#1

Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 21.03.2016 22:41
von fury77 | 149 Beiträge

Hat Deutschland eine Zukunft? Diese Frage stellt sich sicherlich nicht nur für mich. Ich habe einige Fakten aus den Medien gesammelt - siehe Link - und überlasse dem Leser und/oder der Leserin die Beantwortung der erwähnten Frage. Dazu fällt mir das folgende Zitat ein:

„Wenn es darum geht, die Zeichen der Zeit zu lesen, merkt man erst, wie viele Analphabeten herumrennen.“ Ernst Ferstl


http://www.dietrichklug.de/ZukunftDeutschland.html

Viel Spaß beim Lesen und beim Nachdenken!


Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Marie von Ebner-Eschenbach
nach oben springen

#2

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 21.03.2016 23:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hättest Du Dir sparen können.
Gerd


nach oben springen

#3

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 21.03.2016 23:35
von LO-Wahnsinn | 3.489 Beiträge

Wenn der derzeitige, seit Jahren stattfindende, gesellschaftliche Zerfall so ungebremst weiter geht, hat dieses Land keine Zukunft mehr.
Ob dies alles so gewollt ist, oder hier einfach nur eine Verlotterung stattfindet, lasse ich dabei offen, das Ergebnis ist das gleiche.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
bürger der ddr, Heckenhaus, Signalobermaat und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 07:20
von Hanum83 | 4.780 Beiträge

Wenn wir uns nicht weiter selber abschaffen werden wir auch eine Zukunft haben.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
bürger der ddr, Heckenhaus, Signalobermaat und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 11:01
von GKUS64 | 1.611 Beiträge

Was 70 Jahre gut funktionierte bleibt auch für die nächsten 70 Jahre ein stabiler Faktor!
Unkenrufer gab es schon immer!


B208, damals wars und Arni1957 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.03.2016 11:02 | nach oben springen

#6

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 11:38
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Zitat von GKUS64 im Beitrag #5
Was 70 Jahre gut funktionierte bleibt auch für die nächsten 70 Jahre ein stabiler Faktor!
Unkenrufer gab es schon immer!


Voriges Jahr um die Zeit hätte ich das auch gesagt,jetzt bin ich mir da nicht mehr so sicher


Heckenhaus, bürger der ddr, Fritze und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 12:05
von Heckenhaus | 5.147 Beiträge

Zitat von GKUS64 im Beitrag #5
Was 70 Jahre gut funktionierte bleibt auch für die nächsten 70 Jahre ein stabiler Faktor!
Unkenrufer gab es schon immer!


Was hat denn 70 Jahre gut funktioniert ?

Ich habe den Eindruck, die Funktionsfähigkeit nimmt zusehends ab, und ganz besonders schnell seit Beginn der
letzten Krise 2008.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
bürger der ddr, Signalobermaat, Fritze und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 13:56
von GKUS64 | 1.611 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #7
Zitat von GKUS64 im Beitrag #5
Was 70 Jahre gut funktionierte bleibt auch für die nächsten 70 Jahre ein stabiler Faktor!
Unkenrufer gab es schon immer!


Was hat denn 70 Jahre gut funktioniert ?

Ich habe den Eindruck, die Funktionsfähigkeit nimmt zusehends ab, und ganz besonders schnell seit Beginn der
letzten Krise 2008.


Nenne mir doch mal eine Zeit vor den 70 Jahren wo es besser funktionierte! Was hast du nach 2008 persönlich an Problemen gespürt?

MfG

GKUS64


nach oben springen

#9

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 14:32
von Zange | 395 Beiträge

Ich muss auch sagen, dass ich mir zusehends Sorgen um unser Land mache. Es ist ja nichts geklärt. Die Krise von 2008 ist nicht wirklich ausgemerzt. Das Verhältnis zu Putin (Krim, Ukraine) ist nicht geklärt. Die Griechenlandkrise ist auch nicht überwunden. Wenn das alles derzeit keine Schlagzeilen findet, liegt das nur an der Flüchtlingskrise, die alles überschattet.
Ich hoffe, das Deutschland nicht auch bald von Anschlagserien erschüttert wird.
Wenns dumm läuft,geht erst die EU drauf und dann wir.
Wolln wir hoffen, dass es nicht so kommt.


Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen (Helmut Schmidt)
Signalobermaat hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 15:16
von Heckenhaus | 5.147 Beiträge

Zitat von GKUS64 im Beitrag #8


Nenne mir doch mal eine Zeit vor den 70 Jahren wo es besser funktionierte! Was hast du nach 2008 persönlich an Problemen gespürt?

MfG

GKUS64

Beispiel Baden-Württemberg :
Ich ganz persönlich spürte es an der absoluten Unmöglichkeit, Lohnerhöhungen zu erfahren, auf Grund der sich etwas abschwächenden
Auftragslage der Fa, in der ich war.
In den Wintermonaten verschärfte sich der Auftragsmangel ab 2008 drastisch, davor war immer Arbeit vorhanden, der Personalbestand
fast doppelt so hoch.
Anderen Baugewerken ging es finanziell noch schlechter, Beispiel Gerüstbau.
Von Personen aus dem näheren Umfeld hörte ich von vermehrter prekärer Beschäftigung, wachsende Unsicherheit des Jobs, es gab auch
Kündigungen von sogar jüngeren MA, die Einstellungsparameter eines führenden Automobilherstellers im Südwesten reduzierte seine
finanziellen und sozialen Zuwendungen.
Allgemein sind Zinssenkungen zu vermelden, Rentenversicherungen u. a. verloren massiv an Wert, Preise steigen, Realeinkommen sinkt.

Was VOR den 70 Jahren war, ist hier unwichtig, es geht darum, daß es bergab geht.
Steigende Lohnnebenkosten Abgaben und Beiträge belegen das, Lohn- oder Rentensteigerungen fangen das schon lange nicht mehr auf.
Geschweige denn, daß am Ende mehr übrig bleibt.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
Wahlhausener, Signalobermaat und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 16:33
von der alte Grenzgänger | 1.006 Beiträge

Nicht so pessimistisch, Leute .. irgendjemand muss doch auch den Mangel und die Missstände und die Krisen und die Unzufriedenheit verwalten !
Das macht "der Staat"- hier die "Bundesrepublik Deutschland"..

Mist- jetzt fällt mir ein, dass es vor noch nicht sooo langer Zeit einen Staat gab, der auch das "deutsch" im Namen führte ... den Mangel und die Missstände und die Krisen und die Unzufriedenheit verwaltete ...

Was aus dem geworden ist ?

Siggi


"Man rühmt und man schmäht die meisten Dinge, weil es Mode ist, sie zu rühmen oder sie zu schmähen"
La Rochefoucauld (1613 - 1680)
Heckenhaus und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 16:42
von Heckenhaus | 5.147 Beiträge

Zitat von der alte Grenzgänger im Beitrag #11

Mist- jetzt fällt mir ein, dass es vor noch nicht sooo langer Zeit einen Staat gab, der auch das "deutsch" im Namen führte ... den Mangel und die Missstände und die Krisen und die Unzufriedenheit verwaltete ...
Was aus dem geworden ist ?
Siggi

Die Erben, äh Wendehälse, dieses vergangenenen Staates arbeiten jetzt an der Zukunft des heutigen Deutschland...


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 20:58
von boofinger | 140 Beiträge

Zitat von GKUS64 im Beitrag #5
Was 70 Jahre gut funktionierte bleibt auch für die nächsten 70 Jahre ein stabiler Faktor!
Unkenrufer gab es schon immer!


Man kann auch vom Dach eines Hochhauses springen.
Im freien Fall wird man an jedem Stockwerk sagen können: Bis jetzt ist nichts passiert.

Deinen Optimismus... möchte ich den auch haben? ...oder bin ich froh, dass ich es anders sehe.

Boofinger


„Der Weg zum Ziel ist gefährlich. Er ist die Flugbahn aller Geschosse.“ Stanislaw Jerzy, poln. Schriftsteller
* NVA * Grundwehrdienst 88-90 * 3. Raketenbrigade * Vermesser *
fury77, Tobeck und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 21:38
von Zange | 395 Beiträge

Jetzt mal im Ernst, ich glaube nicht, dass unser Staat zerfallen wird.

Es wird sich aber meiner Meinung nach wieder etwas im Lande verändern.

Sollte der Flüchtlingszulauf so weitergehen, wird sich unsere Gesellschaft gravierend verändern.


Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen (Helmut Schmidt)
nach oben springen

#15

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 21:55
von Mike59 | 7.977 Beiträge

Zitat von Zange im Beitrag #14
Jetzt mal im Ernst, ich glaube nicht, dass unser Staat zerfallen wird.

Es wird sich aber meiner Meinung nach wieder etwas im Lande verändern.

Sollte der Flüchtlingszulauf so weitergehen, wird sich unsere Gesellschaft gravierend verändern.

Und es wird daran liegen ob die knechten müssen oder gefüttert werden wie sich dieses Land entwickeln wird.


nach oben springen

#16

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 23:24
von GKUS64 | 1.611 Beiträge

Zitat von boofinger im Beitrag #13
Zitat von GKUS64 im Beitrag #5
Was 70 Jahre gut funktionierte bleibt auch für die nächsten 70 Jahre ein stabiler Faktor!
Unkenrufer gab es schon immer!


Man kann auch vom Dach eines Hochhauses springen.
Im freien Fall wird man an jedem Stockwerk sagen können: Bis jetzt ist nichts passiert.

Deinen Optimismus... möchte ich den auch haben? ...oder bin ich froh, dass ich es anders sehe.

Boofinger


"Der Pessimismus (lat.: pessimus – schlechtester, Superlativ von malus = schlecht) ist eine Lebensauffassung mit einer Grundhaltung ohne positive Erwartungen und Hoffnungen. Er bezeichnet auch eine durch negative Erwartung bestimmte Haltung angesichts einer Sache hinsichtlich der Zukunft sowie eine philosophische Auffassung, nach der die bestehende Welt schlecht und eine Entwicklung zum Besseren nicht zu erwarten sei. Die dem Pessimismus entgegengesetzte Auffassung ist der Optimismus". Aus WIKI.

Willst du zu denen gehören? Ich nicht!

MfG

GKUS64


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#17

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 22.03.2016 23:37
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Pessimismus ist doch gut. Man kann eigentlich nur positiv überrascht werden.
Gerd


Büdinger, Fritze und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 23.03.2016 09:24
von bürger der ddr | 3.627 Beiträge

Ich denke "Realismus" ist angebracht und wie die Politik und die Globalisierung jetzt so läuft, man will doch keine starken Nationalstaaten. Wenn der jetzige Klüngel weiter am Ruder bleibt, so wird der Name "BRD" für ein Gebilde weiter existieren das diesen Namen nicht verdient.



boofinger und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 23.03.2016 10:54
von fury77 | 149 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #18
Ich denke "Realismus" ist angebracht und wie die Politik und die Globalisierung jetzt so läuft, man will doch keine starken Nationalstaaten. Wenn der jetzige Klüngel weiter am Ruder bleibt, so wird der Name "BRD" für ein Gebilde weiter existieren das diesen Namen nicht verdient.



„Als Beruf ist Politik für Herzlose und Unverantwortliche, Religion für Arme im Geiste und Heuchler wie geschaffen.“

Arthur Schnitzler

Hat Schnitzler recht?


Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Marie von Ebner-Eschenbach
nach oben springen

#20

RE: Hat die BRD eine Zukunft?

in Themen vom Tage 23.03.2016 11:12
von Tobeck | 488 Beiträge

Zitat von GKUS64 im Beitrag #16
Zitat von boofinger im Beitrag #13
Zitat von GKUS64 im Beitrag #5
Was 70 Jahre gut funktionierte bleibt auch für die nächsten 70 Jahre ein stabiler Faktor!
Unkenrufer gab es schon immer!


Man kann auch vom Dach eines Hochhauses springen.
Im freien Fall wird man an jedem Stockwerk sagen können: Bis jetzt ist nichts passiert.

Deinen Optimismus... möchte ich den auch haben? ...oder bin ich froh, dass ich es anders sehe.

Boofinger


"Der Pessimismus (lat.: pessimus – schlechtester, Superlativ von malus = schlecht) ist eine Lebensauffassung mit einer Grundhaltung ohne positive Erwartungen und Hoffnungen. Er bezeichnet auch eine durch negative Erwartung bestimmte Haltung angesichts einer Sache hinsichtlich der Zukunft sowie eine philosophische Auffassung, nach der die bestehende Welt schlecht und eine Entwicklung zum Besseren nicht zu erwarten sei. Die dem Pessimismus entgegengesetzte Auffassung ist der Optimismus". Aus WIKI.

Willst du zu denen gehören? Ich nicht!

MfG

GKUS64



Vielleicht sind Pessimisten auch einfach nur die größeren Realisten? Ich gehe z.B. fest davon aus, dass es den Neu-Rentnern in den nächsten Jahrzehnten schlechter gehen wird als den Neu-Rentnern der vergangenen Jahrzehnte - wenn nicht irgend ein Wunder geschieht. Die Optimisten glauben vielleicht an so ein Wunder; ich nicht.


boofinger und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.03.2016 11:13 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vorstellungen und Gedanken zur Zukunft
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Larissa
59 04.11.2015 18:58goto
von Hackel39 • Zugriffe: 2397
Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Mike59
0 06.03.2014 08:01goto
von Mike59 • Zugriffe: 434
Die Zukunft der BStU
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Moskwitschka
106 07.03.2015 15:54goto
von ABV • Zugriffe: 3890
Deutschlands Zukunft?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von PF75
9 14.01.2011 15:34goto
von TOMMI • Zugriffe: 580
Frohe Zukunft - Leben nach der Wende
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
2 30.10.2010 14:47goto
von Stabsfähnrich • Zugriffe: 631
Die Zukunft ohne Menschen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
15 25.10.2010 20:53goto
von Gert • Zugriffe: 809
Deutsche Einheit - War eine Einheit der Deutschen wirklich das Ziel für die Zukunft ?
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von GilbertWolzow
77 13.12.2009 11:39goto
von Wolfgang B. • Zugriffe: 2620

Besucher
18 Mitglieder und 56 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 3761 Gäste und 178 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558347 Beiträge.

Heute waren 178 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen