#121

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 16.03.2016 12:10
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #120
Ich denke die wollen nur in Sicherheit sein?


natürlich , vor allem finanziell abgesichert !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
Sperrbrecher, IM Kressin, RalphT und Ernst49 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#122

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 16.03.2016 12:15
von Fritze | 3.474 Beiträge

Dort Zeltstädte vom Bahnhof bis zum Reichstag errichten.

Ist denn das Wochenendgrundstück in Templin schon ausgelastet ? Oder wird das für letzte nationale Interessen frei gehalten ?


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
bürger der ddr, Sperrbrecher, suentaler, Grenzläufer, Rostocker und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#123

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 17.03.2016 08:35
von Winch | 171 Beiträge

Volksbefragung mit Aufhebung der Anonymität, derjenige Bürger unseres Landes der mit der jetzigen Politik einverstanden ist bekommt am gleichen Abend ohne jegliche Diskusion 10 Asylis zur Aufnahme in ihre vier Wänden zugeteilt. Ich möchte wetten ,es dauert keine Woche bis sie ihre Meinung grundlegend geändert haben.


coff, Sperrbrecher, IM Kressin, RalphT und Ernst49 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#124

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 17.03.2016 10:43
von bürger der ddr | 3.638 Beiträge

ich hoffe wir werden in Deutschland wieder zu etwas mehr Realismus zurück kommen. Im Moment hat der Druck etwas nachgelassen und gerade das zeigt das die "dichte Balkanroute" der richtige Weg ist. doch wir dürfen uns nicht auf die anderen Länder verlassen bzw. denen noch durch die sinnfreie Politik von Merkel & Co. in den Rücken fallen.
Wir müssen auch unseren Beitrag zur Sperrung der Fluchtwege leisten und auch zu sinnvollen Hilfe vor Ort übergehen.



Sperrbrecher, Grenzläufer, IM Kressin und Ernst49 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#125

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 17.03.2016 14:10
von buschgespenst | 625 Beiträge

Da standen sich die Fotografen gegenseitig im Weg?

https://pbs.twimg.com/media/CdmNPmMWwAEHoq2.jpg:large

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.

(Edwin Bauersachs)

Glück Auf!
Bernd
IM Kressin und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#126

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 17.03.2016 15:00
von damals wars | 12.204 Beiträge

Zitat von Winch im Beitrag #123
Volksbefragung mit Aufhebung der Anonymität, derjenige Bürger unseres Landes der mit der jetzigen Politik einverstanden ist bekommt am gleichen Abend ohne jegliche Diskusion 10 Asylis zur Aufnahme in ihre vier Wänden zugeteilt. Ich möchte wetten ,es dauert keine Woche bis sie ihre Meinung grundlegend geändert haben.


Einverstanden, wir fangen mit den CDU- Wählern an, dann sind alle von der Straße!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Ernst49 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#127

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 17.03.2016 15:03
von berlin3321 | 2.519 Beiträge

Nach neuesten Meldungen landen wieder verstärkt Personen in Italien an, Afrikaner, Herkunft wohl südlich der Sahara.

Ich bin mal gespannt wann und ob die Österreicher wie angekündigt die Grenze nach I zumachen.

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
bürger der ddr, IM Kressin und Ernst49 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#128

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 17.03.2016 15:45
von Heckenhaus | 5.153 Beiträge

Ist bereits in Arbeit, die Wirtschaft Südtirols ist bereits in Panik wegen der kommenden Handelserschwernisse.

http://kurier.at/politik/inland/doskozil...ner/186.819.329


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#129

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 17.03.2016 15:55
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Norbert Blüm ist ja von seiner Reise nach Mazedonien wieder zurück,das Regenwetter scheint Ihm aber nicht so bekommen zu sein

Angefügte Bilder:
16.03.16 - 1.jpg

bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#130

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 17.03.2016 16:01
von Heckenhaus | 5.153 Beiträge

Das sagte Blüm gestern, woher dieser SWR-Blödsinn ?

. "Europa hat 500 Millionen Menschen - wenn wir 5 Millionen aufnehmen würden,
muss niemand besondere Leistungen erbringen", so Blüm bei stern TV.

http://www.finanznachrichten.de/nachrich...pervers-007.htm

Das wäre sogar real, aber dann hat D. schon übererfüllt.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
Fritze, IM Kressin und Ernst49 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#131

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 17.03.2016 19:15
von bürger der ddr | 3.638 Beiträge

@Pit 59 , das ist so ein Problem mit dem Alter, da läßt so manche Fähigkeit nach......



IM Kressin und Ernst49 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#132

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 17.03.2016 19:23
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #129
Norbert Blüm ist ja von seiner Reise nach Mazedonien wieder zurück,das Regenwetter scheint Ihm aber nicht so bekommen zu sein


Ach ,den alten Männern macht das Regenwetter nichts , im Gegenteil ,sie freuen sich ,daß niemand ihre Inkontinenz sieht !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
IM Kressin, Heckenhaus und Ernst49 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#133

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 18.03.2016 06:55
von Schuddelkind | 3.516 Beiträge

Zitat von Fritze im Beitrag #132
Zitat von Pit 59 im Beitrag #129
Norbert Blüm ist ja von seiner Reise nach Mazedonien wieder zurück,das Regenwetter scheint Ihm aber nicht so bekommen zu sein


Ach ,den alten Männern macht das Regenwetter nichts , im Gegenteil ,sie freuen sich ,daß niemand ihre Inkontinenz sieht !


Du scheinst dich ja mit dem Thema auszukennen........ Es geht halt nix über Selbsterfahrung.......


Intellektuelle spielen Telecaster
zuletzt bearbeitet 18.03.2016 06:56 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#134

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 18.03.2016 07:09
von Rainer-Maria Rohloff | 1.377 Beiträge

Mal wieder hin zum Thema. Unsere Mutti Angela hält dran fest mit den Türken und ihrer Basar-Lösung, also diese Frau ist sowas von beratungsressistent, das geht doch schon gar nicht mehr? Gibt es denn in dem Land hier Keinen der ihr endlich mal in den Arm fällt, richtig mit Stimme, mit Text und Bumm das es kracht? Genau das, dieses Geeiere erinnert mich an die alte DDR.

Uns Erich Honecker saß damals da, das Gesicht so leicht verzogen, dazu stock und steif im Politbüro und nicht Einer wagte den ersten Schritt. Musste erst die Masse ran, die Ringlatscher und dann klappte das. Gott ne was ist denn nur hier los in dem Lande, also ich muss mir erstmal nen Kaffee kochen und erwähnt bloß nicht diesen Namen....weil, ich kann den einfach nicht mehr hören, dieses Merkelerkelei.

Rainer-Maria

Und einen guten Tag allen ins Forum



IM Kressin, Sperrbrecher, bürger der ddr, LO-Wahnsinn und Ernst49 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#135

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 18.03.2016 07:21
von Alfred | 6.854 Beiträge

Ist doch alles schön.

Laut ZDF sind 53 % der Deutschen mit der Flüchtlingspolitik von Frau Merkel einverstanden. Dies wird als positiv gewertet, vor 4 Wochen waren es noch 6 % weniger.


damals wars, IM Kressin und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#136

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 18.03.2016 08:15
von Rainer-Maria Rohloff | 1.377 Beiträge

Jetzt wo der Alfred geschrieben hatte fällt mir das doch wie Schuppen von den Augen. Deswegen schreibt man immer von "getürkten " Umfragen. Denn ehrlich und ich schrieb das schon, also in den letzten Monaten Einer der uns Angela und ihre "Die ganze Welt Einlasswillkommenskultur " etwa noch bejubelt hatte, Der ist mir doch einfach nicht über den Alltagsweg gelaufen.

Rainer-Maria und ich bin ordentlich unterwegs, nicht nur Nachts



Winch, IM Kressin, Sperrbrecher, bürger der ddr und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#137

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 18.03.2016 08:45
von Winch | 171 Beiträge

Meine Stimme fehlt in den Umfragen auch, denn mich hat noch nie jemand in einer Umfragen befragt. Sie wäre auch nicht in den 53% gewesen.


IM Kressin, bürger der ddr, Rainer-Maria Rohloff und Ernst49 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#138

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 18.03.2016 11:45
von Heckenhaus | 5.153 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #135
Ist doch alles schön.

Laut ZDF sind 53 % der Deutschen mit der Flüchtlingspolitik von Frau Merkel einverstanden. Dies wird als positiv gewertet, vor 4 Wochen waren es noch 6 % weniger.

Ja wen befragt man denn da immer und wo ?
Hat man da so einen festen Pool von korrekt Antwortenden ?

.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
bürger der ddr, IM Kressin und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#139

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 18.03.2016 14:58
von bürger der ddr | 3.638 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #135
Ist doch alles schön.

Laut ZDF sind 53 % der Deutschen mit der Flüchtlingspolitik von Frau Merkel einverstanden. Dies wird als positiv gewertet, vor 4 Wochen waren es noch 6 % weniger.


Ich habe es schon einmal geschrieben, die Wahlen als Ersatz für eine Volksabstimmung sagen genug aus. Wenn die Merkel & Co. nicht bald ihren Traumtänzerkurs korrigieren oder korrigiert werden, so sehen 2017 die Wahlergebnisse noch ganz anders aus.

Wie sagte unser @damals wars in einem Anflug von Realität "die Wähler vergessen nichts"......



IM Kressin und Ernst49 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#140

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 18.03.2016 15:37
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #133
Zitat von Fritze im Beitrag #132
Zitat von Pit 59 im Beitrag #129
Norbert Blüm ist ja von seiner Reise nach Mazedonien wieder zurück,das Regenwetter scheint Ihm aber nicht so bekommen zu sein


Ach ,den alten Männern macht das Regenwetter nichts , im Gegenteil ,sie freuen sich ,daß niemand ihre Inkontinenz sieht !


Du scheinst dich ja mit dem Thema auszukennen........ Es geht halt nix über Selbsterfahrung.......



Ja Schuddel , ich kenne einige ältere Herren ! Aber Deine persönlichen Beleidigungen zeugen auch nicht grad von Verständnis !
Was hättest Du wohl getan ,wenn es neben Dir auf dem Beifahrersitz anfängt zu müffeln ?
Ach ,ich vergass ,daß Dein Geruchsempfinden durch das Desinfektionsmittel schon stark eingeschränkt ist !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenze dicht machen
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Hans55
45 31.08.2015 22:49goto
von Lutze • Zugriffe: 1909
Gesetz zur Tarifeinheit
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Schuddelkind
18 22.11.2014 02:10goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 522
Wann wurde das GR in Oschersleben dicht gemacht.
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von karlbär
3 20.10.2011 02:24goto
von karlbär • Zugriffe: 922
Menschenversuche sollten vor allem Devisen in die Staatskasse bringen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von
34 15.07.2016 23:51goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2060
Politik und Partei in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 26.02.2009 18:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1442

Besucher
15 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 666 Gäste und 46 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558544 Beiträge.

Heute waren 46 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen