#21

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 21:08
von Vierkrug (gelöscht)
avatar

Suchoi T-50 - der russische Super-Fighter. Russland hat sein erstes Tarnkappenflugzeug vorgestellt - weit früher als von Experten erwartet. Ein Kampfjet der 5. Generation, der u.a. mit modernster Schubvektorsteuerung ausgestattet ist.
Während die Tests in Schukowski weiter gehen, wurde eine T-50 im Februar 2014 für Truppenversuche nach Achtubinsk verlegt

(Foto: Suchoi).



Ein Vergleich zwischen der Su-27, der Su T50 und der amerikanischen F-22A (Raptor)



Ich wünsche noch einen entmilitarisierten Samstagabend.

Vierkrug


nach oben springen

#22

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 21:11
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Vierkrug im Beitrag #13
Hier ist der BTR-90M zu sehen

Quelle: Miltary-Today.com


@Vierkrug, ist es für Dich vorstellbar, das die Darstellung ein Fake ist?
Der BTR 90M ist bis jetzt nicht in Serie, warum verzichtet man auf Rohrmündungsbremse und Ejektor?
Mir liegt es fern zu provozieren, einfach eine Frage.
Micha


nach oben springen

#23

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 21:19
von damals wars | 12.204 Beiträge

Zitat von Merlini im Beitrag #20
Hoffentlich sind die Verfügungsberechtigten für solche Waffen sich ihrer Verantwortung für den "Nichteinsatz" bewusst. Ein Systemfehler oder ein Irrer am Knopf können das Schicksal der Erde entscheiden.

Ein Lebewesen das sich selbst als das am höchsten entwickelte Lebewesen bezeichnet ist schon ganz schön krank, wenn es sich mit der Erforschung und einem Einsatzszenario für solche Waffen beschäftigt.

Der Hesselfuchs


Und man sollte Menschen mit dem Finger am Knopf nicht ständig provozieren, wenn man selbst nur dem "Finger am Knopf" eines Sturmgewehr G36
hat.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#24

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 21:19
von Vierkrug (gelöscht)
avatar

Zitat von G.Michael im Beitrag #22
Zitat von Vierkrug im Beitrag #13
Hier ist der BTR-90M zu sehen

Quelle: Miltary-Today.com


@Vierkrug, ist es für Dich vorstellbar, das die Darstellung ein Fake ist?
Der BTR 90M ist bis jetzt nicht in Serie, warum verzichtet man auf Rohrmündungsbremse und Ejektor?
Mir liegt es fern zu provozieren, einfach eine Frage.
Micha


Das es ein Fake ist, glaube ich eher nicht, denn die Quelle gilt als fach- und sachkundig, wie auch seriös in ihren Veröffentlichungen. Werde mal meinen "Panzerfreund" diesbezüglich konsultieren.

Vierkrug


nach oben springen

#25

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 21:27
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #23
Zitat von Merlini im Beitrag #20
Hoffentlich sind die Verfügungsberechtigten für solche Waffen sich ihrer Verantwortung für den "Nichteinsatz" bewusst. Ein Systemfehler oder ein Irrer am Knopf können das Schicksal der Erde entscheiden.

Ein Lebewesen das sich selbst als das am höchsten entwickelte Lebewesen bezeichnet ist schon ganz schön krank, wenn es sich mit der Erforschung und einem Einsatzszenario für solche Waffen beschäftigt.

Der Hesselfuchs


Und man sollte Menschen mit dem Finger am Knopf nicht ständig provozieren, wenn man selbst nur dem "Finger am Knopf" eines Sturmgewehr G36
hat.


Der war nicht so gut, Hubert
Micha
PS. es streiten sich noch die Gelehrten. Es gab eine Aktion, wo fehlerhafte Munition ausgetauscht wurde und nun das Gutachten." Das G 36 schießt
schief" (Zitat aus der gehobenen Literatur mit 4 Buchstaben). Ich trau dem Ganzen nicht.
Micha


zuletzt bearbeitet 18.04.2015 21:37 | nach oben springen

#26

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 21:35
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von G.Michael im Beitrag #9
... (original- Gatling ist 6-läufig) ...

und handbetrieben, siehe Patent US36863 vom 4.Nov.1862 ...
http://pdfpiw.uspto.gov/.piw?Docid=00036...View+first+page

Also was soll die Grütze, denn das Gatling eine Gattungsbezeichnung inzwischen ist ... na egal, zumindest hast ja noch den Getling zu Gatling korrigiert. Zum G36 kannste ja mal einen separaten Thread eröffnen, hier sollte es eher um Waffensysteme wie zum Beispiel ГШ-6-23 gehen, bezeichnen's die Russen doch selber als пушка схемы Гатлинга.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 18.04.2015 21:36 | nach oben springen

#27

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 21:37
von Lutze | 8.039 Beiträge

Das Gewehre schief oder sogar um die Ecke schiessen können ist nichts neues,
ob an dieser Technik heute auch noch gearbeitet wird?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#28

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 21:38
von Vierkrug (gelöscht)
avatar

@G.Michael - hier noch eine Aufnahme

Quelle: bbs.stardestroyer.net


nach oben springen

#29

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 21:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo G. Michael, Du weist doch jeder schreibt so gut er es kann und versteht. Aber manche schreiben nur um zu schreiben, egal ob sie es verstanden haben oder nicht. Damals wars eben so und das es heute anders ist, haben noch nicht alle gerafft.

Der Hesselfuchs


nach oben springen

#30

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 21:50
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von 94 im Beitrag #26
Zitat von G.Michael im Beitrag #9
... (original- Gatling ist 6-läufig) ...

und handbetrieben, siehe Patent US36863 vom 4.Nov.1862 ...
http://pdfpiw.uspto.gov/.piw?Docid=00036...View+first+page

Also was soll die Grütze, denn das Gatling eine Gattungsbezeichnung inzwischen ist ... na egal, zumindest hast ja noch den Getling zu Gatling korrigiert. Zum G36 kannste ja mal einen separaten Thread eröffnen, hier sollte es eher um Waffensysteme wie zum Beispiel ГШ-6-23 gehen, bezeichnen's die Russen doch selber als пушка схемы Гатлинга.


@94, das haste ja schön rausgewühlt, 1862 ist schon ein paar Tage her, odär? Die Gatlings gibt es inzwischen, (also seit paar Tagen) als Gasdrucklader und Rückstoßlader,
nix mehr mit Kurbel.
Zum G 36 mach ich kein neues Thema auf, es lohnt sich nicht bei so vielen "Experten"
Aber es ist schön das Du meine Berichtigung bemerkt hast. Wolltest Du noch etwas Neues zum Thema beitragen?
Micha
PS.: schreib doch mal was zum MG-Maxim, würde mich freuen.


Marder hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.04.2015 00:11 | nach oben springen

#31

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 21:58
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Lutze im Beitrag #27
Das Gewehre schief oder sogar um die Ecke schiessen können ist nichts neues,
ob an dieser Technik heute auch noch gearbeitet wird?
Lutze




@Lutze, diese Technik ist wohl ausgereift, da braucht man wohl nicht mehr dran zu arbeiten. 90 Grad nach links oder rechts, kein Problem.
Scheiße währe es natürlich wenn man die Schußrichtung um 180 Grad ändern würde.
Micha


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#32

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 22:02
von damals wars | 12.204 Beiträge

G 36 ff?


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#33

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 22:16
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #32
G 36 ff?


Ja Hubert wassn das?
Micha


zuletzt bearbeitet 18.04.2015 22:16 | nach oben springen

#34

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 18.04.2015 22:29
von chantre | 425 Beiträge

Für Interessierte in russisch oder englisch:

http://kalashnikovconcern.ru/

Noch eine kurze Bemerkung zum Titel des Treads:
Mir ist natürlich bewusst, dass die Sowjetarmee in die russische Armee übergegangen ist. Aber anders als in Deutschland sind die sowjetischen Traditionen in der russischen Armee tief verankert.
Die Entwicklung russischer Waffensysteme beginnt in den meisten Fällen während der Sowjetzeit.
Und der Begriff "Geheimwaffen" ist angelehnt an einen Zeitungsartikel den ich kürzlich las.Aber Geheimwaffen sind doch sowieso nur solange geheim,bis die schreckliche Wirkung offiziell wird.


Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. Kurt Tucholsky
der 39. und Rothaut haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.04.2015 22:37 | nach oben springen

#35

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.04.2015 02:01
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Lutze, das was ich geschrieben habe war keine Verarsche! Um die Ecke Schießen, das hat mit der MPi-44 der Wehrmacht angefangen. Im oberen Bild nur als Anbauteil zu sehen. Das Ganze wird heute durch das Schwenken des Gehäuses gemacht, bis 90 Grad und der Lauf bleibt
gerade. Optiches Visier mit LCD- Bildschirm.
(Quelle: Jaroslav Lugs/ Handfeuerwaffen/Militärverlag der DDR Band 11/ bearbeitetet Dr.Heinrich Müller und Gerhard Thiele)
Micha
(Ach ja ne ISBN gibt es nicht.)
Sche..... nu bin ich vollkommen weg vom Thema, Rückzug

Angefügte Bilder:
mpi 44 k 001.jpg

damals wars und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.04.2015 02:51 | nach oben springen

#36

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.04.2015 07:21
von damals wars | 12.204 Beiträge

Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#37

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.04.2015 07:23
von damals wars | 12.204 Beiträge

Zitat von G.Michael im Beitrag #33
Zitat von damals wars im Beitrag #32
G 36 ff?


Ja Hubert wassn das?
Micha


G 36 Friendly Fire.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#38

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.04.2015 15:28
von Freienhagener | 3.878 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #23

Und man sollte Menschen mit dem Finger am Knopf nicht ständig provozieren, wenn man selbst nur dem "Finger am Knopf" eines Sturmgewehr G36
hat.


Der Vergleich Rußland - Deutschland ist natürlich Unsinn.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#39

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.04.2015 16:18
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von G.Michael im Beitrag #35
..., das was ich geschrieben habe war keine Verarsche! Um die Ecke Schießen, das hat mit der MPi-44 ...

Wie, sonst sind Deine Beiträge als Vera... gedacht? Achso ... na gut das das mal gesagt wurde.
Dieses Umdieeckeschießteil bezeichnet man als Krummlauf ... search.php?q=Krummlauf

Und achso, also das es eine ISBN nicht gibt, also das kann man nun sooo ja nicht sagen ... guckst Du http://d-nb.info/550777776


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#40

RE: Geheimwaffen der Sowjetarmee ?!

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 19.04.2015 16:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von 94 im Beitrag #39
Zitat von G.Michael im Beitrag #35
..., das was ich geschrieben habe war keine Verarsche! Um die Ecke Schießen, das hat mit der MPi-44 ...

Wie, sonst sind Deine Beiträge als Vera... gedacht? Achso ... na gut das das mal gesagt wurde.
Dieses Umdieeckeschießteil bezeichnet man als Krummlauf ... search.php?q=Krummlauf

Und achso, also das es eine ISBN nicht gibt, also das kann man nun sooo ja nicht sagen ... guckst Du http://d-nb.info/550777776


@94, gelesen, gelächelt!
AK 47 mit Krummlauf hatte ich in Glöwen mehrfach, nach Unfällen.
Micha


nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 72 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 3287 Gäste und 172 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558524 Beiträge.

Heute waren 172 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen