#2881

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 23.08.2016 23:20
von StabsfeldKoenig | 2.644 Beiträge

Zitat von Major Tom im Beitrag #2880
Zitat von Heckenhaus im Beitrag #2871
Das ist wohl wahr, ich habe hier in Kroatien keine deutschen Formulare gesehen, weder zur Anmeldung, noch bei
der Krankenkasse, Zulassungsstelle, Finanzbehörde, Bank,.

Überall nema ništa, entweder in kroatisch, oder es geht nicht.
.



Ich habe nach einem Jahr hier in Costa Rica so gut Deutsch gesprochen, dass ich mich normal verständigen konnte. Ganz ohne Integrationskurse, Sozialarbeiter und Übersetzer.
Wer nach Deutschland kommt um zu arbeiten ist ja auch ganz schön blöd, schon ab dem 2. Kind lohnt sich rein rechnerisch die Arbeit nicht mehr da man vom Amt wesentlich mehr bekommt. Wozu dann auch Deutsch lernen?



H.IV + Arbeit ist mehr (unabhängig der Kinderzahl),.da es beim Zuverdienst immer eine Freigrenze für die ersten 100,- € gibt und darüber hinaus bestimmte Prozentsätze frei bleiben. Das ist nicht viel, aber die behauptung, Arbeit lohne sich nicht, ist eine Lüge.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2882

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 23.08.2016 23:49
von Major Tom | 853 Beiträge

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #2881


H.IV + Arbeit ist mehr (unabhängig der Kinderzahl),.da es beim Zuverdienst immer eine Freigrenze für die ersten 100,- € gibt und darüber hinaus bestimmte Prozentsätze frei bleiben. Das ist nicht viel, aber die behauptung, Arbeit lohne sich nicht, ist eine Lüge.


Was für ein Anreiz hat denn ein ungelernter Ausländer in Deutschland Deutsch zu lernen, den Schulabschluss nachzuholen und anschließend einen Beruf zu erlernen wenn es das Urlaubsgeld direkt ab dem ersten Monat gibt? Für solche Leute, welche noch Frau und 2 Kinder mitschleppen lohnt sich Arbeit definitiv nicht, da kannst Du poltern wie Du willst. Allein für die Eltern und zwei Kinder gibt es ca. 1400 Euro Regelsatz + Mietkosten. Mit welchem Job soll denn Deiner Meinung nach ein ungelernter Ausländer dieses Geld verdienen?

Ach ich vergaß, es sind ja alles Fachkräfte die zu uns kommen, stimmts?


Man sollte den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
http://www.costarica-forum.net
http://directorios-costarica.com
http://www.link-team.net
bürger der ddr, IM Kressin, Heckenhaus, Rainer-Maria Rohloff und Tobeck haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.08.2016 23:51 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2883

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 00:10
von StabsfeldKoenig | 2.644 Beiträge

Zitat von Major Tom im Beitrag #2882
Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #2881


H.IV + Arbeit ist mehr (unabhängig der Kinderzahl),.da es beim Zuverdienst immer eine Freigrenze für die ersten 100,- € gibt und darüber hinaus bestimmte Prozentsätze frei bleiben. Das ist nicht viel, aber die behauptung, Arbeit lohne sich nicht, ist eine Lüge.


Was für ein Anreiz hat denn ein ungelernter Ausländer in Deutschland Deutsch zu lernen, den Schulabschluss nachzuholen und anschließend einen Beruf zu erlernen wenn es das Urlaubsgeld direkt ab dem ersten Monat gibt? Für solche Leute, welche noch Frau und 2 Kinder mitschleppen lohnt sich Arbeit definitiv nicht, da kannst Du poltern wie Du willst. Allein für die Eltern und zwei Kinder gibt es ca. 1400 Euro Regelsatz + Mietkosten. Mit welchem Job soll denn Deiner Meinung nach ein ungelernter Ausländer dieses Geld verdienen?

Ach ich vergaß, es sind ja alles Fachkräfte die zu uns kommen, stimmts?







Und selbst mit einem 400,- €-Job sind es schon 160,- € mehr (bzw. 320,- €, wenn Vater und Mutter ein paar Stunden arbeiten).



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2884

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 00:15
von Major Tom | 853 Beiträge

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #2883
Zitat von Major Tom im Beitrag #2882
Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #2881


H.IV + Arbeit ist mehr (unabhängig der Kinderzahl),.da es beim Zuverdienst immer eine Freigrenze für die ersten 100,- € gibt und darüber hinaus bestimmte Prozentsätze frei bleiben. Das ist nicht viel, aber die behauptung, Arbeit lohne sich nicht, ist eine Lüge.


Was für ein Anreiz hat denn ein ungelernter Ausländer in Deutschland Deutsch zu lernen, den Schulabschluss nachzuholen und anschließend einen Beruf zu erlernen wenn es das Urlaubsgeld direkt ab dem ersten Monat gibt? Für solche Leute, welche noch Frau und 2 Kinder mitschleppen lohnt sich Arbeit definitiv nicht, da kannst Du poltern wie Du willst. Allein für die Eltern und zwei Kinder gibt es ca. 1400 Euro Regelsatz + Mietkosten. Mit welchem Job soll denn Deiner Meinung nach ein ungelernter Ausländer dieses Geld verdienen?

Ach ich vergaß, es sind ja alles Fachkräfte die zu uns kommen, stimmts?







Und selbst mit einem 400,- €-Job sind es schon 160,- € mehr (bzw. 320,- €, wenn Vater und Mutter ein paar Stunden arbeiten).



In Deiner Traumwelt vielleicht. Warum sollten die für 400 Euro arbeiten gehen wenn der H4-Regelsatz 400 Euro plus Miete plus Erstausstattung Wohnung usw. beträgt?


Man sollte den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
http://www.costarica-forum.net
http://directorios-costarica.com
http://www.link-team.net
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2885

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 00:58
von Ährenkranz | 844 Beiträge

Zitat von SET800 im Beitrag #2879
Hallo,
sich an die Organe der EU wenden in den EU-Amtssprachen, nicht aber an Komunalverwaltungen, örtliche Schulen, Hochschulen, in Frankreich die Republik und Departements, in Italien Regionen, in Deutschland Landkreise usw. usw.


Ja, du hast recht.
Habe nochmal ausgiebig danach gesucht.


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2886

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 01:23
von Sperrbrecher | 1.657 Beiträge

Zitat von Major Tom im Beitrag #2880
Ich habe nach einem Jahr hier in Costa Rica so gut Deutsch gesprochen, dass ich mich normal verständigen konnte.

....und ich dachte immer in Costa Rica spricht man spanisch, aber Du wirst das sicher besser wissen als ich.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie hielt sich in Grenzen !


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2887

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 01:37
von Major Tom | 853 Beiträge

Zitat von Sperrbrecher im Beitrag #2886
Zitat von Major Tom im Beitrag #2880
Ich habe nach einem Jahr hier in Costa Rica so gut Deutsch gesprochen, dass ich mich normal verständigen konnte.

....und ich dachte immer in Costa Rica spricht man spanisch, aber Du wirst das sicher besser wissen als ich.





Man sollte den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
http://www.costarica-forum.net
http://directorios-costarica.com
http://www.link-team.net
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2888

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 09:00
von Heckenhaus | 5.141 Beiträge

Zitat von Ährenkranz im Beitrag #2878

Da hat aber Stabsfeld schon recht - siehe:

https://de.wikipedia.org/wiki/Amtssprach...%A4ischen_Union

Die Frage ist halt nur, wer hält sich daran?
Theorie, in diesem Fall Artikel, ist oft geduldig und die Praxis sieht anders aus.


Ja, du kannst dich in deiner Landessprache an die EU-Organe wenden, Brüssel, Strasbourg, das bedeutet jedoch nicht.,
daß jedes einzelne Land in deiner Landessprache mit dir kommunizieren muß.
Dafür muß man sich die Tabelle anschauen, in der die jeweiligen AMTSSPRACHEN ausgewiesen sind.
Nur in dieser kannst du verlangen, Kontakt zu bekommen.

Du wirst also niemals in Irland mit spanisch auf Behörden weiterkommen.
.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2889

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 14:38
von SET800 | 3.104 Beiträge

Hallo,
man macht es in Deutschland den Zuwanderern zu leicht, wenn ich als Deutscher in Frankreich Segelfliegen möchte, dann entweder nur auf einem kleinen Teil der Flug- und Landeplätze die Funk auf Englisch anbieten, dazu brauch ich aber ein englischpsrachiges Funksprechzeugniss ergänzt mit einem englischen Sprachleveltest ODER für alle Fluggelände in Frankreich Funksprechzeugniss und Sprachprüfung in Französisch.

So sollte es auch mit Fahrerlaubnissen sein, wer in Deutschland ein in Deutschland zugelassendes Fahrzeug führen möchte, Touristen sind aufgrund der kleinen Anzahl vernachlässigbar.

Japan ist da allerdings ganz stur....



IM Kressin, bürger der ddr, Sperrbrecher und Tobeck haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2890

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 17:13
von Pit 59 | 10.146 Beiträge

Es hat geklappt,und die Ankunft gleich mal nach Hause geschickt

Angefügte Bilder:
14039920_1262551523779073_8975676604133576325_n.jpg

bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2891

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 18:36
von Hapedi | 1.879 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #2890
Es hat geklappt,und die Ankunft gleich mal nach Hause geschickt



ja, halt gebeutelte und vor allem traumatisierte Flüchtlinge

gruß hapedi



bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2892

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 18:50
von Pit 59 | 10.146 Beiträge

Zitat von Hapedi im Beitrag #2891
Zitat von Pit 59 im Beitrag #2890
Es hat geklappt,und die Ankunft gleich mal nach Hause geschickt



ja, halt gebeutelte und vor allem traumatisierte Flüchtlinge

gruß hapedi


Nur Pässe sind verloren,das Smartphone nicht.

Angefügte Bilder:
12140559_1649011795388269_1999753618146254270_n.jpg

bürger der ddr, IM Kressin, Tobeck und HG19801 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.08.2016 18:51 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2893

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 23:37
von StabsfeldKoenig | 2.644 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #2892
Zitat von Hapedi im Beitrag #2891
Zitat von Pit 59 im Beitrag #2890
Es hat geklappt,und die Ankunft gleich mal nach Hause geschickt



ja, halt gebeutelte und vor allem traumatisierte Flüchtlinge

gruß hapedi


Nur Pässe sind verloren,das Smartphone nicht.



Auch wenn man eigentlich niemandem etwas schlechtes wünschen sollte, es wäre gut, wenn alle, die über Flüchtlinge in gehässiger Art herziehen, mal selber für nur eine Woche als Flüchtlinge leben und dabei Wege wie mit dem Schlauchboote übers Meer oder in einem Container, aber auc ein stück Balkanroute mit machen muß.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2894

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.08.2016 23:57
von Sperrbrecher | 1.657 Beiträge

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #2893

Auch wenn man eigentlich niemandem etwas schlechtes wünschen sollte, es wäre gut, wenn alle, die über Flüchtlinge in gehässiger Art herziehen, mal selber für nur eine Woche als Flüchtlinge leben und dabei Wege wie mit dem Schlauchboote übers Meer oder in einem Container, aber auc ein stück Balkanroute mit machen muß.

Unsere Eltern oder die älteren von uns, so wie ich, haben das bereits mehrfach erlebt.
Als Kleinkind mit meinen Eltern 1939 vor den Nazis, als Kind 1945 vor den Russen und 1969 aus der DDR.
Also erzähle mir nichts vom Pferd. Jedenfalls haben wir in dieser Zeit keine Ansprüche gestellt oder nicht
erwartet, dass man unsere Ernährungsgewohnheiten berücksichtigt, wir waren froh, wenn wir überhaupt
etwas zu essen bekamen.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie hielt sich in Grenzen !


bürger der ddr, IM Kressin, Heckenhaus, Hanum83, Tobeck und HG19801 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 25.08.2016 00:03 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2895

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.08.2016 00:03
von Freienhagener | 3.861 Beiträge

Wer so entbehrungsreich hier ankam und aufgenommen wurde, ist aber undankbar. Eine Aufzählung der unzähligen Delikte erspar ich mir.
Die kennt jeder. Nur werden sie gern ignoriert. Schönfärberei und Vertuschung. Das kennen wir von früher schon.
Inzwischen zählt alles unterhalb Terrorismus schon nicht mehr. Der Vorfall in Köln z. B. scheint abgehakt angesichts der terroristischen Steigerung.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
bürger der ddr, IM Kressin, Lutze, Tobeck und HG19801 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 25.08.2016 00:05 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2896

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.08.2016 00:06
von bürger der ddr | 3.625 Beiträge

Und mit dem Unterschied, das diese Flüchtlinge echte Flüchtlinge waren, sogar mit Gewalt vertrieben und das diese Flüchtlinge zu unserem Kulturkreis gehörten und das diesen Flüchtlinge kein Zucker in den Po geblasen wurde und das diese Flüchtlinge sich wirklich einbringen wollten und das diese Flüchtlinge keine Wirtschaftsflüchtlinge waren und das diese Flüchtlinge keine Forderungen stellten......



IM Kressin, Tobeck und HG19801 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2897

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.08.2016 00:12
von Freienhagener | 3.861 Beiträge

Vergiß mal die neuen Kriminalitätsqualitäten nicht.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2898

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.08.2016 00:14
von bürger der ddr | 3.625 Beiträge

ich denke ich muß heute abend noch einen Schlummertrunk nehmen, sonst läßt mich das Elend der armen hier gestrandeten Flüchtlinge nicht einschlafen....



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2899

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.08.2016 00:22
von bürger der ddr | 3.625 Beiträge

Und noch ein kleines "betthupferl"....
In Bremen schlug ein 43 Libanese die Einrichtung des Büros der Ausländerbehörde kurz und klein und bedrohte die Angestellte, der Grund - die Entscheidung zu seinem Aufenthaltstitel gefiel dem "Gast" wohl nicht.....
gefunden auf: Presseportal, blaulicht, POL-HB: Nr. 0470

Tja, nicht so einfach die Herrschaften wieder los zu werden....



Sperrbrecher, IM Kressin und der Anderdenkende haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2900

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 25.08.2016 22:14
von SET800 | 3.104 Beiträge

Hallo,
mal die Gruppe der Zuwanderer, der Bürger mit Migrationshintergrund kriminalstatistisch betrachtet, wie ist die Gesamtkriminalitätsquote gegenüber der deutschen Stammbevölkerung, der fairniss halber Straftaten die NUR Ausländer begehen können abgezogen. Das wären Verstöße gegen Melde- und Aufenhaltspflichten, Pass- und Visavergehen und ähnlich.

War da was mit Clans aus dem Libanon und bremischer Kriminalstatistik?



zuletzt bearbeitet 25.08.2016 23:11 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenze dicht machen
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Hans55
45 31.08.2015 22:49goto
von Lutze • Zugriffe: 1905
Gesetz zur Tarifeinheit
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Schuddelkind
18 22.11.2014 02:10goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 522
Wann wurde das GR in Oschersleben dicht gemacht.
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von karlbär
3 20.10.2011 02:24goto
von karlbär • Zugriffe: 922
Menschenversuche sollten vor allem Devisen in die Staatskasse bringen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von
34 15.07.2016 23:51goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2060
Politik und Partei in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 26.02.2009 18:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1438

Besucher
27 Mitglieder und 70 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 2302 Gäste und 153 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14370 Themen und 558045 Beiträge.

Heute waren 153 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen