#21

RE: Noch ne Partei?

in Themen vom Tage 16.09.2015 10:50
von Dandelion (gelöscht)
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #18
Was hat jetzt die integrationsfähigkeit syrischer Flüchtlinge, die durchaus nicht alle dem islamischen Glauben anhängen, was die geforderte Toleranz ja durchaus beweist, mit der Gründung einer neuen Partei zu tun?
Recht wenig - und auch in diesem Thread sind wir jetzt wieder mitten in einer Flüchtlingsdiskussion mit Fragen nach Integrationsfähigkeit und/oder -bereitschaft. Dafür gibt es bereits einen ziemlich umfangreichen Thread.

Richtig ist, dass die Ablehnung von Flüchtlingen einer der Kernpunkte der Pegida-Bewegung war und ist. Richtig ist aber auch, dass diese Partei (so sie gegründet werden sollte) nicht monothematisch aufgestellt ist.


nach oben springen

#22

RE: Noch ne Partei?

in Themen vom Tage 16.09.2015 10:55
von Duck | 1.741 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #20
Gute Ausrede, wenn man aus Versehen im falschen Pfad schreibt.


Ich habe nur zu einen bestimmten Beitrag in diesem Thread meine Meinung geschrieben, damals, also keine Panik und immer schön ruhig durch die Hose atmen.


08/88 - 10/88 Eisenach
10/88 - 12/88 Räsa / Unterbreizbach (Rhön Thüringen/Hessen)
12/88 - 01/90 Erbenhausen (Rhön Thüringen/Bayern)


nach oben springen

#23

RE: Noch ne Partei?

in Themen vom Tage 16.09.2015 11:16
von Heckenhaus | 5.120 Beiträge

Zitat von Duck im Beitrag #19
Zitat von damals wars im Beitrag #18
Was hat jetzt die integrationsfähigkeit syrischer Flüchtlinge, die durchaus nicht alle dem islamischen Glauben anhängen, was die geforderte Toleranz ja durchaus beweist, mit der Gründung einer neuen Partei zu tun?


Wenn Du die Beiträge gelesen hättest, weist Du wie wir jetzt zu dem Thema gekommen sind.

Dann sollten wir ganz schnell damit aufhören, noch ein Flüchtlingsthema zu befeuern.

Hier geht es um eine eventuelle neue Partei, der ich sogar Existenzchancen einräume, aber bitte ohne Herrn Bachmann.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#24

RE: Noch ne Partei?

in Themen vom Tage 16.09.2015 11:25
von bürger der ddr | 3.586 Beiträge

Es ist sehr schwer das "Flüchtlingsthema" hier raus zu halten. das Thema führt ja mehr oder weniger zu der möglichen Gründung.
Auf der einen Seite gut, auf der anderen Seite schlecht.

Gut, da: es gibt dann eine Plattform für Gegner dieser Politik, keine andere Partei (außer rechts) stellt sich ja offen gegen diese. Es kommt darauf an wie weit nach rechts sich diese mögliche Partei positioniert

Schlecht, da: es wird wieder durch eine Vielzahl von Parteien eine Meinung (mit pol. Einfluß) blockiert, da durch die Verzettelung die "Prozenthürde" dann nicht zu knacken ist

Wie hat man sich vor den Wahlen in den Medien für die "Piraten" Zeit genommen, jeder wußte diese Partei wird nie wirklich etwas "zu sagen" haben, es wurden aber mögliche Stimmen für die "Linken" abgefischt.
Wobei ich die "Linken" mit ihrer Flüchtlingspolitik nicht akzeptieren kann....



IM Kressin und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#25

RE: Noch ne Partei?

in Themen vom Tage 16.09.2015 11:30
von damals wars | 12.117 Beiträge

Flüchtlings=Asylpolitik ist Bundes(recht)politik, also bitte an den Akteuren festmachen.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#26

RE: Noch ne Partei?

in Themen vom Tage 16.09.2015 17:54
von Hanum83 | 4.688 Beiträge

Von mir aus gerne auch fünf neue Parteien, wenn endlich einmal eine wirkliche Alternative dabei wäre.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
nach oben springen

#27

RE: Noch ne Partei?

in Themen vom Tage 16.09.2015 19:47
von LO-Wahnsinn | 3.485 Beiträge

Chancen haben sie durchaus.
Wahlen sind keine Demos auf denen man sein Gesicht zeigen muss und vielleicht von irgendwem entdeckt wird der einen dann denunziert.

Für mich persönlich, die Altparteien kommen nicht in Frage so wie sie derzeit aufgestellt sind.
AfD, da weiss noch keiner richtig wie es dort weitergeht, ich denke viele AfD Wähler und Mitglieder sind auch nur dort um überhaupt ein wenig gegen den alten Kram anzugehn.
Lucke? Ohne Worte, war für mich nie ein Thema und egal wo er dabei ist, bin ich nicht dabei.
NPD, mein Hirn ist noch funktionsfähig genug, auf den Dampfer werde ich auch nicht springen.

Pegida Partei, mal abwarten, wäre eine Option für mich, kommt aber draufan wo und wie sie sich positionieren und welche Personalien dort das Sagen haben werden.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Können wir uns nach 25 Jahren die BStU noch leisten
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Signalobermaat
485 04.05.2016 17:52goto
von Signalobermaat • Zugriffe: 16711
Alternative für Deutschland - Partei gegründet
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Feliks D.
1073 25.01.2015 17:07goto
von exgakl • Zugriffe: 36602
Die Partei...die Partei, die hat immer Recht.....
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von SkinnyTrucky
40 07.01.2011 23:52goto
von SkinnyTrucky • Zugriffe: 3067
Helden und Vorbilder der Parteien
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
12 21.03.2014 08:42goto
von Freienhagener • Zugriffe: 1730
Politik und Partei in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 26.02.2009 18:37goto
von Zermatt • Zugriffe: 1430

Besucher
26 Mitglieder und 68 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1959 Gäste und 138 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557227 Beiträge.

Heute waren 138 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen