#261

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 13:05
von exgakl | 7.237 Beiträge

Zitat von suentaler im Beitrag #258
OT
@exgakl !
Ich werde hier ständig beleidigt und unterschwellig von einer gewissen Klientel als Nazi hingestellt und nun werde ich dafür auch noch verwarnt. Auch das schon zum zweiten Mal und auch wieder von Dir.
Bei der ersten Verwarnung habe ich dich zwei Mal per pN gefragt, was das soll, aber nie eine Antwort erhalten. Zudem wurde damals als Begründung angeführt, ich hätte die bewaffneten Organe der DDR allgemein als verbrecherisch dargestellt.
Was für ein absurdes Theater !

Ich erwarte eine Rücknahme der Verwarnungen, sowie eine Entschuldigung. Sollte dies nicht der Fall sein, wird das nach 7 Jahren mein letzter Beitrag in diesem Forum sein.


@suentaler ich nehme an, du bist des Lesens mächtig.... fein, dann schau einfach nochmal nach, welche Begründung dir der böse Onkel exgakl für die Verwarnung geschrieben hat .
Und nun? Steht doch so in den Forenregeln.... du sollst nicht beleidigen andere User, auch nicht durch verunstaltung von Nicknamen!
Also wofür möchtest du jetzt eine Entschuldigung und die Rücknahme der Verwarnung.... häääää?
Sollte es nach 7 Jahren dein letzter Beitrag sein, so bekommt das alte Sprichwprt mit dem verflixten siebten Jahr wieder eine völlig neue Bedeutung.. so und nun, sind die Tränen wieder getrocknet???


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#262

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 13:15
von vs1400 | 2.397 Beiträge

Zitat von RudiEK89 im Beitrag #257
Laut LVZ vom heutigen Tag, werden die "Nachtwölfe" morgen von der A17 kommend, in Sachsen erwartet.
Es wird mit Sympathisanten aus Polen und Österreich gerechnet.
Mal sehen welcher Motorradclub aus Deutschland die Biker unterstützt?
Banditos oder Hells Angels? Ich weiß es nicht.

Andreas


soweit mir bekannt, gibt es keine verbindungen zu irgendeinem der großen 5 und man hat auch nicht vor die nummer sechs zu werden.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#263

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 15:32
von StabsfeldKoenig | 2.654 Beiträge

Zitat von RudiEK89 im Beitrag #257
Laut LVZ vom heutigen Tag, werden die "Nachtwölfe" morgen von der A17 kommend, in Sachsen erwartet.
Es wird mit Sympathisanten aus Polen und Österreich gerechnet.
Mal sehen welcher Motorradclub aus Deutschland die Biker unterstützt?
Banditos oder Hells Angels? Ich weiß es nicht.

Andreas


Ich könnte mir am ehesten vorstellen, daß kleinere lokale Clubs, z.B. MC Coole Wampe, die Escorte stellen. Banditos oder Hells Angels haben zu viel mit "Geschäften" zu tuen und deshalb sicherlich keine Zeit. außerdem haben dort zu viele Member kein Motorrad (und z.T. auch keinen Führerschein).



RudiEK89, Arnstädter und damals wars haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#264

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 18:57
von Lutze | 8.039 Beiträge

In Lübeck-Travemünde wurde gestern ein Nachtwolf die
Einreise nach Deutschland verweigert,er kehrte mit
der Finnland-Fähre die Heimreise an
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
zuletzt bearbeitet 06.05.2015 21:38 | nach oben springen

#265

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 19:25
von damals wars | 12.194 Beiträge

Zitat von Grenzläufer im Beitrag #260
>>> Forum REGEL: \"Andere Mitglieder nicht beleidigst, verleumdest oder in irgendeiner Weise belästigst oder schädigst\"<<<

Wo war dort eine Beleidigung seitens suentalers?
Jeder, der diesen Thread durchliest, erkennt, dass suentaler beleidigt wurde und nicht umgekehrt.




Kennst Du einen User Schmuddelkind? Ist so ein geistiges highligth.
Stelle also Dein Licht unter den Scheffel!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
exgakl hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#266

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 19:30
von damals wars | 12.194 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #264
In Lübeck-Travemünde wurde gestern ein Nachtwolf die
Einreise nach Deutschland verweigert,er kehte mit
der Finnland-Fähre die Heimreise an
Lutze


Dabei wollte er doch nur mit Gauck Hand in Hand:
http://www.fr-online.de/politik/bundespr...6,30633184.html

"Der Bundespräsident nennt die Gräuel an Millionen sowjetischen Soldaten eines der größten Verbrechen des Zweiten Weltkriegs. Das Leid der sowjetischen Kriegsopfer müsse „aus dem Erinnerungsschatten“ geholt werden!"


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#267

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 19:40
von Freienhagener | 3.877 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #265

Kennst Du einen User Schmuddelkind? Ist so ein geistiges highligth.



Den Usernamen nicht mal richtig lesen zu können, ist auch keine Leistung.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#268

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 20:18
von Ari@D187 | 1.989 Beiträge

Wieder mal ein Armutszeugnis für das Forum und ein Beispiel für nicht fairen Umgang miteinander.
Suentaler, lass Dich nicht weiter provozieren.

Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
94, Grenzläufer und Ostlandritter haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#269

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 20:29
von PF75 | 3.294 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #266
Zitat von Lutze im Beitrag #264
In Lübeck-Travemünde wurde gestern ein Nachtwolf die
Einreise nach Deutschland verweigert,er kehte mit
der Finnland-Fähre die Heimreise an
Lutze


Dabei wollte er doch nur mit Gauck Hand in Hand:
http://www.fr-online.de/politik/bundespr...6,30633184.html

"Der Bundespräsident nennt die Gräuel an Millionen sowjetischen Soldaten eines der größten Verbrechen des Zweiten Weltkriegs. Das Leid der sowjetischen Kriegsopfer müsse „aus dem Erinnerungsschatten“ geholt werden!"


und nächste woche steht er wieder bei den antirussichen aktionen und kommentaren mit an vorderster Front(für mich der Mann schon lange unglaubwürdig und der soll eventuell nach ein paar zusätzliche Jahre auf dem Posten bekommen [haare


nach oben springen

#270

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 20:59
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #263
Zitat von RudiEK89 im Beitrag #257
Laut LVZ vom heutigen Tag, werden die "Nachtwölfe" morgen von der A17 kommend, in Sachsen erwartet.
Es wird mit Sympathisanten aus Polen und Österreich gerechnet.
Mal sehen welcher Motorradclub aus Deutschland die Biker unterstützt?
Banditos oder Hells Angels? Ich weiß es nicht.

Andreas


Ich könnte mir am ehesten vorstellen, daß kleinere lokale Clubs, z.B. MC Coole Wampe, die Escorte stellen. Banditos oder Hells Angels haben zu viel mit "Geschäften" zu tuen und deshalb sicherlich keine Zeit. außerdem haben dort zu viele Member kein Motorrad (und z.T. auch keinen Führerschein).

Ist Rußland überhaupt schon aufgeteilt unter den Rockern?
wenn es um gute Geschäfte geht,kann ich mir schon
vorstellen,das nahmhafte Rockerclubs mal "Guten Tag" bei
bei den Nachtwölfen sagen,obwohl ich nicht glaube,das die
Putin-Rocker in dubiöse Sachen verwickelt sind
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#271

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 21:37
von vs1400 | 2.397 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #264
In Lübeck-Travemünde wurde gestern ein Nachtwolf die
Einreise nach Deutschland verweigert,er kehte mit
der Finnland-Fähre die Heimreise an
Lutze


jepp, vorher musste noch über die anfallenden reisekosten gepokert werden, Lutze,
und heute hat den zwei schönefeldern, im eilverfahren ne gute einreise gewünscht.

ich bin "begeistert", wie wir uns in aller öffentlichkeit zum deppen machen.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#272

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 06.05.2015 21:41
von vs1400 | 2.397 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #270

Ist Rußland überhaupt schon aufgeteilt unter den Rockern?
wenn es um gute Geschäfte geht,kann ich mir schon
vorstellen,das nahmhafte Rockerclubs mal "Guten Tag" bei
bei den Nachtwölfen sagen,obwohl ich nicht glaube,das die
Putin-Rocker in dubiöse Sachen verwickelt sind
Lutze


bisschen was zum lesen , Lutze.


gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#273

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 07.05.2015 08:27
von SEG15D | 1.121 Beiträge

Zitat von exgakl im Beitrag #261
Zitat von suentaler im Beitrag #258
OT
@exgakl !
Ich werde hier ständig beleidigt und unterschwellig von einer gewissen Klientel als Nazi hingestellt und nun werde ich dafür auch noch verwarnt. Auch das schon zum zweiten Mal und auch wieder von Dir.
Bei der ersten Verwarnung habe ich dich zwei Mal per pN gefragt, was das soll, aber nie eine Antwort erhalten. Zudem wurde damals als Begründung angeführt, ich hätte die bewaffneten Organe der DDR allgemein als verbrecherisch dargestellt.
Was für ein absurdes Theater !

Ich erwarte eine Rücknahme der Verwarnungen, sowie eine Entschuldigung. Sollte dies nicht der Fall sein, wird das nach 7 Jahren mein letzter Beitrag in diesem Forum sein.


@suentaler ich nehme an, du bist des Lesens mächtig.... fein, dann schau einfach nochmal nach, welche Begründung dir der böse Onkel exgakl für die Verwarnung geschrieben hat .
Und nun? Steht doch so in den Forenregeln.... du sollst nicht beleidigen andere User, auch nicht durch verunstaltung von Nicknamen!
Also wofür möchtest du jetzt eine Entschuldigung und die Rücknahme der Verwarnung.... häääää?
Sollte es nach 7 Jahren dein letzter Beitrag sein, so bekommt das alte Sprichwprt mit dem verflixten siebten Jahr wieder eine völlig neue Bedeutung.. so und nun, sind die Tränen wieder getrocknet???





@exgakl

Das mit dem "verunstaltetem" Usernamen ist aber doch mit Kanonen auf die Spatzen.
Der betreffende User hat, in seinem Vorstellungsthread" selbst geschrieben, das er das m im Nick nur durch Tippfehler vergessen hat.
Da sollte man mit so einer Begründung wohl vorsichtiger sein...
Von Verunstaltung kann da wohl kaum die Rede sein.



94, Grenzläufer und Ostlandritter haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#274

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 07.05.2015 11:25
von exgakl | 7.237 Beiträge

Na nun werde ich mir aber nicht jedesmal wenn hier ein Nick verunstaltet wird vorher die Vorstellung des Users anschauen.... übrigens wird das wohl der Verursacher auch nicht getan haben....


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
Freienhagener und damals wars haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#275

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 07.05.2015 11:47
von Larissa | 834 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #270
Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #263
Zitat von RudiEK89 im Beitrag #257
Laut LVZ vom heutigen Tag, werden die "Nachtwölfe" morgen von der A17 kommend, in Sachsen erwartet.
Es wird mit Sympathisanten aus Polen und Österreich gerechnet.
Mal sehen welcher Motorradclub aus Deutschland die Biker unterstützt?
Banditos oder Hells Angels? Ich weiß es nicht.

Andreas


Ich könnte mir am ehesten vorstellen, daß kleinere lokale Clubs, z.B. MC Coole Wampe, die Escorte stellen. Banditos oder Hells Angels haben zu viel mit "Geschäften" zu tuen und deshalb sicherlich keine Zeit. außerdem haben dort zu viele Member kein Motorrad (und z.T. auch keinen Führerschein).

Ist Rußland überhaupt schon aufgeteilt unter den Rockern?
wenn es um gute Geschäfte geht,kann ich mir schon
vorstellen,das nahmhafte Rockerclubs mal "Guten Tag" bei
bei den Nachtwölfen sagen,obwohl ich nicht glaube,das die
Putin-Rocker in dubiöse Sachen verwickelt sind
Lutze


Weißt Du was Lutze. Ich bin enttauscht. Wenn ich Dich nicht wuerde personlich kennen, dann wuerde ich nicht schreiben. Aber, kann das mal aufhoeren, so ueber andere zu sprechen ohne Wissen. Unter was ist Deutschland aufgeteilt? Es gibt ganz andere, z.B. Politiker, die sind in dubioese Sachen verwickelt.
Alexandr Saldostanow, den Du nennst Rocker, hat den Beinamen Chirurg. Weil, er ist von Beruf, gelernter Arzt. Chirurg. Er hilft Kindern und hat ein gutes soziales Ansehen. Es reicht jetzt mit Putin Rocker.
Gruesse, Larissa


"Keine Jagd ist so wie die Jagd auf Menschen und die, die lange genug Menschen gejagt haben, die Spaß daran hatten, interessieren sich nie wieder für etwas anderes." — Hemingway
Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.05.2015 11:48 | nach oben springen

#276

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 07.05.2015 16:00
von S51 | 3.733 Beiträge

Sie sind heute Nachmittag in Torgau eingetroffen, haben das Denkmal der Begegnung an der Elbe, flankiert von russischen und ukrainischen Fahnen besucht und sind nun am Soldatenfriedhof. Verblüffenderweise für so manchen Gebildeten ist gar nichts passiert.

Nachtrag:
Hier findet sich der Link der Torgauer Zeitung zu den öffentlich einsehbaren Fotogalerien:

http://www.torgauerzeitung.com/Default.a...erieDetail(1457)

"Galerien" aufrufen und dann "Nachtwölfe"


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


damals wars, eisenringtheo, Arnstädter und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.05.2015 19:37 | nach oben springen

#277

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 07.05.2015 16:31
von damals wars | 12.194 Beiträge

Dank des Begriffs "Putins Rocker" sind sie in den Medien.
Keiner fragt, wer sie sind, den Sie kennt jeder.
So macht man/frau positive PR, und nicht, in dem ich das Datum verpenne!
Sie hat noch allerhand zu lernen.
Sicher hat der BND/NSA sie zu wieder zu spät oder gar nicht informiert.

Das Wort "Befreiung" fehlt sicher bei den Selektoren.

Aber sie liest ja Spiegel.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#278

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 08.05.2015 08:29
von Grenzläufer | 1.778 Beiträge

Zitat von exgakl im Beitrag #274
Na nun werde ich mir aber nicht jedesmal wenn hier ein Nick verunstaltet wird vorher die Vorstellung des Users anschauen.... übrigens wird das wohl der Verursacher auch nicht getan haben....




Dann solltest du spätestens jetzt die unberechtigte Verwarnung an suentaler zurückziehen und
>>>übrigens wird das wohl der Verursacher auch nicht getan haben<<< ist eher eine Unterstellung oder bist du Wahrsager?

Das Dunkle Haus der Spionage (18)


94 und Ostlandritter haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#279

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 08.05.2015 10:42
von damals wars | 12.194 Beiträge

Jetzt noch ne Zeile weiterlesen:

"Ach nö, ich hab mich jetzt dran gewöhnt."

Und jeder darf wohl seinen Namen selber wählen, odär?


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#280

RE: Putins Rocker wollen nach Berlin

in Themen vom Tage 08.05.2015 23:16
von vs1400 | 2.397 Beiträge

mich würde es ja ernsthaft interessieren, was diese lachnummer nun insgesamt dem steuerzahler gekostet hat?

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
09. Mai 2015 - der " nächste Sturm " ist im Anmarsch auf Berlin
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Georg
24 12.05.2015 11:01goto
von Gert • Zugriffe: 1264
Aquarienpolizist-Meine Zeit im "Wachkommando Missionschutz Berlin"
Erstellt im Forum DDR Zeiten von ABV
326 10.02.2016 14:55goto
von S51 • Zugriffe: 36725
"Salut, Roter Oktober!" oder: Wie man preiswert nach Berlin kam
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Thüringerin
33 29.12.2014 18:50goto
von Freienhagener • Zugriffe: 1893
Putin - ein Mensch ?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Georg
220 25.09.2014 09:21goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 8777
Mordkomplott gegen Putin? Kurz vor den Wahlen.
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Polter
24 07.03.2012 00:02goto
von frank • Zugriffe: 965
Die Feinde Russlands und Putins
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
25 24.01.2011 19:41goto
von 94 • Zugriffe: 1488
Putin zum Mauerfall
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Augenzeuge
10 09.11.2009 03:42goto
von Sonny • Zugriffe: 484

Besucher
21 Mitglieder und 60 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1395 Gäste und 114 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558414 Beiträge.

Heute waren 114 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen