#2221

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.07.2016 12:24
von Rainer-Maria Rohloff | 1.357 Beiträge

Und dann Ährenkranz Battlefild oder wie das Kampfspiel heißt? Und rumms, und weg, und Mann um Ecke, Handgranate hinterher, und Geschosswerfer ran, und Haus weg und siehst du Gegner verdammt, dann isses schon zu spät, dann du tot, mausetot. Einer meiner Schwiegersöhne spielt das mit Leidenschaft, und irgendwie gibt es da schon erweiterte Varianten keine Ahnung?

Und damit kommt man runter? Ich komme nicht runter, ich sehe mittlerweile hinter jedem jungen Muslimkerlchen ne Axt, oder ein Messer. Also das schafft kein Vertrauen im sächsischen Alltag, solche Würzburgdinger und Andere, das schafft eher ne mächtige kritische Distanz zu deren Kultur. mit dazugehöriger Religion.

Rainer-Maria der meint, da muss ein Schalter in deren Kopp sein. den legst du um, dann wird aus friedlichen Muslim ne Kampfmaschine. Wie in dem Spiel. Nur wie und warum der Schalter...dann in Bewegung kommt, da bin ich mir noch nicht ganz sicher...über diese Gründe?

Und einen guten Tag allen ins Forum



der Anderdenkende und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2222

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.07.2016 12:49
von Ährenkranz | 842 Beiträge

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #2221
Und dann Ährenkranz Battlefild oder wie das Kampfspiel heißt? Und rumms, und weg, und Mann um Ecke, Handgranate hinterher, und Geschosswerfer ran, und Haus weg und siehst du Gegner verdammt, dann isses schon zu spät, dann du tot, mausetot. Einer meiner Schwiegersöhne spielt das mit Leidenschaft, und irgendwie gibt es da schon erweiterte Varianten keine Ahnung?


Nein, für solche Spiele kann ich mich nicht begeistern.
Meine Genres sind hauptsächlich Renn - und Sportspiele sowie Jump und Run - Spiele und auf Nintendo - Konsolen die Mario - Spiele.
Und hier habe ich meinen Spaß und hole mir auch die nötige Ruhe.

Zum Thema, in Panik sollte man nicht verfallen und auch nicht alle Muslime verteufeln, es gibt auch welche, die sich anständig verhalten.
Es gibt überall solche und solche....

Das jetzt die Kriminalität und auch die Anschläge, einschließlich terroristische, steigen, liegt schon auf der Hand.


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
Ostalgiker, Rainer-Maria Rohloff, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.07.2016 12:58 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2223

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.07.2016 13:57
von suentaler | 1.923 Beiträge

Ich weiß wirklich nicht, was ihr alle habt !?

Die Integration der Flüchtilanten in den Arbeitsmarkt läuft doch Bestens.
Die führenden 30 Dax-Konzerne haben eigenen Angaben zufolge bis Anfang Juni zusammen genommen auch schon
54 Flüchtling eingestellt.
50 davon hat allein die Deutsche Post eingestellt. Dort sind mangelnde Sprachkenntnisse auch nicht so tragisch.




http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/un...n-14322168.html


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
Ährenkranz, der Anderdenkende, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2224

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.07.2016 14:42
von Ährenkranz | 842 Beiträge

Es fehlen über 2000 Bademeister in Deutschland, laut Chef des Bundes Deutscher Schwimmeister, - und die er mit Flüchtlingen besetzen möchte, also eine Ausbildung schaffen und dann einstellen.
Es gab aber schon viel Gegenwind und er rudert etwas zurück.

Die sollen mal diese vielen freien Stellen richtig ausschreiben - innerhalb von 10 min.wären diese mit einheimischen Arbeitslosen besetzt.

Nur ein Haken dabei, es melden sich bestimmt welche, die auch schwimmen können...,und das spricht sicherlich gegen eine Einstellung

Also was jetzt so an Initiativen kommt, um alle Flüchtlinge in Arbeit zu bringen, ist schon erstaunlich.-würde mich auch nicht stören, wenn im Gegenzug auch mal an viele Jugendliche gedacht werden würde, die gut ausgebildet sind und im Hartz IV landen..

Unsere Jugend ist nicht schlecht, aber man muß ihnen auch mal eine Chance geben, sich nach einer Ausbildung und Studium auch mal was aufbauen zu können, und dass mit eigenen Händen.
Die Praxis sieht doch oft so aus, dass Unternehmen nur welche einstellen, die eine 10-jährige Berufspraxis nachweisen können..., ein Schelm, der jetzt böses denkt.....


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
suentaler, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.07.2016 15:05 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2225

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.07.2016 15:05
von suentaler | 1.923 Beiträge

Ich hatte vorgestern die Freude einen Termin im Jobcenter wahrnehmen zu müssen.
Schon von weitem sah man eine Vielzahl migrantisch aussehender Leute rumstehen. Als ich dann an die Anmeldung kam, saßen dort auf den Wartebänken, wie auf einer Perlenschnur aufgereiht, eine Kopftuchfrau neben der Anderen, alle bestückt mit eigenem Kinderwagen. Zum Glück mußte ich mich dort nicht mit anstellen, denn ich hatte ja bereits einen Termin.
Gute Nacht Deutschland !


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
bürger der ddr, Sperrbrecher und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2226

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.07.2016 16:42
von Ährenkranz | 842 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #2225
saßen dort auf den Wartebänken, wie auf einer Perlenschnur aufgereiht, eine Kopftuchfrau neben der Anderen...



Wie kommt es, dass muslimische Frauen überwiegend mit Kopftuch auftauchen..?
Im Koran steht doch gar nichts von einer Pflicht...?

Hat eine Generation damit angefangen bzw.sich da freiwillig dazu entschieden und dann werden nachfolgende innerhalb der Familie dazu gezwungen...? - anders kann ich mir das nicht vorstellen.
Oder wie sieht das aus in diesem Punkt?


"Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden" - Helmut Schmidt
bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.07.2016 16:47 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2227

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.07.2016 16:59
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von Ährenkranz im Beitrag #2226
Zitat von suentaler im Beitrag #2225
saßen dort auf den Wartebänken, wie auf einer Perlenschnur aufgereiht, eine Kopftuchfrau neben der Anderen...



Wie kommt es, dass muslimische Frauen überwiegend mit Kopftuch auftauchen..?
Im Koran steht doch gar nichts von einer Pflicht...?

Hat eine Generation damit angefangen bzw.sich da freiwillig dazu entschieden und dann werden nachfolgende innerhalb der Familie dazu gezwungen...? - anders kann ich mir das nicht vorstellen.
Oder wie sieht das aus in diesem Punkt?

Ich weiß es auch nicht, aber vielleicht ist ja dass hier der Grund ?
Vielleicht ist es tatsächlich eine Invasion, aber aus einer ganz anderen Richtung, als gedacht.



[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2228

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.07.2016 17:08
von Pit 59 | 10.134 Beiträge

Hier mal was Krankes

In Vers 33,53 heißt es, die muslimischen Männer sollten zu den Frauen des Propheten Muhammad nur getrennt durch einen Vorhang (arabisch: hidschab) sprechen. Damals verstand man darunter eine Art Trennwand; heute ist der Hidschab ein Tuch, das mindestens den Kopf, aber auch alle sonstigen Körperteile der Frau bedeckt. Nach Vers 33,59 sollen Muslimas „etwas von ihrem Überwurf über sich herabziehen“, wenn sie auf die Straße gehen, um nicht belästigt zu werden. Wie dieser „Überwurf“ auszusehen hat, wird nicht näher beschrieben. Die Verse 24,30-31 besagen, dass sowohl Frauen als auch Männer ihre Blicke senken und die Frauen zudem „ihren Schleier über den Kleiderausschnitt schlagen und ihren Schmuck nicht offenlegen“ sollen; die „Blöße“ der Frau darf nach dem Vers 31 nur im engsten Familienkreis, Männern ohne sexuelle Begierde und Kindern gezeigt werden.


bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2229

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 22.07.2016 20:31
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #2228
Hier mal was Krankes ...
Ob all dieser keuschesten, ja schon antisexuell aufzufassenden Richtlinien des Koran, der in manchen islamischen Ländern Präambel ist, ist es doch verwunderlich, welche explosive Fertilitätsrate den Muslimen eigen ist, welche sie über die Einsickerungsrouten mit nach Europa und damit Deutschland bringen.


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2230

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 23.07.2016 21:16
von suentaler | 1.923 Beiträge

"Deutsche sind Hunde" - Messerstecherei in Göttinger Fußgängerzone.
Der nächste Einzelfall einer Iraners mit deutschem Pass.

Der 39jährige aus dem Iran hatte mit einem Schild "Deutsche sind Hunde" Passanten in Göttingen provoziert.
Als ein Mann ihn daraufhin ansprach, schlug er ihn zu Boden und holte ein Haushaltsmesser aus der Tasche. Bevor er zustechen konnte, griffen zwei weitere Passanten ein und wurden in der Auseinandersetzung durch den Iraner schwer verletzt.
Der polizeibekannte Täter konnte festgenommen werden, die Verletzten kamen ins Krankenhaus.

http://www.witzlebenblog.org/?p=3041
http://www.goettinger-tageblatt.de/Goett...nger-Innenstadt


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2231

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.07.2016 02:29
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #2230
Der polizeibekannte Täter konnte festgenommen werden ...
Höchstwahrscheinlich auch wieder so ein armer verwirrter Traumatisierter, der selbsverfreilich absolut nix für seine Tat kann.


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


suentaler, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2232

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.07.2016 08:13
von RalphT | 877 Beiträge

Zitat:
Der arbeitslose Täter sei bereits polizeibekannt. Zu seiner Tat äußerte er sich nicht, er lässt sich von einem Anwalt vertreten....
Update : Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert, fh.


Von einem Anwalt vertreten. Na klasse, den bezahlen wir.
Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert - logisch, warum wohl



Quelle:
http://www.goettinger-tageblatt.de/Goett...nger-Innenstadt


suentaler, bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.07.2016 08:13 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2233

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.07.2016 08:28
von SET800 | 3.104 Beiträge

Hallo,
der Kerl ist kein per Indizien Verdächtigter sondern defintiv ein auf frischer Tat festgenommender Täter. Was gibt es da zu verteidigen, mit einem vom Volk bezahlten Anwalt?

Konkret, des Interesse die ggf. ein Anwalt zu vertreten hätte ist nicht eine minimale Strafe sondern ein Urteil daß der tatschwere entspricht und ggf. die Chance einer Sozialiserung ermöglicht.
Strafgefangende mögen durch ihr Haftverhalten ihre Sozialiseirung glaubhaft vorleben ( ein Restrisiko bleibt bei einer Sozialprognose und gehört auch zum Leben ), wenn nicht einsperren für immer! Diese Art von Taten sind der Beweis daß solche Typen OHNE Verhaltensänderung nicht in Freiheiit gehören, leider erkennt man diese Brutalos oft erst nach schlimmen Taten.

Die USA-Regel einiger Bundesstaaten mit thee-strikes finde ich gut. Wer den "Schuß vor den Bug" beim zweitenmal noch ignoriert will es nicht anders...



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2234

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.07.2016 08:51
von RalphT | 877 Beiträge

Wenn alle Deutsche Hunde sind, warum steigt er nicht in den nächsten Flieger und fliegt in den Iran? Keiner würde ihn darin hindern.


suentaler, bürger der ddr, IM Kressin und der Anderdenkende haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2235

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.07.2016 10:29
von Pit 59 | 10.134 Beiträge

Von der Leyen: Bundeswehr stellt Flüchtlinge ein

Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will Flüchtlinge bei der Armee beschäftigen. "Die Bundeswehr ist dabei, in einem Pilotprojekt zunächst mehr als hundert Flüchtlinge in zivilen Fähigkeiten auszubilden", sagte Von der Leyen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung laut Vorausbericht. Es gehe um Handwerk, Technik, Medizin und Logistik.


bürger der ddr, IM Kressin und der Anderdenkende haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2236

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.07.2016 11:24
von bürger der ddr | 3.603 Beiträge

Wird das die kleine "Terroristenschule", was die noch nicht wissen bekommen sie dann noch beigebracht



IM Kressin und der Anderdenkende haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2237

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.07.2016 11:34
von IM Kressin | 913 Beiträge

Zitat von Sperrbrecher im Beitrag #2173

Frau Künast von den Grünen hat schon ihr Bedauern geäußert und der Polizei Vorwürfe gemacht, dass man diese Fachkraft
erschossen hat. Herr Beck wird sicher diese Polzisten anzeigen, der ist doch darauf spezialisiert.

Wir brauchen unbedingt mehr Geld, für den Kampf gegen Rächtz.



Ich habe soeben erfahren, dass auf Grund der Schuldzuweisungen, gerichtet an die Polizei, die Ausbildungsinhalte und
Perspektiven vereinheitlicht wurden, um Terror effektiv zu bekämpfen!



Es grüßt Euch

Kressin


"Als ich 17 war, war in meinem Traumberuf nichts mehr frei” – Was das war? – "Rentner! Erst Rentnerlehrling, dann Jungrentner und dann Rentnergeselle!”

Wo ein Genosse ist, ist die Partei - wo zwei Genossen sind, ist ein Intershop!
bürger der ddr, suentaler und Sperrbrecher haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2238

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.07.2016 12:31
von Sperrbrecher | 1.654 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #2235
Von der Leyen: Bundeswehr stellt Flüchtlinge ein

Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will Flüchtlinge bei der Armee beschäftigen. "Die Bundeswehr ist dabei, in einem Pilotprojekt zunächst mehr als hundert Flüchtlinge in zivilen Fähigkeiten auszubilden", sagte Von der Leyen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung laut Vorausbericht. Es gehe um Handwerk, Technik, Medizin und Logistik.

Bereits mehr als ein Viertel der Bundeswehrsoldaten im einfachen Dienst haben Migrationshintergrund, bis zu etwa 1.600 Soldaten sind Moslems.
Na dann, Gnade uns Gott, wenn es mal zu einen bewaffneten Konflikt kommen sollte.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie hielt sich in Grenzen !


Hapedi, bürger der ddr, der Anderdenkende und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2239

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.07.2016 17:40
von suentaler | 1.923 Beiträge

Da freut man sich doch, dass die Flüchtilanten soviel Spass in unseren Freibädern haben.
Die sind eben wirklich eine echte kulturelle Bereicherung für unser Land.
[Ironie aus]

Asylanten veranstalten in Freibad Orgie an Gewalt und sexuellen Übergriffen
https://www.unzensuriert.at/content/0021...en-Uebergriffen


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
bürger der ddr und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2240

RE: Balkanroute faktisch dicht

in Themen vom Tage 24.07.2016 20:53
von bürger der ddr | 3.603 Beiträge

Das Thema wird immer aktueller, jetzt wieder eine Bluttat in Reutlingen, wieviele dieser Sorte müssen wir noch ertragen?



suentaler und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Grenze dicht machen
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Hans55
45 31.08.2015 22:49goto
von Lutze • Zugriffe: 1905
Gesetz zur Tarifeinheit
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Schuddelkind
18 22.11.2014 02:10goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 522
Wann wurde das GR in Oschersleben dicht gemacht.
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von karlbär
3 20.10.2011 02:24goto
von karlbär • Zugriffe: 922
Menschenversuche sollten vor allem Devisen in die Staatskasse bringen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von
34 15.07.2016 23:51goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 2056
Politik und Partei in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 26.02.2009 18:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1438

Besucher
16 Mitglieder und 70 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3177 Gäste und 200 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557663 Beiträge.

Heute waren 200 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen