#441

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 09:40
von Pit 59 | 10.164 Beiträge

Flüchtlinge stürmen Grenze

Diese Grenze galt als hermetisch abgeriegelt. Dutzende überwanden den Zaun.

Laut Zeugenaussagen schafften es weit mehr als 50 Flüchtlinge aus dem berüchtigten Lager Idomeni (Griechenland), die Grenze nach Mazedonien zu überwinden. Sie begannen einen Marsch Richtung Serbien, viele Frauen und Kinder waren dabei.

In Idomeni selbst ist die Lage dramatisch. Tausende Menschen leben in Zelten auf engstem Raum mit schlechter Versorgung. Das Lager wollte Griechenland diese Woche räumen lassen.
http://www.oe24.at/welt/Fluechtlinge-stu...renze/233071358


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#442

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 09:49
von bürger der ddr | 3.642 Beiträge

Es wird endlich Zeit das man eine klare Linie zeigt. Die Räumung ist schon zu oft verschoben wurden und die "Gäste" werden die Situation weiter ausnutzen um Druck auf eine Weiterreise auszuüben.
Es stände uns gut an Griechenland bei der Aufgabe (Räumung des Lagers) zu unterstützen, statt die "Aktivisten" zu stärken die hinterhältig solche Fluchten mit Hilfe von Flugblättern anheizen.
Wenn ich das Gezetere über die "unmenschlichen Bedingungen" höre, ich kann noch nicht einmal mehr müde lächeln. Es standen und stehen Busse bereit um in andere Lager verlegt zu werden, das geht aber nicht da die "geplante Weiterreise der Gäste" dann in Gefahr ist.

- Wie lange läßt man sich noch vorführen?
- Die Situation wird immer verfahrener, neue "Gäste" stehen in den Startlöchern.
- Für Kriegsflüchtlinge, sicherer Boden ist sicherer Boden und das ist keine Veranstaltung von "Wünsch Dir was"



Fritze, Rainer-Maria Rohloff, HG19801 und Sperrbrecher haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#443

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 09:50
von Heckenhaus | 5.158 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #440

[...]
Die US Schiffe könnten ja auch im Traumland USA anlanden, aber die zugesuicherten 20.000 Aufnahmen von syr. Flüchtlingen haben das Land wohl schon überlastet.....
Oder besser das eigene Land stabil halten, Krisenherde schaffen und Europa destabilisieren?

Warum wohl filtern die USA ganz genau, wen sie reinlassen und wen nicht ?
Mit dem Rest kann sich Europa, und hier ganz besonders uneigennützig Deutschland beschäftigen.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
bürger der ddr und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#444

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 10:05
von damals wars | 12.213 Beiträge

Ich sehe eine ganz große Verschwörung


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
zuletzt bearbeitet 25.04.2016 10:05 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#445

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 10:11
von damals wars | 12.213 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #442
Es wird endlich Zeit das man eine klare Linie zeigt. Die Räumung ist schon zu oft verschoben wurden und die "Gäste" werden die Situation weiter ausnutzen um Druck auf eine Weiterreise auszuüben.
Es stände uns gut an Griechenland bei der Aufgabe (Räumung des Lagers) zu unterstützen, statt die "Aktivisten" zu stärken die hinterhältig solche Fluchten mit Hilfe von Flugblättern anheizen.
Wenn ich das Gezetere über die "unmenschlichen Bedingungen" höre, ich kann noch nicht einmal mehr müde lächeln. Es standen und stehen Busse bereit um in andere Lager verlegt zu werden, das geht aber nicht da die "geplante Weiterreise der Gäste" dann in Gefahr ist.

- Wie lange läßt man sich noch vorführen?
- Die Situation wird immer verfahrener, neue "Gäste" stehen in den Startlöchern.
- Für Kriegsflüchtlinge, sicherer Boden ist sicherer Boden und das ist keine Veranstaltung von "Wünsch Dir was"



Ja, wenn man Dich nur fragen würde. 😉😳😡Mit (was eigentlich) würdest Du das Kind schon schaukeln. Du weist ja, wie es geht!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#446

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 12:05
von Sperrbrecher | 1.663 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #441
Flüchtlinge stürmen Grenze

Diese Grenze galt als hermetisch abgeriegelt. Dutzende überwanden den Zaun.

Laut Zeugenaussagen schafften es weit mehr als 50 Flüchtlinge aus dem berüchtigten Lager Idomeni (Griechenland), die Grenze nach Mazedonien zu überwinden. Sie begannen einen Marsch Richtung Serbien, viele Frauen und Kinder waren dabei.


Wenn die Mazedonier jetzt konsequent handeln, werden diese gewaltsam und illegal Eingereisten nicht weit kommen
und sind schneller wieder draußen (oder hinter schwedischen Gardinen) als sie denken.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie hielt sich in Grenzen !


bürger der ddr und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#447

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 12:42
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #444
Ich sehe eine ganz große Verschwörung



Das kann ich mir nun gar nicht vorstellen ! Daß Du den Durchblick hast !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#448

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 12:51
von Hanum83 | 4.806 Beiträge

In der richtigen Glaskugel sehen welche wirklich zigtausende Fachkräfte, in Chams im Zentrum hat man erst mal richtig zu tun mit welchen die schon komplett ausgebildet hier angekommen sind, also faktisch schon als Meister ihres Faches
In der Galerie Roter Turm war ich letztens dabei als einer einen aus der üblichen Gruppe von so 5 Mann am Schlawittel packte weil er im Gewühle spitze Finger an der Gesäßtasche gemacht hatte.
Da fing die ganze Gruppe wie auf Kommando an "Hilfe Nazi!" zu brüllen, der Typ war natürlich so verdutzt das er losgelassen hat und verschwunden war die Bande.
Für mich hatte das fast schon etwas Tragikkomisches.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 25.04.2016 13:05 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#449

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 12:57
von linamax | 2.022 Beiträge

Zitat von Fritze im Beitrag #447
Zitat von damals wars im Beitrag #444
Ich sehe eine ganz große Verschwörung



Das kann ich mir nun gar nicht vorstellen ! Daß Du den Durchblick hast !

Doch hat er als einziger .


Fritze, bürger der ddr und Pit 59 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#450

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 14:44
von bürger der ddr | 3.642 Beiträge

Mensch, seit doch nicht so böse, auch "Limbotänzer" haben einen gewissen "Weitblick".....



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#451

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 14:46
von bürger der ddr | 3.642 Beiträge

@Sperrbrecher , ich hoffe nur die Jungs greifen durch!
Das ganze gerät zu einer Farce, einmal ankündigen, ein paar Tage "Schon-oder Bedenkzeit" und dann an die Arbeit.



Sperrbrecher hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#452

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 14:59
von eisenringtheo | 9.190 Beiträge

Zitat von Sperrbrecher im Beitrag #446
Zitat von Pit 59 im Beitrag #441
Flüchtlinge stürmen Grenze

Diese Grenze galt als hermetisch abgeriegelt. Dutzende überwanden den Zaun.

Laut Zeugenaussagen schafften es weit mehr als 50 Flüchtlinge aus dem berüchtigten Lager Idomeni (Griechenland), die Grenze nach Mazedonien zu überwinden. Sie begannen einen Marsch Richtung Serbien, viele Frauen und Kinder waren dabei.


Wenn die Mazedonier jetzt konsequent handeln, werden diese gewaltsam und illegal Eingereisten nicht weit kommen
und sind schneller wieder draußen (oder hinter schwedischen Gardinen) als sie denken.


Die Griechen werden die Flüchtlinge sicher nicht wieder einreisen lassen.
Auf der Mittelmeer-Route wird den Flüchtlingen besser geholfen.
Ärzte ohne Grenzen hat am Wochenende die Such- und Rettungsaktivitäten im zentralen Mittelmeer wieder aufgenommen. Das Schiff Dignity 1 der internationalen Hilfsorganisation war am Sonntag bereits an der Rettung von 308 Menschen beteiligt. In den kommenden Wochen wird Ärzte ohne Grenzen die Hilfe mit zwei weiteren Schiffen ausbauen.
https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/wiede...ales-mittelmeer
Theo


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#453

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 19:39
von Sperrbrecher | 1.663 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #452
Die Griechen werden die Flüchtlinge sicher nicht wieder einreisen lassen.

Na dann wandern sie eben, so wie es in allen Ländern üblich ist, in den Knast.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie hielt sich in Grenzen !


bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#454

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.04.2016 21:20
von buschgespenst | 625 Beiträge

Warteliste für Sozialwohnungen
Flüchtlinge drängen auf sozialen Wohnungsmarkt


Wie kommt man an eine staatliche geförderte Wohnung? Über eine Liste. Für die Aufnahme in die Vormerkdatei der Stadt Stuttgart gibt es eine Wartefrist von drei Jahren – nicht so für Flüchtlinge, die der Stadt zugewiesen werden.

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt...d6be0d5000.html

Was sagen eigentlich die Einheimischen zu dieser Regelung, immer am Ende der Warteschlange....

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.

(Edwin Bauersachs)

Glück Auf!
Bernd
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#455

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 28.04.2016 12:36
von bürger der ddr | 3.642 Beiträge

Nur eine ganz sachliche Feststellung - Idomeni wurde immer noch nicht geräumt......

Meine Meinung, es ist schon zu lange gezögert worden und es wird Zeit das dort Fakten geschaffen werden. Hier verliert ein Staat an glaubwürdigkeit und die Situation wird dadurch nicht besser.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#456

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 28.04.2016 12:44
von bürger der ddr | 3.642 Beiträge

CDU Innenexperte Armin Schuster Zitat (www. flüchtlingskrise):
"Ich kenne keinen Amtsleiter einer Ausländerbehörde, der nicht sagt, wir müssten statt mit einer mit drei Millionen Flüchtlingen rechnen."

Aber es ist sooo schöööön still und keiner möchte darüber reden, da ist das "Bauernopfer" Böhmermann gut für Schlagzeilen, nur über diese Zahlen sollte einmal geredet werden und eine entsprechende Politik gegen eine solche Masseneinwanderung eingeleitet werden.

Es ist schon 5 nach 12 und da hilft auch kein "Kopf in den Sand". Ich bin ja schon auf die Wahlen 2017 gespannt, bei dieser Politik wird es einen weiteren Ruck in Richtung AfD geben.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#457

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 28.04.2016 13:29
von SET800 | 3.104 Beiträge

Hallo,
politisch und ethisch unkorrekt ausgedrückt: Da kommen überflüssige Menschen aus Ländern die seit 1950 ihre Einwohnerzahl ver-4-, ver-5- bis ver-7-fachten. Den inneren Frieden störende Effekte aus sogenanten ungleichen Handelsverträgen oder NATO-Unterstützung EINER Bürgerkriegspartei sind dabei eher nebensächlich.
Es sind Länder die ihre Agrarflächen, Wälder und Wasserrecourcen total überforderten. Bevölkerungsverdopplung in 22 Jahren bedeutet in dieser Zeit den gesamten Infrastrukturbestand erhalten UND dazu noch einmal neu dazuzubauen. Straßen, Eisenbahnen, Wasserwerke, Schulen, Kliniken, Fabriken, Agratechnik, Bewässerugnssysteme usw.

http://www.pseudology.org/Gallup/Heinsohn.pdf



DoreHolm, bürger der ddr, 1941ziger, Fritze und Sperrbrecher haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#458

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 28.04.2016 19:53
von Fritze | 3.474 Beiträge

Gute Nacht Deutschland !



"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#459

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 28.04.2016 19:57
von buschgespenst | 625 Beiträge

Ausländische Flüchtlingsaktivisten festgenommen
Auf der Insel Chios ist Chaos unter Flüchtlingen ausgebrochen. Verantwortlich gemacht werden Flüchtlingshelfer, die falsche Informationen verbreitet haben sollen.

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgesc...mationen-helfer

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.

(Edwin Bauersachs)

Glück Auf!
Bernd
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#460

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 28.04.2016 20:23
von Sperrbrecher | 1.663 Beiträge

Zitat von buschgespenst im Beitrag #459
Ausländische Flüchtlingsaktivisten festgenommen
Auf der Insel Chios ist Chaos unter Flüchtlingen ausgebrochen.
Verantwortlich gemacht werden Flüchtlingshelfer, die falsche Informationen verbreitet haben sollen.

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgesc...mationen-helfer


Warum hält man die Namen und die Herkunft dieser "Flüchtlingshelfer" geheim?


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie hielt sich in Grenzen !


bürger der ddr und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenze dicht machen
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Hans55
45 31.08.2015 22:49goto
von Lutze • Zugriffe: 1909
Gesetz zur Tarifeinheit
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Schuddelkind
18 22.11.2014 02:10goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 522
Wann wurde das GR in Oschersleben dicht gemacht.
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von karlbär
3 20.10.2011 02:24goto
von karlbär • Zugriffe: 922
Menschenversuche sollten vor allem Devisen in die Staatskasse bringen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von
34 15.07.2016 23:51goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2064
Politik und Partei in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 26.02.2009 18:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1442

Besucher
5 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 149 Gäste und 25 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558746 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen