#1

wohl übertrieben

in Themen vom Tage 27.05.2016 22:50
von Hans55 | 762 Beiträge

http://www.tagesspiegel.de/berlin/bezirk...t/13629154.html
Also an solche "jagten",kann ich mich nicht erinnern!


nach oben springen

#2

RE: wohl übertrieben

in Themen vom Tage 28.05.2016 07:21
von schulzi | 1.757 Beiträge

Zitat von Hans55 im Beitrag #1
http://www.tagesspiegel.de/berlin/bezirke/spandau/berlin-spandau-hier-west-berlin-da-ddr-die-grenzer-haben-uns-gejagt/13629154.html
Also an solche "jagten",kann ich mich nicht erinnern!

Aber @Hans55 du und ich wissen das ,das nur dummes geschreibsel ist den das GR 34 hatte keine Havelenten und die Mauer am Karpfenteich war auch sehr hoch so das wir nur vom B-Turm aus die badenten beobachten konnten.Das was über die Bojen schwamm wurde nur gezählt und an den Punkt gemeldet


Altmark01 und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: wohl übertrieben

in Themen vom Tage 28.05.2016 09:54
von LO-Wahnsinn | 3.489 Beiträge

Die Menschen bauschen halt gerne etwas auf, ideal für Journalisten die nach Storys suchen.

Hier, die hat was.

Zitat
"Menschenjagd am Badesee !!!
Wie Stasischergen in Grenzeruniform auf Tauchende Kinder im Wasser schossen, Dauerfeuer !!"



Oder der hier.

Zitat
"Sexuelle Übergriffe auf Frauen und Kinder mit Ferngläsern durch ostzonale Grenzfaschisten !!"



Noch ein dazu.

Zitat
"Grenzmörder fahren am Badesee mit der Schiffschraube ihres Zerstörers über wehrlose Kinder hinweg !!"



Ich sollte mich bei der BILD bewerben oder?


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: wohl übertrieben

in Themen vom Tage 28.05.2016 14:37
von Hanum83 | 4.708 Beiträge

Zitat von LO-Wahnsinn im Beitrag #3
Die Menschen bauschen halt gerne etwas auf, ideal für Journalisten die nach Storys suchen.

Hier, die hat was.

Zitat
"Menschenjagd am Badesee !!!
Wie Stasischergen in Grenzeruniform auf Tauchende Kinder im Wasser schossen, Dauerfeuer !!"


Oder der hier.

Zitat
"Sexuelle Übergriffe auf Frauen und Kinder mit Ferngläsern durch ostzonale Grenzfaschisten !!"



Noch ein dazu.

Zitat
"Grenzmörder fahren am Badesee mit der Schiffschraube ihres Zerstörers über wehrlose Kinder hinweg !!"



Ich sollte mich bei der BILD bewerben oder?




Also als ich noch ein ostfaschistischer Grenzzonaler war haben wir auch kräftig am Fernglas geschraubt wenn weibliche West-Wesen auftauchten, mussten ja "aufgeklärt" werden obwohl sie das sicherlich schon waren


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
LO-Wahnsinn und lhsecurity haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: wohl übertrieben

in Themen vom Tage 28.05.2016 16:11
von damals wars | 12.133 Beiträge

Meine Kompanie setzte im Kampf gegen Westberliner Grenzverletzer sogar ein U- Boot ein.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Besucher
24 Mitglieder und 56 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 854 Gäste und 90 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14364 Themen und 557468 Beiträge.

Heute waren 90 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen