#21

RE: Das grüne Band mit dem Fahrrad

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 17.04.2016 08:54
von B Man | 193 Beiträge

Zitat von DoreHolm im Beitrag #17
. Die Meinung der anwesenden Berufs- und Hobbygeologen: Der soll als Denkmal dort stehenbleiben. Nix mit rausholen und deshalb sage ich zum genauen Standort auch nichts weiter.



Genau so sehe ich das auch.
Es ist fast nichts mehr von der Grenze zu finden, was man ja irgendwo auch verstehen kann. Die wenigen Sachen die noch da sind sollten auch da bleiben.


Weitermachen mit der Grenztour ?
Ja, ich bin auch schon am Planen.
So wie ich das bisher gemacht habe wird es wohl nur noch oben im Bereich Salzwedel / Altmarkkreis gehen.

Im Bereich Point Alpha und südlich davon habe ich schon mal Vorerkundungen gemacht.
Da ist auch wieder alles dabei, von gut Fahrbar bis sehr steil und zugewachsen.

Auf der Teufelskanzel über Lindewerra war ich auch schon, da haben sich die Grenzer mit ihren Dienstzeiten verewigt :-)
Allerdings war ich da im Sperrstreifen unterwegs und habe mit dem Auto die Grenzkompanien abgeklappert.

Grenze ist immer mal für zwischendurch, meist bin ich in Sachen Spuren des kalten Krieges in Ost und West unterwegs.


Gruss Andreas
Fritze, andyman und rasselbock haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#22

RE: Das grüne Band mit dem Fahrrad

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 17.04.2016 09:50
von Fritze | 3.474 Beiträge

@B Man Vielen Dank für die Bilder und Berichte !

Fritze


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen

#23

RE: Das grüne Band mit dem Fahrrad

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 17.04.2016 11:17
von berlin3321 | 2.519 Beiträge

Der Vorschlag Grenzsteinbergung war nicht ganz ernst gemeint....siehe Smily...ist schon klar, sollte stehen bleiben.

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen

#24

RE: Das grüne Band mit dem Fahrrad

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 17.04.2016 12:40
von Schlutup | 4.103 Beiträge

Moin Moin @B Man

tolle Bilder, DANKE

Warst du schon im schönen Norden?

Gruß Schlutup



nach oben springen

#25

RE: Das grüne Band mit dem Fahrrad

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 17.04.2016 12:55
von Oss`n | 2.779 Beiträge


Tolle Bilder und danke auch für die Beschreibungen.

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#26

RE: Das grüne Band mit dem Fahrrad

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 17.04.2016 12:59
von B Man | 193 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #24


Warst du schon im schönen Norden?



Ganz im Norden war ich nur mit Google.
Da fehlen überall die Betonkekse ( der Kolonnenweg ), also ist da so etwas fast unmöglich.


Gruss Andreas
nach oben springen

#27

RE: Das grüne Band mit dem Fahrrad

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 17.04.2016 13:00
von Lutze | 8.034 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #24
Moin Moin @B Man

tolle Bilder, DANKE

Warst du schon im schönen Norden?

Gruß Schlutup


Dort noch irgendwelche Überreste zu finden wird ganz schwierig,
ist ja alles in deinem Grenzmuseum gelandet
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#28

RE: Das grüne Band mit dem Fahrrad

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 12.09.2016 19:40
von B Man | 193 Beiträge

Moin



Ja, dieses Jahr war ich faul, ich war zwar öfter da in der Gegend, aber den Kolonnenstreifen habe ich diese Jahr noch gar nicht abgeradelt.



Fange ich mal langsam an und habe eine Lücke bei Kella geschlossen die mir noch fehlte.

Nur ein kurzes Stück, aber das hatte es in sich.



Da frag ich mich immer warum die Leute aus Kassel in den Bayrischen Wald fahren wenn ich in der Ecke bin





Da muss ich rauf und aus Kella weht der Duft von Thüringer Rostbratwurst vom Grill herüber

grrrmpf





Achterbahn.

Der Kolonnenweg ist 300 Meter weg vom Zaun.

Und über 100 Meter tiefer, die eigentliche Grenze verläuft nämlich oben am Bergkamm.





Kleine Kapelle, lag direkt im Sperrgebiet und war bis zur Wende für die Bürger nicht zugänglich.





Das war wieder so eine Schlüsselstelle. Wer so was bauen lässt kann nicht mehr alle Latten am Zaun haben.

Da mit dem Auto rauf oder runter ist schon bei Nässe sau gefährlich. Geschätzt > 30 % Steigung rauf zur Pfaffschwender Kuppe.





Da stand der Zaun, links geht es steil den Hang herunter = Thüringen.





Alte Grenzsäule





Wieder mal Umleitung





Ab da ist der Weg ausgeschildert aber eigentlich nur noch ein Pfad





Alter Grenzstein und Grenzsäule.





Zwischen der K113 und der L2030 ist der Kolonnenweg tatsächlich komplett entfernt, ich habe extra von Kella aus noch mal nachgeschaut.

Da kommt man höchstens zu Fuss mit der Machete durch







Mir fehlte da nur 4,2 km reiner Grenzverlauf, aber die hatten es sich wirklich in sich.


Gruss Andreas
Kalubke, Lutze und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#29

RE: Das grüne Band mit dem Fahrrad

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 12.09.2016 20:07
von Kalubke | 2.296 Beiträge

Warste auch auf den Silberklippen?

Da haste einen tollen Blick sowohl ins Thüringische nach Kella als auch nach Hessen ins Eschweger Werratal. Die 150 Höhenmeter mit dem Rad von Kella hoch auf den (oder die?) Gobert sind bei der Steigung schon ganz ordentlich was zum Schwitzen.





Silberklippen (auf d. Gobert) mit Grenzstein und Kella unten im Tal

Gruß Kalubke



zuletzt bearbeitet 12.09.2016 20:17 | nach oben springen

#30

RE: Das grüne Band mit dem Fahrrad

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 12.09.2016 20:24
von B Man | 193 Beiträge

Zitat von Kalubke im Beitrag #29
Warste auch auf den Silberklippen?




Jep
Toller Ausblick, leider stand die Sonne sehr ungünstig für ein Bild.

Ich habe dann ein paar Wanderer gefragt wie ich da wieder herunter nach Kella komme ohne mir den Hals zu brechen


Gruss Andreas
nach oben springen



Besucher
32 Mitglieder und 67 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 2698 Gäste und 173 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558073 Beiträge.

Heute waren 173 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen