünstigungen (wie z.B. Medikamentenfreiheit, Busticket).
Sie sollte wohl besser ihren Pass verschwinden lassen und Asyl beantragen, dann käme sie erheblich günstiger.
Auf Grund ihrer Hautfarbe wäre sie doch dafür prä­de­s­ti­niert.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie hielt sich in Grenzen !


bürger der ddr, Hapedi, Ehli und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.09.2016 19:33 | nach oben springen

#472

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 19:35
von Hanum83 | 4.707 Beiträge

Es gab mal so ein lustiges Internetding, Behördencreme die alle Wege in D. einfacher macht, war einfache schwarze Schuhwichse


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
Blitz_Blank_Kalle, bürger der ddr, Heckenhaus und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.09.2016 19:37 | nach oben springen

#473

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 19:56
von Blitz_Blank_Kalle | 316 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #465
Ich habe 2 Diplome nebst einem Meister und bin doch auch so blöd die AfD zu wählen


Jetzt werden SIE dich finden und dein Auto anzünden.

Mach dir nichts draus, ich bin auch bildungsfern , alkoholkrank und depressiv. Als ich mich mal von RTL2 losreißen konnte, habe ich auch AfD gewählt.


der Anderdenkende, bürger der ddr, Hapedi, damals wars und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#474

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 20:16
von andyman | 1.872 Beiträge

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #432


Wenn ein Läufer, der bei der letzten oder vorletzten Olympiade Weltrekord gelaufen ist, heute eine Sekunde langsamer läuft, aber dennoch als erster ankommt, hat er wieder gewonnen (Gold), wenn der auf dem 3. Platz war, auf den 4. abrutscht, aber dennoch in die Mannschaft für die Staffel kommt, ist es auch noch gut. Wenn der 4. schneller läuft und diesmal Bronze holt, kann man feiern. Und als Neuling kann man als 5. knapp hinter dem 3. und 5. liegen, hat aber keine Medaille und auch keinen Anspruch auf die Teilnahme am Staffellauf (Regierung).


@StabsfeldKoenig
Hauptsache du verstehst was du da schreibst,ließ noch mal nach wie das mit den Direktmandaten funktioniert,ich glaube es waren 5 von den 78 die die AfD in Berlin geholt hat.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#475

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 21:01
von damals wars | 12.130 Beiträge

Zitat von Sperrbrecher im Beitrag #471
Zitat von damals wars im Beitrag #450

Wer wird den mit 700 Euro abgespeist?
Steht das in Deiner Rentenmitteilung?


Meine Frau bekommt nach 25 Jahren Arbeit in Deutschland nach der letzten Rentenerhöhung 384,96 Rente und
im Gegensatz zu Asylbewerbern/Flüchtlingen keinerlei Vergünstigungen (wie z.B. Medikamentenfreiheit, Busticket).
Sie sollte wohl besser ihren Pass verschwinden lassen und Asyl beantragen, dann käme sie erheblich günstiger.
Auf Grund ihrer Hautfarbe wäre sie doch dafür prä­de­s­ti­niert.


25 Jahre sind aber nicht 40....


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#476

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 21:05
von Ehli | 297 Beiträge

zu Beitrag: # 450
Nee,es ist doch besser diese Menschen in Hotels unter zu bringen,ehe sie Pleite gehen.Somit wird den Hotelbetreibern geholfen und die armen Leute,brauchen nicht in Zelten oder in Containern zu wohnen.Ist doch egal,was es kostet.
Ehli



nach oben springen

#477

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 22:05
von GZB1 | 3.286 Beiträge

Leute zieht alle nach Berlin,

dort führt die SPD-geführte Landesregierung die Rente mit 37 ein.

https://twitter.com/BR_quer/status/77823...0951040/photo/1

"...Dafür ist noch Geld da: In der Pleite-Stadt Berlin erhält die 37-jährige SPD-Senatssprecherin für 21 Monate Arbeit ein solides Abschiedspaket. Details werden nur ungefähr mitgeteilt....
Augenstein wurde nach Medienberichten am 11. Dezember 2014 als Senatssprecherin ernannt, bis zur Versetzung in den Ruhestand im September 2016 war sie also rund 21 Monate im Amt. Konkret dürfte sie demnach monatlich rund 6390 Euro an Ruhegehalt für die Dauer von 21 Monaten erhalten. Anschließend erhält ein Staatssekretär außer Diensten "ein Ruhegehalt, das sich auf der Basis der individuell erreichten ruhegehaltfähigen Dienstzeit errechnet", heißt es in dem Schreiben der Innenverwaltung. Wie hoch das Ruhegehalt ist, wurde vom Senat auf Anfrage nicht mitgeteilt.

Die Versetzung in den einstweiligen Ruhestand macht aus Sicht der jeweiligen Betroffenen Sinn. Hätte Augenstein von sich aus gekündigt, ginge sie leer aus. Für einen Beamten, der "auf eigenen Antrag aus dem Beamtenverhältnis entlassen" werde, "besteht nach der Entlassung kein Anspruch auf Besoldung, Versorgung oder sonstige Geldleistungen", so die Innenverwaltung...."

http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1113137.html


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.09.2016 22:10 | nach oben springen

#478

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 22:23
von Ehli | 297 Beiträge

Oh,Mist war nur 18 Monate in Berlin.
Schade,nun komme ich nicht in den Genuss,Geld scheint ja da zu sein.



nach oben springen

#479

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 22:28
von GZB1 | 3.286 Beiträge

Echt clever, dass Müller das erst 2 Tage nach der Wahl verkünden lässt.


bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#480

RE: Wahl 2016 zum Abgeordnetenhaus in von Berlin

in Themen vom Tage 20.09.2016 22:31
von bürger der ddr | 3.594 Beiträge

So kennen wir das, nach bester "Edeldemokraten" manier!



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
17.Juni 1953 - 17.Juni 2016
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von PKE
9 17.06.2016 20:45goto
von damals wars • Zugriffe: 635
Berlin feiert Mauerfall vor 20 Jahren
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
1 09.11.2009 18:32goto
von FSK-Veteran • Zugriffe: 198

Besucher
5 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 439 Gäste und 32 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14364 Themen und 557446 Beiträge.

Heute waren 32 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen