#161

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 26.10.2015 19:27
von Hanum83 | 4.718 Beiträge

Irgendwie ist diese VW-Story wohl auch mit im Flüchtlingsstrom versunken.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
nach oben springen

#162

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 26.10.2015 19:38
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #158
Zitat von Fritze im Beitrag #147
Zitat von Mike59 im Beitrag #146
Die einzigen welche hier um den "VW Skandal" Wellen schlagen ist wohl die deutsche Presse. In den USA ist das eher ein Randthema und der großen Masse der Bevölkerung unkannt, ein Sturm im Wasserglas.


Es ist schon bezeichnend wie die Presse um alles Geschrei macht ! Getreu ihrem Wahlspruch "Bad news, are good news ! "

Und es bietet sich immer ein Thema ,das aufgebauscht wird um von anderen Themen abzulenken ! Nun soll mir keiner von Neutralität der Presse kommen !

MfG Fritze


du hast recht, @Fritze, die einzige Zeitung der Welt, die absolut neutral berichtete, war das "Neue Deutschland ". Ich habe sie immer gern gelesen, wenn ich als Besucher in der DDR war. Es war sehr unterhaltsam!


Na alter Spezi ,haste wieder n Clown gefrühstückt ? Oder willste nur bissl motzen ?

War da die Rede von einem Neutralen Blatt ? Hat irgendjemand das ehemalige Zentralorgan erwähnt ?

Weiss nicht was Du immer so rausliest ! ?

Freut mich ,daß Du zugibst im Osten immer gut unterhalten worden zu sein .

Sowas konnte man natürlich damals nicht lesen , wie diesen Beitrag aus der Freiheitlichen "Frankfurter Allgemeine !

http://www.faz.net/aktuell/politik/fluec...b-13873036.html


VG Fritze


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen

#163

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 26.10.2015 19:40
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #161
Irgendwie ist diese VW-Story wohl auch mit im Flüchtlingsstrom versunken.


das ist doch verständlich ! Wen interessiert denn schon das bissl Dieselgestank ,wenn sich der Lindwurm gen Nordeuropa wälzt !

MfG Fritze


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen

#164

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 26.10.2015 19:46
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Fritze im Beitrag #162
Zitat von Gert im Beitrag #158
Zitat von Fritze im Beitrag #147
Zitat von Mike59 im Beitrag #146
Die einzigen welche hier um den "VW Skandal" Wellen schlagen ist wohl die deutsche Presse. In den USA ist das eher ein Randthema und der großen Masse der Bevölkerung unkannt, ein Sturm im Wasserglas.


Es ist schon bezeichnend wie die Presse um alles Geschrei macht ! Getreu ihrem Wahlspruch "Bad news, are good news ! "

Und es bietet sich immer ein Thema ,das aufgebauscht wird um von anderen Themen abzulenken ! Nun soll mir keiner von Neutralität der Presse kommen !

MfG Fritze


du hast recht, @Fritze, die einzige Zeitung der Welt, die absolut neutral berichtete, war das "Neue Deutschland ". Ich habe sie immer gern gelesen, wenn ich als Besucher in der DDR war. Es war sehr unterhaltsam!


Na alter Spezi ,haste wieder n Clown gefrühstückt ? Oder willste nur bissl motzen ?

War da die Rede von einem Neutralen Blatt ? Hat irgendjemand das ehemalige Zentralorgan erwähnt ?

Weiss nicht was Du immer so rausliest ! ?


Sowas konnte man natürlich damals nicht lesen , wie diesen Beitrag aus der Freiheitlichen "Frankfurter Allgemeine !

http://www.faz.net/aktuell/politik/fluec...b-13873036.html


VG Fritze





natürlich nicht, solche Flüchtlingsströme hätten die Grenztruppen der Deutschn Demkratschn Rebublik konsequent zurückgeschlagen. Da wären eine Menge Genossen ausgezeichnet worden für das Sichen des Sozialismus


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#165

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 26.10.2015 19:53
von Fritze | 3.474 Beiträge

natürlich nicht, solche Flüchtlingsströme hätten die Grenztruppen der Deutschn Demkratschn Rebublik konsequent zurückgeschlagen. Da wären eine Menge Genossen ausgezeichnet worden für das Sichen des Sozialismus

Da hättest Du aber jeden Tag die Schlauchboote am Strand einsammeln müssen und die wären auf jeden Fall verwertet worden !

Kondome für Afrika wäre passend gewesen !

vG Fritze


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
Rostocker und Gert haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#166

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 26.10.2015 20:16
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Fritze im Beitrag #165

natürlich nicht, solche Flüchtlingsströme hätten die Grenztruppen der Deutschn Demkratschn Rebublik konsequent zurückgeschlagen. Da wären eine Menge Genossen ausgezeichnet worden für das Sichen des Sozialismus

Da hättest Du aber jeden Tag die Schlauchboote am Strand einsammeln müssen und die wären auf jeden Fall verwertet worden !

Kondome für Afrika wäre passend gewesen !

vG Fritze


das ist sowieso die bessere Lösung, denn sonst sind wir in Europa eines Tages der schwarze Kontinent der jeden Tag in den Staub fällt mit dem Lustschrei "Allah uhakbar"


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.10.2015 20:16 | nach oben springen

#167

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 26.10.2015 20:24
von Fritze | 3.474 Beiträge

Die alten Römer waren nicht dumm ,aber sie sind auch der Völkerwanderung anheim gefallen .

Die hätten mal auf Cicero hören sollen ! Aber heute schaffte es auch kein Politiker die 2100 Jahre alte Weisheit "Wehret den Anfängen ! "

zu befolgen ! Politiker machen immer wieder die selben Fehler und scheinbar hat ein Grossteil der Wähler nichts besseres verdient !

Fritze


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen

#168

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 27.10.2015 01:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Die Deutsche Presse befeuert den Abgasskandal bei VW, und von wem wird die Presse gefüttert?
Am Wochenende wurden Zahlen genannt, sicherlich nur ein Bruchteil der betroffenen Fahrzeuge.
Die Innenminister der Länder Sachsen-Anhalt und "Hedwig"-Holstein gaben Zahlen bekannt und Heute,sprich gestern Sachsen.
Micha
www.lvz.de/Mitteldeutschland/Polizeitick...-Polizei-unklar


nach oben springen

#169

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 27.10.2015 06:49
von Lutze | 8.033 Beiträge

Zitat von Hanum83 im Beitrag #161
Irgendwie ist diese VW-Story wohl auch mit im Flüchtlingsstrom versunken.

Man könnte ja auch zwei Fliegen mit einer Klatsche fangen,
jeder Flüchtling bekommt so ein Katastrophen-Auto,
vorausgesetzt damit gehts nach Hause
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
bürger der ddr, Fritze und Pit 59 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#170

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 05.11.2015 07:14
von Lutze | 8.033 Beiträge

Gestern im Weser-Kurier stand ein Bericht,das möglicherweise
auch Benzin-Fahrzeuge von VW betroffen sind
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#171

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 05.11.2015 11:19
von Paramite | 414 Beiträge

Ich sagte doch, VW ist eine vertrauenswürdige Marke. Es hat eine Weile gedauert aber nun sind endlich die ganzen möchtegern Motoren FSI, TFSI, und FSI auch dran. Aber auch die "sauberen" JTS, HPI, DISI, GDI, SIDI, HPi, DFI, IDE und sonstige downsizing Motörchen haben ihre Leichen im Keller. Früher oder später kommt da wohl noch einiges ans Licht. Es wird überall nur mit Wasser gekocht.

Ich fahre trotz allem meinen 2.0 TDI 16V mit 103 kW / 140 PS und geballten 320 Nm gern. Und wenn ich aufs Gas trete und bei 180 km/h immer noch was geht, bin ich stolz auf meinen VW und seinen dreckschleudernden Dieselmotor!


Wenn du zu viel säufst, geht die Leber am Alkohol kaputt. Wenn du zu viel rauchst, haut's die Lunge auseinander. Aber das Hirn lässt sich mit allem Blödsinn füllen – es bleibt schmerzfrei! Richard Rogler

Alt werden und dumm bleiben, das ist ein richtiges Kunststück! Hans Kasper
Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#172

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 05.11.2015 11:25
von Heckenhaus | 5.127 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #170
Gestern im Weser-Kurier stand ein Bericht,das möglicherweise
auch Benzin-Fahrzeuge von VW betroffen sind
Lutze

92000 VW mit eventuellen Bremsproblemen müssen in den USA auch noch mitgerechnet werden.
http://www.auto-motor-und-sport.de/news/...n-10226617.html


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen

#173

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 05.11.2015 11:44
von josy95 | 4.915 Beiträge

Gestern Abend beim Schauen der Tagesthemen (mach ich in letzter Zeit eeh seltener) ist mir im wahrtsten Sinne des Wortes das *otzen gekommen!

Ein Skandal hascht den Anderen, VW. Fussball/ DFB/ FIFA, alles geleitet und gelenkt von elitären Jungs und Mädels unserer gesellschaftlichen und auch politischen High Society......

Der Kommentator vom NDR brachte es bezüglich des VW- Skandals um getürkte, manipulierte und gelinkte Abgaswerte auf den Punkt.
(Sinngemäß)
Manipulationist zu klar deutsch Betrug! Und hier hat Betrug im großen Stil stattgefunden. Jahrzehnte gedultet, verharmlost, klein geredet von der lobbyismusverseuchten deutschen und europäischen Politik.

Neben den anderen aktuellen Problemen (Völkerwanderung) sehe ich böse was auf uns, den kleinen Mann, die kleine Frau..., den Steuerzahler zurollen.
Denn VW wird mit 100%-iger Sicherheit kein Einzelfall sein und bleiben...

Die Konkurenz und vermeintlichen Drahtzieher, die vielfachen Multimillionäre, Multimillardäre aus Übersee, die u. a. auch TTIP der deutschen und EU- Politik so schmackhaft machen, reiben sich schon die Hände!


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
1941ziger, Fritze und Paramite haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#174

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 05.11.2015 18:43
von PF75 | 3.292 Beiträge

Ich hab da mal noch ne Frage:die software der Dieselmotore soll ja erkennen ob das Auto auf einem Prüfstand getestet wird und dann das umweltfreundliche Program starten.
Nun heißt es ja aber in USA wird nicht auf dem Prüfstand sondern unter realen Bedingungen getestet,da hätte man das Problem doch schon viel früher erkennen können (müssen) und weshalb sind dann diese Fahrzeuge überhaupt zugelassen worden ?


Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#175

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 06.11.2015 03:18
von Gelöschtes Mitglied
avatar

VW und die Abgaswerte.
Betrug? Ich stelle mal ganz dreist in den Raum," alle Autohersteller" schummeln!
Die genormten Prüfstandsmessungen sind fern dem realen Betrieb der Fahzeuge.
Kraftstoffsverbrauchswerte werden entgegen der Hersteller überschritten. Was ich mehr Tanken muß, nu das kommt hinten raus.
Die "Saubermänner" sind einfach nur Blender.
Was mich mal interressiern würde, ein "Smart" im Test.
Micha


nach oben springen

#176

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 06.11.2015 06:01
von Harsberg | 3.247 Beiträge

Zitat
Kraftstoffsverbrauchswerte werden entgegen der Hersteller überschritten.



Da ist aber nicht neu, sondern wird schon seit Jahren den Herstellern vorgeworfen.
Nur bringt bzw. brachten der Gesetzgeber es bisher nicht fertig, die Grundlagen zu ändern.

Mich würde ja mal interessieren, wer hier im Forum eine VW fährt.
Ich nicht, d.h. aber nicht, dass der den ich fahre, sauberer ist und den angegebenen Sprit verbraucht

Edit: Ergänzungswort


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
zuletzt bearbeitet 06.11.2015 08:31 | nach oben springen

#177

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 06.11.2015 06:33
von Pit 59 | 10.132 Beiträge

Mich hat es wenig bis gar nicht Interessiert was meine Autos so an Sprit gebraucht haben.Das wichtigste war für mich das sie gut und einwandfrei Fuhren oder Fahren.
Es gab ja welche die mussten nach ein paar Hundert Kilometern mal ein bischen Sprit ablassen,damit Ihr Auto überhaupt was verbraucht

VW übrigens noch nie gehabt,aber ein W ist auch drinn.


Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 06.11.2015 06:34 | nach oben springen

#178

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 06.11.2015 07:25
von Rainer-Maria Rohloff | 1.351 Beiträge

Na ich weiß nicht so recht, so uns Pit mit ....."mich hat das wenig oder gar nicht interessiert, was die Blechdinger für Sprit verbrauchen?" Also wenn deine fahrbaren Untersätze so um die 20 Liter pro 100 Kilometer verbraucht hätten, dann wärst du schon munter geworden, unter Garantie.Ich muss ganz ehrlich sagen da Vielfahrer, du merkst das instiktiv wenn die Karre mehr als 8 Liter verbraucht, denn dann bis du nämlich öfters als dir lieb ist an der Tanke. Und außerdem ist die Verbrauchsausrechnerei kinderleicht, nur, dazu muss man auch mal aller paar Monate einmal volltanken.

Und VW, geht mir bloß weg mit dem ganzen Beschiss vom Beschiss, auch unter Garantie der restlichen Autofirmen. Denn, hier blickt doch kein Schwein mehr durch, weder selbsternannter Autoexperte noch gelernter Experte noch nur Fahrer.

Rainer-Maria

Und einen guten Tag allen ins Forum



nach oben springen

#179

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 06.11.2015 07:51
von Udo | 1.261 Beiträge

Smart verbraucht bei 33PS Diesel zwischen 3,7 und 4,0 Liter.
Audi verbraucht bei 136 PS Diesel zwischen 5,5 und 6,0 Liter.
Je nach Fahrweise und Witterungsbedingungen (Klimaanlage).


nach oben springen

#180

RE: VW die vertrauenswürdigste Marke...

in Themen vom Tage 06.11.2015 07:58
von Rainer-Maria Rohloff | 1.351 Beiträge

Gut Udo das du "Je nach Fahrweise" noch dazu geschrieben hast. Denn sonst hätte ich nämlich gleich den Kaffee verschüttet, und zwar vor lachen.

Rainer-Maria



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
5000 Mark Prämie
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Schlutup
9 13.07.2016 20:56goto
von SET800 • Zugriffe: 700
Frage zur Westberliner Exklave "Wüste Mark"
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von mabebi0608
7 29.07.2013 09:48goto
von nimmnix • Zugriffe: 1777
Mark der DDR im Westen
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Damals87
52 20.02.2014 21:19goto
von DoreHolm • Zugriffe: 4235
Schaumbad-Marke Badusan kommt wieder
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
14 17.04.2011 16:50goto
von Pit 59 • Zugriffe: 1585
Wie die D-Mark vor 20 Jahren in die DDR kam
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
1 01.07.2010 11:26goto
von kinski112 • Zugriffe: 1091
Wiedereinführung der D-Mark ???
Erstellt im Forum Themen vom Tage von kinski112
8 24.05.2010 14:21goto
von Wolle76 • Zugriffe: 2032

Besucher
15 Mitglieder und 60 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1559 Gäste und 140 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14365 Themen und 557528 Beiträge.

Heute waren 140 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen