#441

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 15:05
von damals wars | 12.145 Beiträge

Hartz 4 kann man nicht einfach so ausprobieren, da müsste man die Vorratskammer entleeren, den Kühlschrank, das Auto leer fahren usw.usf.
Bestimmte Hilfsmittel, sei es das Medikament gegen Sodbrennen, Küchenutensilien und sonstiges ist wegzusperren, da bei jedem Griff zum Schrank einem ein leeres Fach anschaut, und wenn Gert dann Flaschen sammeln geht, macht sich das schlecht mit seiner jack-wolfskin Jacke.
Da kommen alle Nachbarn angerannt und stopfen ihm die Taschen voll.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#442

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 15:23
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #438
Zitat von Gert im Beitrag #417
Zitat von Ährenkranz im Beitrag #413

Was Gert betrifft - 14 Tage mal Hartz IV auszuprobieren...- ich weiß gar nicht, was man zu solch einer "Idee" schreiben soll - da werde selbst ich sprachlos, und das passiert selten


warum nicht, natürlich geht das nur bei dem Lebensmittelbereich ( lebe in einem Umfeld, wo man die anderen Kosten nicht von jetzt auf gleich ändern kann), also 143 € monatlich auf 31 Tage runtergebrochen sind das 4,62 € täglich. Ist nicht viel aber ich würde es schaffen. Hätte schon im Kopf, was ich da einkaufe. Ich esse zwar gern gut aber ich könnte auch auf z.B. Spaghetti mit Tomatensauce umschalten. Wie so mancher Hartzer von dem Geld noch Alk und Zigaretten kaufen kann ist mir rätselhaft.

P.S. was ist eigentlich mit Miete ? da ist in dem Diagramm, das @ suentaler eingestellt hat, überhaupt nichts vermerkt?? Geht das extra ?

Gert,
die Miete gibt es extra, aber nur wenn sie in angemessener Höhe ist. Also für deinen Feldversuch bedeutet das, wenn deine Wohnung als Alleinstehender größer als 45 qm ist, solltest du dich mal schon nach einer keineren Hartz4-Hütte umsehen.

Gesetzt den Fall ich habe ein eigenes Haus oder Eigentumswohnung und da wohne ich zusammen mit meiner Frau. Angenommen, das Haus ist bezahlt, muss ich das dann verkaufen?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
zuletzt bearbeitet 18.08.2016 15:27 | nach oben springen

#443

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 15:30
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #441
Hartz 4 kann man nicht einfach so ausprobieren, da müsste man die Vorratskammer entleeren, den Kühlschrank, das Auto leer fahren usw.usf.
Bestimmte Hilfsmittel, sei es das Medikament gegen Sodbrennen, Küchenutensilien und sonstiges ist wegzusperren, da bei jedem Griff zum Schrank einem ein leeres Fach anschaut, und wenn Gert dann Flaschen sammeln geht, macht sich das schlecht mit seiner jack-wolfskin Jacke.
Da kommen alle Nachbarn angerannt und stopfen ihm die Taschen voll.

Ist schon klar Hubert, ich hatte das auch nur auf die Lebensmittel bezogen.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#444

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 15:43
von icke46 | 2.593 Beiträge

Infos zu Haus- und Grundeigentum bei Hartz IV gibts hier:

http://www.kinder-armut.de/hartz-4-iv-al...-eigenheim.html

Gruss

icke



IM Kressin und Gert haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#445

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 17:00
von Pit 59 | 10.135 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #441
Hartz 4 kann man nicht einfach so ausprobieren, da müsste man die Vorratskammer entleeren, den Kühlschrank, das Auto leer fahren usw.usf.
Bestimmte Hilfsmittel, sei es das Medikament gegen Sodbrennen, Küchenutensilien und sonstiges ist wegzusperren, da bei jedem Griff zum Schrank einem ein leeres Fach anschaut, und wenn Gert dann Flaschen sammeln geht, macht sich das schlecht mit seiner jack-wolfskin Jacke.
Da kommen alle Nachbarn angerannt und stopfen ihm die Taschen voll.


Hartz 4 kommt ja nicht von Heute auf Morgen,man hat genügend Zeit sich "Vorzubereiten"


nach oben springen

#446

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 17:30
von Pit 59 | 10.135 Beiträge

Merkel für Führerscheinentzug als allgemeine Strafe

Gesetz noch in diesem Jahr geplant.Im CDU-Präsidium am Montag pocht Angela Merkel auf die Einhaltung des Koalitionsvertrags. Der Führerscheinentzug als Strafe auch bei anderen Delikten sei eine alte CDU-Forderung. Darauf verständigt sich die Parteispitze, wie Teilnehmerkreise heute.de bestätigen. Unmut macht sich breit darüber, dass Justizminister Heiko Maas das Thema allzu lange habe schleifen lassen.
http://www.heute.de/fuehrerscheinentzug-...a-44832686.html


nach oben springen

#447

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 17:36
von Pit 59 | 10.135 Beiträge

Oder SPD Wählen

Angefügte Bilder:
14021521_570223353184262_8323257317488983930_n.jpg

IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#448

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:00
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #442
Zitat von suentaler im Beitrag #438
Zitat von Gert im Beitrag #417
Zitat von Ährenkranz im Beitrag #413

Was Gert betrifft - 14 Tage mal Hartz IV auszuprobieren...- ich weiß gar nicht, was man zu solch einer "Idee" schreiben soll - da werde selbst ich sprachlos, und das passiert selten


warum nicht, natürlich geht das nur bei dem Lebensmittelbereich ( lebe in einem Umfeld, wo man die anderen Kosten nicht von jetzt auf gleich ändern kann), also 143 € monatlich auf 31 Tage runtergebrochen sind das 4,62 € täglich. Ist nicht viel aber ich würde es schaffen. Hätte schon im Kopf, was ich da einkaufe. Ich esse zwar gern gut aber ich könnte auch auf z.B. Spaghetti mit Tomatensauce umschalten. Wie so mancher Hartzer von dem Geld noch Alk und Zigaretten kaufen kann ist mir rätselhaft.

P.S. was ist eigentlich mit Miete ? da ist in dem Diagramm, das @ suentaler eingestellt hat, überhaupt nichts vermerkt?? Geht das extra ?

Gert,
die Miete gibt es extra, aber nur wenn sie in angemessener Höhe ist. Also für deinen Feldversuch bedeutet das, wenn deine Wohnung als Alleinstehender größer als 45 qm ist, solltest du dich mal schon nach einer keineren Hartz4-Hütte umsehen.

Gesetzt den Fall ich habe ein eigenes Haus oder Eigentumswohnung und da wohne ich zusammen mit meiner Frau. Angenommen, das Haus ist bezahlt, muss ich das dann verkaufen?


Aha Gert, was kommt denn nun alles ans Licht. Du lebst also mit einer Frau zusammen in einem eigenen Haus. Du wolltest doch nicht etwa in betrügerischer Absicht Hartz4-Leistungen erschleichen ?
Jetzt wirst du erstmal eine Einkommensbescheinigung deiner Frau nachreichen, damit wir prüfen können, ob du überhaupt Leistungberechtigt bist. Sollte dies der Fall sein, reduziert sich dein Regelsatz von 404 für Alleinstehende auf 364 Euro für Verheiratete.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
IM Kressin, bürger der ddr und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#449

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:06
von grenzergold | 187 Beiträge

Und ist das Einkommen des Partners zu hoch gibt es nichts.
gg


IM Kressin, bürger der ddr, Lutze, suentaler und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#450

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:07
von Ährenkranz | 842 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #448

Aha Gert, was kommt denn nun alles ans Licht. Du lebst also mit einer Frau zusammen in einem eigenen Haus. Du wolltest doch nicht etwa in betrügerischer Absicht Hartz4-Leistungen erschleichen ?
Jetzt wirst du erstmal eine Einkommensbescheinigung deiner Frau nachreichen, damit wir prüfen können, ob du überhaupt Leistungberechtigt bist. Sollte dies der Fall sein, reduziert sich dein Regelsatz von 404 für Alleinstehende auf 364 Euro für Verheiratete.



Auch dafür gibt es wieder eine Lösung - sofortige Scheidung!


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#451

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:12
von Heckenhaus | 5.130 Beiträge

Zitat von Ährenkranz im Beitrag #450


Auch dafür gibt es wieder eine Lösung - sofortige Scheidung!


Geht nicht, Trennungsjahr !
.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#452

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:13
von Ährenkranz | 842 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #446
Merkel für Führerscheinentzug als allgemeine Strafe

Gesetz noch in diesem Jahr geplant.Im CDU-Präsidium am Montag pocht Angela Merkel auf die Einhaltung des Koalitionsvertrags. Der Führerscheinentzug als Strafe auch bei anderen Delikten sei eine alte CDU-Forderung. Darauf verständigt sich die Parteispitze, wie Teilnehmerkreise heute.de bestätigen. Unmut macht sich breit darüber, dass Justizminister Heiko Maas das Thema allzu lange habe schleifen lassen.
http://www.heute.de/fuehrerscheinentzug-...a-44832686.html


Herrlich wieder - und schon drängt man wieder viele in die Arbeitslosigkeit.
Zumindest die Landbevölkerung rottet man so nach und nach aus, nicht mobil - erst recht keine Chance auf Arbeit und keine Leistungen bei Hartz IV, da kein Einhalten der Termine möglich.
Ich könnte......


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.08.2016 18:20 | nach oben springen

#453

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:14
von Heckenhaus | 5.130 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #446
Merkel für Führerscheinentzug als allgemeine Strafe

Gesetz noch in diesem Jahr geplant.Im CDU-Präsidium am Montag pocht Angela Merkel auf die Einhaltung des Koalitionsvertrags. Der Führerscheinentzug als Strafe auch bei anderen Delikten sei eine alte CDU-Forderung. Darauf verständigt sich die Parteispitze, wie Teilnehmerkreise heute.de bestätigen. Unmut macht sich breit darüber, dass Justizminister Heiko Maas das Thema allzu lange habe schleifen lassen.
http://www.heute.de/fuehrerscheinentzug-...a-44832686.html

Lustig, bei Unterhaltszahlern jedoch ein Schuß nach hinten. Jedenfalls dann, wenn der Job nicht mehr erreichbar ist dank
fehlendem ÖPNV.


.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
IM Kressin, bürger der ddr und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#454

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:16
von Ährenkranz | 842 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #451
Zitat von Ährenkranz im Beitrag #450


Auch dafür gibt es wieder eine Lösung - sofortige Scheidung!


Geht nicht, Trennungsjahr !
.


Bei Gert klappt das schon, da nimmt er sich eine arbeitslose Freundin und schon kann seine Frau die Scheidung sehr schnell durchbringen - Härtefall .

Lustig wirds dann auch noch mit dem Ersparten, so schnell kann man das nicht "verschwinden" lassen, es sei denn, es liegt alles unterm "Kopfkissen".
Und wenn ein ziemlich neues Auto noch vorhanden ist - muß sofort verkauft werden.
Und mal schön die Kontoauszüge bereit halten, da wollen andere Nasen noch Einsicht nehmen...- wird langsam eng, mal 14 Tage Hartz IV durchzuziehen.


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.08.2016 18:28 | nach oben springen

#455

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:33
von Lutze | 8.034 Beiträge

um mal wieder zur Überschrift zu kommen,
vielleicht werden die Wahlen auch vorgezogen,
da Frau Merkel nicht freiwillig den Kanzler-Posten räumen wird,
kann sie ja die Vertrauensfrage stellen,
Zeit genug ernsthaft darüber nachzudenken hat sie ja in ihrem Urlaub
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#456

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:34
von Freienhagener | 3.860 Beiträge

Das ist nicht ihr Stil. Sie sitzt Probleme aus.........


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#457

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:37
von GZB1 | 3.287 Beiträge

Um zur Themenüberschrift was zu sagen: Nichts !! Das gleiche herumgegurke und abgezocke wie eh und je.


Heckenhaus und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.08.2016 18:38 | nach oben springen

#458

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:53
von Hanum83 | 4.733 Beiträge

Wenn ich dieses H4 nie wollte, also immer gesehen habe das ich die nötigen Voraussetzungen habe um richtig Geld zu verdienen, faktisch mich am Markt behaupten kann, muss man sich dafür mittlerweile schämen?
Wenn man so die Beiträge durchliest könnte man ja meinen das zwei Drittel in D. mittlerweile auf Stütze sind.
Ich versteh dieses Gebarme nicht, ich muss wackeln bis mir die Schwarte kracht und wenn einer für Nichtsmachen so 800 Eus von meinen Steuern bekommt ist das doch angemessen im Verhältnis.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.08.2016 19:04 | nach oben springen

#459

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:57
von Hackel39 | 3.123 Beiträge

Zitat von 80er im Beitrag #435
Da hier eh schon die letzten Beiträge OT sind, bemerke ich mal eben etwas zu einem solchen:

Zitat von Hackel39 im Beitrag #428
[...] Und sicher hast Du in der ganzen Aufregung auch bemerkt, daß ich die Solarförderung in höchsten Tönen gelobt habe, die hatte ja auch mit dem Staat zu tun. [...]

Was du an der Solarförderung positiv finden kannst, erschliesst sich mir nur, wenn du auch zu den Grundbesitzern zählst, die ihre Dächer mit überschüssigem Geld, ähm Solarpanelen, zugepflastert haben (die riesigen Scheunendächer der Landwirte/Genossenschaften, seien hier unerwähnt). dafür einen festen Stromabnahmepreis über feste Laufzeiten erziel(t)en, den die anderen Stromkunden ohne Grund(dach)besitz/freiem Kapital über höhere Strompreise mit zu zahlen haben!

Oder ist mir da ein Denkfehler unterlaufen?


Es war eine mutige Bundesregierung, die das gewagt hat.
Es ist allein Verdienst dieser Regierung, die über diese Anschubfinanzierung und Förderung die Massenproduktion in Gang gesetzt und bezahlbar gemacht hat, und zwar weltweit, das kann man weder mit Neidkampagnen noch einzelnen Fehlentwicklungen kaputt reden.
Das Ziel ist erreicht und eines Tages wird man auch anderswo froh darüber sein, daß diese Technologie endlich bezahlbar ist und die Förderung ist ja auch inzwischen an die neuen Modulpreise angepaßt.
Dein Denkfehler ist der fehlende Blick aufs Große.



80er hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#460

RE: Was erwarten wir von den Wahlen 2017

in Themen vom Tage 18.08.2016 18:59
von linamax | 2.019 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #458
Wenn ich dieses H4 nie wollte, also immer gesehen habe das ich die nötigen Voraussetzungen habe um richtig Geld zu verdienen, faktisch mich am Markt behaupten kann, muss man sich dafür mittlerweile schämen?
Wenn man so die Beiträge durchliest könnte man ja meinen das zwei Drittel in D. mittlerweile auf Stütze sind.

Da hast du den Nagel auf den Kopf getroffen . Noch jammern wir in Deutschland auf hohen Niveau . Das Gejammere von einigen hier im Forum das treibt mir einfach die Schamröte ins Gesicht .


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wahl in Thüringen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Pit 59
1272 08.06.2016 18:08goto
von Freienhagener • Zugriffe: 40064
Europawahl 2014 - Wahl-O-Mat jetzt online
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Feliks D.
56 27.05.2014 14:02goto
von Barbara • Zugriffe: 2676
Politik und der Wähler in NRW
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
51 15.05.2012 04:42goto
von Hackel39 • Zugriffe: 2352

Besucher
24 Mitglieder und 74 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 1756 Gäste und 111 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557776 Beiträge.

Heute waren 111 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen