#21

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 17:11
von eisenringtheo | 9.164 Beiträge

Die Website des Herstellers/Lieferanten DiD Corporation HongKong VR China.
http://did.co/
http://did.co/page/about.html
Das Produkt heisst "Bastian".
http://did.co/category/product/wwii-germ...---bastian.html
Theo


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.10.2015 17:11 | nach oben springen

#22

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 17:23
von Rainer-Maria Rohloff | 1.350 Beiträge

Die hätten besser den Altmaier nehmen sollen. Stellt euch das nur mal das ....dem Kerl sein Gesicht, das wäre so wie Schweinchen dick unter der Uniformmütze ne köstlich ne. Ich habe noch diese Szene im Hinterkopp wo der beleibte Kerl (mit Anzug und Krawatte) frühmorgens mit dem Fahrrad am Reichtagstagsgebäude ankommt und alles beklatscht ihn ....wohl wegen der Sportlichkeit.

Also irgend Einer muss dem Dicken das Rad 50 Meterchen um die Ecke gestellt haben, wo Er vom A8 dann nur umgestiegen ist?

Rainer-Maria



IM Kressin, Grstungen386 und Larissa haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#23

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 17:39
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Naja das war wieder so ein Aufreger des Tages.Aber gegen die Meldung aus Israel--was dort der Regierungschef von Israel vom Stapel gelassen hat--über Adolf und den Mufti von Jerusalem. Da reicht die Nazipuppe noch nicht ran.


IM Kressin, Larissa und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#24

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 17:49
von ek40 | 390 Beiträge

Zitat von Harsberg im Beitrag #16

Zitat
Habe mir eben mal die Puppe angesehen - also wenn das Schweinsteiger sein soll ?


Völlig unähnlich



Stimmt,könnten Eineiige sein.

Ist die Hersteller-Firma in deutschen Landen vielleicht als Sponsor im Fußballsport unterwegs?
Und was wird der bayrische Fußballer denken,der so gaaaar keine Ähnlichkeit mit dieser Puppe hat?


IM Kressin und Larissa haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#25

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 17:52
von Larissa | 834 Beiträge

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #22
Die hätten besser den Altmaier nehmen sollen. Stellt euch das nur mal das ....dem Kerl sein Gesicht, das wäre so wie Schweinchen dick unter der Uniformmütze ne köstlich ne. Ich habe noch diese Szene im Hinterkopp wo der beleibte Kerl (mit Anzug und Krawatte) frühmorgens mit dem Fahrrad am Reichtagstagsgebäude ankommt und alles beklatscht ihn ....wohl wegen der Sportlichkeit.

Also irgend Einer muss dem Dicken das Rad 50 Meterchen um die Ecke gestellt haben, wo Er vom A8 dann nur umgestiegen ist?

Rainer-Maria



Privyt @Rainer-Maria Rohloff, Deckname RMR

darf ich erwaehnen, ich habe das gleiche gedacht mit dem Fahrrad.

@Rostocker fuer alle Unwissenden wie mich - hier ein Link, ich musste nachschauen.

http://www.dw.com/de/netanjahu-mufti-von...aust/a-18794874

@eisenringtheo sind die schon gefallen auf die Nase? alle Links sind not available

@ek40 sie denken, dass sie sind eben keine so schoenes Mannsvolk


"Keine Jagd ist so wie die Jagd auf Menschen und die, die lange genug Menschen gejagt haben, die Spaß daran hatten, interessieren sich nie wieder für etwas anderes." — Hemingway
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.10.2015 17:54 | nach oben springen

#26

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 17:57
von ek40 | 390 Beiträge

@Larissa,der letzte Link vom eisentheo in #21 funktioniert.
Da siehste noch mehr Puppen,ähm...Bilder.


IM Kressin und Larissa haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#27

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 18:06
von Lutze | 8.032 Beiträge

Eins könnte ich mir gut vorstellen,das Schweini sich das Porträt vor dem Spiegel hält,
nicht darum ob ihm die Uniform gut steht,vielmehr hab ich schon graue Haare?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
IM Kressin und Larissa haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#28

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 18:12
von Larissa | 834 Beiträge

Zitat von ek40 im Beitrag #26
@Larissa,der letzte Link vom eisentheo in #21 funktioniert.
Da siehste noch mehr Puppen,ähm...Bilder.


Ja. Vielen Dank. Habe es nochmals probiert mit re.Klick und oeffnen, es kam dann. Ist sogar Graubrot dabei.


"Keine Jagd ist so wie die Jagd auf Menschen und die, die lange genug Menschen gejagt haben, die Spaß daran hatten, interessieren sich nie wieder für etwas anderes." — Hemingway
nach oben springen

#29

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 18:12
von Heckenhaus | 5.127 Beiträge

Was kann Schweinsteiger dafür, so auszusehen, wie er aussieht .

Die Puppe hingegen sieht doch recht "arisch" aus .

Und nun bitte erst einmal nachschauen, was Arier sind, bevor der gewisse Aufschrei kommt !
Hat mit dem, der angeblich wieder da ist, rein gar nichts zu tun.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
IM Kressin und Larissa haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#30

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 18:17
von ek40 | 390 Beiträge

Übrigens war eben in den Nachrichten bei N24 dies Thema.
Der Hersteller sagt,alles reiner Zufall,auch der Name.
Alle Deutschen sehen doch so aus.

Schweinsteiger leitet rechtliche Schritte ein.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#31

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 18:26
von Larissa | 834 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #29
Was kann Schweinsteiger dafür, so auszusehen, wie er aussieht .

Die Puppe hingegen sieht doch recht "arisch" aus .

Und nun bitte erst einmal nachschauen, was Arier sind, bevor der gewisse Aufschrei kommt !
Hat mit dem, der angeblich wieder da ist, rein gar nichts zu tun.


Meine englische Mutter hat mir erzaehlt, wie sie nach der britischen Propaganda, sich einen Deutschen vorstellte. Sie hatte immer Angst, dass sie wuerde einmal einen begegnen.
They are huge men with grim faces. Sie sind grosse Maenner mit boesen Gesichtern.
They have sharp-edged features and big chins. Sie haben kantige Gesichtszuege und einen grossen Kinn.
On their forehead they have a horn. Auf ihrer Stirn sitzt ein Horn.

Als sie dann meinen arischen Vater kennenlernte war sie sehr erstaunt. Er hatte mongolische Zuege (von seiner Mama) pechschwarze Haare, dunkelbraune Augen und war nur 1.70 cm gross.

Aber ich schaue mal nach @Heckenhaus , da kann ja was nicht stimmen.
Wenn es nicht gaebe so viele Tragoedien auf dieser Welt, waere diese nur noch zum Lachen.
Gruss, Larissa

PS: er hatte kein Horn auf der Stirn


"Keine Jagd ist so wie die Jagd auf Menschen und die, die lange genug Menschen gejagt haben, die Spaß daran hatten, interessieren sich nie wieder für etwas anderes." — Hemingway
IM Kressin und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.10.2015 18:27 | nach oben springen

#32

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 18:31
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Larissa im Beitrag #25
... sind die schon gefallen auf die Nase? alle Links sind not available

Da sich zur Zeit wohl jeder selber mal die Bilder von der Puppe auf der Herstellerseite angucken will, ist den wohl der Server ä bissel zusammengebrochen. Andre Frage, bist Du Dir sicher das Dein Avatar eine Wöfin darstellt? Hier wird das Bild eher geschlechtsneutral angeboten ... artflakes.com/de/shop/danielegrigo/c/tiere-wolf

Und achso, ein Passkontrolleur der alten Schule (MfS Linie VI) wird sicher zustimmen, die Ohren sind definitiv nicht identisch ...
(Bildquellen did.co, GettyImages)

Angefügte Bilder:

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


IM Kressin und Larissa haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.10.2015 18:38 | nach oben springen

#33

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 18:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Larissa im Beitrag #31
Zitat von Heckenhaus im Beitrag #29
Was kann Schweinsteiger dafür, so auszusehen, wie er aussieht .

Die Puppe hingegen sieht doch recht "arisch" aus .

Und nun bitte erst einmal nachschauen, was Arier sind, bevor der gewisse Aufschrei kommt !
Hat mit dem, der angeblich wieder da ist, rein gar nichts zu tun.


Meine englische Mutter hat mir erzaehlt, wie sie nach der britischen Propaganda, sich einen Deutschen vorstellte. Sie hatte immer Angst, dass sie wuerde einmal einen begegnen.
They are huge men with grim faces. Sie sind grosse Maenner mit boesen Gesichtern.
They have sharp-edged features and big chins. Sie haben kantige Gesichtszuege und einen grossen Kinn.
On their forehead they have a horn. Auf ihrer Stirn sitzt ein Horn.

Als sie dann meinen arischen Vater kennenlernte war sie sehr erstaunt. Er hatte mongolische Zuege (von seiner Mama) pechschwarze Haare, dunkelbraune Augen und war nur 1.70 cm gross.

Aber ich schaue mal nach @Heckenhaus , da kann ja was nicht stimmen.
Wenn es nicht gaebe so viele Tragoedien auf dieser Welt, waere diese nur noch zum Lachen.
Gruss, Larissa

PS: er hatte kein Horn auf der Stirn


Häh, grosses Kinn? dann hätte man den M.Schumacher nehmen können. Was mich wundert, das noch keiner drauf gekommen ist, das Schweinsteiger
auch "rechtes Mittelfeld" gespielt hat.
Micha


IM Kressin, Heckenhaus und Larissa haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#34

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 18:35
von Hanum83 | 4.693 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #32
Zitat von Larissa im Beitrag #25
... sind die schon gefallen auf die Nase? alle Links sind not available

Da sich zur Zeit wohl jeder selber mal die Bilder von der Puppe auf der Herstellerseite angucken will, ist den wohl der Server ä bissel zusammengebrochen. Andre Frage, bist Du Dir sicher das Dein Avatar eine Wöfin darstellt? Hier wird das Bild eher geschlechtsneutral angeboten ... artflakes.com/de/shop/danielegrigo/c/tiere-wolf

Und achso, ein Passkontrolleur der alten Schule (MfS Linie VI) wird sicher zustimmen, die Ohren sind definitiv nicht identisch ...
(Bildquellen did.co, GettyImages)


Von der Seite aus betrachtet könnte man meinen sie hätten unseren großen Schauspieler Till als Vorbild genommen


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
IM Kressin und Larissa haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#35

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 19:21
von Larissa | 834 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #34
Zitat von 94 im Beitrag #32
Zitat von Larissa im Beitrag #25
... sind die schon gefallen auf die Nase? alle Links sind not available

Da sich zur Zeit wohl jeder selber mal die Bilder von der Puppe auf der Herstellerseite angucken will, ist den wohl der Server ä bissel zusammengebrochen. Andre Frage, bist Du Dir sicher das Dein Avatar eine Wöfin darstellt? Hier wird das Bild eher geschlechtsneutral angeboten ... artflakes.com/de/shop/danielegrigo/c/tiere-wolf

Und achso, ein Passkontrolleur der alten Schule (MfS Linie VI) wird sicher zustimmen, die Ohren sind definitiv nicht identisch ...
(Bildquellen did.co, GettyImages)


Von der Seite aus betrachtet könnte man meinen sie hätten unseren großen Schauspieler Till als Vorbild genommen


Hallo @94 Nein, bin ich nicht sicher. Das ist eine Zeichnung von dem Galeterie oder wie er heisst. Fuer mich hat diese Zeichnung irgendwie etwas von weiblich gehabt.... Weisst der Kuckuck warum. Ich zog es vor einem Foto einer Woelfin.

Ich habe das Propagandaplakat nicht gefunden. Ich weiss, dass es noch existiert. In England auf jeden Fall. Hier ein paar aehnliche.
Haltet die Hunnen. Schlagt die Hunnen zurueck. He eats babies. Er isst Babies.
Ist also genau so schlimm wie die Goebbels Propaganda. Aber so lief das damals ab. Nicht nur, dass auf jeden Fall Hitler angepeilt wurde, sondern der einfache deutsche Landser.

Gruss, Larissa

,,,,,,,,,,,,,
aehnlichkeiten mit lebenden Personen sind rein zufallig

Angefügte Bilder:
"Keine Jagd ist so wie die Jagd auf Menschen und die, die lange genug Menschen gejagt haben, die Spaß daran hatten, interessieren sich nie wieder für etwas anderes." — Hemingway
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.10.2015 19:26 | nach oben springen

#36

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 20:07
von eisenringtheo | 9.164 Beiträge

Irgendwie wird mir das langsam zu banal...Ich werde jetzt in diesem Thread nichts mehr schreiben..

Theo


IM Kressin, 94 und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.10.2015 20:08 | nach oben springen

#37

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 20:45
von Larissa | 834 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #36
Irgendwie wird mir das langsam zu banal...Ich werde jetzt in diesem Thread nichts mehr schreiben..
Theo



Das Ganze ist banal @eisenringtheo. War auch vorgesehen nicht als markerschütterndes Beispiel von Wichtigkeit. Banale Dinge sind wie Urlaub, um ab und zu sich von anderen, sich oft wiederholenden und ausserordentlichen Dingen, die von vermeintlicher Wichtigkeit nur so strotzen, ein wenig befreien zu koennen in lockerer Diskussion. Ich kann augenblicklich nicht sehr viel belastet werden in gewissen anderen Themen. Fuer mich war es heute in meinem Gesundheitszustand nicht banal, sondern hat mich gebracht ueber den Tag.
Herzliche Gruesse, Larissa

........


"Keine Jagd ist so wie die Jagd auf Menschen und die, die lange genug Menschen gejagt haben, die Spaß daran hatten, interessieren sich nie wieder für etwas anderes." — Hemingway
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.10.2015 20:47 | nach oben springen

#38

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 20:56
von 94 | 10.792 Beiträge

Weiß einer vielleicht welche Medaille Theos Blitzmädel trägt?
Fürs Mutterkreuz isse ja noch bissel zu jung und das sah gloob'sch anders aus.

Angefügte Bilder:

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 22.10.2015 20:57 | nach oben springen

#39

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 21:01
von Fritze | 3.474 Beiträge

isses gar das Verwundetenabzeichen ? Bestimmt geblutet die Ärmste !

Fritze

Ps. Sockenpuppen gibbet ooch jenuch !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen

#40

RE: Eine Nazipuppe wie viele andere.....

in Themen vom Tage 22.10.2015 21:26
von 94 | 10.792 Beiträge

Wohl kaum, das sah ja (zumindest von weitem) in der Form aus wie das NVA-Leistungsabzeichen. So ... mal bissel rumrescherchiert, es soll ein ein Kriegsverdienstkreuz in der höchsten Klasse darstellen. Wurde in dieser Form Gold mit Schwerter nie verliehen ...

zum P.S. Dummschwätzer sind auch gerade keine Mangelware *wink*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ein altes Thema 18. Okt. 66 Schlacht bei Gorleben
Erstellt im Forum Mein Grenzer Tagebuch von Fred.S.
15 06.11.2016 20:01goto
von der alte Grenzgänger • Zugriffe: 542
Ein sehr anderes und spezielles Thema
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Nick
3 06.07.2014 22:07goto
von Weichmolch • Zugriffe: 513
ein richtiger ABV
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Lutze
90 06.07.2014 18:20goto
von Bürger der DDR • Zugriffe: 4027
Mal ein anderes Thema
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Nick
2 12.03.2014 16:25goto
von Nick • Zugriffe: 497
Prost, oder die etwas andere Seite des Sozialismus
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Grenzwolf62
133 10.01.2014 15:23goto
von der glatte • Zugriffe: 5110
Ticken ehem.Grenztruppen ein wenig anders ?
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von Kasernenbesitzer
67 02.07.2010 21:31goto
von P3 • Zugriffe: 6963
Wie Rudi Völler ein SED-Rednerpult beschädigte
Erstellt im Forum Mein Grenzer Tagebuch von TOMMI
4 15.05.2010 22:39goto
von TOMMI • Zugriffe: 1490

Besucher
33 Mitglieder und 77 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2802 Gäste und 171 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557331 Beiträge.

Heute waren 171 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen