#1781

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 10:15
von der Anderdenkende | 1.242 Beiträge

Kann er auch etwas ohne Link?
Ok,Frage beantwortet sich selbst!Nein,er kann nicht ohne Link!


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1782

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 10:31
von Pit 59 | 10.164 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #1780
Da werden alle Fragen beantwortet:
http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE...publicationFile


Ich beantworte mir die Fragen selber,so wie immer,da brauche ich Dich nicht dazu


bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1783

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 10:38
von bürger der ddr | 3.642 Beiträge

Gut manchmal ist ein Link schon nützlich, um darzulegen auf welche Quellen man sich bezieht....

Zitat von @damals wars Beitrag #1765:
"Stimmt. Töten ist den Deutschen wesensfremd!
Und da die Route dicht ist, kann nichts mehr passieren, seltsam nur, wo immer Deine Meldungen herkommen..."

Zitat Ende

Nur bei anderen trotz Quellenangaben die Meldung in Frage stellen bzw. die seriösität der Quelle?
Das ist auch einfacher als über den Inhalt einmal nachzudenken.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1784

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 10:39
von Pit 59 | 10.164 Beiträge

Nur bei anderen trotz Quellenangaben die Meldung in Frage stellen bzw. die seriösität der Quelle?
Das ist auch einfacher als über den Inhalt einmal nachzudenken.


Die Ouelle ist mir eigentlich Rille,wenn es stimmt was geschrieben steht.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1785

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 10:49
von bürger der ddr | 3.642 Beiträge

Dumm wenn man an die "Falsche" gerät.....
In Chemnitz begrapschte ein 27 jähriger Pakistani eine Frau.....
Leider ist dem armen Traumatisierten das nicht bekommen, er bekam einen Tritt in die Weichteile, die Frau war eine Zivielpolizistin


Nun kommt aber das traurige Ende, nach der Vernehmung wurde der Typ wieder auf freien Fuß gesetzt.....


(die Smileys sind extra für @damals wars)
(Meldung mopo24.de)



Ährenkranz hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1786

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 10:52
von bürger der ddr | 3.642 Beiträge

@Pit 59 , ich persönlich schreibe die Quelle, da hier zu oft angezweifelt wird was nicht in das Konzept paßt. Es ist auch nicht einfach, man muß ja auch tausende von "Einzelfällen" verarbeiten.....



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1787

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 11:06
von Moskwitschka | 2.532 Beiträge

Hat doch schon jemand gemacht und mit grenzenlos kriminell den Menschen da draußen die Wahrheit gesagt - die brutale Relaität und das Ende der Sicherheit auf 318 Seiten vor Augen gehalten.

Da kommt keiner der Bauchredner hier mit.

Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1788

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 11:25
von Ährenkranz | 847 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #1785
Dumm wenn man an die "Falsche" gerät.....
In Chemnitz begrapschte ein 27 jähriger Pakistani eine Frau.....
Leider ist dem armen Traumatisierten das nicht bekommen, er bekam einen Tritt in die Weichteile, die Frau war eine Zivielpolizistin


Nun kommt aber das traurige Ende, nach der Vernehmung wurde der Typ wieder auf freien Fuß gesetzt.....




Würde mich nicht wundern, dass die Zivilpolizistin noch wegen Körperverletzung belangt wird und dem Verbrecher Schmerzensgeld zahlen muß und wenns dicke kommt, noch entlassen wird.
Solche Sachen bringen mich schon zum Kochen....


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
bürger der ddr und der Anderdenkende haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1789

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 12:18
von berlin3321 | 2.519 Beiträge

Das war auch das erste was ich in dem Zusammenhang dachte....nach dem Motto "unangemessene Gegenreaktion".

Hatte Rudiek nicht auch mal so´n "Verfahren" am Hals als er nach der Wende jemandem "eine gescheuert" hatte?

Mfg Berlin

Edit: Rechtschreibung


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
der Anderdenkende und RudiEK89 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.07.2016 12:23 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1790

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 12:29
von der Anderdenkende | 1.242 Beiträge

Was macht eigentlich unser Hubert gegen sexuelle Übergriffe?Und was denkt er im geschilderten Fall,wenn die Polizistin aus dem Dienst entfernt wird?
Erbitte ehrliche Antwort auf ehrliche Fragen,und diesmal bitte ohne Link bitte?
Ohne Stänkergedanken!!!


bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1791

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 13:15
von damals wars | 12.212 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #1775
Auf der Seite "focus money online" ist ein Bericht von Hans-Werner Sinn (ehemaliger Chef der IFO) veröffentlicht (02.07.2016).

Dort wird klar gesagt das die Merkelpolitik eine Milchmädchenrechnung ist. Hier sinngemäß einige Aussagen:

- 1,1 Millionen "Flüchtlinge" kosten geschätzte 500 Milliarden €, das bedeutet 450.000 € für jeden "Gast"
- die Summe kann nur sinken wenn viele "Flüchtlinge" hoch gebildet sind bzw. hochbezahlte Jobs finden, dann könnte über die Einkommenssteuer eine Milderung auftreten
- eine weitere Aussage von Herrn Sinn: "Das dicke Ende kommt noch, unsere Kinder erben diese Schuld"

Das wird die Merkel aber gar nicht gerne hören.

Er sprach eine Einwanderungspolitik nach kanadischen Vorbild an.


Ja. mit den Nullen ist das so eine Sache, da wird bei Werner schnell mal ein Komma vergessen,
er ist die Quelle der Schöpfung oder Schätzung?
Seine Vorhersagen im Bezug auf den Mindestlohn waren schon göttlich, kann auch köstlich gewesen sein

Er hat sich mit seinen Vorhersagen die Vorsilbe wahrhaft verdient!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1792

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 13:19
von bürger der ddr | 3.642 Beiträge

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #1787
Hat doch schon jemand gemacht und mit grenzenlos kriminell den Menschen da draußen die Wahrheit gesagt - die brutale Relaität und das Ende der Sicherheit auf 318 Seiten vor Augen gehalten.

Da kommt keiner der Bauchredner hier mit.

Moskwitschka



"Bauchredner" wen meinst Du konkret?
Na, mal wieder auf dem Stänkerpfad? Aber wie schon des öfteren gesagt "Was juckt es die kernig deutsche Eiche....."
Wenn Du "Willkommensklatscher" geschrieben hättest, da wüßte ich sofort wen Du meinst.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1793

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 13:24
von damals wars | 12.212 Beiträge

Zitat von der Anderdenkende im Beitrag #1790
Was macht eigentlich unser Hubert gegen sexuelle Übergriffe?Und was denkt er im geschilderten Fall,wenn die Polizistin aus dem Dienst entfernt wird?
Erbitte ehrliche Antwort auf ehrliche Fragen,und diesmal bitte ohne Link bitte?
Ohne Stänkergedanken!!!


Ich habe das vor Jahren mal auf dem Markt in Halle erlebt.
Da umarmte ein Mann in Zivil einen Vietnamesen, eng umschlungen.
Mir hat das etwas den Atem verschlagen.
Und ein Glück, das ich den Vietnamesen nicht gerettet habe.
Der Zivilpolizist hatte nen Zigarettenhändler geschnappt.
War wohl doch nicht https://www.youtube.com/watch?v=or1pjdKxHYE
Vor Jahren stand ja mal ein Polizist vor Gericht,
der entsprechend beschuldigt worden war!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1794

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 13:29
von der Anderdenkende | 1.242 Beiträge

Zwar leicht rein in ein andres Thema,aber im Grundsatz erkennbar Deine Einstellung!Danke dafür!
Was denkst Du nu aber über eine mögliche Entfernung aus dem Dienst im schlimmsten Falle?
Für mich wärs ein Ding der Unmöglichkeit und absolut inakzeptabel!


zuletzt bearbeitet 07.07.2016 13:30 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1795

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 13:33
von damals wars | 12.212 Beiträge

Das nähere regelt das Gesetz, ein Rechtsgrundsatz des Grundgesetzes!
Und an das habe ich mich zu halten...
Und Polizisten haben als Beamte eine besondere Treuepflicht!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1796

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 13:48
von damals wars | 12.212 Beiträge

Zitat von der Anderdenkende im Beitrag #1781
Kann er auch etwas ohne Link?
Ok,Frage beantwortet sich selbst!Nein,er kann nicht ohne Link!



Zwischenzeitlich hat sich die Rechtslage geändert. Pseudozitate mit eindeutigem Ziel können
zu Ermittlungen führen, die evtl. dem Forum nicht bekommen
Also, das : ich habe gestern gelesen, das 5 Zivilpolizistinnen in Leipzig 4 Antänzer zur Brust genommen
haben, könnte als Verleumdung strafbewehrt sein


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
der Anderdenkende hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.07.2016 13:48 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1797

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 14:04
von suentaler | 1.923 Beiträge

Ups, was ist der LVZ denn da für ein räächter Artikel durch die Zensur gerutscht und wie schlimm muß es in dem Freibad dann wirklich zugehen ?! Und wer zahlt eigentlich die Eintrittsgelder ?



Viele Flüchtlinge im Böhlener Bad – Herausforderung für Betreiber
Der Böhlener Badbetreiber Dirk Wagner kommt an warmen Tagen nicht mehr zur Ruhe. Denn die steigenden Zahlen der Asylbewerber, die hier ihre Zeit verbringen, stellen ihn und seine Kollegin vor eine Herausforderung. Viele von ihnen halten sich nicht an die Regeln und sind offensichtlich nicht belehrbar.

... Denn viele Asylbewerber und Flüchtlinge, die es an warmen Tagen hierherzieht, könnten nicht schwimmen und würden sich nicht an die Regeln halten....

... Viele Erwachsene würden sich förmlich einen Spaß mit den Schwimmmeistern machen und immer wieder ins tiefe Becken springen, obwohl sie eben nicht schwimmen könnten...

... Nicht nur die fehlenden Deutsch-Kenntnisse sind ein riesiges Problem, auch der mangelnde Respekt macht uns und den anderen Badegästen zu schaffen...

... Schwierig werde es auch dann, wenn seine Kollegin als Rettungsschwimmerin nicht Ernst genommen wird, weil sie eine Frau ist...

... Oft genug muss er auch Asylsuchende des Bades verweisen, unter anderem wenn sie nicht in entsprechender Badekleidung kommen, sondern so ins Wasser wollen, wie sie sind...


Der ganze Artikel:
http://www.lvz.de/Region/Borna/Asylbewer...er-Badbetreiber


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1798

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 14:06
von Blitz_Blank_Kalle | 323 Beiträge

Zitat von Ährenkranz im Beitrag #1788



Würde mich nicht wundern, dass die Zivilpolizistin noch wegen Körperverletzung belangt wird und dem Verbrecher Schmerzensgeld zahlen muß und wenns dicke kommt, noch entlassen wird.
Solche Sachen bringen mich schon zum Kochen....


Wird wohl eher als Notwehr durchgehen, weiß ja nicht, ob die Dame im Dienst war. Dann aber ja sicher nicht alleine unterwegs.
Viel interessanter wäre zu erfahren, ob sie ihn festgenommen hat, oder ob dieser Held weiter seine kulturbereichernden Aktionen ausübt, nach dem der erste Schmerz vergessen ist?


bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1799

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 14:17
von Ährenkranz | 847 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #1797


... Viele Erwachsene würden sich förmlich einen Spaß mit den Schwimmmeistern machen und immer wieder ins tiefe Becken springen, obwohl sie eben nicht schwimmen könnten...



Ersaufen lassen, die sollen sich auch mal dran gewöhnen, dass sie nicht immer nur gerettet werden.


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1800

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 07.07.2016 14:22
von damals wars | 12.212 Beiträge

Unterlassene Hilfeleistung, und das, obwohl man dafür bezahlt wird?
Ich tippe auf Höchststrafe!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenze dicht machen
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Hans55
45 31.08.2015 22:49goto
von Lutze • Zugriffe: 1909
Gesetz zur Tarifeinheit
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Schuddelkind
18 22.11.2014 02:10goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 522
Wann wurde das GR in Oschersleben dicht gemacht.
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von karlbär
3 20.10.2011 02:24goto
von karlbär • Zugriffe: 922
Menschenversuche sollten vor allem Devisen in die Staatskasse bringen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von
34 15.07.2016 23:51goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2064
Politik und Partei in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 26.02.2009 18:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1442

Besucher
26 Mitglieder und 67 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2710 Gäste und 162 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558696 Beiträge.

Heute waren 162 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen