#21

RE: Merkels Rede u.a. mit arabischen Untertiteln

in Themen vom Tage 31.12.2015 15:07
von eisenringtheo | 9.363 Beiträge

Auf RT, noch ohne arabische Untertitel

Theo


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#22

RE: Merkels Rede u.a. mit arabischen Untertiteln

in Themen vom Tage 31.12.2015 15:07
von Hanum83 | 5.256 Beiträge

Die Untertitel, von mir aus, aber ein Schleier wär mir lieber wenn ich ehrlich sein soll.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
LO-Wahnsinn, suentaler und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 31.12.2015 15:08 | nach oben springen

#23

RE: Merkels Rede u.a. mit arabischen Untertiteln

in Themen vom Tage 31.12.2015 15:20
von LO-Wahnsinn | 3.525 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #18
Ja natürlich
"Menschen verletzt heute meine Hämorrhoiden nicht!" übersetzt das der BING Übersetzer
Theo


Nicht ganz.
Mensch tun mir heute meine Hämorroiden weh
hatte ich glaube eingegeben

Sollte mal bischen Auflockerung ins steife Glied bringen


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#24

RE: Merkels Rede u.a. mit arabischen Untertiteln

in Themen vom Tage 31.12.2015 15:49
von Heckenhaus | 5.374 Beiträge

Als Kostprobe hier vorweg der Gauck mit seiner Weihnachtsansprache, so in der Art kommt dann auch
Merkel über das Land, das nicht mehr das ihre ist.

http://arabic.zdf.de/ar


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen

#25

RE: Merkels Rede u.a. mit arabischen Untertiteln

in Themen vom Tage 31.12.2015 15:52
von PF75 | 3.329 Beiträge

Laut kommentar im Radio soll die ganze Rede sich ja nur um die Flüchtlinge drehen,von der (noch )eigenen Bevölkerung ist wohl nicht mehr die Rede.


nach oben springen

#26

RE: Merkels Rede u.a. mit arabischen Untertiteln

in Themen vom Tage 31.12.2015 16:12
von Hanum83 | 5.256 Beiträge

Zitat von PF75 im Beitrag #25
Laut kommentar im Radio soll die ganze Rede sich ja nur um die Flüchtlinge drehen,von der (noch )eigenen Bevölkerung ist wohl nicht mehr die Rede.


Wundert dich das?
Wir finden doch gar nicht mehr statt wenn man es richtig nimmt.
Außer als Melkkühe natürlich.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
bürger der ddr und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#27

RE: Merkels Rede u.a. mit arabischen Untertiteln

in Themen vom Tage 31.12.2015 16:19
von buschgespenst | 745 Beiträge

Neujahrsansprache:
Merkel fürchtet Spaltung Deutschlands

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...-a-1070052.html

Eigentlich reicht es ja den Artikel bei SPON zu lesen. Bleibt die Frage, wer guckt das eigentlich? und warum?...


...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.

(Edwin Bauersachs)

Glück Auf!
Bernd
nach oben springen

#28

RE: Merkels Rede u.a. mit arabischen Untertiteln

in Themen vom Tage 31.12.2015 16:33
von LO-Wahnsinn | 3.525 Beiträge

Nun könnte man ja böse Denken.
Die wenigstens Europäer können doch Arabisch.
Nun könnte da als Untertitel alles mögliche laufen, man könnte den echten Text kurz vor Sendung manipulieren und die Dschihadisten zum Kampf auffordern.
Die Untertitel könnten natürlich genausogut die Untertitel eines Pornos sein oder von Hänsel und Gretel.

Nein ich hab nicht getrunken, nur angesichts vieler Bücklinge im Tagesgeschäft kommt man sich manchmal vor al hätte man einen Clouwn gefrühstückt.

Jetzt werden sich viele sagen, nun übertreibt er aber.
Ja das tue ich, aber das Leben hat mich auch geprägt, heisst, sag niemals nie, wo Willi ist ist auch ein Weg.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
suentaler, bürger der ddr und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: detlevburghardt
Besucherzähler
Heute waren 533 Gäste und 24 Mitglieder, gestern 4187 Gäste und 215 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14472 Themen und 567710 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen