#41

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 19:08
von damals wars | 12.130 Beiträge

Dann gab es da noch Markus Mekel mit der Kampagne : Mein Bauch gehört mir!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#42

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 19:14
von damals wars | 12.130 Beiträge

Zitat von Larissa im Beitrag #29
Zitat von 94 im Beitrag #28
Zitat von Larissa im Beitrag #26
Ich finde dieses besser. Haette ihn auch ohne den Sixpack gewaehlt!
War das nicht aus der Werbeserie für dieses schottische Anti-Schwulen-Bier ...
www.stern.de/sport/olympia/olympia-2014/...er-2087986.html

Na wie auch immer, wir kommen zwar bissel vom Thema ab ... aber ist folgendes Bild nun echt oder Fake?


Fake natuerlich! Anti Schwulen Bier? hahahaha

Verstößt eindeutig gegen das deutsche Reinheitsgebot!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#43

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 19:34
von Larissa | 834 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #42
Zitat von Larissa im Beitrag #29
Zitat von 94 im Beitrag #28
Zitat von Larissa im Beitrag #26
Ich finde dieses besser. Haette ihn auch ohne den Sixpack gewaehlt!
War das nicht aus der Werbeserie für dieses schottische Anti-Schwulen-Bier ...
www.stern.de/sport/olympia/olympia-2014/...er-2087986.html

Na wie auch immer, wir kommen zwar bissel vom Thema ab ... aber ist folgendes Bild nun echt oder Fake?


Fake natuerlich! Anti Schwulen Bier? hahahaha

Verstößt eindeutig gegen das deutsche Reinheitsgebot!


Ich muss zugeben, die Deutschen haben Humor und ich nu Bauchweh vom Lachen!
bis morgen i spakoi nu notchi


"Keine Jagd ist so wie die Jagd auf Menschen und die, die lange genug Menschen gejagt haben, die Spaß daran hatten, interessieren sich nie wieder für etwas anderes." — Hemingway
damals wars und 94 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#44

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 21:26
von suentaler | 1.923 Beiträge

Ankunft der "Nachtwölfe" in Braniewo (Polen)


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#45

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 21:29
von SEG15D | 1.119 Beiträge

Wenn ich mir die Maschinen so ansehe... Rocker geht anders...eher ein MC...
SEG15D



vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#46

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 21:33
von Lutze | 8.033 Beiträge

Zitat von SEG15D im Beitrag #45
Wenn ich mir die Maschinen so ansehe... Rocker geht anders...eher ein MC...
SEG15D

Die Hells Angels in Hamburg haben auch mal
mit BMW-Boxer angefangen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#47

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 21:37
von SEG15D | 1.119 Beiträge

Mag sein, hier sind aber Dinger dabei, da würd ick mir nich freiwillig draufsetzen...
Und guck Dir heute mal die wahrhaften MC's an, die fahren Herstellerwerbung...



Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#48

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 21:39
von damals wars | 12.130 Beiträge

Lutze: "dieser Bikerclub ist auch sehr umstritten,sie gelten als schwulenfeindlich,
nationalistisch und konservativ,sie sollen auch an der Seite der Seperatisten
kämpfen und bei der Besetzung der Ukraine dabei gewesen sein,"

Und mit diesen Maschinen haben sie wie weiland die polnische Kavalerie Panzer bekämpft?


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
zuletzt bearbeitet 26.04.2015 21:42 | nach oben springen

#49

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 21:58
von Ari@D187 | 1.989 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #44
Ankunft der "Nachtwölfe" in Braniewo (Polen)

Die Vormarschgeschwindigkeit ist vergleichbar mit der vor 70 Jahren...da wäre auch Joe Brown locker mitgekommen.
So ist Moped fahren eine wahre Qual.

Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
nach oben springen

#50

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 22:00
von SEG15D | 1.119 Beiträge

So, die letzte Ansprache an Dich @damals wars

Dein letzter "Beitrag" ist wieder , wie sollte es auch anders sein, gefärbt von einer irgendwie gearteten Berichterstattung.
Wieder, wie sollte ich auch anderes erwarten, ohne jeglichen persönlichen Standpunkt Deinerseits.
Wenn ich jetzt mal vergleiche, bist Du in der Entsprechung der User "Interessierter" aus einem anderem Forum mit "offiziell"
ähnlicher Intention wie das hiesige...

Aber in diesem Falle...nur ein Rat..geh auf die alte Spielwiese...
Kein Bedarf hier an solcherart "Beiträgen" von meiner Seite...

P.S. Ignoranz ist nicht immer ein Segen

der
SEG15D



polsam, Grenzläufer und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.04.2015 22:04 | nach oben springen

#51

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 22:12
von damals wars | 12.130 Beiträge

Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#52

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 22:15
von SEG15D | 1.119 Beiträge

Was soll mir dieser Beitrag sagen? Das Du als Uffz drei Jahre dieses System mitgetragen hast und weiterheulst, oder was?!
Opportunist vom Feinsten, wie?!
Oder irre ich mich und Du hast Dir Deinen Studienplatz nicht mit genau dieser
Verpflichtung erkauft?
Willst Du uns sonst noch etwas sagen? Nur heraus damit!


Eine ehrliche Meinung oder Wertung von Dir in irgendeinem Beitrag zu erwarten, gebe ich auf!



Freienhagener, polsam, Grenzläufer, vs1400 und suentaler haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.04.2015 22:17 | nach oben springen

#53

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 26.04.2015 23:13
von Grenzläufer | 1.767 Beiträge

Putin-Rocker beklagen „Hysterie“

Mit einer Europatour wollen die Biker des russischen Clubs „Nachtwölfe“ an den Sieg der Roten Armee erinnern. Doch die Aufregung um die Reise zum 70. Jahrestag des Kriegsendes ist groß in Berlin und Warschau.

http://www.sz-online.de/nachrichten/puti...ie-3090192.html


Sollen sie doch fahren und gut ist. Wird viel zu viel Wind um die Angelegenheit gemacht. Wo ist noch ein Reissack geplatzt?


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.04.2015 23:19 | nach oben springen

#54

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 27.04.2015 00:16
von Freienhagener | 3.856 Beiträge

Seit wann ehren Rocker Kriegsveteranen alter Tage?

Die Aktion ist nur vor dem Hintergrund der heutigen Konfrontation zu verstehen. In Wirklichkeit unternehmen die doch einen symbolische Siegeszug in das heutige Deutschland.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#55

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 27.04.2015 00:57
von StabsfeldKoenig | 2.637 Beiträge

Zitat von Freienhagener im Beitrag #24
Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #22
Wäre die öffentliche Meinung genauso negativ, wenn US-Rocker auf den Spuren ihrer Großväter von der Kanalküste bis zur Elbe in Torgau (und evtl von dort weiter nach Berlin) fahren wollten?


Die sind längst da (Hellsangels) und dürfen nicht mal ihr Logo öffentlich zeigen.
Die russischen Rocker "erweisen keine Ehre". Ihre geplante Fahrt ist schlicht und einfach eine Provokation mit Großmachtgebaren. Daß die Leute nationalistisch sind, wird wohl niemand bestreiten wollen. Nationalismus hat aber nichts Verbindliches.
Ich mach da einen himmelweiten Unterschied zu den Veteranen, die sich gerade wieder in Torgau an der Elbe getroffen haben.



Ich meinte nicht Angehörige deutscher Filialen eines aus den USA stammenden Clubs, sondern US-Bürger, die Mitglied in einem Rockerclub (mit sitz der jeweiligen Regionalclubs an US-Standorten) sind. Gilt das Kuttenverbot übrigens nur für die deutschen HA-Charter oder auch für Ausländer (deren Vereine nicht pauschal hier verboten werden können)?



nach oben springen

#56

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 27.04.2015 00:59
von Freienhagener | 3.856 Beiträge

Ich weiß nur, daß deren Logo verboten ist. Das gilt selbstverständlich für alle.
(Das PKK-Verbot betrifft ja vor allem für Ausländer. Und Ausländer dürfen auch nicht den Hitlergruß zeigen).

Nochmals: Man muß die gegenwärtige Situation berücksichtigen. Mit den USA gibt es keine Konfrontation. Von dort würden, weltpolitisch gesehen, Freunde kommen. Für die gilt tatsächlich nur die Geschichte von 1945.
(Die mehr oder weniger Beliebheit in der Bevölkerung ist ein anderes Ding)


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
zuletzt bearbeitet 27.04.2015 01:05 | nach oben springen

#57

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 27.04.2015 01:05
von vs1400 | 2.387 Beiträge

Zitat von Freienhagener im Beitrag #54
Seit wann ehren Rocker Kriegsveteranen alter Tage?

Die Aktion ist nur vor dem Hintergrund der heutigen Konfrontation zu verstehen. In Wirklichkeit unternehmen die doch einen symbolische Siegeszug in das heutige Deutschland.


was verstehst du denn darunter, Freienhagener?

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#58

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 27.04.2015 01:07
von Freienhagener | 3.856 Beiträge

Ich hab mich auf den Titel bezogen. Also frag den Threadstarter oder sieh bei Google nach.

Wesentlich ist ohnehin mein zweiter Satz. Daran ändert sich nichts, wenn man beliebt, die Leute nur Biker zu nennen.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.04.2015 01:16 | nach oben springen

#59

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 27.04.2015 01:34
von vs1400 | 2.387 Beiträge

Zitat von Freienhagener im Beitrag #58
Ich hab mich auf den Titel bezogen. Also frag den Threadstarter oder sieh bei Google nach.

Wesentlich ist ohnehin mein zweiter Satz.[Daran ändert sich nichts, wenn man beliebt, die Leute nur Biker zu nennen.



den dritten hätte es demnach nicht gebraucht? ...

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#60

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 27.04.2015 06:24
von Schakal | 271 Beiträge

Ehren die damit nur die russischen Veteranen oder auch die ukrainischen? Bekanntlich bestand ja die SU und damit die Rote Armee nicht nur aus Russen, auch wenn man sie der Einfachheit halber alle als Russen bezeichnete.


--- Ex oriente lux.---
matloh hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.04.2015 06:25 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
09. Mai 2015 - der " nächste Sturm " ist im Anmarsch auf Berlin
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Georg
24 12.05.2015 11:01goto
von Gert • Zugriffe: 1260
Aquarienpolizist-Meine Zeit im "Wachkommando Missionschutz Berlin"
Erstellt im Forum DDR Zeiten von ABV
326 10.02.2016 14:55goto
von S51 • Zugriffe: 36609
"Salut, Roter Oktober!" oder: Wie man preiswert nach Berlin kam
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Thüringerin
33 29.12.2014 18:50goto
von Freienhagener • Zugriffe: 1881
Putin - ein Mensch ?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Georg
220 25.09.2014 09:21goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 8773
Mordkomplott gegen Putin? Kurz vor den Wahlen.
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Polter
24 07.03.2012 00:02goto
von frank • Zugriffe: 965
Die Feinde Russlands und Putins
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
25 24.01.2011 19:41goto
von 94 • Zugriffe: 1488
Putin zum Mauerfall
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Augenzeuge
10 09.11.2009 03:42goto
von Sonny • Zugriffe: 480

Besucher
5 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 130 Gäste und 23 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14363 Themen und 557439 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen