#1

schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 12.05.2016 22:32
von Hans55 | 763 Beiträge

http://www.morgenpost.de/wirtschaft/arti...est-Niveau.html
Da kann mal mal sehen,durch Arbeit wird man nicht reich!Durch die "fette Rente" auch nicht
2070 bin ich 115,dann brauch ich wohl keine Anpassung mehr!


Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 02:09
von B208 | 1.352 Beiträge

Die erste Million ist die schwerste , aber dann flutscht das !


nach oben springen

#3

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 08:50
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von B208 im Beitrag #2
Die erste Million ist die schwerste , aber dann flutscht das !


Dann wirste ja noch ca 55 Jahre Nachtarbeit machen müssen !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen

#4

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 09:14
von Heckenhaus | 5.158 Beiträge


http://gutezitate.com/zitat/164050

Gut, stimmts ???

Aber wann ist bald ?


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen

#5

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 10:42
von Klauspeter | 991 Beiträge

Zitat von Hans55 im Beitrag #1
http://www.morgenpost.de/wirtschaft/article207455985/Loehne-im-Osten-erst-2070-auf-West-Niveau.html
Da kann mal mal sehen,durch Arbeit wird man nicht reich!Durch die "fette Rente" auch nicht
2070 bin ich 115,dann brauch ich wohl keine Anpassung mehr!

Und wodurch wird man reich?
Hier ein paar Vorschläge, die sicher ergänzt werden können.

Reich kann man eventuell werden durch:
- Erbschaft;
-Korruption;
-Betrug,
-Einstieg in die Politik
-
-

Ist alles nichts für ehrliche Menschen


Fritze, Josef, Niederlausitzer, Wahlhausener und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 10:52
von Zaunkönig | 624 Beiträge

Na Heckenhaus, die Landschaften blühen doch im Pflaster der von der Treuhand verschleuderten Betriebe oder in den ehemaligen Militärgebieten.
Peter, der Zaunkönig


März 1959 bis Mai 1962 an der Grenze in Berlin vom Norden bis an die Stresemannstraße
Heckenhaus hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 11:08
von sentry | 1.108 Beiträge

Zitat von Klauspeter im Beitrag #5

Und wodurch wird man reich?


Kommt immer drauf an, wie man arm und reich definiert, auch wenn sich dann nicht mehr so schön polemisieren lässt. Wenn man über Armutssorgen spricht, wäre es natürlich schön, wenn man selber nicht dazu gehört und wenn es nicht so viele "Reiche" gibt.

http://de.statista.com/statistik/daten/s...gles-und-paare/ sagt z.B., dass Einzelpersonen ab ca. 3.400 und Paare ab ca. 5.100 Nettoeinkommen reich sind.

Manche sagen, dass man reich ist, wenn man doppelt so viel verdient wie das Durchschnittseinkommen des Landes. Das dürfte aber in etwa zu den oben genannte Zahlen passen.
So ein Nettoeinkommen lässt sich aber sehr wohl mit ehrlicher Arbeit verdienen.
2011 hat sogar mal jemand ausgerechnet, dass 16% der Rentner in Deutschland "reich" sind und zu den einkommensstärksten 10% des Landes gehören. Auch unter den Angestellten und Arbeitern gibt es demnach "Reiche".

Ich will ja gar nicht behaupten, Deutschland hätte kein Armutsproblem. Aber Deutschland bietet seinen Einwohnern definitiv genug Möglichkeiten, auch auf legalem und nicht anrüchigem Wege reich zu werden.
Jedenfalls gibt es keinen Grund pauschal zu resignieren. Natürlich muss man mit seinem Ars* hochkommen und mitwirken sonst wird das nichts.
Ich sags mal so: Wenn man einen Job hat, wo man in die Verlegenheit geraten könnte, dass einen jemand mittels Korruption reich machen will, dann ist man gemäß oben stehender Definition wahrscheinlich schon durch sein reguläres Einkommen "reich".
Vielleicht muss man einfach mal irgendwo zwischen arm und superreich mit seinem Leben zufrieden sein.


nach oben springen

#8

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 11:23
von Freienhagener | 3.879 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #4

http://gutezitate.com/zitat/164050

Gut, stimmts ???

Aber wann ist bald ?




Da ist das Glas halbvoll, positiv gedacht.

Wolfen-Bitterfeld oder Böhlen sind da exemplarisch für die Umwelt und die Bausubstanz unserer Städte, einschließlich Infrastruktur, ist (im positiven Sinn) nicht wiederzuerkennen.
Das hat man auch vor allem erwartet. Wer war so naiv, an das Schlaraffenland zu glauben?

Damals mochte ich Kohl nicht.
Aber verglichen mit der heutigen Misere an unserer Spitze war er ein Großer.............


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
LO-Wahnsinn und 1941ziger haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.05.2016 11:26 | nach oben springen

#9

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 11:57
von furry | 3.581 Beiträge

Zitat von Klauspeter im Beitrag #5
Zitat von Hans55 im Beitrag #1
http://www.morgenpost.de/wirtschaft/article207455985/Loehne-im-Osten-erst-2070-auf-West-Niveau.html
Da kann mal mal sehen,durch Arbeit wird man nicht reich!Durch die "fette Rente" auch nicht
2070 bin ich 115,dann brauch ich wohl keine Anpassung mehr!

Und wodurch wird man reich?
Hier ein paar Vorschläge, die sicher ergänzt werden können.

Reich kann man eventuell werden durch:
- Erbschaft;
-Korruption;
-Betrug,
-Einstieg in die Politik
-
Ist alles nichts für ehrliche Menschen



Heirat. Schön und intelligent muss die Dame nicht sein, genügend Ackerland sollte sie mitbringen.
Fällt mir für mich etwas spät ein, hilft aber vielleicht einem Jüngeren.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 17:37
von Klauspeter | 991 Beiträge

Gute Idee mit dem Heiraten!
Nur wenn man es zu oft probiert, wird es teuer und man bleibt arm.

Lotto-Spielen könnte da schon erfolgreicher dein.


nach oben springen

#11

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 17:40
von furry | 3.581 Beiträge

Zitat von Klauspeter im Beitrag #10
Gute Idee mit dem Heiraten!
Nur wenn man es zu oft probiert, wird es teuer und man bleibt arm.
Lotto-Spielen könnte da schon erfolgreicher dein.


Wenn der Acker erst mal überschrieben ist, dann..., ja dann auf ein Neues.
Mal so nebenbei, warum poche ich so auf Ackerland? Leute, die viel Geld haben und das sicher angelegt wissen wollen, kaufen Ackerland. Mancher Bauer ist nur noch Lohnarbeiter auf seinem Betrieb.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#12

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 17:46
von Klauspeter | 991 Beiträge

Ich habe einen Pacht-Garten.
Ackerland kommt für mich nicht in Frage, weil ich nicht zu den Leuten gehöre, die viel Geld haben und es sicher angelegt wissen wollen.

Aber ich sehe schon, wenn man reich werden will, muss man schon ein Stückchen reich sein, sonst klappt das nur in den seltensten Fällen...


nach oben springen

#13

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 19:02
von Fritze | 3.474 Beiträge

Arm sein ist keine Schande ,aber arm bleiben schon !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen

#14

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 19:45
von Rainer-Maria Rohloff | 1.383 Beiträge

Reich bist du schon als Mann, wenn du mit über 60 noch recht ordentlich pullern kannst. Wenn dann alles Andere auch noch einigermaßen klappt kannst du wirklich und ehrlich noch zufriedener sein. Der Rainer heute beim Netto....ich sitze dann immer im Auto lese Zeitung, während meine Schöne einkauft. In der kurzen Zeit so 20-30 Minuten sehe ich so ein Dutzend Männlein und Weiblein, davon die Hälfte unter Garantie jünger wie meine Wenigkeit, die hatten schon richtige richtig eingeschränkte Bewegungsprobleme.

Was wollt Ihr mit der vielen Kohle Männer und Frauen wenn deine Beine nur noch....wenn deine Schulter oder die Hüfte streikt, wenn du kaum noch aus dem Audi A8 kommst und dich dann am Einkaufswagen wie so ne Art Rollator festhalten musst um die Einkaufszeit einigermaßen unbeschadet zu überstehen. Scheiß auf die Unmenge Kohle....es gibt wahrlich wichtigere Sachen, vor allen ne einigermaßer ordentliche Gesundheit.

Und die ist unbezahlbar, einfach nicht käuflich.

Rainer-Maria der mal wenn irgend wann Lottogewinn sich nen Außenfahrstuhl an die Hütte bauen lässt. Voll Stahl, voll Glas, mit Musik für die drei Minuten, bis wir unten sindHAAAAAAAAAAAAAAAAAAaaaaa



LO-Wahnsinn, Hapedi, Heckenhaus und Hackel39 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 13.05.2016 21:00
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Solange wir Minister in der Bundesregierung haben die solche Auffassung als richtig halten wird sich auch nichts ändern.
( Bist du Gottes...... so hilf dir selbst.)


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 14.05.2016 11:12
von Klauspeter | 991 Beiträge

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #14
Reich bist du schon als Mann, wenn du mit über 60 noch recht ordentlich pullern kannst. Wenn dann alles Andere auch noch einigermaßen klappt kannst du wirklich und ehrlich noch zufriedener sein. Der Rainer heute beim Netto....ich sitze dann immer im Auto lese Zeitung, während meine Schöne einkauft. In der kurzen Zeit so 20-30 Minuten sehe ich so ein Dutzend Männlein und Weiblein, davon die Hälfte unter Garantie jünger wie meine Wenigkeit, die hatten schon richtige richtig eingeschränkte Bewegungsprobleme.

Was wollt Ihr mit der vielen Kohle Männer und Frauen wenn deine Beine nur noch....wenn deine Schulter oder die Hüfte streikt, wenn du kaum noch aus dem Audi A8 kommst und dich dann am Einkaufswagen wie so ne Art Rollator festhalten musst um die Einkaufszeit einigermaßen unbeschadet zu überstehen. Scheiß auf die Unmenge Kohle....es gibt wahrlich wichtigere Sachen, vor allen ne einigermaßer ordentliche Gesundheit.

Und die ist unbezahlbar, einfach nicht käuflich.




Ich will es nicht leugnen, da ist was dran.
Nur es ist eben auch so eine kleine Zufriedenheitspille nach dem Motto - anderen geht es noch viel schlechter
Ich will dir nichts böses unterstellen - aber wir leben in einem reichen Land und fast jeder, der heute älter ist, hat durch seine Arbeit zu diesem Reichtum beigetragen. Zur Zufriedenheit der Alten sollte also etwas mehr gehören, als nur mit 60 noch pullern können und dass die Schulter und Hüfte nicht streiken...
Ich kenne Menschen, die überlegen müssen, ob sie sich eine Brille leisten können oder lieber auf die Zahnsanierung sparen. Manche können sich beides nicht mehr leisten. Vielleicht ist dieser oder jener selbst schuld - nur macht das nichts besser. Es ist auch nicht die Mehrheit in unserem Lande, die sich mit solchen Überlegungen quälen. Es gibt sie aber und es hilft ihnen wenig, wenn man sie damit beruhigt, dass sie ja noch recht ordentlich pullern können ...

Klaus


Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#17

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 14.05.2016 13:28
von Commander | 1.059 Beiträge

Die erste Million ist die schwerste , aber dann flutscht das! Und deshalb habe ich gleich mit der zweiten angefangen!

Schönes Pfingsten,Gruß C.



Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 14.05.2016 13:34 | nach oben springen

#18

RE: schlechte Aussichten

in Themen vom Tage 17.05.2016 10:44
von sentry | 1.108 Beiträge

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #14
Was wollt Ihr mit der vielen Kohle Männer und Frauen wenn deine Beine nur noch....wenn deine Schulter oder die Hüfte streikt, wenn du kaum noch aus dem Audi A8 kommst und dich dann am Einkaufswagen wie so ne Art Rollator festhalten musst um die Einkaufszeit einigermaßen unbeschadet zu überstehen.


Aber im A8 kann man auch mal richtig Lügenpresse lesen, während man im Nissan Micra bloß ne BILD auseinandergefaltet gekriegt

Nee, Spaß beiseite...Recht hast Du.


zuletzt bearbeitet 17.05.2016 10:45 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Warum wird die DDR in den heutigen Medien so schlecht dargestellt?
Erstellt im Forum Leben in der DDR von unbalancetistischen
1 11.11.2015 19:55goto
von Pitti53 • Zugriffe: 749
"Grenzturm mit Aussicht"
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von bendix
1 29.04.2015 21:47goto
von sieben-seen • Zugriffe: 292
"Nicht alles war schlecht", ZDF-History
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Heckenhaus
74 06.02.2014 21:39goto
von ratata • Zugriffe: 3700
"Es war doch nicht alles schlecht"
Erstellt im Forum DDR Zeiten von turtle
56 29.10.2012 18:44goto
von Ecki • Zugriffe: 6169
Gute Aussichten ?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von PF75
1 04.02.2012 20:13goto
von utkieker • Zugriffe: 235
War doch nicht alles schlecht - Streitfall DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Berliner
11 20.01.2010 19:18goto
von Berliner • Zugriffe: 1221
Euere guten und schlechten Kindheitserlebnisse
Erstellt im Forum Leben in der DDR von josy95
33 28.05.2013 19:52goto
von bendix • Zugriffe: 2836

Besucher
5 Mitglieder und 39 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 295 Gäste und 29 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558749 Beiträge.

Heute waren 29 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen