#21

RE: Halt! Hier Grenze

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 16.04.2015 00:42
von vs1400 | 2.397 Beiträge

Zitat von andyman im Beitrag #20


Deine Provokationen gegen @Schlutup sind auffällig und er hat sich dazu bereits geäußert Grenzsoldaten am BBT (Brandenbuger Tor) damit hat er dir seine Meinung kundgetan und seine Haltung klargemacht.


Hinweis:Als Diabetiker wäre es aus gesundheitlichen Gründen besser einen geregelten Tagesablauf und regelmäßige Essenszeiten sowie Schlaf-bzw.Ruhezeiten zu realisieren,der BZ kann sich auch bei Streß deutlich erhöhen.Das ist keine Provokation ,ich schreibe das in Anbetracht deiner Postingzeit.
Lgandyman





ach @andyman,
du wertest meine fragen als provokation und ich frage dich,
warum?

mir war schon vor dem hinweis von Pitti bewusst, dass @Schlutup ein derartiges aufbaut / betreibt.


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


was deine "hinweis" betrifft, @andyman,
kennst du meinen biorhythmus wirklich so genau?
mit pauschalaussagen kann ich nun echt schon sehr gut umgehen. du scheinst jedoch schon bei informationen überfordert zu sein
und nutzt diese um persönlich zu werden. ... "billig" wollte ich so nicht unbedingt geschrieben haben, daher dös smil ...

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#22

RE: Halt! Hier Grenze

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 16.04.2015 01:01
von SiK90 (gelöscht)
avatar

Ich bin ja nun neu hier im Forum. Aber diese persönlichen Anfeindungen gehen mir schon auf den Sack. Kaum ein Thread, in dem es nicht nach den ersten Beiträgen abdriftet. Schade eigentlich.
Ich habe selbst Foren moderiert und muß sagen, da ist die Reißleine früher gezogen worden.


vs1400, Jobnomade, andyman, 02_24, Giftmichel und Zange haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#23

RE: Halt! Hier Grenze

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 16.04.2015 01:26
von vs1400 | 2.397 Beiträge

Zitat von SiK90 im Beitrag #22
Ich bin ja nun neu hier im Forum. Aber diese persönlichen Anfeindungen gehen mir schon auf den Sack. Kaum ein Thread, in dem es nicht nach den ersten Beiträgen abdriftet. Schade eigentlich.
Ich habe selbst Foren moderiert und muß sagen, da ist die Reißleine früher gezogen worden.


nun ja @Sick90,
ist es nicht eher eine frage, was jeder wie als persönlich bezeichnet.

einige scheinen eher sehr zart besaitet zu sein und können noch nicht mal mit allgemeinen fragen, zivilisiert, umgehen ..
... ach gottchen ...


was diese reißleine betrifft,
ist es im endeffekt eine entscheidung des betreibers.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


zuletzt bearbeitet 16.04.2015 01:27 | nach oben springen

#24

RE: Halt! Hier Grenze

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 16.04.2015 22:26
von 94 | 10.792 Beiträge

Ich glaube manche Beiträge, insbesondere nach null Uhr verfasst, sollten einfach als nicht geschrieben betrachtet werden. Das wäre sicher die praktikabelste Variante der Reißleine?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#25

RE: Halt! Hier Grenze

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 16.04.2015 22:38
von mibau83 | 831 Beiträge

nunja, genügend reißleinen wurden ja schon in anderen foren mit grenzbezug einen bestimmtem user betreffend bereits gezogen. ;-)


nach oben springen

#26

RE: Halt! Hier Grenze

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 16.04.2015 22:54
von SiK90 (gelöscht)
avatar

Es würde schon reichen, wenn persönliche Befindlichkeiten per PN ausgetragen werden würden. Alles andere stört nur das jeweilige Thema.


andyman, Jobnomade und 02_24 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#27

RE: Halt! Hier Grenze

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 16.04.2015 23:00
von 94 | 10.792 Beiträge

Klar ... Einige sind halt mit fast keiner Kommunikationsplattform kompatibel. Ala Verfasser oder Lauks ... die woll(t)en nur 'abladen', Gedankenaustausch ist da keine Option. Oder kann sich noch wer an den aus Rainmens Kompanie erinnern? Der ist wohl inzwischen aus jedem Forum mit dem Bezug Grenze mindesten einmal rausgeflogen ... na auch einige Beiträge vor 24.00 sollte man vielleicht einfach ignorieren, odär?

Eine edlere Variante wär's allerdings mit Inhalten 'zu kontern', dummerweise habe ich gerade keine Scripte im Brauser, sprich kann mir ach keine Tubenfilmchen reinziehen ... also @SiK90 ... Übernehmen Sie!


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#28

RE: Halt! Hier Grenze

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 16.04.2015 23:09
von mibau83 | 831 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #27
Oder kann sich noch wer an den aus Rainmens Kompanie erinnern? Der ist wohl inzwischen aus jedem Forum mit dem Bezug Grenze mindesten einmal rausgeflogen ... na auch einige Beiträge vor 24.00 sollte man vielleicht einfach ignorieren, odär?



ja so wird es wohl sein wenn du es meinst!


nach oben springen

#29

RE: Halt! Hier Grenze

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 17.04.2015 12:06
von SiK90 (gelöscht)
avatar

Zitat von 94 im Beitrag #27


Eine edlere Variante wär's allerdings mit Inhalten 'zu kontern', dummerweise habe ich gerade keine Scripte im Brauser, sprich kann mir ach keine Tubenfilmchen reinziehen ... also @SiK90 ... Übernehmen Sie!


Sehr löblich. Allerdings braucht es kein Flash. HTML5 umstellen. Keine Ahnung, wie das bei Redmonds Produkt ist; sollte aber ebenso funzen.

Nun, die Sequenzen, das BBT betreffend, habe ich mir natürlich genauer angesehen. Unsere Leute sind nur kurz zu sehen. Die Postenkette am Zaun mit den grimmigen Gesichtern sind Offz.- Schüler und deren Vorgesetzte aus Suhl.
Wir waren ob deren Aggressivität erschrocken. Zum Glück haben sich die Besonnen durchhgesetzt; allen voran der Oberst aus dem GKM, welcher das Kommando über das BBT inhatte. Name ist mir leider entfallen. Ein sehr umgänglicher Mensch jedenfalls.


nach oben springen

#30

RE: Halt! Hier Grenze

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 17.04.2015 12:25
von SiK90 (gelöscht)
avatar

Eine kleine Episode dazu:

Links vom Zaun befand sich eine Gebäude, in dem die Lagebesprechungen abgehalten wurden. Davor stand ich mit meinem W50 und sollte bei "Massendurchbrüchen" ein an der Soßstange befestigtes Netz hochziehen. Verrückt...
Nun ja; in diesen Tagen war es schweinekalt und ich war mir selber überlassen. Keinen interessierte, was ich tat - oder nicht tat. Von Freitag bis Sonntag. Einen Schlafplatz habe ich mir in der Führungsstelle der Aufklärer besorgt - natürlich unter deren Protest, was mir völlig Rille war.
Jedenfalls ging ich spät abends in besagtes Gebäude, um mal im Warmen eine zu rauchen. Kaum angezündet, wollte mich ein Major lautstark rauswerfen.
Der Kommentar des Oberst (selbst Raucher): "Der Gefreite bleibt, die Herren könnten ja derweil draußen die frische Winterluft genießen"..
So wurde die Nacht dann doch noch ganz erträglich.


94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#31

RE: Halt! Hier Grenze

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 17.04.2015 17:50
von GZB1 | 3.287 Beiträge

@SiK90

evtl. war es ja Oberst Heinz Geschke, Stellv. für Grenzsicherung des Kdr. GKM

Sein Erlebnisbericht ist hier ab Seite 55 zu lesen: http://www.isor-sozialverein.de/Aktuelle...zeugen%20II.pdf


zuletzt bearbeitet 17.04.2015 17:50 | nach oben springen



Besucher
5 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 149 Gäste und 25 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558746 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen