#61

RE: Deutsch - Deutsche Flüchtlinge

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 27.08.2015 17:58
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Dandelion im Beitrag #60
... Endweder standen da noch 18 Jahre alte Schrottkarren rum, bestenfalls als Ersatzteilspender zu gebrauchen, ...
Nichtmal zum Schlachten, die wurden als Spraydosenlackierung mit geborgtem TÜV verscheuert. Vor allem waren das temporäre Händler, eine ladungsfähige Addresse für ihr 'Geschäft' hatten wohl die wenigsten. Bis zum 30.6. sorgte ja noch der Zoll dafür, das maximal 10 Jahre alte mit maximal 3 Monate altem TÜV importiert werden durften. (*?) Mit dem Wegfall der Kontrollen im Zuge der Wirtschafts- und Sozialunion wars damit vorbei. Die ersten langen (Ost-)Gesichter gabs aber schon beim Versuch die Neuerwerbungen zuzulassen ... na wird hier oT.

(*?) ohne Quelle mal auf die Schnelle. Habs aber so noch im Gedächtnis, will mich aber auch gern täuschen.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 27.08.2015 18:00 | nach oben springen

#62

RE: Deutsch - Deutsche Flüchtlinge

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 27.08.2015 18:19
von berlin3321 | 2.519 Beiträge

Hallo,

ich hatte es, glaube ich, hier schon mal geschrieben:

Auch ich habe meinen gesamten "Fuhrpark" in den Osten verkloppt.

Man muss es einfach mal sagen, es wird einigen nicht gefallen, aber der Ossi wollte über den Tisch gezogen werden.

Ich hatte einen Audi 100 im Angebot, sah Sch**** aus, hatte rechts ein Leitplankenschaden, nicht tief, aber von vorn bis hinten verschrammt und leicht eingedellt. Aber er hatte TÜV (kein Mitternachts- TÜV), war technisch 100 % i.O, hatte 180 tsd drauf, einen gebrauchten Motor drin, lief wirklich gut.

Ich hatte den für 50 DM von ´nem Ossi gekauft als der Motor fest lief, den Gebrauchten eingebaut. Dann neu TÜV. Wollte den für 1500 DM verkaufen, wollte keiner, zu billig. Es hieß immer, wie, so billig? Der muss was haben, damit muss was sein.

Meine Argumente, Streifschaden re ist schon als Totalschaden anzusehen und deshalb der günstige Preis hat niemanden interessiert.

1 Woche später wieder zum Pfaffenteich in SN, 3500 DM dran, weg das Auto. Versuche, 2000 DM Rabatt zu geben, keine Chance....wollte keiner....

Deshalb leider nochmal: Der Ossi wollte besch***** werden....

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#63

RE: Deutsch - Deutsche Flüchtlinge

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 27.08.2015 21:23
von Hanum83 | 4.789 Beiträge

Das mit den Autos stimmt schon, der Markt war halt im Osten da, logisch wenn sich die meisten vorher nur eine Pappe leisten konnten, ich wollte auch zuschlagen, hab mir aber wenigstens die Mühe gemacht mich mal hinzulegen und das Wägelchen grob von unten zu begucken, als ich aufgestanden war hab ich gedacht nein Danke.
Man musste die Kisten ja nicht kaufen.
Hab mir übergangsweise einen guten Lada 1500 zugelegt, waren ja gute am Markt und mir dann 92 einen neuen Nissan gekauft.
Also ich hab mich nicht von den windigen Schrottauto-"Händlern" behumsen lassen, wer unbedingt einen schrottreifen VW unterm Popo haben musste, bitteschön, kann man sich nicht beschweren, war selbstgemachtes "Elend", der Anbieter stellt sich nur hin und hofft einen dummen Konsumenten zu finden, ganz normale Sache


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
zuletzt bearbeitet 27.08.2015 21:25 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bilder der deutsch-deutschen Grenze am Heldrastein
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Schlutup
25 07.09.2016 08:26goto
von Kalubke • Zugriffe: 3757
Deutsch-deutsche Grenze: Die Wachtürme der Familie Erhard
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Schlutup
5 07.09.2015 14:46goto
von ulei mendhausen • Zugriffe: 1518
Der Berliner Ring (1981) Deutsch-Deutsche Wirklichkeit
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von Schlutup
0 25.11.2013 00:06goto
von Schlutup • Zugriffe: 846
Der Berliner Ring (1981) Deutsch-Deutsche Wirklichkeit
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
6 20.10.2013 00:24goto
von West_Tourist • Zugriffe: 735
Deutsch-deutsche Schmuggelgeschichten
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von Wanderer zwischen 2 Welten
21 09.02.2012 14:49goto
von SanGefr • Zugriffe: 1514
Ein deutsch-deutscher Thriller
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von Informationslücke
4 12.10.2009 18:46goto
von Informationslücke • Zugriffe: 616
Unterwegs an der deutsch-deutschen Grenze - hessenreport - HR
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
1 12.08.2009 09:06goto
von Angelo • Zugriffe: 1158
Nachmittagsausflug zur deutsch-deutschen Grenze (Frühjahr 1977)
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von gesamtdeutsch
0 23.06.2009 17:33goto
von gesamtdeutsch • Zugriffe: 951
Wanderausstellung zur deutsch-deutschen Grenze tourt
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
0 22.09.2008 15:17goto
von Angelo • Zugriffe: 409

Besucher
9 Mitglieder und 52 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 52 Gäste und 9 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558535 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen