#81

RE: Schwedt

in Grenztruppen der DDR 01.06.2016 22:11
von Lutze | 8.124 Beiträge

Kann mir gut vorstellen,daß die Betroffenen nach Strafverbüßung eine
Schweigepflichterklärung unterschreiben mußten,von Toten dort wird
auch gemunkelt,
es wurde auch ein Sachbuch darüber geschrieben >Stillgestanden-Blick zur Flamme <
Autor-Torsten Dressler
Quelle:www.gedenkbibliothek.de
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#82

RE: Schwedt

in Grenztruppen der DDR 02.06.2016 07:18
von Nostalgiker | 2.560 Beiträge

Es wurde und wird vieles gemunkelt .......

So etwas wird auch Gerücht genannt.


Gruß
Nostalgiker


Aber auf einmal bricht ab der Gesang,
einer zeigt aus dem Fenster, da spazieren sie lang,
die neuen Menschen, der neue Mensch,
der sieht aus, wie er war
außen und unter`m Haar
wie er war ...

_______________
aus; "Nach der Schlacht" - Renft - 1974
Text: Kurt Demmler

nach oben springen

#83

RE: Schwedt

in Grenztruppen der DDR 02.06.2016 07:44
von Udo | 1.272 Beiträge

@Lutze
Wenn ich die Aufgaben und Ziele dieser Gedenkbibliothek nur lese, kräuseln sich mir die Fußnägel. Das ist, als würde man dem Hubertus zuhören.


vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#84

RE: Schwedt

in Grenztruppen der DDR 02.06.2016 11:33
von damals wars | 12.639 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #81
Kann mir gut vorstellen,daß die Betroffenen nach Strafverbüßung eine
Schweigepflichterklärung unterschreiben mußten,von Toten dort wird
auch gemunkelt,
es wurde auch ein Sachbuch darüber geschrieben >Stillgestanden-Blick zur Flamme <
Autor-Torsten Dressler
Quelle:www.gedenkbibliothek.de
Lutze


Ich kann mir vorstellen, das die schon aus Angst, nochmal dahin zu müssen, wenn sie zuviel reden, geschwiegen haben.
Es war ja auch nicht gerade ein Ruhmesblatt, dort zu landen.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Militärstrafvollzug Schwedt
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von icke46
0 13.05.2014 23:58goto
von icke46 • Zugriffe: 850
Militärgefängnis Schwedt
Erstellt im Forum Leben in der DDR von chantre
86 25.07.2015 23:24goto
von vs1400 • Zugriffe: 6776
Erfahrungen/Kenntnisse/Wissen über Militärknast in Schwedt
Erstellt im Forum Leben in der DDR von silberfuchs60
22 23.12.2012 07:11goto
von Rainman2 • Zugriffe: 2711
DasMilitärgefängnis Schwedt
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Hans55
5 09.07.2012 10:18goto
von Wolle76 • Zugriffe: 1451
Postenbestrafung bei Grenzdurchbruch
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Eierfeile
74 05.04.2010 08:50goto
von manudave • Zugriffe: 8383
...geflüchteter DDR- Offizier-(objektive Fortsetzung)
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Augenzeuge
58 08.12.2015 14:42goto
von Johnny • Zugriffe: 18194
Meine Kindheit in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Meerschweinchen
9 30.10.2012 01:07goto
von jacky • Zugriffe: 3427

Besucher
25 Mitglieder und 84 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: cetme
Besucherzähler
Heute waren 2194 Gäste und 147 Mitglieder, gestern 3760 Gäste und 177 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14471 Themen und 567569 Beiträge.

Heute waren 147 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen