#1901

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 11:35
von Nostalgiker | 2.554 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #1899
Gründe, die Menschen antreibt ihre Heimat zu verlassen, waren Schleppern und Schleusern schón immer egal. @exgakl

Moskwitschka


Außer natürlich die "Fluchthelfer" welche mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt wurden, weil sie Heldenhaft Menschen aus einem unmenschlichen System in die Freiheit brachten. Gegen einen geringen Umkostenbeitrag natürlich, man hat ja schließlich so seine Ausgaben ......

Nostalgiker


Aber auf einmal bricht ab der Gesang,
einer zeigt aus dem Fenster, da spazieren sie lang,
die neuen Menschen, der neue Mensch,
der sieht aus, wie er war
außen und unter`m Haar
wie er war ...

_______________
aus; "Nach der Schlacht" - Renft - 1974
Text: Kurt Demmler

exgakl, IM Kressin, Heckenhaus, der Anderdenkende, Ährenkranz und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1902

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 11:42
von Moskwitschka | 2.526 Beiträge

Die böse Bundesrepublik auch, die für das Versagen der Grenztruppen Orden verliehen hat

Moskwitschka


Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine

damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1903

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 11:45
von exgakl | 7.223 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #1902
Die böse Bundesrepublik auch, die für das Versagen der Grenztruppen Orden verliehen hat

Moskwitschka


Größeren Blödsinn bekommt man hier, außer vom "Halleschen Kometen" kaum zu lesen....
Hauptsache die gnädige Frau ist hier auf Missionierungskurs....


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
der Anderdenkende und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.07.2016 12:59 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1904

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 12:20
von Heckenhaus | 5.114 Beiträge

Was es alles so gibt. Die Schweiz aberkennt jetzt den Asylstatus, wenn die "verfolgten Flüchtlinge" Heimaturlaub machen.
Ja, so etwas gibt es, man fährt dorthin in "Urlaub", von wo man zuvor geflohen ist.

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) hat letztes Jahr 189 Flüchtlingen den Asylstatus aberkannt, weil sie in ihr
Heimatland gereist waren oder mit deren Behörden Kontakt gehabt hatten.


http://www.nzz.ch/nzzas/nzz-am-sonntag/r...tatus-ld.103596
.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1905

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 12:24
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #1904
Was es alles so gibt. Die Schweiz aberkennt jetzt den Asylstatus, wenn die "verfolgten Flüchtlinge" Heimaturlaub machen.
Ja, so etwas gibt es, man fährt dorthin in "Urlaub", von wo man zuvor geflohen ist.

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) hat letztes Jahr 189 Flüchtlingen den Asylstatus aberkannt, weil sie in ihr
Heimatland gereist waren oder mit deren Behörden Kontakt gehabt hatten.


http://www.nzz.ch/nzzas/nzz-am-sonntag/r...tatus-ld.103596
.



ja die Kollegen aus der Schweiz haben mehr Hirn im Kopf als unsere Salattruppe um Frau Gör. - Eckh.. und auch so manche Ausländerbehörde.
Es ist ja wohl logisch, dass mit einem Besuch im "Land des Grauens" aus dem man unter "Lebensgefahr" flüchtete, das Asylverfahren sich von selbst erledigt hat.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1906

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 12:27
von Nostalgiker | 2.554 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #1902
Die böse Bundesrepublik auch, die für das Versagen der Grenztruppen Orden verliehen hat

Moskwitschka


Welche "Grenztruppen"?

Eventuell ist es der vielinformierten Zeitzeugin durchgerutscht das der BGS seit 2005 Bundespolizei heißt ......

Und wenn diese Bundespolizisten letztes Jahr an der Grenze Österreich/Deutschland(Bayern) nicht versucht hätten halbwegs Ordnung in den von Willkommensklatschern und Teddywerfern bejubelten Einmarsch zu bringen wäre bestimmt das Chaos ausgebrochen.

Ich hoffe nur das dieses unwissentlich gelogene "wir freuen uns das ihr alle da seit! Refugees welcome!" genau diesen Leuten eines Tages sehr sauer aufstößt und zwar dann wenn sie, und zwar schmerzhaft, zur Kasse gebeten werden wenn das Willkommen und nichtstuende Hiersein dieser "Flüchtlinge" finanziert werden muß.
Irgendjemand muß letztendlich die zusätzlichen Milliarden Jahr für Jahr aufbringen und das sind garantiert nicht die Reichen und Schönen dieser Welt ......

Statt Krokodilstränen über Flüchtlingsströme dieser Welt zu vergießen, sollte erstmal 'ne aktuelle Meldung das die Armut der in der EU beheimateten Menschen alarmierend ansteigt Betroffenheit auslösen.
Aber solche Probleme sind offenbar weltverbessendernden Sozialromantikern und Salonkommunisten zu profan.
Was interessiert der schleichende Zerfall sozialer Strukturen im eigenen Land wenn es doch gilt unter Einsatz von Teddys und Betroffenheitsbekundungen die Welt zu retten.
Und das Beste dabei ist, ein Großteil der "Betroffenen" zeigt per 'Effenberg Finger' was sie von Gesetzen und Regeln ihres Gastlandes hält, nämlich nichts. Denn الله أكبر

لقععسس
آخسسفشملهنثثق


Aber auf einmal bricht ab der Gesang,
einer zeigt aus dem Fenster, da spazieren sie lang,
die neuen Menschen, der neue Mensch,
der sieht aus, wie er war
außen und unter`m Haar
wie er war ...

_______________
aus; "Nach der Schlacht" - Renft - 1974
Text: Kurt Demmler

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1907

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 14:54
von damals wars | 12.113 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #1904
Was es alles so gibt. Die Schweiz aberkennt jetzt den Asylstatus, wenn die "verfolgten Flüchtlinge" Heimaturlaub machen.
Ja, so etwas gibt es, man fährt dorthin in "Urlaub", von wo man zuvor geflohen ist.

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) hat letztes Jahr 189 Flüchtlingen den Asylstatus aberkannt, weil sie in ihr
Heimatland gereist waren oder mit deren Behörden Kontakt gehabt hatten.


http://www.nzz.ch/nzzas/nzz-am-sonntag/r...tatus-ld.103596
.

Die können also nicht auf den Balkan gefahren sein, den die Balkanroute ist faktisch dicht


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1908

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 14:58
von Heckenhaus | 5.114 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #1907

Die können also nicht auf den Balkan gefahren sein, den die Balkanroute ist faktisch dicht

Daß sie das nicht ist, dürfte dir als klügstem Mann hier in dieser Thematik beim aufmersamen Lesen der Beiträge
aufgefallen sein.
Somit ist dieser Beitrag von dir wieder absolut...naja, du weißt schon.
.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1909

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 15:09
von damals wars | 12.113 Beiträge

Zitat von Nostalgiker im Beitrag #1901
Zitat von Moskwitschka im Beitrag #1899
Gründe, die Menschen antreibt ihre Heimat zu verlassen, waren Schleppern und Schleusern schón immer egal. @exgakl

Moskwitschka


Außer natürlich die "Fluchthelfer" welche mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt wurden, weil sie Heldenhaft Menschen aus einem unmenschlichen System in die Freiheit brachten. Gegen einen geringen Umkostenbeitrag natürlich, man hat ja schließlich so seine Ausgaben ......

Nostalgiker


Welcher Fluchthelfer wurde denn mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt?


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1910

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 15:29
von Heckenhaus | 5.114 Beiträge

.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1911

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 15:30
von Freienhagener | 3.856 Beiträge

Lassen wir die Linken.

Die Ursachen bekämpfen ist Wunschdenken oder Sand in die Augen streuen.
Die Länder sind nicht zu beherrschen.
Das zeigten längst Afghanistan, Somalia usw.

Ergo kann man nur dicht machen.
Hilfe nur, wenn wir nicht selbst Schaden nehmen. Und den Schaden hat Europa schon....

--------------

Afrikaner auf der Flucht nach Mittelamerika? Wie denn?

Und weiter? Die Amis haben einen Zaun und schieben Diejenigen sofort wieder ab, die es schaffen.
Die sind dann im armem Mittelamerika, ohne Hilfe, als Fremde, die kein Wort verstehen. D.h. sie sind schlechter dran als zuhause.
Die Asylanten sind ja nicht mal hierzulande zufrieden.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
HG19801, der Anderdenkende und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.07.2016 15:31 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1912

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 15:32
von suentaler | 1.923 Beiträge

@damals wars

Hubert, ich hoffe du hast gestern auch an der Refugees-Welcome-Demonstration in Halle teilgenommen. Guck mal, wie sich dein Parteikollege Sven ins Zeug legt, für die Aufnahme von mehr Flüchtlingen. Das wird dir bestimmt gefallen.

"Weniger Lohn, Weniger Rente, Mehr Flüchtlinge - Heil Merkel !"




[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1913

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 15:37
von damals wars | 12.113 Beiträge

Bist Du das?


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Moskwitschka hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1914

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 15:48
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #1912
@damals wars

Hubert, ich hoffe du hast gestern auch an der Refugees-Welcome-Demonstration in Halle teilgenommen. Guck mal, wie sich dein Parteikollege Sven ins Zeug legt, für die Aufnahme von mehr Flüchtlingen. Das wird dir bestimmt gefallen.

"Weniger Lohn, Weniger Rente, Mehr Flüchtlinge - Heil Merkel !"






der Kerl hat doch einen an der Klatsche. Ich kann nur mit dem Kopf schütteln, was für Verwirrte in unserem Land herumlaufen.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Moskwitschka, Ostalgiker und damals wars haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1915

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 15:55
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Nostalgiker im Beitrag #1901
Zitat von Moskwitschka im Beitrag #1899
Gründe, die Menschen antreibt ihre Heimat zu verlassen, waren Schleppern und Schleusern schón immer egal. @exgakl

Moskwitschka


Außer natürlich die "Fluchthelfer" welche mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt wurden, weil sie Heldenhaft Menschen aus einem unmenschlichen System in die Freiheit brachten. Gegen einen geringen Umkostenbeitrag natürlich, man hat ja schließlich so seine Ausgaben ......

Nostalgiker


das ist eine gute Tat und in meinem Sinne daher finde ich die Auszeichung in Ordnung. Diese Menschen waren einer besonderen Gefahr ausgesetzt und wurden mit unverhältnismäßig hohen Strafen belegt. Deshalb gehört dazu schon eine gehörige Portion Mut, um solche Fluchtaktionen aus dem Lager ( ich vermeide das ergänzende Vorwort) zu organisieren. Gut war dabei natürlich auch der beiläufige Beitrag zur Destabilisierung des Ostberliner Regimes.Das hätte nur zeitnaher durchgeführt werden müssen.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Sperrbrecher hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1916

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 15:57
von Heckenhaus | 5.114 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #1912

"Weniger Lohn, Weniger Rente, Mehr Flüchtlinge - Heil Merkel !"



Hahaha, und alles legal. Herrlich. Ohne "Hetze".


.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
suentaler und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1917

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 16:43
von Sperrbrecher | 1.650 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #1904
Was es alles so gibt. Die Schweiz aberkennt jetzt den Asylstatus, wenn die "verfolgten Flüchtlinge" Heimaturlaub machen.
Ja, so etwas gibt es, man fährt dorthin in "Urlaub", von wo man zuvor geflohen ist.

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) hat letztes Jahr 189 Flüchtlingen den Asylstatus aberkannt, weil sie in ihr
Heimatland gereist waren oder mit deren Behörden Kontakt gehabt hatten.


http://www.nzz.ch/nzzas/nzz-am-sonntag/r...tatus-ld.103596
.

Da hätten sie wohl besser in Deutschland ihren Asylantrag gestellt, denn hierzulande interessiert es keine Sau,
wenn sie anschließend wieder in den Urlaub, zum Familienbesuch oder zum Hausbau in das Land ihrer Verfolgung reisen.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie hielt sich in Grenzen !


bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1918

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 17:39
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #1914
Zitat von suentaler im Beitrag #1912
@damals wars

Hubert, ich hoffe du hast gestern auch an der Refugees-Welcome-Demonstration in Halle teilgenommen. Guck mal, wie sich dein Parteikollege Sven ins Zeug legt, für die Aufnahme von mehr Flüchtlingen. Das wird dir bestimmt gefallen.

"Weniger Lohn, Weniger Rente, Mehr Flüchtlinge - Heil Merkel !"






der Kerl hat doch einen an der Klatsche. Ich kann nur mit dem Kopf schütteln, was für Verwirrte in unserem Land herumlaufen.

Das ist Protest auf höchstem Niveau. Durch Überhöhung und Überspitzung das Gesagte ins Gegenteil verkehren.
Dieser Protest gegen die Zuwanderung ist effektiver als stundenlanges Spazieren durch die Stadt.
Aber nicht jeder ist im Stande Satire zu begreifen.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
Heckenhaus und Sperrbrecher haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1919

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 17:55
von der Anderdenkende | 1.184 Beiträge

Sind gewissen Leuten nu die Argumente oder die Links ausgegangen?Wird Zeit,das Schuddelkind wieder ausm Urlaub kommt!
Und überhaubt,was erlaubt der Kerl sich?Läßt der doch glatt seine Mitstreiter hängen!Banause!


zuletzt bearbeitet 08.07.2016 17:56 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1920

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 08.07.2016 19:16
von bürger der ddr | 3.582 Beiträge

Zitat von der Anderdenkende im Beitrag #1919
Sind gewissen Leuten nu die Argumente oder die Links ausgegangen?Wird Zeit,das Schuddelkind wieder ausm Urlaub kommt!
Und überhaubt,was erlaubt der Kerl sich?Läßt der doch glatt seine Mitstreiter hängen!Banause!


Noch mehr beim "Taubenschach" spielen?



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenze dicht machen
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Hans55
45 31.08.2015 22:49goto
von Lutze • Zugriffe: 1897
Gesetz zur Tarifeinheit
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Schuddelkind
18 22.11.2014 02:10goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 518
Wann wurde das GR in Oschersleben dicht gemacht.
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von karlbär
3 20.10.2011 02:24goto
von karlbär • Zugriffe: 922
Menschenversuche sollten vor allem Devisen in die Staatskasse bringen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von
34 15.07.2016 23:51goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2056
Politik und Partei in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 26.02.2009 18:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1430

Besucher
22 Mitglieder und 75 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1190 Gäste und 96 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557147 Beiträge.

Heute waren 96 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen