#1

Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 07:35
von Thüringer1970 | 219 Beiträge

Hoffentlich wird der nicht Präsidentschaftskanidat

Merken die Amis eigentlich noch was? Wie kann so einer nur überhaupt in eine solche Auswahl kommen?


nach oben springen

#2

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 07:40
von Pit 59 | 10.149 Beiträge

Du Holger,mit der Bildung bei Staatschefs ist das so eine Sache,wir hatten einen Dachdecker mit abgebrochener Lehre


Gert, Harzwanderer und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 08:27
von Hackel39 | 3.123 Beiträge

Der selbe Trump, der vor Jahren dagegen geklagt hatte, als Millionär bezeichnet zu werden, weil man in dessen Kreisen erst als Milliardär etwas gilt... was für ein krankes Hirn.
Ich hoffe nur, daß ihm als Präsidenten später niemand aus dem Spiegel zuflüstert, daß es hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen noch einen Präsidenten gibt mit viel schrecklicheren Waffen als er selber hat....



vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 08:52
von Georg | 1.022 Beiträge

ja nun, ein beachtlicher Teil der US - Amerikaner hat die Einführung der gesetzlichen Krankenkasse für Kommunismus gehalten.


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
1941ziger, Fritze, Larissa, vs1400 und Damals87 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 09:04
von Thüringer1970 | 219 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #2
Du Holger,mit der Bildung bei Staatschefs ist das so eine Sache,wir hatten einen Dachdecker mit abgebrochener Lehre


und auch mal einen Gefreiten .....
Genau das macht mir da irgendwie doch Angst und Bange.


nach oben springen

#6

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 09:46
von Gert | 12.354 Beiträge

ja der gemeine Amerikaner hat keine sehr gute Allgemeinbildung, musste ich auf meinen USA Reisen feststellen. Ich hatte da mehr erwarten. Sie wissen nicht viel bis nichts, was ausserhalb der Grenzen der USA so abgeht- Nun habe ich nur wenige getroffen und wenn ich daraus auf alle schließe, werden mir die "vereinigten Oberlehrer" des Forums wieder (zurecht in diesem Fall ) Pauschalisierung vorwerfen.Ich schone meine Nerven.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Fritze, Larissa und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 10:02
von Paramite | 414 Beiträge

Am schlimmsten ist das Pauschalisieren der Völker.

Jeder Ami ist dumm und jeder Russe säuft.

Ich habe beide Lager in meinem engen Freundes- bzw. Familienkreis.

Der eine ist weder dumm noch säuft er und der andere säuft nicht und von dumm sein, ist er auch weit entfernt.


Wenn du zu viel säufst, geht die Leber am Alkohol kaputt. Wenn du zu viel rauchst, haut's die Lunge auseinander. Aber das Hirn lässt sich mit allem Blödsinn füllen – es bleibt schmerzfrei! Richard Rogler

Alt werden und dumm bleiben, das ist ein richtiges Kunststück! Hans Kasper
Rostocker, schulzi, damals wars, Larissa und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 10:12
von Rostocker | 7.723 Beiträge

Zitat von Paramite im Beitrag #7
Am schlimmsten ist das Pauschalisieren der Völker.

Jeder Ami ist dumm und jeder Russe säuft.


Ich habe beide Lager in meinem engen Freundes- bzw. Familienkreis.

Der eine ist weder dumm noch säuft er und der andere säuft nicht und von dumm sein, ist er auch weit entfernt.




Ja Paramite--da stimme ich Dir voll zu und sage mal so wie immer--jeder sollte mal vor der eigenen Tür kehren und vor allen jedes Volk. Auch beim deutschen Michel hat nicht jeder die Weisheit mit Löffel gefressen Ob in der Politik oder auch hier im Forum


Paramite, DoreHolm, Fritze, schulzi, PF75, Larissa und Damals87 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 10:29
von Heckenhaus | 5.142 Beiträge

Wie wahr !


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen

#10

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 10:39
von Lutze | 8.035 Beiträge

Auf alle Fälle sollten Amerikaner lesen können,
was dort an Warn-und Sicherheitsaufkleber in ihren Autos angebracht ist,
muß sicherlich so sein,aus Unkenntnis manch verbauter Dinge
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#11

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 10:53
von westsachse | 464 Beiträge
nach oben springen

#12

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 11:23
von eisenringtheo | 9.174 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #10
Auf alle Fälle sollten Amerikaner lesen können,
was dort an Warn-und Sicherheitsaufkleber in ihren Autos angebracht ist,
muß sicherlich so sein,aus Unkenntnis manch verbauter Dinge
Lutze

Das hat damit zu tun, dass die amerikanischen Gerichte Geschädigten riesige Genugttungssummen, wenn Warnhinweise fehlen.
Fiat Chrysler z.B. muss 150 Millionen zahlen, weil es der Konzern versäumt hatte,davor zu warnen, dass es bei einem Auffahrunfall wegen des Benzintanks im hinteren Teil des Fahrzeugs eher zu einem Feuer kommen könne.
http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehme...ichtsurteil-usa
Theo


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 11:32
von Lutze | 8.035 Beiträge

Das es generell immer gefährlich bei einem Unfall werden,
sollte den Amerikanern eigentlich bekannt sein
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#14

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 11:51
von 94 | 10.792 Beiträge

Die meisten Nobelpreisträger sind (oder waren, falls schon verschieden) US-Bürger.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Georg hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 15:47
von eisenringtheo | 9.174 Beiträge

Ich denke Donald Trump hat gute Chancen. Als Medienmogul ist er klar im Vorteil, wenn es sich darum geht, sich am Fernsehen ins rechte Licht zu rücken. Wer im Kino oder am Fernsehen präsent ist, hat alle Voraussetzungen dafür, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika zu werden!!
http://www.forbes.com/profile/donald-trump/?list=rtb

http://www.shopwahl.ch/a/produktliste/id...roduktliste.htm

1953 - Law and Order - Ronald Reagan; Alex... von cldickjr
Theo


Mike59 und damals wars haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 15:56
von Georg | 1.022 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #14
Die meisten Nobelpreisträger sind (oder waren, falls schon verschieden) US-Bürger.


Obama zuerst !
Die Anzahl der Nobelpreisträger als Maß für " Volksbildung " IQ-Wert am Lagerfeuer !


Ein paar Zitate sind mir aufgefallen:
" Bildung kommt vom Bildschirm. Wenn es vom Buche käme, hieße es Buchung." Dieter Hildebrandt
und
" Bildung lässt sich nicht downloden." Günter Jauch


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
zuletzt bearbeitet 11.08.2015 15:57 | nach oben springen

#17

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 16:38
von eisenringtheo | 9.174 Beiträge

Zitat von Georg im Beitrag #16
[e]

Obama zuerst !
Die Anzahl der Nobelpreisträger als Maß für " Volksbildung " IQ-Wert am Lagerfeuer !
(...)

The norwegian nobel comiittee has decided that the Nobel Peace Prize for 2009 is to be awarded to President Barack Obama for his extraordinary efforts to strengthen international diplomacy and cooperation between peoples. The Committee has attached special importance to Obama's vision of and work for a world without nuclear weapons.
Obama has as President created a new climate in international politics. Multilateral diplomacy has regained a central position, with emphasis on the role that the United Nations and other international institutions can play. Dialogue and negotiations are preferred as instruments for resolving even the most difficult international conflicts. The vision of a world free from nuclear arms has powerfully stimulated disarmament and arms control negotiations. Thanks to Obama's initiative, the USA is now playing a more constructive role in meeting the great climatic challenges the world is confronting. Democracy and human rights are to be strengthened.
Only very rarely has a person to the same extent as Obama captured the world's attention and given its people hope for a better future. His diplomacy is founded in the concept that those who are to lead the world must do so on the basis of values and attitudes that are shared by the majority of the world's population.
For 108 years, the Norwegian Nobel Committee has sought to stimulate precisely that international policy and those attitudes for which Obama is now the world's leading spokesman. The Committee endorses Obama's appeal that "Now is the time for all of us to take our share of responsibility for a global response to global challenges."

http://www.nobelprize.org/nobel_prizes/p...2009/press.html
Theo


Georg und matloh haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 17:07
von Georg | 1.022 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #17
Zitat von Georg im Beitrag #16
[e]

Obama zuerst !
Die Anzahl der Nobelpreisträger als Maß für " Volksbildung " IQ-Wert am Lagerfeuer !
(...)

The norwegian nobel comiittee has decided that the Nobel Peace Prize for 2009 is to be awarded to President Barack Obama for his extraordinary efforts to strengthen international diplomacy and cooperation between peoples. The Committee has attached special importance to Obama's vision of and work for a world without nuclear weapons.
Obama has as President created a new climate in international politics. Multilateral diplomacy has regained a central position, with emphasis on the role that the United Nations and other international institutions can play. Dialogue and negotiations are preferred as instruments for resolving even the most difficult international conflicts. The vision of a world free from nuclear arms has powerfully stimulated disarmament and arms control negotiations. Thanks to Obama's initiative, the USA is now playing a more constructive role in meeting the great climatic challenges the world is confronting. Democracy and human rights are to be strengthened.
Only very rarely has a person to the same extent as Obama captured the world's attention and given its people hope for a better future. His diplomacy is founded in the concept that those who are to lead the world must do so on the basis of values and attitudes that are shared by the majority of the world's population.
For 108 years, the Norwegian Nobel Committee has sought to stimulate precisely that international policy and those attitudes for which Obama is now the world's leading spokesman. The Committee endorses Obama's appeal that "Now is the time for all of us to take our share of responsibility for a global response to global challenges."

http://www.nobelprize.org/nobel_prizes/p...2009/press.html
Theo


Stümmdt ! Die Welt ist unter Obama friedlicher geworden. Dem Friedensprozess kann niemand widerstehen:


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 20:06
von DoreHolm | 7.698 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #14
Die meisten Nobelpreisträger sind (oder waren, falls schon verschieden) US-Bürger.


Klar waren das US-Bürger. Betrachte mal deren Migrationshintergrund und da meine ich nur Kapazitäten aus Indien und Fernost. Da sieht die Sache schon etwas anders aus. Es scheint der Administration zu genügen, wenn sie eine Anzahl Eliten hat, alles andere müssen die weniger Wissenden erledigen und desto weniger die wissen (ausgenommen ihre spezifischen Tätigkeit), desto leichter ist auch deren Manipulation. Wie anders wäre sonst die Vorstellung der Masse der US-Bürger bezüglich der Vorgänge außerhalb ihrer Grenzen zu erklären und das Wahlverhalten großenteil der Schauvorführungen nach.



nach oben springen

#20

RE: Sind die Amis wirklich so ungebildet

in Themen vom Tage 11.08.2015 20:15
von eisenringtheo | 9.174 Beiträge

Zitat von Georg im Beitrag #18


Stümmdt ! Die Welt ist unter Obama friedlicher geworden. Dem Friedensprozess kann niemand widerstehen:


Ja die die PAX AMERICANA
https://de.wikipedia.org/wiki/Pax_Americana
http://bazonline.ch/ausland/europa/Das-g.../story/31471735
Theo


nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 301 Gäste und 21 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558175 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen