#1

Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 17:31
von Alfred | 6.855 Beiträge

Gibt es nicht schöne Sachen auf der Welt ?

Auch hier hat einiges aus der DDR überlebt, wenn auch auf einer anderen Stufe der Wertigkeit.

http://www.spiegel.de/stil/glashuette-lu...-a-1064988.html


Signalobermaat, eisenringtheo und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 17:46
von Klauspeter | 990 Beiträge

Meine "Glashütter" läuft immer noch; zuverlässig und genau.
Selbst sehr gute Uhren waren zu DDR-Zeiten erschwinglich. Hinzu kommt, dass Ruhla sehr gute Uhren für den schmalen Geldbeutel produzierte.

Erschreckend, wenn man erfährt, was sich gegenwärtig in der Porzellan-Manufaktur Meißen abspielt. Da mussten unbedingt noch andere Luxusgüter wie Taschen produziert werden. Man kann sich einfach nur an den Kopf fassen, wozu Profitgier führt.

Klaus


Signalobermaat und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 17:47
von eisenringtheo | 9.184 Beiträge

Als Swatch Kleinaktionär muss ich leider feststellen, dass die Aktie in den Keller taucht, weil den Reichen und Superreichen wohl das Geld fehlt, um Luxusuhren zu erwerben.
http://www.swatchgroup.com/de/marken_und...nd_luxussegment
Theo


Grenzläufer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 17:54
von Klauspeter | 990 Beiträge

Vielleicht können die Reichen und Superreichen auch nicht mehr so, wie sie möchten?

Steuern, Abgaben, Spenden und Alimente drücken auf den Geldbeutel und die wenigen Millionen Gewinnausschüttung sind nur ein Tropfen auf den heißen Stein.
Also Zeiten sind das heutzutage...

Klaus


Signalobermaat hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 17:58
von Alfred | 6.855 Beiträge

Zitat von Klauspeter im Beitrag #2
Meine "Glashütter" läuft immer noch; zuverlässig und genau.
Selbst sehr gute Uhren waren zu DDR-Zeiten erschwinglich. Hinzu kommt, dass Ruhla sehr gute Uhren für den schmalen Geldbeutel produzierte.

Erschreckend, wenn man erfährt, was sich gegenwärtig in der Porzellan-Manufaktur Meißen abspielt. Da mussten unbedingt noch andere Luxusgüter wie Taschen produziert werden. Man kann sich einfach nur an den Kopf fassen, wozu Profitgier führt.

Klaus



Ja richtig.

Meissen ist ein trauriges Spiel .

Unter dem Geschäftsführer Dr. Kurtzke kam auf die Idee, einige hundert MA zu entlassen, darunter viele fähige Leute, man kündigte mit Dreizeilern - per Mail - Händlern ohne Grund den Vertrag und man musste auf einmal alles produzieren, ( Vieles davon aber nicht mehr in Deutschland oder gar Meissen ) Kleider, Möbel, bemalte Lederkissen, Krawatten und vieles mehr.

Der Freistaat steckt(e) pro Jahr Millionen in die Manufaktur und diese vor der Pleite zu retten. Es ist einfach nur traurig.


Signalobermaat hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 17:59
von Alfred | 6.855 Beiträge

Es gibt aber auch Uhren, die bewegen sich noch im normalen Rahmen.


Grenzläufer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 18:04
von Klauspeter | 990 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #6
Es gibt aber auch Uhren, die bewegen sich noch im normalen Rahmen.

Stimmt.
Und die gefallen mir auch hin und wider. Wenn ich dann aber den Preis sehe (zwischen 5 und 10 €), dann gefallen sie mir nicht mehr.
Vergeudete Ressourcen für Wegwerf-Artikel.
Klaus


Signalobermaat hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 18:06
von Alfred | 6.855 Beiträge

Weg - Wer Artikel sind bestimmte Uhren nun wirklich nicht.

Wenn man diese entsprechend pflegt hat man die schon etwas länger, so meine Erfahrung.


nach oben springen

#9

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 18:12
von Klauspeter | 990 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #8
Weg - Wer Artikel sind bestimmte Uhren nun wirklich nicht.

Wenn man diese entsprechend pflegt hat man die schon etwas länger, so meine Erfahrung.

Ist das dein Ernst?
Ich hatte mir mal so eine Uhr gekauft für 10 €; sie ging kurze Zeit, dann war die Batterie alle. Jeden Monat eine neue Batterie - das geht ins Geld. War nichts mit Pflege.
Klaus


nach oben springen

#10

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 18:14
von Alfred | 6.855 Beiträge

Zitat von Klauspeter im Beitrag #9
Zitat von Alfred im Beitrag #8
Weg - Wer Artikel sind bestimmte Uhren nun wirklich nicht.

Wenn man diese entsprechend pflegt hat man die schon etwas länger, so meine Erfahrung.

Ist das dein Ernst?
Ich hatte mir mal so eine Uhr gekauft für 10 €; sie ging kurze Zeit, dann war die Batterie alle. Jeden Monat eine neue Batterie - das geht ins Geld. War nichts mit Pflege.
Klaus



Ich meine doch keine 10 Euro Uhr, ich meine eine "richtige" Uhr.


Heckenhaus hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 16.01.2016 18:39 | nach oben springen

#11

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 18:29
von Lutze | 8.039 Beiträge

Vor ein paar Jahren habe ich mir bei ALDI für 10 Euro eine Armbanduhr
extra für die Arbeit gekauft,die Batterie wurde auch schon gewechselt,
aber die Genauigkeit für den Preis erstklassig,plus/minus 10 Sekunden
im halben Jahr,ASCOT steht auf dem Ziffernblatt,diese Uhr trage ich
immer noch
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
Grenzläufer und Klauspeter haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 18:37
von Klauspeter | 990 Beiträge

Sicher sind da auch Uhren dabei, die lange und gut laufen.
Mich stört, wenn man bei jedem Blick auf die Uhr überlegen muss, geht sie noch oder steht sie schon?


Grenzläufer und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 18:45
von der 39. | 522 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #5
Zitat von Klauspeter im Beitrag #2
Meine "Glashütter" läuft immer noch; zuverlässig und genau.
Selbst sehr gute Uhren waren zu DDR-Zeiten erschwinglich. Hinzu kommt, dass Ruhla sehr gute Uhren für den schmalen Geldbeutel produzierte.

Erschreckend, wenn man erfährt, was sich gegenwärtig in der Porzellan-Manufaktur Meißen abspielt. Da mussten unbedingt noch andere Luxusgüter wie Taschen produziert werden. Man kann sich einfach nur an den Kopf fassen, wozu Profitgier führt.

Klaus



Ja richtig.

Meissen ist ein trauriges Spiel .

Unter dem Geschäftsführer Dr. Kurtzke kam auf die Idee, einige hundert MA zu entlassen, darunter viele fähige Leute, man kündigte mit Dreizeilern - per Mail - Händlern ohne Grund den Vertrag und man musste auf einmal alles produzieren, ( Vieles davon aber nicht mehr in Deutschland oder gar Meissen ) Kleider, Möbel, bemalte Lederkissen, Krawatten und vieles mehr.

Der Freistaat steckt(e) pro Jahr Millionen in die Manufaktur und diese vor der Pleite zu retten. Es ist einfach nur traurig.


Macht Euch keinen Kopp, König Kurt als ausgeschiedener Aufsichtsratvorsitzender hat sich schon die Akten kommen lassen und wird jetzt aufräumen. Er kann selbst nicht gefeuert werden, ist schon weg vom Fenster
Der 39.


GKUS64 und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 18:47
von Klauspeter | 990 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #10


Ich meine doch keine 10 Euro Uhr, ich meine eine richtige Uhr.

Alles klar.
Gute Erfahrungen habe ich mit sowjetischen Uhren gemacht. Zu meinem 40.Geburtstag bekam ich eine "Poljot" geschenkt - 17 Steine, Made in USSR. Läuft immer noch zuverlässig und gleicht ziemlich einer aus Glashütte.
Klaus


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 18:58
von 1941ziger | 1.002 Beiträge

Wenn man ein gewisses Alter erreicht hat, hat man auch mehrere Uhren....auch oder meist gute Uhren.
Die lieben Kinder und auch schon die Enkel wissen nicht mehr was sie dem Papa/Opa zu gewissen
Geburtstagen schenken sollen..........es kommt der Einfall, eine gute Markenuhr.

Man freut sich und so sammelt es sich an, sieht schön aus in der Vitrine. Aber ich trage nur eine täglich, Tag und Nachts,
sie ist schon 20 Jahre alt........eine Tissot (echte) die ich mir 1994 in Honkong gekauft habe.
Man merkt sie am Arm nicht, kein Hemd bleibt daran hängen, das Armband macht keine Probleme und hält.
Die Uhr geht mit in das Salzwasser und genau so früher in die Wüste.
Wartung: alle zwei Jahre prophylaktisch ....Batteriewechsel, Außenreinigung und Abdrücken für 17,00€


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
Grenzläufer hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 16.01.2016 19:01 | nach oben springen

#16

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 19:03
von 1941ziger | 1.002 Beiträge

Zitat von Klauspeter im Beitrag #14

Gute Erfahrungen habe ich mit sowjetischen Uhren gemacht. Zu meinem 40.Geburtstag bekam ich eine "Poljot" geschenkt - 17 Steine, Made in USSR. Läuft immer noch zuverlässig und gleicht ziemlich einer aus Glashütte.
Klaus



Warum wohl


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
nach oben springen

#17

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 19:07
von Hanum83 | 4.796 Beiträge

Gute Automatik-Uhren bekommst du für um die 300 Euronen, ich kauf mir so alle 5 Jahre mal eine neue, meistens wechselt die Mode und mal etwas neues ist auch nicht schlecht.

Eine Armbanduhr für 20 000 Euro ist für mich der Gipfel des Schwachsinns


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
Grenzläufer, LO-Wahnsinn, 1941ziger, turtle und Klauspeter haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 16.01.2016 19:15 | nach oben springen

#18

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 19:30
von Klauspeter | 990 Beiträge

Zitat von 1941ziger im Beitrag #16
Zitat von Klauspeter im Beitrag #14

Gute Erfahrungen habe ich mit sowjetischen Uhren gemacht. Zu meinem 40.Geburtstag bekam ich eine "Poljot" geschenkt - 17 Steine, Made in USSR. Läuft immer noch zuverlässig und gleicht ziemlich einer aus Glashütte.
Klaus



Warum wohl


Ich hab da so eine Vermutung - hängt sicher mit Reparationszahlungen zusammen.


nach oben springen

#19

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 19:34
von GKUS64 | 1.612 Beiträge

Ich bekam 1976 (vor nunmehr 40 Jahren!) eine "Glashütte- Spezimatic" geschenkt. Als ich vor ein paar Jahren auf einem Antik-Markt die gleichen Modelle (auch ähnliches Alter) als Gebraucht-Uhren sah, interessierte mich der Verkaufspreis. Ich war erstaunt, er lag zwischen
400,00 und 500,00 EUR. Seitdem habe ich meine Digital-Uhr abgelegt und trage wieder "Glashütte", unter dem Motto: "Weil ich es mir wert bin." Die Uhr ist ja auch selbstaufziehend :

"Der automatische Aufzug mit 3 Reduktionsrädern und Wendehebel mit –rad ist unten in der Räderwerkbrücke gelagert. Der Rotor mit Schwermetallring und Trieb bestand anfänglich aus einem 140° Segment und ist mit CuNiMn- Buchse auf dem Rotorlagerbolzen gelagert. Bei Kaliber 06-26 ist das Kalenderwerk bestehend aus Datumring, Datumplatte, Datumrolle und Kalenderrad 1 und 2 zusätzlich unter einer Plastdatumplatte montiert." aus http://www.glashuetteuhren.de

Z.Z. existieren 11 Uhrenbetriebe in Glashütte!

Das Bild zeigt das Modell meiner Uhr einschließlich Armband!


MfG

GKUS64


LO-Wahnsinn, 1941ziger, turtle, Klauspeter, Stabsfeld und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 16.01.2016 19:42 | nach oben springen

#20

RE: Schöne Gegend, schöne Uhren

in Themen vom Tage 16.01.2016 19:41
von Klauspeter | 990 Beiträge

Sehr gute Idee von dir, diese Uhr wieder zu tragen.
Außer bei Gartenarbeiten mache ich das mit meiner Uhr (siehe Foto rechts) auch so,


GKUS64 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
23 Mitglieder und 82 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1276 Gäste und 103 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558599 Beiträge.

Heute waren 103 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen