#101

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 18:10
von SiK90 (gelöscht)
avatar

Sorry für OT

Aber das sollte geklärt werden.
Also, @andyman , wie soll ich reagieren, wenn ich weiß, das sich Dinge nicht wie geschildert zugetragen haben können?
Per PN klären und unkommentiert für die Nachwelt stehen lassen, obwohl es nicht so gewesen sein kann? Was meinst Du? Wäre das besser für das Forum? Oder doch nur für die Befindlichkeiten Einzelner?
Butter bei die Fische!


nach oben springen

#102

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 18:11
von andyman | 1.871 Beiträge

Zitat von SiK90 im Beitrag #100
@andyman , eigentlich ist Dein Beitrag gute Vorlage.
Was verstehst du unter Integration in einem öffentlichen Forum? Das Beipflichten und "Danke-Button- Drücken" bei bestimmten Usern?
Es soll auch User geben, denen eher am Austausch und auch am kritischen Hinterfragen von Behauptungen gelegen ist. Das ist sicher nicht bequem im Sinne von Friede, Freude Eierkuchen. Aber das ist allemal ehrlicher im Sinne des Forums; nämlich der Aufarbeitung und Deutung zeitgeschichtlicher Zusammenhänge!
Andere User, die fast täglich mitlesen, selber aber nichts mehr schreiben, scheinen dies ähnlich zu sehen.
Irgendwann wird es die kritischen User nicht mehr geben - auch aus biologischen Gründen.


Integration spielt sich überall ab ,auch in einem Forum das ist m.M.Das hat nichts mit Buttondrücken oder Friede,Freude usw.zu tun.Alle als bequem abzustempeln die sich nicht kritisch äußern ist zu einfach gedacht und wird vielen User`n nicht gerecht.Mir ging es in meinem Post um eine öffentliche Distanzierung von einem unbequemen? User und das ist für mich keine Integration.


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
nach oben springen

#103

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 18:12
von Freienhagener | 3.851 Beiträge

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #63
Zitat von Freienhagener im Beitrag #57


Ist es nicht eher so, daß wir in der Fremde als Gäste meist respektvoll bis vorsichtig auftreten, gewisse "Andere" aber hier respektlos und dreist?
Nur dafür fehlt unser Verständnis.








Schon mal deutsche Urlauber im Ausland erlebt?


Klar. Das ist aber nicht generell so. Und es geht nicht um Urlauber.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#104

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 18:15
von andyman | 1.871 Beiträge

Zitat von SiK90 im Beitrag #101
Sorry für OT

Aber das sollte geklärt werden.
Also, @andyman , wie soll ich reagieren, wenn ich weiß, das sich Dinge nicht wie geschildert zugetragen haben können?
Per PN klären und unkommentiert für die Nachwelt stehen lassen, obwohl es nicht so gewesen sein kann? Was meinst Du? Wäre das besser für das Forum? Oder doch nur für die Befindlichkeiten Einzelner?
Butter bei die Fische!


Das ist wohl dein Problem.Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
nach oben springen

#105

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 18:42
von SiK90 (gelöscht)
avatar

Mein Problem?
Dir fehlen schlicht Antworten und Argumente! Sei's drumm...


nach oben springen

#106

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 18:46
von turtle | 6.961 Beiträge

Zitat von SiK90 im Beitrag #101
Sorry für OT

Aber das sollte geklärt werden.
Also, @andyman , wie soll ich reagieren, wenn ich weiß, das sich Dinge nicht wie geschildert zugetragen haben können?
Per PN klären und unkommentiert für die Nachwelt stehen lassen, obwohl es nicht so gewesen sein kann? Was meinst Du? Wäre das besser für das Forum? Oder doch nur für die Befindlichkeiten Einzelner?
Butter bei die Fische!


Was hat das nun mit dem Thema Integration zu tun? Kommt mir eher vor als willst Du hier etwas mit einem anderem Thema vermischen und wieder etwas anheizen .Jeder braucht hier nur soviel schreiben wie er es für richtig hält. All zu viel hast Du von Dir auch nicht publik gemacht.
Das ständige sticheln geht mir auf den Keks.


Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#107

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 18:55
von SiK90 (gelöscht)
avatar

Ich habe lediglich auf @andyman geantwortet.

Da mir Exhibitionismus fremd ist, @turtle , wird es auch nichts weiter zu mir geben. Und da ich nicht zum Fan-Club gehöre, erlaube ich mir auch weiterhin kritische Beiträge ohne Dich vorher um Erlaubnis zu bitten.


nach oben springen

#108

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 20:35
von andyman | 1.871 Beiträge

Zitat von SiK90 im Beitrag #105
Mein Problem?
Dir fehlen schlicht Antworten und Argumente! Sei's drumm...


Mit deinem Problem hab ich nichts zu tun.Also halte ich mich raus.Jetzt verstanden?Das war mein letzter Beitrag zum Thema.Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
nach oben springen

#109

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 21:28
von 94 | 10.792 Beiträge

Also bleiben wir mal bei 'Argumenten'. In #78 erwähnst DU dick und fett Kriegsflüchtlinge[n] gemäß den Konventionen von Genf und erweckst damit den Anschein, das'de Dich in der Thematik bissel auskennen würdest. Nun, weder im Protokoll noch im Abkommen über die Rechtsstellung der Flüchtlinge (gemeinhin als Genfer Flüchtlingskonventionen bezeichnet) taucht eine Vokabel 'Kriegsflüchtlinge' auf. Im Abkommen taucht der Begriff 'Krieg' viermal auf. Zweimal als 'Weltkrieg' (im Zusammenhang 2.WK) und je einmal als 'Kriegsverbrechen' und als 'Kriegszeiten'. Im Protokoll wird dieser Terminus nichtmal erwähnt, auch nicht als Kompositum. Hmm, könntest Du mal erklären, was Du mit 'Kriegsflüchtlinge gemäß den Konventionen von Genf' nun meinst oder hast Du ganz bewußt versucht, ein fehlerhaftes Argument in die Diskussion einzubringen? (Schoppenhauers Kunstgriff Nummer 28)
In Anlage mal die Texte im Wortlaut ...


Dateianlage:

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#110

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 21:51
von Fritze | 3.474 Beiträge

"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen

#111

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 22:11
von SiK90 (gelöscht)
avatar

@94, gehen wir davon aus, dass wirtschaftliche Gründe kein Recht auf Asyl begründen.
Allerdings hast Du Recht; der Zusatz Kriegs[...] war nicht ganz korrekt ausgedrückt meinerseits. Ich habe dieses angesichts der aktuellen Lage in Syrien verwendet. Danke für den Hinweis!


nach oben springen

#112

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 22:22
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von SiK90 im Beitrag #111
gehen wir davon aus, dass wirtschaftliche Gründe kein Recht auf Asyl begründen.

Nicht wir, Du gehts davon aus. (Kunstgriff 6.2 ?) Auch der Begriff wirtschaftliche Gründe wird in der GFK nicht erwähnt.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#113

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 22:24
von SiK90 (gelöscht)
avatar

Zitat von 94 im Beitrag #112
Auch der Begriff wirtschaftliche Gründe wird in der GFK nicht erwähnt.

Eben!
Diesmal ohne Kunstgriff.


nach oben springen

#114

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 22:32
von SiK90 (gelöscht)
avatar

Zitat von Fritze im Beitrag #110


Sehr sinnvoller Beitrag; Respekt!


nach oben springen

#115

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 22:52
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von SiK90 im Beitrag #113
Diesmal ohne Kunstgriff.
Meinste? Zum ersten war das unterstrichene wir ein klassischer 6.2 und weiter (Vorsicht! Falle), mit 'Diesmal ohne Kunstgriff' haste mittelbar den eristischen Verarschungsversuch eingestanden. Vielleicht dochmal bissel den Schoppenhauer studieren vor der nächste Antwort *bloedfrag*
http://gutenberg.spiegel.de/buch/-4994/1

Und achso ...
... in @Moskwitschka 's ihrem Russlandfred (der ja eigentlich dem Grenzläufer gehört) hab ich Dir (aber nicht nur für Dich !) auch noch ein Zeile wohl gemeint. Du kannst doch nicht nur zwischen den Zeilen, sondern auch zwischen den Threads lesen *ernstfrag*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 29.07.2015 22:54 | nach oben springen

#116

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 23:00
von SiK90 (gelöscht)
avatar

Ist mir nicht entgangen. Aber jedes Stöckchen nehme ich nun auch nicht....
Das muß mich schon interessieren. Tut es aber in diesem Fall genau Null.


nach oben springen

#117

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 23:10
von Moskwitschka | 2.526 Beiträge

Wieder ein Integrationsversuch fehl geschlagen

LG von der Moskwitschka


Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine

andyman und 94 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#118

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 29.07.2015 23:37
von SiK90 (gelöscht)
avatar

Aber ja!
Nur gibt es keinen Grund zum Bedauern...


nach oben springen

#119

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 31.07.2015 22:58
von Grenzläufer | 1.759 Beiträge

Zitat von Freienhagener im Beitrag #59
Sorry, vielleicht habe ich mich undeutlich ausgedrückt.

Die vietnamesischen Buddhisten gehören eben nicht zu diesen "Anderen".

Offiziell redet man immer von Rassismus: Ich wollte ausdrücken, daß es tatsächlich um die Vereinbarkeit von Lebensweisen geht:
- Nahost: Weitgehend unvereinbar (gerade Linke müßte z. B. das Frauenbild alarmieren)
- Fernost: Ganz vereinbar, trotz großer kultureller Unterschiede. Respekt und Integration sind aber gegeben. Das ist entscheidend.



Hallo Freienhagener
ganz genau den Nagel auf dem Kopf getroffen. Kulturelle Unterschiede, aber Respekt und friedliches Miteinander ist mit den Buddhisten gegeben, unabhängig aus welchen Staaten Süd-Ost-Asiens sie auch stammen. Genauso ist es mit den Taoisten oder den Anhängern des Konfuzianismus aus China, Japan, Korea, Singapore.
Gert kommt ja aus Düsseldorf, dort leben die meisten Japaner in Deutschland, das Zusammenleben funktioniert.

Gleiches sieht man in Paris, NewYork, San Francisco, Toronto oder Sydney, die Lebensweisen sind vereinbar, die Asiaten gehören dazu.


Freienhagener hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#120

RE: Integration? !

in Themen vom Tage 01.08.2015 21:58
von Fritze | 3.474 Beiträge

Jetzt macht Prügeln in Deutschland Schule !

http://www.focus.de/politik/deutschland/...fluechtlings-ze

der Link funktioniert schon nicht mehr ! Also in Dresden haben sich mehr als 100 Asylanten meist Syrer und Afghanen mit Latten und ähnlichen geprügelt !


Wieder waren 80 Beamte der Polizei vor Ort um die Rivalisierenden zu trennen ! Rudi freut sich schon auf die Überstunden welche im sächs. Polizeiapperat anstehen werden !
Da werden wohl bald Polizisten gesucht werden ,bei der Menge von Asylanten ,die nach Deutschland kommen . Und so ein kleiner Streit unter Südländern kommt schnell mal . Gute Nacht Deutschland !

MufG Fritze


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
RudiEK89 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 01.08.2015 22:01 | nach oben springen



Besucher
10 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 3316 Gäste und 183 Mitglieder, gestern 3912 Gäste und 213 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556913 Beiträge.

Heute waren 183 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen