#1541

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 10:54
von linamax | 2.015 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #1539
Zitat von Sperrbrecher im Beitrag #1536

Es ist schon etwas anderes, sich öffentlich zu etwas zu bekennen und dafür das Auto abfackeln lassen, in die Schusslinie der Antifa oder
anderer Bessermenschen zu geraten, sich öffentlichen Diffamierungen auszusetzen, eventuelle Konsequenzen des Arbeitgebers
befürchten zu müssen
oder in der trauten Atmosphäre der Wahlkabine das Kreuz an der richtigen Stelle zu machen.

Warten wir es einfach ab, wie die kommenden Wahlen ausgehen.



Das erinnert ganz verdächtig an längst vergangene Zeiten, wann kommt dann die Aufforderung :
..........Kauft nicht bei AfD-Wählern. !............?
.

Ich warte schon darauf das unsere Gutmenschen aus dem Forum das fordern .


bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1542

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 11:08
von Heckenhaus | 5.127 Beiträge

Zitat von linamax im Beitrag #1541
Zitat von Heckenhaus im Beitrag #1539


Das erinnert ganz verdächtig an längst vergangene Zeiten, wann kommt dann die Aufforderung :
..........Kauft nicht bei AfD-Wählern. !............?
.

Ich warte schon darauf das unsere Gutmenschen aus dem Forum das fordern .


Ich warte darauf, daß der Bundestag das beschließt. Die Grünen voran.
.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
IM Kressin, Fritze und Sperrbrecher haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1543

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 12:49
von bürger der ddr | 3.594 Beiträge

Wie hier einige der "guten" Menschen denken, bitte noch einmal in dem Thema:
"Gesinnungspolizei und Berufsverbote" von User @IM Kressin nach lesen. Dort wird doch der Trend offenbart den man gerne hätte.

Aber wir kommen weiter von dem Thema "Balkanroute" bzw. der Vorteile einer für "Flüchtlinge" undurchlässige Grenze ab. Hier liegt eigentlich der Schwerpunkt und hier wird es Zeit zu handeln.
Der Türkeideal hat ja nun auch seine Folgen, man bekommt die "schwervermittelbaren" (im Jargon des Arbeitsamtes) zugeteilt.....

Wir sollten mal anfangen von den Staaten wie Österreich, Ungarn und einigen Balkanstaaten lernen.



IM Kressin und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1544

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 13:02
von bürger der ddr | 3.594 Beiträge

Polizeibericht Gotha (Auszug sinngemäß).
In Waltershausen (Thüringen) wurde bei einem Stadtfest eine Frau von einem 20 jährigen syrischen Asylbewerber "mutmaßlich" unsittlich berührt. Durch einen 50 jährigen Bürger wurde der Syrier nachdrücklich auf sein unsittliches Handeln hingewiesen. Es kam zu einer Rangelei und Schubserei. Nun wird wegen Beleidigung und Körperverletzung ermittelt.....
Warum fällt die sexuelle Belästigung unter den Tisch?

Ach so ich vergaß, der 50 jährige war lt. Polizeibericht ein Mitglied des "Stahlpakt MC" (ortsansässig), mein Dank für die Courage und das Einschreiten, so konnte möglicherweise Schlimmeres verhindert werden!

Und noch ein Grund die Routen und Schlupflöcher zu schließen.....

Ergänzung:
Der Form halber ergänze ich das Wort "mutmaßlich", trotzdem gut das es noch Bürger gibt die sich schützend vor die Frauen stellen!



IM Kressin und Sperrbrecher haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.06.2016 09:49 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1545

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 13:08
von linamax | 2.015 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #1544
Polizeibericht Gotha (Auszug sinngemäß).
In Waltershausen (Thüringen) wurde bei einem Stadtfest eine Frau von einem 20 jährigen syrischen Asylbewerber unsittlich berührt. Durch einen 50 jährigen Bürger wurde der Syrier nachdrücklich auf sein unsittliches Handeln hingewiesen. Es kam zu einer Rangelei und Schubserei. Nun wird wegen Beleidigung und Körperverletzung ermittelt.....
Warum fällt die sexuelle Belästigung unter den Tisch?

Ach so ich vergaß, der 50 jährige war lt. Polizeibericht ein Mitglied des "Stahlpakt MC" (ortsansässig), mein Dank für die Courage und das Einschreiten, so konnte möglicherweise Schlimmeres verhindert werden!

Und noch ein Grund die Routen und Schlupflöcher zu schließen.....

Wie immer nur ein Einzelfall . Das würden unsere drei Gutmenschen sagen .


bürger der ddr, IM Kressin, Sperrbrecher und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1546

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 13:55
von damals wars | 12.125 Beiträge

Mit Quelle:http://gotha.thueringer-allgemeine.de/we...tfest-382231345
Wie die Polizeiinspektion Gotha mitteilt, kam es während des Stadtfestes in Waltershausen am Samstag, kurz nach Mitternacht, am Markt zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Ein 20-jähriger Asylbewerber berührte mutmaßlich eine namentlich bekannte Frau unsittlich. Dies wurde durch einen 50-Jähriger bemerkt, der den 20-Jährigen auf die Unsittlichkeit nachdrücklich hinwies.

In der weiteren Folge kam es zwischen dem syrischen Asylbewerber und dem 50-Jährigen, welcher dem ortsansässigen Stahlpakt MC angehört, zu einer Schubserei. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Beleidigung und Körperverletzung.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
zuletzt bearbeitet 22.06.2016 13:55 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1547

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 14:20
von Heckenhaus | 5.127 Beiträge

Mit "mutmaßlich" hat man schon Kehrschaufel und Besen in der Hand, zum unter den Tisch kehren.

Danke für den Hinweis auf dieses Wörtchen.
.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
IM Kressin, Sperrbrecher, bürger der ddr und HG19801 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1548

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 17:36
von Mike59 | 7.945 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #1544
Polizeibericht Gotha (Auszug sinngemäß).
In Waltershausen (Thüringen) wurde bei einem Stadtfest eine Frau von einem 20 jährigen syrischen Asylbewerber unsittlich berührt. Durch einen 50 jährigen Bürger wurde der Syrier nachdrücklich auf sein unsittliches Handeln hingewiesen. Es kam zu einer Rangelei und Schubserei. Nun wird wegen Beleidigung und Körperverletzung ermittelt.....
Warum fällt die sexuelle Belästigung unter den Tisch?

Ach so ich vergaß, der 50 jährige war lt. Polizeibericht ein Mitglied des "Stahlpakt MC" (ortsansässig), mein Dank für die Courage und das Einschreiten, so konnte möglicherweise Schlimmeres verhindert werden!
.


Stahlpakt MC & Co. - Das sind oft die Security Member von diversen Flüchtlingsunterkünften, bei denen ab und zu auch mal von oder bei der Konkurrenz eine Handgranate geworfen wird. Lupenreine Sozialarbeiter und total Fremdenfreundlich - ganz besonders gefällt mir

Zitat
wurde der Syrier nachdrücklich auf sein unsittliches Handeln hingewiesen

. Genial


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1549

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 17:43
von Pit 59 | 10.131 Beiträge

Eben in den Nachrichten,die Bundeswehr verstärkt Ihre Präsenz im Mittelmeer,insgesamt sollen 1000 Mann sich um die Flüchtlinge kümmern.
Wirklich eine Klasse Idee.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1550

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 17:49
von Heckenhaus | 5.127 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #1549
Eben in den Nachrichten,die Bundeswehr verstärkt Ihre Präsenz im Mittelmeer,insgesamt sollen 1000 Mann sich um die Flüchtlinge kümmern.
Wirklich eine Klasse Idee.


Mit zusätzlichen Aufgaben. Der Waffenschmuggel soll bekämpft werden.
https://www.bundesregierung.de/Content/D...ung-libyen.html
Insofern ist der Einsatz nicht verkehrt, aber geht das auch gegen Waffen aus Deutschland ?

Panzerbauer und Flintenmonteure könnten arbeitslos werden.
.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1551

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 18:32
von SET800 | 3.102 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #1550

Insofern ist der Einsatz nicht verkehrt, aber geht das auch gegen Waffen aus Deutschland ?

Panzerbauer und Flintenmonteure könnten arbeitslos werden.
.



Hallo, ganz böse und ganz ernst:

1. Niemand zwingt die Völker dort auf Krieg und Bürgerkrieg zu machen, das ist deren Entscheidung Waffen zu bestellen und zu kaufen.

2. Lieferung einer kondomfabrik, von medizinischer Ausrüstung für Vasektomie, als Bauprojekt schlüsselfertige Lieferung von medizinischen Falkultäten, Buchdruckmaschinen für Aufklärungsliteratur wäre auch Umsatz für unser Exportindustrie.

Ob wir Schwerter oder Pflugscharen an alle liefern ist für unsere Arbeitsplätze egal.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1552

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.06.2016 22:57
von Fritze | 3.474 Beiträge

"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1553

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 23.06.2016 09:54
von bürger der ddr | 3.594 Beiträge

Statt froh über eine natürliche Hemmschwelle gegen diese Masseneinwanderung zu sein, wird die Schleppertätigkeit unter dem fadenscheinigen Vorwand der "Bekämpfung" und dem Begriff "Seenot" noch indirekt verstärkt.
Je mehr Schiffe dort in der Region sind, um so sicherer wird die "Aufnahme" und so sinkt das Risiko und es werden da das Risiko geringer wird immer mehr diese Route wählen.



Ährenkranz und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1554

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 23.06.2016 09:58
von Heckenhaus | 5.127 Beiträge

Ich hab da gestern dieses Video entdeckt. Es wird einigen nicht gefallen, es beansprucht auch keinen Anspruch
auf vollständige Wahrheit, doch so ganz aus der Luft gegriffen ist das nicht.
Sollte dieses Scenarium eintreten, dann können sich die etwas jüngeren Generationen warm anziehen.


.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
bürger der ddr, Ährenkranz und suentaler haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1555

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 23.06.2016 10:03
von bürger der ddr | 3.594 Beiträge

Nun wieder ein Beispiel was an Kulturbereicherung über die verschiedensten Routen in das Land sickert:

Quelle: Polizeibericht Passau
Datum: 22.06.2016

Sachverhalt (sinngemäß):

- drei jugendliche Asylbewerber tranken auf dem Privatgrundstück eines Hotels Bier
- der Hausmeister des Hotels stellte die 3 Jugendlichen zur Rede
- es entstand ein "Gerangel" in dem auch der Hausmeister zuschlug
- am Boden liegend wurde der Hausmeister geschlagen und getreten und mit einem Gegenstand auf den Kopf geschlagen
- zum Abschluß wurde der Hausmeister in die Donau gestoßen

Die 3 tatverdächtigen Asylbewerber sind ermittelt und werden bzw. wurden dem Haftrichter vorgeführt.

Verdacht eines versuchten Tötungsdelikt!



zuletzt bearbeitet 23.06.2016 10:04 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1556

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 23.06.2016 10:11
von bürger der ddr | 3.594 Beiträge

@Heckenhaus , genau so wird das laufen. Deshalb ist die AfD für mich das "kleinere Übel", es ist schon 5 nach 12 !



Sperrbrecher und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1557

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 23.06.2016 10:43
von Heckenhaus | 5.127 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #1556
@Heckenhaus , genau so wird das laufen. Deshalb ist die AfD für mich das "kleinere Übel", es ist schon 5 nach 12 !

Leider gibt es zu viele Ignoranten, die der Meinung sind, jeder Taugenichts kann mit grenzenloser Güte zur staatstragenden
Persönlichkeit umerzogen werden.
Nichts gegen Zuwanderung, aber die mus streng begleitet und kontrolliert werden, notfalls mit konsequenter Rücksendung.
Ein stiller Verkauf des Landes jedoch wird schlimme Folgen haben.
.
.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
Ährenkranz, bürger der ddr und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1558

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 23.06.2016 11:34
von Ährenkranz | 840 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #1554
Ich hab da gestern dieses Video entdeckt. Es wird einigen nicht gefallen, es beansprucht auch keinen Anspruch
auf vollständige Wahrheit, doch so ganz aus der Luft gegriffen ist das nicht.
Sollte dieses Scenarium eintreten, dann können sich die etwas jüngeren Generationen warm anziehen..


Ich gebe nicht viel auf verschiedene Artikel in der Presse, im Internet, weil man immer Vorsicht walten lassen und den normalen Menschenverstand einsetzen muß - letzteres mache ich auch bei diesem Video, kurz und schmerzlos - das wird so kommen.

Gerade die Einwanderungszahlen an der Gesamtbevölkerung eines Landes zu messen, finde ich als total falsch.
Und das hat gerade Herr Orban sehr zeitig erkannt.

Ich frage mich, sind unsere Politiker wirklich so dumm oder stellen die sich so dumm..., bei letzterem, warum tun sie alles, hauptsächlich Frau Merkel, dass unser Land bald im Sumpf verschwinden wird, und sei es "nur" in einem Punkt, dass nur noch arabische Gesetze hier gültig sind.

Wer diesen Fakt nicht sieht oder nicht sehen will, der lebt in einer Traumwelt, der sich diese immer wieder aufs Neue nach seinen Vorstellungen und Wünschen zusammenschustert.


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.06.2016 11:38 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1559

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 23.06.2016 16:31
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #1554
Ich hab da gestern dieses Video entdeckt. Es wird einigen nicht gefallen, es beansprucht auch keinen Anspruch
auf vollständige Wahrheit, doch so ganz aus der Luft gegriffen ist das nicht.
Sollte dieses Scenarium eintreten, dann können sich die etwas jüngeren Generationen warm anziehen.

.

Na den Sprecher im Video kenn ich doch.
Was Hagen produziert hat Hand und Fuß.
Genauso wird es kommen !!!


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#1560

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 23.06.2016 16:45
von SET800 | 3.102 Beiträge

Zitat von Ährenkranz im Beitrag #1558

Gerade die Einwanderungszahlen an der Gesamtbevölkerung eines Landes zu messen, finde ich als total falsch.
Und das hat gerade Herr Orban sehr zeitig erkannt.


Egal, Kontienenaleuropa braucht keine Einwanderung, braucht nicht und sind auch nicht wünschbar. Abnehmende Zahl aufgrund der gerignen Geburten ist ein Gewinn für uns, Kinder, Enkel und Urenkel.



bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenze dicht machen
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Hans55
45 31.08.2015 22:49goto
von Lutze • Zugriffe: 1901
Gesetz zur Tarifeinheit
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Schuddelkind
18 22.11.2014 02:10goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 518
Wann wurde das GR in Oschersleben dicht gemacht.
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von karlbär
3 20.10.2011 02:24goto
von karlbär • Zugriffe: 922
Menschenversuche sollten vor allem Devisen in die Staatskasse bringen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von
34 15.07.2016 23:51goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2056
Politik und Partei in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 26.02.2009 18:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1430

Besucher
28 Mitglieder und 79 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2818 Gäste und 171 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557334 Beiträge.

Heute waren 171 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen