#81

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 02.06.2015 20:28
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Es soll um eine Schmiergeldzahlung von 10 Mio. Dollar gehen, die wohl ein Blatter-Stellvertreter überwiesen hat. Die Zahlung im unmittelbaren Blatter-Umfeld ist wohl nachweisbar. (Gucke gerade ARD) "Die Einschläge kamen zu nahe".


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#82

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 02.06.2015 23:01
von eisenringtheo | 9.177 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #77
Zitat von eisenringtheo im Beitrag #73
Zitat von Harzwanderer im Beitrag #72
Die Schweizer liefern ihn als Schweizer nicht aus(...)

Ja das ist so
(Schweizer Bundesverfassung vom 18. April 1999)
Art. 25 Schutz vor Ausweisung, Auslieferung und Ausschaffung
1 Schweizerinnen und Schweizer dürfen nicht aus der Schweiz ausgewiesen werden; sie dürfen nur mit ihrem Einverständnis an eine ausländische Behörde ausgeliefert werden.
2 Flüchtlinge dürfen nicht in einen Staat ausgeschafft oder ausgeliefert werden, in dem sie verfolgt werden.
3 Niemand darf in einen Staat ausgeschafft werden, in dem ihm Folter oder eine andere Art grausamer und unmenschlicher Behandlung oder Bestrafung droht.

Aber die Kanadier werden vielleicht schon ausliefern. Und als FIFA-Präsident sollte Blatter eigentlich schon am 06. Juni 2015 an der Eröffnungszeremonie in Edmonton anwesend sein und die WM offiziell eröffnen. Das wird nun wohl nichts.
http://de.fifa.com/womensworldcup/
Theo


Wurde das erst nach 1945 so beschlossen? Vorher gab es nach meiner Kenntnis da ein paar beschämende Außnahmen

Das war vorher wohl ähnlich. Juden galten damals aber nicht als politisch verfolgt.
....I.2."Flüchtlinge nur aus Rassegründen, z.B. Juden gelten nicht als politische Flüchtlinge...
http://db.dodis.ch/document/35326
Theo


nach oben springen

#83

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 02.06.2015 23:08
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #82
Zitat von Pitti53 im Beitrag #77
Zitat von eisenringtheo im Beitrag #73
Zitat von Harzwanderer im Beitrag #72
Die Schweizer liefern ihn als Schweizer nicht aus(...)

Ja das ist so
(Schweizer Bundesverfassung vom 18. April 1999)
Art. 25 Schutz vor Ausweisung, Auslieferung und Ausschaffung
1 Schweizerinnen und Schweizer dürfen nicht aus der Schweiz ausgewiesen werden; sie dürfen nur mit ihrem Einverständnis an eine ausländische Behörde ausgeliefert werden.
2 Flüchtlinge dürfen nicht in einen Staat ausgeschafft oder ausgeliefert werden, in dem sie verfolgt werden.
3 Niemand darf in einen Staat ausgeschafft werden, in dem ihm Folter oder eine andere Art grausamer und unmenschlicher Behandlung oder Bestrafung droht.

Aber die Kanadier werden vielleicht schon ausliefern. Und als FIFA-Präsident sollte Blatter eigentlich schon am 06. Juni 2015 an der Eröffnungszeremonie in Edmonton anwesend sein und die WM offiziell eröffnen. Das wird nun wohl nichts.
http://de.fifa.com/womensworldcup/
Theo


Wurde das erst nach 1945 so beschlossen? Vorher gab es nach meiner Kenntnis da ein paar beschämende Außnahmen

Das war vorher wohl ähnlich. Juden galten damals aber nicht als politisch verfolgt.
....I.2."Flüchtlinge nur aus Rassegründen, z.B. Juden gelten nicht als politische Flüchtlinge...
http://db.dodis.ch/document/35326
Theo


Na tolle Ausrede! Keine politischen Flüchtlinge....sie gingen nach Auslieferung aus der Schweiz ja auch nur gleich direkt nach Auschwitz! Eine wirklich dunkle Seite der Schweizer Geschichte! Ist das schon aufgearbeitet worden in den Jahren?

Wie ist das Verhältnis Israel- Schweiz heute? Die Israelis sind ja bei solchen "Außnahmen" eigentlich ziemlich übleneremisch

Aber ziemlich OT. Wäre ein eigenes Thema wert. und nicht uninteressant..Nur in welchem Strang?

Ich denke drüber nach und mache es morgen auf.

Schweiz zieh dich warm an


eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 02.06.2015 23:14 | nach oben springen

#84

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 02.06.2015 23:22
von eisenringtheo | 9.177 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #83
(...)

Na tolle Ausrede! Keine politischen Flüchtlinge....sie gingen nach Auslieferung aus der Schweiz ja auch nur gleich direkt nach Auschwitz! Eine wirklich dunkle Seite der Schweizer Geschichte! Ist das schon aufgearbeitet worden in den Jahren?

Wie ist das Verhältnis Israel- Schweiz heute? Die Israelis sind ja bei solchen "Außnahmen" eigentlich ziemlich übleneremisch

Aber ziemlich OT. Wäre ein eigenes Thema wert. und nicht uninteressant..Nur in welchem Strang?

Ich denke drüber nach und mache es morgen auf.

Schweiz zieh dich warm an

Nach der Machtergreifung der Nazis, aber noch zu Friedenszeiten, gingen viele Juden ins Ausland. Die Aufnahmebereitschaft wurde immer geringer und viele Länder trafen sich in Evian zu einer Konferenz.
http://de.wikipedia.org/wiki/Konferenz_von_%C3%89vian
Eine der Folgen war, dass kein Land mehr Juden als politisch verfolgt ansah, mit der gleichen Definition wie die Schweizer..
Theo


Pitti53 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#85

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 02.06.2015 23:30
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Ok. es war eine internationale Schweinerei, nicht nur die der Schweiz.

ABER im Prinzip wieder das gleiche wie zur Zeit mit den Mittelmeerflüchtlingen


nach oben springen

#86

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 03.06.2015 21:24
von eisenringtheo | 9.177 Beiträge

Interpol sucht...
http://www.interpol.int/
Theo


nach oben springen

#87

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 04.06.2015 08:22
von Dandelion (gelöscht)
avatar

Jetzt sollen auch noch die WM in Frankreich und in Südafrika "versteigert" worden sein.

Hm.

Dann bleibt doch nur die Frage offen, wie Deutschland es bei diesem System geschafft hat, die WM hierher zu holen. Zweifel bleiben.


nach oben springen

#88

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 05.06.2015 21:01
von PF75 | 3.294 Beiträge

http://www.t-online.de/sport/fussball/id...nachfolger.html

Ist das als Witz gemeint ?
Beckenbauer steht doch schon seit langer Zeit vollkommen neben sich und hat in 3 interwies 4 verschiedene meinungen und hatte doch erst letzte woche den Blatter gelobt.
gemauschel hat er doch auch wärend seiner zeit beim FCB genug trainiert.


nach oben springen

#89

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 08.06.2015 11:56
von eisenringtheo | 9.177 Beiträge

Hier in der Schweiz gibt es bereits Gerüchte, dass die ganze Fifa Aktion der US Justizbehörden zum jetzigen Zeitpunkt nur ein Ziel hat: die WM in Russland zu verhindern.
Ich weiss nicht, was ich davon halten soll.
Theo


nach oben springen

#90

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 08.06.2015 12:12
von Lutze | 8.039 Beiträge

Auf Sat1 Video-Text war heute morgen zu lesen,
das die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Marokko
hätte stattfinden sollen und nicht in Südafrika
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#91

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 08.06.2015 12:38
von Vierkrug (gelöscht)
avatar

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #89
Hier in der Schweiz gibt es bereits Gerüchte, dass die ganze Fifa Aktion der US Justizbehörden zum jetzigen Zeitpunkt nur ein Ziel hat: die WM in Russland zu verhindern.
Ich weiss nicht, was ich davon halten soll.
Theo


Ich schon, obwohl ich nicht an Verschwörungstheorien glaube. Obama ist jedes Mittel recht, um Putin und Russland in jeder Beziehung zu schädigen. Muß aber nicht die Meinung und Position aller User hier im Forum sein. Das ist rein persönlich die Meinige.

Vierkrug


1941ziger hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#92

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 08.06.2015 21:25
von Lutze | 8.039 Beiträge

Maradona will als zukünftiger FIFA-Vizepräsident aufräumen,
mal schauen was das für eine Geschichte wird
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#93

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 08.06.2015 21:28
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Falls Länder sich per Bestechung zum Sieg tricksen, müssen sie mit Ablösung rechnen. Das ist wie beim Doping: unsportliches Verhalten.


nach oben springen

#94

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 08.06.2015 21:31
von maxhelmut | 614 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #92
Maradona will als zukünftiger FIFA-Vizepräsident aufräumen,
mal schauen was das für eine Geschichte wird
Lutze

@Lutze
mit Kokain


nach oben springen

#95

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 08.06.2015 21:36
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von maxhelmut im Beitrag #94
Zitat von Lutze im Beitrag #92
Maradona will als zukünftiger FIFA-Vizepräsident aufräumen,
mal schauen was das für eine Geschichte wird
Lutze

@Lutze
mit Kokain

glaube nicht,
das Zeug hat Ihn Fidel abgenommen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
maxhelmut hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#96

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 09.06.2015 07:33
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #92
Maradona will als zukünftiger FIFA-Vizepräsident aufräumen,
mal schauen was das für eine Geschichte wird
Lutze



Bloß nicht, diesen Kravallheini bzw. Hand Gottes in die FIFA ,


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.06.2015 07:35 | nach oben springen

#97

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 09.06.2015 12:01
von Bayridge | 9 Beiträge

Zitat von Vierkrug im Beitrag #91
Zitat von eisenringtheo im Beitrag #89
Hier in der Schweiz gibt es bereits Gerüchte, dass die ganze Fifa Aktion der US Justizbehörden zum jetzigen Zeitpunkt nur ein Ziel hat: die WM in Russland zu verhindern.
Ich weiss nicht, was ich davon halten soll.
Theo


Ich schon, obwohl ich nicht an Verschwörungstheorien glaube. Obama ist jedes Mittel recht, um Putin und Russland in jeder Beziehung zu schädigen. Muß aber nicht die Meinung und Position aller User hier im Forum sein. Das ist rein persönlich die Meinige.

Vierkrug


Die zeitliche Nähe ist in der Tat auffällig, aber dennoch muss es keinen entsprechenden Zusammenhang geben. Die Ermittlungen der US-Justiz- bzw. Steuerbehörden in Sachen Fussballkriminalität laufen ja schon seit ca. 2010, also lange vor der Konfliktzuspitzung Richtung Russland. Und relativ schnell wurde der korruptionsverdächtige US-Fussballfunktionär Chuck Blazer als Kronzeuge gewonnen, vermutlich war die Strafandrohung sehr ernüchternd und das Angebot einer entsprechenden Milderung verlockend. Er sammelte jedenfalls in dieser Rolle etwa bei Olympia 2012 in London belastendes Material gegen diverse andere Sportfunktionäre. Im Fokus stand zunächst der nordamerikanische Kontinentalverband CONCACAF mit Sitz in Miami (deshalb überhaupt die Zugriffsmöglichkeit der US-Justiz) - aber Verbindungen zu FIFA-Funktionären wurden doch schnell offenbar. Dass nun die Verhaftungen in Zürich erfolgten, kann einfach auch mit praktischen Gründen zu tun haben: Wenn du möglichst viele Beschuldigte erwischen willst, dann warte bis sie sich treffen und die dort zuständige Justiz mit dir kooperiert.



eisenringtheo, Fritze, turtle und 94 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#98

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 11.06.2015 17:27
von Lutze | 8.039 Beiträge

Vor drei Tagen noch ein Witz über Blatter losgelassen,
und FIFA-Sprecher De Gregorio ist auch weg
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
Harzwanderer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#99

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 12.06.2015 10:22
von eisenringtheo | 9.177 Beiträge


http://www.srf.ch/medien/news/dok-das-sy...illernden-aera/
Wie lange heisst das "Sepp-Blatter-Schulhaus" in Visp wohl noch "Sepp Blatter Schulhaus"?
Theo


Harzwanderer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#100

RE: FIFA unter Korruptionsverdacht

in Themen vom Tage 12.06.2015 15:25
von Lutze | 8.039 Beiträge

Der erste FIFA-Vize ist auf Kaution draußen,
Jack Warner mußte 2,5 Millionen Dollar hinterlegen,
ein Klacks wenn man betrachtet,das er allein für seine
Stimme für die WM-Vergabe an Südafrika eingesackt haben soll
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Con IFA-WM, selber international spielen
Erstellt im Forum Leben in der DDR von StabsfeldKoenig
4 06.09.2015 13:56goto
von Lutze • Zugriffe: 442
Flughafen München umbennen? Ja!
Erstellt im Forum Themen vom Tage von SET800
19 29.08.2015 13:07goto
von LO-Wahnsinn • Zugriffe: 605
Fifa Präsident Blatter Rücktritt 2.Juni 2015
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Gert
25 03.06.2015 18:27goto
von Lutze • Zugriffe: 535
Wulff unter Druck
Erstellt im Forum Themen vom Tage von PF75
458 19.02.2014 13:45goto
von damals wars • Zugriffe: 19520
Herzlichen Glückwunsch zum 3 . Platz
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Alfred
1 11.07.2011 07:34goto
von bruno • Zugriffe: 257

Besucher
23 Mitglieder und 76 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 2100 Gäste und 126 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558251 Beiträge.

Heute waren 126 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen