#2501

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 01:25
von Wahlhausener | 277 Beiträge

[quote=Gert|

um den Politkern zu folgen, brauchst du kein Abitur, kein Studium. Du solltest dich einer Partei anschließen, ehrlich sein und die Ochsentour durch alle Instanzen bis zum Abgeordnetenmandat machen. Ist mühsam . Politik kann man aber auch ohne Hochschulausbildung machen. Die Leute in Essen haben die Frau Hinz bestimmt nicht wegen ihres Lebenslaufs gewählt.[/quote]

Gert, was Du Ochsentour nennst, kann man auch mit Duckmäuser, Speichellecker, Arschkriecher übersetzen. Mit einer eigenen Meinung kommst da nicht weit. Karrieregeil und nichts im Kopf, dafür brauchts wirklich kein Hochschulstudium.


Signatur gelöscht...


Ährenkranz, Heckenhaus, Fello, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2502

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 05:22
von damals wars | 12.198 Beiträge

Na, wenn es so einfach ist....

Seltsam, das sich doch immer wieder Persönlichkeiten, die einem nicht gefallen müssen, durchsetzen.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2503

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 07:18
von Rainer-Maria Rohloff | 1.374 Beiträge

Was mir heute früh zum Sultan, diesem Erdogan einfällt wäre: " Die Türken brauchen eigentlich gar kein Visa für unser Ländle mehr weil, der Sultan muss die Leute nur mal richtig weiter ärgern und schwupps und hast du ....da kommst du einfach nicht mehr zum Millionen zählen, dann beantragen die Leutchen alle Asyl im schönen Deutschland.

Zumal, deren genug Verwandtschaft mit Wohnraum ist ja schon hier und Platz ist in der kleinsten Hütte, also da wird im Altbundesländle in die Ballungsgebiete zusammen gerückt und gut isses erst mal.

Und das Asyl wird genehmigt, ohne Frage. Wunderschöne Aussichten sind das, meint ihr nicht auch? Ganz unkompliziert, ganz einfach könnte das ab gehen, der Sultan muss nur wollen, so richtig den fiesen Diktator heraus hängen lassen...ähnlich dem Erich damals sich somit seine Staatsfeinde machen.

Rainer-Maria

Und einen guten Sonnabend allen ins Forum



coff, Ährenkranz, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2504

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 09:34
von der Anderdenkende | 1.231 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #2498
Scheinbar gibt es erste Konsequenzen
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Asylbewerb...le18352576.html

Ist doch aber nichts wirklich Neues!Und ja,das tut der Hubert auch wissen.
Na,es war wenigstens mal wieder ne Schlagzeile im Aufwachmodus der bundesrepublikanichen Lenkungshelden!


bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2505

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 09:59
von Ährenkranz | 846 Beiträge

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #2503
Was mir heute früh zum Sultan, diesem Erdogan einfällt wäre: " Die Türken brauchen eigentlich gar kein Visa für unser Ländle mehr weil, der Sultan muss die Leute nur mal richtig weiter ärgern und schwupps und hast du ....da kommst du einfach nicht mehr zum Millionen zählen, dann beantragen die Leutchen alle Asyl im schönen Deutschland.

Und das Asyl wird genehmigt, ohne Frage. Wunderschöne Aussichten sind das, meint ihr nicht auch?
Rainer-Maria



Ja. ich gebe dir recht mit den wunderschönen Aussichten.
Ich bin mir auch sicher, der Erdogan schafft es mit dem VISA, wenn es mit der Einhaltung des "Vertrages" nicht klappt, dann halt z.B.durch Einführung der Todesstrafe im Land.
Und schon verstößt er bei allen anderen Ländern gegen die Menschlichkeit und das wird besonders "einschlagen" bei unserer Frau Merkel - alle Einwohner in der Türkei sind von nun an schutzbedürftig und haben das Recht, in Deutschland auf Asyl.

Unsere Bundeskanzlerin schafft das schon, unser Land total zu ruinieren, da habe ich keinen Zweifel mehr daran.

Und ja, ich habe etwas übertrieben, aber so abwegig ist das gar nicht, wenn man die Politik unserer Mama Merkel samt Anhänger verfolgt.


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
Rainer-Maria Rohloff, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 06.08.2016 11:14 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2506

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 10:17
von Heckenhaus | 5.153 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #2497

"Die EU gibt Milliarden aus, um an den Außengrenzen illegale Flüchtlinge aufzuhalten. Gebracht hat es nur wenig. Jetzt soll mit Hightech nachgeholfen werden. "

Millionen, soviel Korrektheit sollte sein.
Was kostet der zweifelhafte Versuch, Hunderttausende zu integrieren ?

.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2507

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 11:25
von suentaler | 1.923 Beiträge

Tjaja, die hilfsbereiten und fleißigen Neubürger ...


"Weil Dorfhain Helfer für sein Freibad sucht, sollten Asylbewerber einspringen. Doch das Projekt lief nicht rund."

"Zunächst wurde ein Pakistaner von der Diakonie vermittelt. Der Asylbewerber zeigte sich engagiert, er sei interessiert gewesen. Fischer investierte Zeit, ihm den Badebetrieb zu erklären. Bürgermeister Olaf Schwalbe (CDU) stellte zudem ein Fahrrad zur Verfügung, damit der Mann von der Asylunterkunft Klingenberg nach Dorfhain und zurück fahren konnte. Nach zwei Wochen war der Pakistaner aber wieder weg."

"Der Asylbewerber wollte mehr Geld haben, sagt Fischer. Bei der Diakonie wollte man dies weder bestätigen noch dementieren. Über Arbeitsprojekte wie das in Dorfhain können Flüchtlinge 1,05 Euro je Stunde verdienen. Doch die Erhöhung wäre laut Fischer der abgelieferten Leistung nicht gerecht geworden. Als es nicht mehr Geld gab, sei der Mann nicht mehr zur Arbeit gekommen. Das Fahrrad holte der Schwimmmeister später in Klingenberg ab. Der 53-Jährige versuchte es aber erneut. Diesmal kam ein Tunesier. Der Schwimmmeister erklärte ihm alles, notfalls mit Händen und Füßen. Doch auch der zweite Versuch klappte nicht. Bereits nach drei Tagen sei der junge Mann nicht mehr auf Arbeit erschienen."

Der ganze Artikel hier:
http://m.sz-online.de/sachsen/erlebnisba...uf-3460672.html


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
bürger der ddr, Sperrbrecher, IM Kressin und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2508

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 12:45
von suentaler | 1.923 Beiträge

Die Invasion nimmt jetzt wieder richtig Fahrt auf, die schwarze Armee wird unser Land im Sturm erobern, Gegenwehr ist noch immer nicht in Sicht.


"Alarm am Brennerpaß: Zehntausende Schwarzafrikaner kommen über das Mittelmeer."

" ...von Libyen kommend, sind in diesen Tagen wieder ungezählte Tausende Migranten über das Mittelmeer nach Italien unterwegs. Wie das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR ausdrücklich mitteilt, handelt es sich bei den Neuankömmlinge nicht um Kriegsflüchtlinge aus Syrien, sondern ausschließlich um Afrikaner."

" Nach UN-Angaben wurden letzte Woche 5.000 und in der laufenden Woche bereits 10.000 Migranten gemeldet. NATO und Frontex seien die Hände gebunden und müssen sich auf das Melden der Boote und das Retten Verunglückter beschränken. Das Stoppen und Zurückbringen von Schlepperbooten ist noch immer nicht politisch abgesegnet.
Das Gros der Migranten stellen derzeit Nigerianer, gefolgt von Gambiern und Senegalesen. Aber auch Mali, Guinea, die Elfenbeinküste und Marokko sind vertreten."


Italien wird sie alle durchwinken und dann stehen sie am Brenner und wenige Tage später bei uns.

http://zuerst.de/2016/08/06/alarm-am-bre...das-mittelmeer/


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
Rainer-Maria Rohloff, bürger der ddr, IM Kressin und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2509

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 12:54
von Heckenhaus | 5.153 Beiträge

Immer diese rechtsnationalen Lügen, Deutschland braucht diese Menschen, sie bereichern das Land .


.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
bürger der ddr, IM Kressin und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2510

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 14:37
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #2507
Tjaja, die hilfsbereiten und fleißigen Neubürger ...


"Weil Dorfhain Helfer für sein Freibad sucht, sollten Asylbewerber einspringen. Doch das Projekt lief nicht rund."

"Zunächst wurde ein Pakistaner von der Diakonie vermittelt. Der Asylbewerber zeigte sich engagiert, er sei interessiert gewesen. Fischer investierte Zeit, ihm den Badebetrieb zu erklären. Bürgermeister Olaf Schwalbe (CDU) stellte zudem ein Fahrrad zur Verfügung, damit der Mann von der Asylunterkunft Klingenberg nach Dorfhain und zurück fahren konnte. Nach zwei Wochen war der Pakistaner aber wieder weg."

"Der Asylbewerber wollte mehr Geld haben, sagt Fischer. Bei der Diakonie wollte man dies weder bestätigen noch dementieren. Über Arbeitsprojekte wie das in Dorfhain können Flüchtlinge 1,05 Euro je Stunde verdienen. Doch die Erhöhung wäre laut Fischer der abgelieferten Leistung nicht gerecht geworden. Als es nicht mehr Geld gab, sei der Mann nicht mehr zur Arbeit gekommen. Das Fahrrad holte der Schwimmmeister später in Klingenberg ab. Der 53-Jährige versuchte es aber erneut. Diesmal kam ein Tunesier. Der Schwimmmeister erklärte ihm alles, notfalls mit Händen und Füßen. Doch auch der zweite Versuch klappte nicht. Bereits nach drei Tagen sei der junge Mann nicht mehr auf Arbeit erschienen."

Der ganze Artikel hier:
http://m.sz-online.de/sachsen/erlebnisba...uf-3460672.html


Da werden diese Asylbewerber bestimmt etwas vom Mindestlohn gehört haben,
mal abgesehen,ob sie Lust oder nicht zum Arbeiten haben,mit 1,05 Euro die Stunde
abspeisen,ist sowas erlaubt?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2511

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 15:11
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Da werden diese Asylbewerber bestimmt etwas vom Mindestlohn gehört haben,
mal abgesehen,ob sie Lust oder nicht zum Arbeiten haben,mit 1,05 Euro die Stunde
abspeisen,ist sowas erlaubt?
Lutze

Du darfst nicht vergessen,Kostenlos Wohnen,Heizung ohne Ende,Kalt und Warmwasser ohne Ende,Strom ohne Ende,Freies Fahren in Öffentlichen Verkehrsmitteln. Da sind bei 10 Std Arbeit 10,50,geht doch.


Rainer-Maria Rohloff, bürger der ddr, IM Kressin und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2512

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 15:48
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #2510
Zitat von suentaler im Beitrag #2507
Tjaja, die hilfsbereiten und fleißigen Neubürger ...


"Weil Dorfhain Helfer für sein Freibad sucht, sollten Asylbewerber einspringen. Doch das Projekt lief nicht rund."

"Zunächst wurde ein Pakistaner von der Diakonie vermittelt. Der Asylbewerber zeigte sich engagiert, er sei interessiert gewesen. Fischer investierte Zeit, ihm den Badebetrieb zu erklären. Bürgermeister Olaf Schwalbe (CDU) stellte zudem ein Fahrrad zur Verfügung, damit der Mann von der Asylunterkunft Klingenberg nach Dorfhain und zurück fahren konnte. Nach zwei Wochen war der Pakistaner aber wieder weg."

"Der Asylbewerber wollte mehr Geld haben, sagt Fischer. Bei der Diakonie wollte man dies weder bestätigen noch dementieren. Über Arbeitsprojekte wie das in Dorfhain können Flüchtlinge 1,05 Euro je Stunde verdienen. Doch die Erhöhung wäre laut Fischer der abgelieferten Leistung nicht gerecht geworden. Als es nicht mehr Geld gab, sei der Mann nicht mehr zur Arbeit gekommen. Das Fahrrad holte der Schwimmmeister später in Klingenberg ab. Der 53-Jährige versuchte es aber erneut. Diesmal kam ein Tunesier. Der Schwimmmeister erklärte ihm alles, notfalls mit Händen und Füßen. Doch auch der zweite Versuch klappte nicht. Bereits nach drei Tagen sei der junge Mann nicht mehr auf Arbeit erschienen."

Der ganze Artikel hier:
http://m.sz-online.de/sachsen/erlebnisba...uf-3460672.html


Da werden diese Asylbewerber bestimmt etwas vom Mindestlohn gehört haben,
mal abgesehen,ob sie Lust oder nicht zum Arbeiten haben,mit 1,05 Euro die Stunde
abspeisen,ist sowas erlaubt?

Lutze

Das ist ein ganz normaler Ein-Euro-Job. So etwas habe ich schon zweimal gemacht und bei mir gab es noch 5 Cent weniger.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
bürger der ddr, IM Kressin und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2513

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 06.08.2016 16:18
von Tobeck | 488 Beiträge

Zitat von linamax im Beitrag #2467
Zitat von bürger der ddr im Beitrag #2466
Was würdet ihr tun, wenn im Bad Eure Tochter, Frau oder Freundin begrapscht würde?
a.) wegschauen
b.) den Bademeister holen
c.) warten bis die Rechtsorgane vor Ort sind
d.) selber einschreiten


Frage doch einfach unsere Dame aus Berlin . Ich hoffe sie weiß eine Antwort .


Vielleicht würde sie wieder empfehlen, mehr in der Bibel zu lesen - so wie sie es schon mal getan hat.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2514

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 16:24
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #2511
Da werden diese Asylbewerber bestimmt etwas vom Mindestlohn gehört haben,
mal abgesehen,ob sie Lust oder nicht zum Arbeiten haben,mit 1,05 Euro die Stunde
abspeisen,ist sowas erlaubt?
Lutze

Du darfst nicht vergessen,Kostenlos Wohnen,Heizung ohne Ende,Kalt und Warmwasser ohne Ende,Strom ohne Ende,Freies Fahren in Öffentlichen Verkehrsmitteln. Da sind bei 10 Std Arbeit 10,50,geht doch.


Daran hatte ich auch gedacht,
wäre es nicht besser,sie bekommen den Mindestlohn,
und bezahlen davon ihre Unkosten?
zumindest haben sie gleich einen Einblick,was dieses und jenes so kostet
und was eventuell zum Leben noch übrig bleibt,
das sollte mit zur Integration gehören
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
der Anderdenkende hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2515

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 17:30
von Ostalgiker | 175 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #2496


" McKinsey, Roland Berger, Ernst & Young: Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge setzt bei der Bewältigung der Asylanträge auf zahlreiche externe Berater...."



Holen sie sich mal wieder das Berater/Lobbyistenpack ins Haus. Da fragt man sich wirklich, wofür man noch wählen geht. Sollen die Lobbyisten und sogenannten Berater doch gleich die Politik leiten und Ruhe ist im Kasten. Wenn ich die oben genannten namen lese,wird mir sofort schlecht. Das ist eine Plage der Menschheit, eine Krankheit, dieses "berater"-UNwesen!



Heckenhaus und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2516

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 23:40
von StabsfeldKoenig | 2.654 Beiträge

Zitat von Hackel39 im Beitrag #2475
Das mit den Übergriffen müßte man schon von Anfang an beobachten, so kommt man möglicherweise zu anderen Ergebnissen.
Als ich vor wenigen Wochen nach Wörth fuhr hatte ich ein wenig Aufenthalt auf dem Karlsruher Hauptbahnhof und beobachtete einen kleinen Trupp Disco-/ Partygänger, der früh um 5 offensichtlich ihren "Feierabend" entgegen taumelte, mittendrin ein (!) junges Mädchen, 15-16, etwas pummelig aber sehr aufgeschlossen und mit recht anzüglichen Vokabular unterwegs, im Anhang zunächst zwei dunkelhäutige Typen gleichen Alters, die sich mit ihr in einer obszönen Sprache auseinandersetzen ohne, daß es aggressiv erschien.
Etwas entfernt ein weiterer Trupp dieser unbeweibten Klientel, die auf das Gezeter aufmerksam wurde und das offensichtlich als Signal zur Teilnahme am Gebalze an der Bahnsteigkante aufffasste und schon waren es sieben oder acht die das Pummelchen nun belagerten, das die Lage eindeutig nicht mehr im Griff hatte.
Es gab erste Rämpeleien unter den südländischen Jungbullen und eine erste Ermahnung vom einzigen Steuerzahler im Wagen in dem alle Fahrgäste inzwischen eingestiegen waren, weil der Krach doch schon nervig war.
Die Fortsetzung dieser Geschichte könnte entweder der alltägliche Tagesablauf einer spaßgehetzten Partyjugend geworden sein oder in einem Zeitungsbericht geendet haben, so wie sie hier schon mehrfach verlinkt wurden.
Es steht Tag für Tag auf Messers Schneide, wie so etwas ausgeht, Fakt ist aber, wenn dieses Volk nicht unter Kontrolle gebracht wird, so wird es auch politische Renditejäger geben, die solche Vorkommnisse ausschlachten werden und nochmal, hier sind deren Eltern gefragt und nicht Polizisten, Politiker und Eisenbahner und wenn keine Eltern da sind, gehören vagabundierende Jungbullen in ein Reservat, in dem Ausbildung, Erziehung und Struktur auf der Tagesordnung stehen und zwar unabhängig von deren Hautfarbe.





Und was ist mit den Jungkühen, um mal Deine etwas eigenartige Ausdruckweise zu gebrauchen? Auch "Stallhaltung"?



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2517

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 06.08.2016 23:59
von StabsfeldKoenig | 2.654 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #2499
Ich richte jetzt wieder eine Wohnung für eine Syrische Familie her, sprich Mutter, Vater und drei Kinder, mache ich gerne, für alleinstehende männliche Gauner würd ich keinen Finger krumm machen, die sollen bleiben wo der Pfeffer wächst.



Fragen:

Gibt es nach Deiner Auffassung auch alleinstehende weibliche Gauner?

Wird ein Familienvater in Deinen Augen zum Gauner, wenn seine Familie auf der Flucht umgekommen ist, weil er z.B. länger schwimmen konnte oder halb erfroren aus dem Wasser gezogen wurde, während Frau und Kinder erfroeren oder ertrunken sind?

Ist in Deinen Augen jemand ein Gauner, weil er Angehörige nicht der Lebensgefahr im Schlauchboot ausgesetzt hat, sondern die gefährliche Flucht allein gemacht hat, um nach abschluß des Verfahrens die Familie legal und sicher mit Visum und legalen Verkehrsmitteln nachzuholen?

Ist jemand ein Gauner, weil nur er selber gefährdet ist (z.B. von einer Rekrutierung und damit dem Risiko, in einbem Bürgerkrieg zum Täter zu werden), während nicht wehrfähige Angehörige an ihrem Wohnort sicher sind?



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2518

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 07.08.2016 02:00
von der Anderdenkende | 1.231 Beiträge

Ist es für einen Stabsfeldkönig zuviel verlangt,verstehend zu lesen und auch weiter zu denken?Bildet sich der Stabsfeldkönig etwa ein,das es nicht genug Gauner und Kriminelle beiderlei Geschlechts gibt in diesem Land?
Warum,wenn er länger schwimmen konnte,warum hat er dann seine Familie ersaufen lassen,warum erfrieren lassen?Warum hat er sie erst dieser Gefahr ausgesetzt,wenn die Türkei sicherer ist und näher?Weil er ein kleiner mieser Egomane ist?
Guten Morgen an ihn und seine Freunde mit den Steinen und Mollis!
Und viel Spaß Dir beim rumstänkern!


zuletzt bearbeitet 07.08.2016 02:09 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2519

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 07.08.2016 03:26
von Major Tom | 855 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #2508
Wie das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR ausdrücklich mitteilt, handelt es sich bei den Neuankömmlinge nicht um Kriegsflüchtlinge aus Syrien, sondern ausschließlich um Afrikaner."



Ich wette, Merkel plus die regierungshörige Presse werden der deutschen Bevölkerung wieder einen Fluchtgrund für die Schwarzafrikaner basteln, so wie für die hunderttausenden Sinti und Roma welche noch vor wenigen Jahren vor... ja vor was eigentlich... aus den Balkanstaaten nach Deutschland flüchteten.


Man sollte den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
http://www.costarica-forum.net
http://directorios-costarica.com
http://www.link-team.net
IM Kressin, bürger der ddr, Ährenkranz und suentaler haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.08.2016 03:27 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2520

RE: Balkanroute faktisch dich

in Themen vom Tage 07.08.2016 05:34
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Zitat von Major Tom im Beitrag #2519
Ich wette, Merkel plus die regierungshörige Presse werden der deutschen Bevölkerung wieder einen Fluchtgrund für die Schwarzafrikaner basteln, ...
... und nicht zu vergessen die den in unsere Sozialsysteme Einsickernden obligatorisch an die Kniescheibe genagelten Traumatisierungen und psychischen Problemchen, die dem deutschen Erduldungsbürger zusätzlich als Bleibegrund für sogenannte Flüchtlinge eingeimpft werden und als Rechtfertigung für deren aus einem Kulturschock resultierenden Verfehlungen hierzulande zu gelten haben.

Oh, ich vergaß, die unserem Land über die Balkan -und sonstigen Routen zuströmenden Bereicherungskünstler sollen ja laut Lesart unserer etablierten Politkasper unser Leben versüßen als auch sogar unsere und ihrer selbst Renten per fleißigster Arbeit emsig mit erwirtschaften.
Nur frage ich mich, wie das mit zahlreichen psychisch Traumatisierten und Kulturschockierten so ganz echt wirklich funktionörgeln soll.


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


Sperrbrecher, IM Kressin, bürger der ddr und Ährenkranz haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenze dicht machen
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Hans55
45 31.08.2015 22:49goto
von Lutze • Zugriffe: 1909
Gesetz zur Tarifeinheit
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Schuddelkind
18 22.11.2014 02:10goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 522
Wann wurde das GR in Oschersleben dicht gemacht.
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von karlbär
3 20.10.2011 02:24goto
von karlbär • Zugriffe: 922
Menschenversuche sollten vor allem Devisen in die Staatskasse bringen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von
34 15.07.2016 23:51goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2060
Politik und Partei in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 26.02.2009 18:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1442

Besucher
25 Mitglieder und 60 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1716 Gäste und 127 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558429 Beiträge.

Heute waren 127 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen